Autor Thema: Die Fastenspeise  (Gelesen 5594 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HopfiTopic starter

  • Hallertau
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 974
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
Die Fastenspeise
« am: 04.10.12, 19:39 »
Gibt es bei Euch noch Freitags Fastenspeisen? Oder tischt ihr lieber Fischgerichte auf?
Was kommt bei Euch Freitags auf den Mittagstisch? :D
Hallo und auf ein Wiederschreiben

Offline Erdbeere

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 302
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #1 am: 04.10.12, 19:58 »
Bei uns gibt' s Freitags kein Fleisch. Meistens Suppe und danach eine Süßspeise.
Liebe Grüße

Offline Lexie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 723
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #2 am: 05.10.12, 10:48 »
Hallo
bei uns gibts heut den rest. Linseneintopf und Bratkartoffel (für Junior)
und als Nachtisch Apfelnudeln und Kaffee.
Ansonsten wird bei uns am Freitag je nach Arbeit gekocht.
Wenn schwere Arbeiten anstehen gibt es schon mal Fleisch und Beilagen,aber
meistens halten wir den Freitag schon fleischlos. Wurst wird aber zur Brotzeit
schon gegessen.
LG Lexie

Offline sonnenblume

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 261
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #3 am: 08.10.12, 09:05 »
Freitags gibt es meistens Fastenspeise, ausser, es ist noch was vom Vortag übrig, dann wird auch das gegessen. Bei uns gibts dann Apfelstrudel, Erpfesterz mit Kraut, Hosenknöpf, Strangen, Reinstritzel, Erpfesuppn ,Bautzerl und................

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5525
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #4 am: 08.10.12, 11:06 »
Freitags gibt es meistens Fastenspeise, ausser, es ist noch was vom Vortag übrig, dann wird auch das gegessen. Bei uns gibts dann Apfelstrudel, Erpfesterz mit Kraut, Hosenknöpf, Strangen, Reinstritzel, Erpfesuppn ,Bautzerl und................

Klingt faszinierend :-). Leider kann ich mir außer Apfelstrudel nichts darunter vorstellen :-(.


LG
Luna
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline sonnenblume

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 261
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #5 am: 08.10.12, 12:44 »
Erpesterz ist Kartoffelschmarrn. gekochte, geriebene Kartoffeln,Mehl Salz verkrümeln und portionsweise  ganz braun ausbacken. Je kleiner die Krümel, desto besser.
Hosenknöpf und Strangen sind ein Kartoffelteig mit Ei und daraus werden bei den Strangen lange Rollen gemacht und nebeneinander in einer Raine gelegt und ausgebacken.Kurz vorm servieren geb ich noch Ei-Rahm und etwas salz gemischt darüber und lasse es stocken.
Das gleich bei den Hosenknöpf, da werden nur die Stränge in kurze Stücke geschnitten und ausgebacken.
Erpfesuppe- Kartoffelsuppe.
Bautzerl sind Rohrnudeln.

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5525
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #6 am: 08.10.12, 12:52 »
Danke Sonnenblume!  :). Selbst die Übersetzungen sind hier teilweise noch etwas fremd. Klingt aber gut  :P. Ich glaube, ich komme mal zum probieren  ;) :D

Liebe Grüße aus dem sonnigen Norden
Luna
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5525
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #7 am: 08.10.12, 12:54 »
... habe noch vergessen: Ich finde es schön, dass du in deinem Profil stehen hast, wo du herkommst. Da weiß ich doch, wo es diese Leckereien gibt. Hatte nämlich erst auf Österreich getippt.

LG
Luna
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 10599
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #8 am: 31.03.18, 09:33 »
Mich würde interessieren, gibts bei euch  noch an Aschermittwoch, Karfreitag Fastenspeisen?

Offline Milli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1078
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #9 am: 31.03.18, 09:38 »
Hallo Mary

Bei uns gibt es halt an diesen Tagen kein Fleisch und keine Wurst,aber ich denk mir jedes mal daß man mit anderen Sachen auch gut essen kann und
Hungern tut man deswegen eigentlich nicht.

LG milli


Offline annegret43

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 74
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #10 am: 31.03.18, 09:43 »
Guten Morgen,

ich bin von Westfalen zum Niederrhein gezogen, der Liebe wegen.

Seitdem gibt es hier Karfreitag Münsterländer Struwen, ein Hefeteig, mit oder ohne Rosinen, welcher in der Pfanne gebacken wird.

Dann versammelt sich die ganze Familie zum Essen mittags. Gestern waren wir dann mit 11 Personen, wobei noch zwei in Urlaub sind.

Ich wünsche Euch schöne Ostertage.

Liebe Grüße vom Niederrhein

Anne
« Letzte Änderung: 31.03.18, 09:45 von annegret43 »

Offline Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 806
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #11 am: 31.03.18, 09:59 »
Bei uns gibts am Karfreitag selbstgemachten Steckerlfisch eigentlich keine Fastenspeise nur Tradition also den ganzen Tag kein Fleisch aber jetzt wirlich gehungert haben wir nicht : ::)

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1736
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #12 am: 31.03.18, 10:12 »
Bei uns gibt es Karfreitag und Aschermittwoch auch kein Fleisch, meistens auch freitags das Jahr über koche ich fleischlos, bin das noch von früher her so gewohnt. Und ich kenne einige Familien hier, wo das noch so gehandhabt wird.
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3496
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #13 am: 31.03.18, 10:35 »
Bei uns gibt es Karfreitag und Aschermittwoch auch kein Fleisch und Wurst usw.
Wobei bei uns der Fastentag bis Ostersamstag bis 12 Uhr geht.
Ab 12 Uhr gibts Mittags einen Schweinebraten in der Raine, so wie heute oder
vor 12 Uhr dann eben eine Mehlspeise.
Bei uns verkauft auch die Feuerwehr am Karfreitag Steckerfisch auf Bestellung.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3141
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Fastenspeise
« Antwort #14 am: 31.03.18, 10:44 »
Bei mir gibt es in der Regel 1x die Woche „Fastenspeise“. Z.B. Pfannkuchen, Kaiserschmarren o.Ä.
Am Karfreitag gibt es kein Fleisch, Mittags traditionell Spinat, Spiegelei und Salzkartoffeln.
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-