Autor Thema: Eiervermarktung - Legehennenhaltung  (Gelesen 32404 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1236
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Eier verkauf
« Antwort #15 am: 16.05.12, 08:48 »
Ich bin zu günstig ich nehme wie alle anderen im Ort nur 1,50 € für 10 stück  :o ::)
LG Anja   ˙·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•.˙·٠•●●•٠·˙
Jeder spinnt auf seine Weise,
      der eine laut,
  der andere leise.
-`ღ´ --`ღ´ --`ღ´ -

Offline Imogen

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 334
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Eier verkauf
« Antwort #16 am: 16.05.12, 09:33 »
Wenn ich hab, verkauf ich sie für 2,50€, leider hat alle der Fuchs geholt...mein Mann hat vergessen über Nacht das Törchen nach draußen zuzumachen......die neuen hat der Fuchs wieder geholt, hat sich im Auslauf durchgegraben.....und ist durch dieses Törchen rein...gestern haben wir wieder neue gekauft...die müssen jetzt erstmal drin bleiben........bis es unsere Jäger vielleicht einmal schaffen ihn zu schießen mitsamt seinen Jungen........meine Nachberin füttert den Fucht, damit er ihre Hühne in Ruhe läßt.....

Imogen die seit 15 Jahren das erste Mal im Laden Eier kaufen mußte...
Viele Grüße
aus dem Tal der Liebe

Trik

  • Gast
Re: Eier verkauf
« Antwort #17 am: 16.05.12, 12:36 »
Danke für eure Antworten. Ich versuchs es mal. Weil ich so blud war immer die Eier zu verschenken, hat mein Freunden und Nachbarkreis sich daran gewohnt immer am sonst eier zu bekommen. Da wollte ich ma raus. wenn ich keine mehr habe weil ich die verkauft habe kann ich auch keine versenken.
Und ja ich komme aus der Niederlande aber lebe seit 7 Jahre im Westerwald.
Ich lese seit ein par jahr mit, aber traue mir noch nicht so richtig mit zu schreiben.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17828
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Eier verkauf
« Antwort #18 am: 16.05.12, 13:10 »
Hallo Trik,

trau Dich ruhig, zu schreiben.

Es gibt noch freie Betten zum BT-Wochenende im November in Weimar. Meldet Euch bei Dunja, wenn Ihr Interesse habt.

Wir freuen uns auf jeden.

Offline amazone

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1351
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen.
Re: Eier verkauf
« Antwort #19 am: 18.05.12, 07:41 »
hallo trik,
ich lese sehr gerne beiträge von dir  :-*

meine kollegin verkauft mir jede woche für 1,50 € 10 eier.
ich finde das sie zu wenig verlangt und habe ihr das auch schon mehrmals gesagt.
sie möchte nicht erhöhen und ihr mann sagt immer: wenigstens EINE die zahlt  ;)
der rest wird wohl auch unter verwandten und freunden verschenkt.  ::)

zu ostern musste ich fürs kuchenbacken eier aus dem supermarkt kaufen.
den rest wollte ich als frühstücksei verspeisen. iiiih...bääääh..   :-X
ich kenne den  geschmack von eiern aus hobbyhaltung und mag die anderen nicht mehr.
Beste Grüße von
Amazone

Offline winnipooh69

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 459
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eier verkauf
« Antwort #20 am: 18.05.12, 09:37 »
Also hier kosten Bauerneier überall 3 € die 10 st. nur meine Schwiegermutter verkauft noch für 1,80 € die 10 st. aber nun muss sie Hühnerfutter und Weizen selber kaufen, weil ich nichts mehr habe, also denke ich wird jetzt auch da nun der Preis auf mind. 2,00 € steigen oder besser auf 2,50 € steigen.

mouhkouh

  • Gast
Eier verkauf
« Antwort #21 am: 18.05.12, 10:29 »
Wow, was für Preise. Ich verkauf meine
hühnereier schon immer für 2 Euro pro Schachtel, damit sind alle Kosten mehr als gedeckt :)

Offline Luetten

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1056
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eier verkauf
« Antwort #22 am: 18.05.12, 12:23 »
Ich verkaufe 10stk. für 1,-€, sind aber auch immer 5 Zwerghühnereier dabei. ;)
LG Lütten
Man sollte nie mit vollem Mund über Bauern schimpfen!

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1236
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Eier verkauf
« Antwort #23 am: 18.05.12, 22:34 »
Was meine Leute wohl sagen würden wenn ich jetzt 2 ,- nehmen würde ??? für 10 st.
LG Anja   ˙·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•.˙·٠•●●•٠·˙
Jeder spinnt auf seine Weise,
      der eine laut,
  der andere leise.
-`ღ´ --`ღ´ --`ღ´ -

Offline Jacky

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1350
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hier bin ich und hier bleib ich!
Re: Eier verkauf
« Antwort #24 am: 19.05.12, 08:44 »
Was meine Leute wohl sagen würden wenn ich jetzt 2 ,- nehmen würde ??? für 10 st.

Ich hab kurz nach Ostern von 2€ auf 2,50€ erhöht. Ich hab das noch vor Ostern angekündigt und meinen beiden Eierdamen hat das nichts ausgemacht. Eine hat sich sogar gewundert, warum sie bei mir noch so billig sind, bei ihrer anderen Eierlieferantin zahle sie schon lange 2,50€.  ;)
Liebe Grüße  Sabine

Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere

Offline amazone

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1351
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen.
Re: Eier verkauf
« Antwort #25 am: 19.05.12, 09:52 »
Was meine Leute wohl sagen würden wenn ich jetzt 2 ,- nehmen würde ??? für 10 st.

wer wirklich wert auf ein GUTES ei legt, zahlt gerne mehr.
einfach machen.  ;)

gut heisst für mich schmackhaft. mir schmecken die eier aus dem supermarkt nicht mehr.
soll also nicht heißen, dass die eier aus dem supermarkt schlecht sind.

ich bin gestern an einer bio-hühnerfarm vorbei gefahren.
keine ahnung wieviele hühner an dem standort gewesen sind, aber wohl zig-tausende...
die hatten einen riesigen auslauf an den ställen, das sieht auch alles schick und nach öko aus.
mir schmecken die eier trotzdem nicht.  ;)
aber geschmäcker sind ja zum glück verschieden.  :D
Beste Grüße von
Amazone

Trik

  • Gast
Re: Eier verkauf
« Antwort #26 am: 19.05.12, 15:47 »
So , ich habe jetzt ein Settel an der Tür von der Miclhkammer gehängt, ma sehen was passiert. Ich nehme auc € 2,50 für 10 Stuck. Für Milch nehmen wir € 0,50, das bezaheln Leute ohne zu meckeren.

Offline sandrak

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 19
Eiervermarktung - Legehennenhaltung
« Antwort #27 am: 09.08.13, 20:25 »
Hallo,

kann mir bitte jemand von euch helfen:
Wenn man Eier direkt ab Hof verkauft, dann unterliegt man ja keiner Kennzeichnungspflicht.
Aber was muss man sonst alles beachten? Ab wann muss man Buch über Eierverkauf führen und ein Bestandsbuch?
Tierarzt - Aufzeichnungspflicht - Medikamente - Impfplan?
Wir planen einen mobilen Hühnerstall und die Eier direkt ab Hof zu verkaufen.

Vielen Dank für eure Hilfe!!!

Gruß
Sandra

Offline Smart

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 234
Re: Eiervermarktung - Legehennenhaltung
« Antwort #28 am: 09.08.13, 21:06 »
https://www.landwirtschaft-bw.info/pb/MLR.RP,Lde/Startseite/RP+Stuttgart/Infos+Direktvermarktung

Hallo Sandra,
hier ist ein pdf bzgl. Eier  hinterlegt, dass sicherlich auch außerhalb von BW gültig ist.

Viele Grüße
Smart

Offline Lise

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 196
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eiervermarktung - Legehennenhaltung
« Antwort #29 am: 12.08.13, 21:40 »
Hallo,
also ich hab auch ein paar Hühner und verkauf die Eier ab Hof. Da müssen sie nicht gekennzeichnet bzw. gestempelt werden.
Was die Medikamente betrifft hab ich keine Ahnung da ich keine bei meinen paar Hühnern einsetze.
LG Lise