Autor Thema: Eiervermarktung - Legehennenhaltung  (Gelesen 33148 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Trik

  • Gast
Eiervermarktung - Legehennenhaltung
« am: 15.05.12, 17:29 »
Meine Huhner legen fleißig. Leider zu fiel für uns allein. Ich finde es schade immer die Eier zu verschenken. Darf ich ein Settel aufhängen bei mir an Hof und die eier verkaufen oder kriege ich weisss wie viele auflagen auf die Auge gedruckt und lohnt sich das alles  nicht. Es geht um 1 bis 2 Päcken pro Tag.
Lgr. Silvia

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1280
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Eier verkauf
« Antwort #1 am: 15.05.12, 20:51 »
Hallo,

ich hab ja auch ein paar Hühner wenn ich zuviele Eier hab nehmen mir meine Geschwister die ab oder meine Eltern verschenken tu ich keine  ;)

LG Anja
LG Anja   ˙·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•.˙·٠•●●•٠·˙
Jeder spinnt auf seine Weise,
      der eine laut,
  der andere leise.
-`ღ´ --`ღ´ --`ღ´ -

Offline Jacky

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1350
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hier bin ich und hier bleib ich!
Re: Eier verkauf
« Antwort #2 am: 15.05.12, 21:13 »
Also ich verschenk auch keine Eier, außer natürlich an meine Familie, wenn ich welche übrig hab.  ;)

Mit dem Zettel wär ich vorsichtig, den wenn du offiziell Eier verkaufst kommst du um gewisse Auflagen nicht herum. z.B. das Stempeln der Eier. Frag doch einfach mal in der Nachbarschaft, gibt immer welche, die lieber Eier vom Bauern nehmen.

Mir würden sie die Tür einrennen, wenn ich sie ließe. Aber ich hab zwei feste Eiabnehmerinnen und dabei belass ich es. Was dann noch übrig ist und ich nicht brauche, bekommen meine Mama und meine Schwägerin. Letztere würd sie mir sogar liebend gern bezahlen, aber das muss nun wirklich nicht sein. :)
Liebe Grüße  Sabine

Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3794
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eier verkauf
« Antwort #3 am: 15.05.12, 21:21 »
Ich dachte immer die Eier direkt vom Hof darf mal einfach so ohne Auflagen verkaufen. Kann auch von Bundesland zu Bundesland verschieden sein.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline zensi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 979
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eier verkauf
« Antwort #4 am: 15.05.12, 21:24 »
Hallo Trik,

also wegen ein paar Eier verkaufen, kriegst du noch keine  Probleme.

Bei mir ist das so: Ich hab auch ein Schild draußen. Man darf kleine Mengen verkaufen ohne Probleme zu bekommen, nur muss das Mindesthaltbardatum irgendwo ersichtlich sein. Ich hab eine kleine Tafel aufgehängt, wo immer drauf steht, wie lange haltbar.
Die Eier müssen nicht gestempelt sein, wenn du nicht mehr als 350 (glaub ich ) Hühner hast.
Außer du verkaufst an Wiederverkäufer, Händler ,Metzgereien oder Gasthäuser etc. dann schon.

Gruß Zensi
Schönen Gruß    Zensi

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5683
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Eier verkauf
« Antwort #5 am: 15.05.12, 21:38 »
Wohnt Trik nicht in de Niederlanden?

Luna
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1280
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Eier verkauf
« Antwort #6 am: 15.05.12, 21:41 »
Ja hab ich auch gerade gelesen da mag es ja anders sein mit den Richtlienen!!
LG Anja   ˙·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•.˙·٠•●●•٠·˙
Jeder spinnt auf seine Weise,
      der eine laut,
  der andere leise.
-`ღ´ --`ღ´ --`ღ´ -

Offline Erdbeere

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 302
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eier verkauf
« Antwort #7 am: 15.05.12, 21:45 »
Sie wohnt im Westerwald und kommt aber aus Holland.

In geringen Mengen darfst du Eier ohne Stempel einfach So verkaufen. Bis 200 Hühner oder so. Also bei zwei Schachteln kein Problem.
Liebe Grüße

Offline Jacky

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1350
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hier bin ich und hier bleib ich!
Re: Eier verkauf
« Antwort #8 am: 15.05.12, 21:48 »
Hallo Trik,

also wegen ein paar Eier verkaufen, kriegst du noch keine  Probleme.

Bei mir ist das so: Ich hab auch ein Schild draußen. Man darf kleine Mengen verkaufen ohne Probleme zu bekommen, nur muss das Mindesthaltbardatum irgendwo ersichtlich sein. Ich hab eine kleine Tafel aufgehängt, wo immer drauf steht, wie lange haltbar.
Die Eier müssen nicht gestempelt sein, wenn du nicht mehr als 350 (glaub ich ) Hühner hast.
Außer du verkaufst an Wiederverkäufer, Händler ,Metzgereien oder Gasthäuser etc. dann schon.

Gruß Zensi

Wieder was dazugelernt, ich war tatsächlich der Meinung, wenn offiziell Eier verkauft werden, egal wieviel, muss gestempelt werden. Aber umso besser, brauch ich mir also keine Gedanken machen.  ;)
Liebe Grüße  Sabine

Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere

Offline Mucki

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3394
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eier verkauf
« Antwort #9 am: 15.05.12, 22:04 »
Hallo
was verlangt ihr für die Eier ab hof?

Hab ne freundin die ab und an eier für mich hat ,die will 2,50 euro für 10 Stück.

Meist kauf ich jedoch im Edeka.


lg Mucki

Offline Erdbeere

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 302
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eier verkauf
« Antwort #10 am: 15.05.12, 22:19 »
Bei mir kosten die Freilauf Bioeier 2 Euro für 10 Stück. Das ist eigentlich zum Selbstkostenpreis.
Liebe Grüße

Offline Jacky

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1350
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hier bin ich und hier bleib ich!
Re: Eier verkauf
« Antwort #11 am: 15.05.12, 22:24 »
Ich verlang auch 2,50€ für 10 Stück.
Liebe Grüße  Sabine

Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere

Offline Sasa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1014
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eier verkauf
« Antwort #12 am: 15.05.12, 23:32 »
Ich kauf ab und an der Nachbarin Eier ab- auch für 2,50. pro 10 Stück. Find ich angemessen. Außerdem muß ich nicht hinter den Eiern hersausen, was auch Geld und Zeit spart

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3666
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Eier verkauf
« Antwort #13 am: 16.05.12, 08:23 »
Hab ne freundin die ab und an eier für mich hat ,die will 2,50 euro für 10 Stück.


.....das würd ich auch wollen...... ;)
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline Mucki

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3394
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eier verkauf
« Antwort #14 am: 16.05.12, 08:42 »
danke für eure antworten

lg Mucki