Autor Thema: Mein Kater ist wieder da!!!  (Gelesen 21405 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline maliTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 385
  • Geschlecht: Weiblich
Mein Kater ist wieder da!!!
« am: 14.01.10, 11:42 »
Ich hätte es auch unter "Glück im STall" schreiben können,paßt aber doch ehr hierher...

Also mein Tigger ist wieder da.Er ist fast 2 JAhre alt und stammt aus dem ersten Wurf meiner lieben Sally.
Seine Brüder sind schon überfahren worden  :'( ,seine Schwestern sind auf dem Hof geblieben.

Nun war Tigger schon ganz lange weg,m Frühling schon.Im Sommer mauzte irgendwas im Maisfeld,als ich ihn rief-ich hatte ihn ander Art des Miauens erkannt-kam er sofort an!!

Wir haben ihn nochmal auf dem Feld an unserem Strohlager gesehen (da läßt es sicher gut wohnen..Stroh auf Paletten,da gibt es lecker Mäuse!!),aber dann nicht mehr.

Heute morgen komme cih in den Pferdestall (da ist er geboren und da wird immer gefüttert!) und da kommt er mauzend aus einer Katzenhöhle!!
Sein Miau ist einzigartig und er kam sofort zu mir und schmuste und schnurrte wie nur was!! ;D ;D

Er hat gut gelebt,wiegt sicher 3 kg und sieht wirkllich gut aus!!
Oh was habe cih mich über dieses Katerchen gefreut!!!

Mali
Gruß Mali
----------
Wer heute den Kopf in den Sand steckt,knirscht morgen mit den Zähnen!

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8649
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #1 am: 14.01.10, 14:14 »
wie schön Mali ... unser Tiger ist weg.... ich weiß nicht, ob er nochmal kommt. Er war 4 Jahre bei uns  und immer wieder mal ein paar Tage fort, bis er gar nicht mehr kam  :'(
Neid muß man sich erarbeiten; Mitleid bekommt man geschenkt.

liebe Grüße
Freya

Offline Peppels

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 254
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #2 am: 14.01.10, 14:48 »
schön Mali, dass Dein Kater wieder da ist...
Hoffentlich bleibt er nun bei Dir :)

ich habe auch so einen Streuner, der ab und an seine
"Hausbesuche" macht und im Frühjahr auch mal längere Zeit
on tour ist. Ich bin immer wieder heilfroh,
wenn er wieder da ist.
Bei der Kälte jetzt ist er nur noch nachts
draussen und schläft tagsüber an der Heizung...

Tja unsere Katzen haben uns Zweibeiner gut erzogen  ;D ;D

Peppels

"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."

 Mary Bij.

Offline Gerli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 94
  • Geschlecht: Weiblich
  • Jede Zeit ist umso kürzer, je glücklicher man ist
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #3 am: 14.01.10, 16:36 »
Hallo Mali,
nur wer Katzen liebt, weiß wie sehr man sich über einen wiedergekommenen Streuner freut. Mein Kater war auch mal zwei Monate fort. Dann haben wir ihn durch Zufall in der Nachbarortschaft wiedergesehen und mit heimgenommen. Die Leute dort, wollten ihn schon erschießen, weil er immer ins Haus wollte. Er ist nämlich ein Haus - und Hofkater (die Betonung liegt auf "Haus")
Er wird heuer schon 10 Jahre alt und ich werde schon unruhig, wenn er morgens nicht gleich da ist.
Ihn muss es übrigens sehr gut gehen - er wiegt 6,5 kg :-)
Liebe Grüße
Gerlinde
Das Gestern ist schon fort, das Morgen noch nicht da. Lebe also heute!

Offline maliTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 385
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #4 am: 14.01.10, 21:48 »
Ja,es ist erstaunlich,wie gut einem so ein kleiner Freund tut!!Habe mich heut mit ihm ins Heu gesetzt,die Mittagssonne im Gesicht und wir haben uns was "erzählt" (nicht lachen,aber er kommuniziert wirklich---irgendwie...) ;D

Mali
Gruß Mali
----------
Wer heute den Kopf in den Sand steckt,knirscht morgen mit den Zähnen!

Offline Joba

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 76
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #5 am: 14.01.10, 22:47 »
Hallo
auch ich hab und hatte so einen Stubentieger der immer wieder für längere Zeit nicht da war. Im Frühjahr und Sommer sind sie fast nie zu Hause gewesen. Im Winter waren sie dann länger da.
Aber als sie älter wurden sind sie zu Hauses geblieben. Der eine ist aber jetz schon lange weg, der wird auch nicht wieder kommer  leider schade  war aber auch schon alt.
Der zweite ist jatzt schon 1-2 Jahre ganz zu Hause.
 gruß Bärbel

Offline Sonnenblume2

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 798
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #6 am: 15.01.10, 09:13 »
Hallo mali,
freut mich für dich, wenn deinen "Tigger" wieder nachhausegekommen ist!  :)
Letztes Jahr im Jänner (also sprich vor genau einem Jahr) waren plötzlich von einem Tag auf den anderen 2 halbwüchsige Kater von uns verschwunden gewesen.
Ein paar Wochen später ist einer der beiden wieder mal bei uns aufgetaucht, leider hatte er schon etwas 'gefremdelt' und ist dann wieder verschwunden. Er ist dann immer wieder sporadisch gekommen.
Wochen später habe ich meine Nachbarin in der Firma getroffen und der hab ich die Geschichte von den zwei verschwundenen Katern erzählt .... hat die dann nicht glatt gesagt "die beiden wohnen bei ihr:o 
Es geht den beiden sehr gut bei ihr - das ist mir auch das wichtigste - ABER sie hätte einmal ein Wort sagen können, ob uns Katzen abgehen und ob diese beiden event. unsere sein hätten können.
(Diese Nachbarin wohnt keine 30m von uns weg, somit bin ich auch nicht auf den Gedanken gekommen, dass die Kater bei ihr währen, weil diesen kurzen Weg findet eigentlich jede Katze wieder ohne Probleme nachhause)
na ja - hauptsache die beiden haben ein gutes Zuhause!
lg Sonnenblume

Offline Peppels

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 254
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #7 am: 28.02.10, 18:11 »
Hallo
nach einer Woche on tour kam gestern mein Kater ganz
zerzauselt wieder nach Hause.
Eine große Wunde auf der linken Kopfseite konnte ich erst sauber
machen und habe dann Creme drauf gemacht...
doch dann der Schreck...der Kleine hatte seinen Hodensack zerrissen.
Ein Anruf bei der TÄ - natürlich immer am Wochenende - ergab, ich
solle sofort vorbei kommen , sie wollte es sich ansehen.
Tja und dabei kam raus, dass nicht nur das Säckchen gerissen war,
auch der Hoden hatte einen Riss...Ergebnis: nun ist er nur noch ein Kat (ohne er!)

Und unter der Wunde am Hals hatte sich auch schon eine Vereiterung breit gemacht,
so läuft der arme Kerl nun mit einem Verband rum und ist stinksauer, dass er nicht raus kann.

Tüssi
Peppels
"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."

 Mary Bij.

Offline Selina

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 855
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #8 am: 01.03.10, 09:08 »
Hallo zusammen,

ich überlege gerade, ob denn eure Kater, die so gerne streunen auch alles kastriert sind. Meiner ist kastriert und legt allergrößten Wert drauf, wenigstens den halben Tag in einer Ecke unseres Hauses schlafen zu können.
er geht immer nur nachts raus  ;), damit ihn auch ja keiner sieht, denn er ist total schwarz
Im Sommer ist er nachts immer draußen aber im Winter ist er auch nachts immer gerne im Haus und geht höchstens , wenns nicht so ganz kalt ist ......auch mal drei Stunden nach draußen.
Aber spätestens nach drei Stunden pfeife ich ihm mit der Hundepfeife und dann kommt er auch schon angerannt um im warmen Haus die Rest der Nacht zu verbringen.
Liebe Grüße von Selina

Mausi

  • Gast
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #9 am: 01.03.10, 16:04 »
@ celina 99,
sag mal, heißt dein schwarzer kat zufällig felix. könnte glatt meiner sein ;) ;D !

gruß mausi

Offline maliTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 385
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #10 am: 02.03.10, 12:47 »
 
Zitat
denn eure Kater, die so gerne streunen auch alles kastriert sind



Ja und nein.
Es macht beim Streunen selbst keinen Unterschied (zumindest habe cih das noch nciht beobachtet).
Kastrierte Kater streunen bei uns genauso wie "echte Männer",laufen genauso über die Straße und lassen sich überfahren--Blödis!!

Haben gedacht,mit der Kastration erledigt sich das,aber weit gefehlt....

Mali
Gruß Mali
----------
Wer heute den Kopf in den Sand steckt,knirscht morgen mit den Zähnen!

Gartianer

  • Gast
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #11 am: 10.01.13, 10:47 »
Das war bei meiner Tante auch. Die Katze ist 7 Jahre lang verschwunden. Alle hatten gedacht das Krümel überfahren worden ist, aaaaaber nach diesen 7 Jahren ist sie tatsächlich angefahren worden. Die Leute haben Krümel zum Tierartz gebracht und der hat meine Tante kontaktiern. Der Witz ist, das der Unfall gerade mal 100m von ihrem Haus entvernt passiert ist. Heißt ja im Umkehrschluss, dass Krümel die ganze Zeit in der Nähe war. Und gut genährt war sie auch.

Offline Trudi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 470
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #12 am: 10.01.13, 16:03 »
  Das eine Katze so lange verschwunden war.ist kaum zu glauben.aber unser kastrierter  Kater war auch schon zwei
  mal über die Sommermonate weg.Wir haben ihn immer im Wald gesehen,und war uns ganz zutraulich.Wir glauben
  nichts anderes,es war ihm nicht mehr wohl bei uns.Denn,sobald alle jungen Kätzchen wieder platziert waren,kam
  er wieder nach Hause.

        Trudi.

Offline hildy

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 575
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #13 am: 10.01.13, 20:52 »
Kann auch noch eine verrückte Katzengeschichte beisteuern:
Wir haben seit zwei Jahren keine eigenen Katzen mehr, weil wir einen Virus hatten.
Plötzlich war aber ein wohlgenährter, zutraulicher Kater immer um unser Haus herum. Zufällig sah mein Sohn einige Dörfer weiter einen Anschlag von einer Frau, die ihren Kater suchte. Der Zettel war aber schon vom Juni,  die Katze sah genau so aus, wie der, den wir hier hatten. Mein Sohn hat bei der Frau angerufen und sie erzählte, dass der kater bei einem Bekannten ins Auto geschlichen sei, und dass dieser nichts Besseres wusste, als ihn unterwegs raus zu werfen, in der Annahme, er werde dann den Heimweg schon finden. Kurz und gut, vor Weihnachten kam sie her und hat ihren lieben Buben überglücklich abgeholt - und meinem Sohn noch 100.- SFR in die Hand gedrückt!
Hildy us em Baselbiet, CH

Offline ELLI47

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 937
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mein Kater ist wieder da!!!
« Antwort #14 am: 11.01.13, 08:39 »
Mein Kater war 18 Mon.weg. :-\
Und zwar bekamen wir einen neuen Hund. :o

Er ist nicht sehr zutraulich,aber immer präsent, ::)
nun seit 4 Wochen ist er wieder da und akzeptiert auch unseren Leo  :D
Liebe Grüsse aus Schleswig-Holstein
    
        Elli