Autor Thema: Popcorn  (Gelesen 7056 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

lallemande

  • Gast
Popcorn
« am: 04.11.03, 14:28 »
Hallo, Küchenfeen ;)!
Mein Jüngster möchte Popcorn selber machen.
Muss man dafür unbedingt eine Popcornmaschine haben, oder geht das auch in einem Kochtopf?
Sind verschiedene Geschmacksrichtungen möglich und wenn ja, wie?
Liebe Grüsse
lallemande

Offline Jacky

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1336
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hier bin ich und hier bleib ich!
Re:Popcorn
« Antwort #1 am: 04.11.03, 14:44 »
Hallo lallemande,

also bei uns hat bis heute noch keine Popcornmaschine Einzug gefunden.
Wir nehmen immer eine Pfanne mit hohem Rand. Etwas Sonnenblumenöl heiß werden lassen, Popcorn dazu, aber nur soviel, daß der Boden ca. dreiviertel bedeckt ist. Deckel drauf, wichtig  ;D, sonst mußt du die Popcorn vom Boden klauben.
Ich beweg dann die Pfanne auf dem Herd solange hin und her, bis alle Körner ( ein paar störrische bleiben immer über) geplatzt sind.

Meine Kinder mögen sie am liebsten mit einem Hauch Puderzucker bestäubt. Ich mag sie auch leicht gesalzen.
« Letzte Änderung: 04.11.03, 15:19 von Jacky »
Liebe Grüße  Sabine

Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere

Offline core

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 48
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Popcorn
« Antwort #2 am: 04.11.03, 14:44 »
Popcorn kann man im Kochtopf selbermachen.
Habe es ausprobiert und dann nach eigenem Geschmack
würzen.
Den Mais habe ich im Supermarkt gekauft.
Den Deckel schließen ;D

Gruß Core
« Letzte Änderung: 04.11.03, 14:46 von core »

Offline em

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Weiblich
  • ich habe diesen Tag , und das ist sehr viel.
Re:Popcorn
« Antwort #3 am: 04.11.03, 22:43 »
hallole,
wir haben ne popcornmaschine.
aber wie bekommt ihr das auch beim kochtopfpopcorn hin, dass etwas zucker am popcorn kleben bleibt? meist ist der zucker in der schüssel und das popcorn ohne. auch wenn ich ein wenig geschmolzene butter druntermische,funktionierts ned so besonders.
haftet puderzucker besser, als feiner haushaltszucker?
grüssle em

Das Gras wächst nicht schneller,
wenn man daran zieht.

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5954
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re:Popcorn
« Antwort #4 am: 05.11.03, 10:36 »
Hallo,
also die Frage mit dem Zucker über das Popcorn:
Das funktioniert gut im Kochtopf. Aber erst drüber geben, wenn Popcorn schon fertig und von der Platte weg.
Puderzucker haftet besser. Das ist richtig!
Liebe Grüße
Martina

Offline em

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Weiblich
  • ich habe diesen Tag , und das ist sehr viel.
Re:Popcorn
« Antwort #5 am: 06.11.03, 22:25 »
hallole,

werd popcorn mal im kochtopf probieren,
wies besser schmeckt,
werd euch dann berichten!
« Letzte Änderung: 06.11.03, 22:26 von em »
grüssle em

Das Gras wächst nicht schneller,
wenn man daran zieht.

lallemande

  • Gast
Re:Popcorn
« Antwort #6 am: 07.11.03, 09:47 »
Hat geklappt im Kochtopf!
Ich muss allerdings noch die Feinheiten der Temperaturregelung üben ;), als die letzten Körner explodierten, waren die ersten schon "a bisserl" braun!
Die Puderzuckerverteilung und -haftung war noch nicht vollkommen ;), aber mein Kleiner ist einverstanden, wir werden oft üben ;D!
Lieben Gruss
lallemande

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20512
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Popcorn
« Antwort #7 am: 17.11.05, 15:46 »
Moin,

wir haben mal wieder Kindergeburtstag  :-\  und um mal was anderes zu bieten, läßt Muter sich breitschlagen und ersteht Popcornmais.

Nun ja, nach Anleitung zubereitet im Topf ging so lala, wir üben ja noch. Aber prompt findet Sohn Nr.2 wieder was zu mosern, das Popcorn ist nicht süß genug  ::)

Ich hab ja Zucker drübergestreut, aber irgendwie will der nicht klebenbleiben.

Da lernt man 5 Jahre Hauswirtschaft, dürfte sogar ausbilden, aber an den Alltagsproblemen scheitert es *lach*

Also her mit den ultimativen Tipps zum popcornwürzen ;)
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2080
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Popcorn
« Antwort #8 am: 17.11.05, 16:16 »
Hallo Martina,

probiers mal mit Puderzucker.

Mein Jüngster hat eine Popcornmaschine zum Geburtstag von seinem Freund bekommen.
Da kommt über das fertige Popcorn noch ein bißchen zerlassene Butter darüber, da pappt der Zucker dann auch besser... ;)

Es muss aber nicht unbedingt so ein Gerät sein,
denn unseres ist vielleicht 6mal benutzt worden ....
jetzt wartet es oben auf dem Schrank auf einen neuen Einsatz.... ::)
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20512
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Popcorn
« Antwort #9 am: 17.11.05, 16:35 »
Puderzucker? Da soll man drauf kommen, ja das könnte gehen. Die Butterpanscherei wollte ich mir eigentlich nicht antun 8)

@ Valerie,
dies war normaler Popcornmais in der 500g -Tüte.

Zitat: " Öl in einen Topf geben, so dass der Boden bedeckt ist. Bei mittlerer Hitze 50 g Popcorn zufügen, ohne dass die Körner übereinander liegen. Deckel auflegen und warten, bis die Geräusche nachlassen."

Wenn Du den Topf zu heiß machst, hast Du schwarzes Popcorn. Aber sonst ging das ganz gut, der Topf ist anschließend gut voll.



« Letzte Änderung: 17.11.05, 16:37 von martina »
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Landmama

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1004
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Popcorn
« Antwort #10 am: 17.11.05, 17:20 »
Hallo,

es gibt auch Popcornmais der fertig :)

http://shop.creativedevelopment.de/popup.php

Offline Mowi

  • Emsländerin
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 309
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Popcorn
« Antwort #11 am: 17.11.05, 21:04 »
Mit Puderzucker habe ich das sonst auch immer gemacht.

Beim letzen Mal habe ich etwas anderes ausprobiert:
Nach der Zubereitung des Popcorns habe ich das Ganze noch im Topf mit Zucker überstreut und sofort vorsichtig umgerührt.
Durch die Hitze schmolz der Zucker und blieb prima am Popcorn haften.

Mowi
Wer sich heute freuen kann,
der soll nicht warten bis morgen!