Autor Thema: Stieg Larsson Verblendung 1. Teil  (Gelesen 10566 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3785
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Stieg Larsson Verblendung 1. Teil
« Antwort #30 am: 18.02.10, 10:22 »
Keine Panik, ich muß noch einen Krimi für meinen Bruder (Buchhänder) prüfen und das neue Buch vom Vincent Klink hab ich noch und massig Zeitungen. Also kann dauern.
Pauline
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Christel Nolte

  • Gast
Re: Stieg Larsson Verblendung 1. Teil
« Antwort #31 am: 18.02.10, 10:31 »
Ich will auch einen Buchhändler-Bruder! Testleser als Zweitjob, das wärs doch :D

Offline Jacky

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1350
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hier bin ich und hier bleib ich!
Re: Stieg Larsson Verblendung 1. Teil
« Antwort #32 am: 25.02.10, 17:07 »
@Christel und Pauline
Mensch, seit ihr schnell gewesen mit lesen. ;)
Das Buch ist heute bei mir angekommen und wie ich mich kenne, werde ich es übers WE ausgelesen haben, soviel Zeit finde ich. 8) ;D

Also ab kommender Woche ist das Buch wieder frei um auf BT-Reise zu gehen...  ;)
Liebe Grüße  Sabine

Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere

Offline Marone

  • Niederbayern
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 665
  • Geschlecht: Männlich
  • You are the wind beneath my wings.
Re: Stieg Larsson Verblendung 1. Teil
« Antwort #33 am: 25.02.10, 20:58 »
Also ab kommender Woche ist das Buch wieder frei um auf BT-Reise zu gehen...  ;)

 ??? ??? Würde es evtl. schon auch mal gerne lesen. 8)
Wenn das Buch schon so von allen Seiten gelobt wird, muss es ja gut sein. ;D Obwohl mir der Titel des Buchs bisher eigentlich überhaupt nichts sagt.  ::)

 
Special moments with someone special.

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Stieg Larsson Verblendung 1. Teil
« Antwort #34 am: 26.02.10, 16:23 »
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline Marone

  • Niederbayern
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 665
  • Geschlecht: Männlich
  • You are the wind beneath my wings.
Re: Stieg Larsson Verblendung 1. Teil
« Antwort #35 am: 27.02.10, 00:34 »
Nummer Drei ist jetzt auch im Angebot..

http://www.agrar.de/landfrauen/forum/index.php/topic,31724.0.html

Na danke,......wart erst mal auf den ersten Band. ;) Ob es sich dann wirklich lohnt, auch Teil zwei und drei zu lesen, wird sich dann zeigen. 8)
Also, reihe mich jetzt einfach mal hinter Jacky ein und warte mal bis sie das Buch gelesen hat.  :) Freu mich schon darauf.
 

 
 
Special moments with someone special.

Offline Marone

  • Niederbayern
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 665
  • Geschlecht: Männlich
  • You are the wind beneath my wings.
Re: Stieg Larsson Verblendung 1. Teil
« Antwort #36 am: 10.03.10, 22:06 »
Buch ist heute bei mir angekommen.
Mal sehen, wann ich mit lesen fertig werde. 8)

Wer es nach mir haben will, bitte melden. ;)
Special moments with someone special.

Offline Ingi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 129
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Stieg Larsson Verblendung 1. Teil
« Antwort #37 am: 28.03.10, 10:11 »
Hallo Marone,

ich hätte nach dir gerne den 1. Teil dieser Trilogie gelesen. Und dann auch den 2. und 3. Teil.....

Vielen Dank.

LG
Ingrid
Viele Grüße
Ingrid

Offline Marone

  • Niederbayern
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 665
  • Geschlecht: Männlich
  • You are the wind beneath my wings.
Re: Stieg Larsson Verblendung 1. Teil
« Antwort #38 am: 28.03.10, 13:57 »
Hallo Ingrid,

hab das Buch bereits vor einigen Tagen ausgelesen.
Wenn du mir deine Adresse per KM schickst, dann kann es schon wieder auf Reisen gehen.  ;)

Teil 2 und 3 werd ich mir wohl schenken, brauchte für Teil 1 schon ziemliche Überwindung, ihn fertig zu lesen.  :P
Special moments with someone special.

Offline Lexie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 735
Re: Stieg Larsson Verblendung 1. Teil
« Antwort #39 am: 02.07.10, 21:16 »
eine Frage an Euch,

meine Tochter (17) liest sehr gerne Vampirgeschichten, oder andere Romane.
Jetzt hat sie erst kürzlich von einer Bekannten erfahren, dass die Stieg Larsson Krimis super seien. Jetzt meine Frage,
kann ich die meiner Tochter zum Lesen geben. Oder sind die zu brutal geschrieben?

LG Lexie

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Stieg Larsson Verblendung 1. Teil
« Antwort #40 am: 03.07.10, 15:11 »
öhm... deine Tochter ist 17... da hat sie im TV sicherlich schon schlimmeres gesehen, als Larsson es beschreibt..

und ja, es ist einiges brutal darin geschrieben, aber das ist und bleibt brutal, egal ob 17 oder 71.
Das kann man sicherlich nicht am Alter festmachen, sondern eher daran, wie sensibel man ist..
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!