Autor Thema: H Milch => MDH bis Mai 09 - jetzt in Handel  (Gelesen 3949 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5361
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Hallo

ich poste hier als Verbraucher ... und bin mächtig angefressen.

Gestern hat meine Tochter für mich H Milch ( 3,5% ) gekauft
leider hat sie nicht auf das MHD geschaut :-\
Beim wegräumen hab ich eher zufällig draufgeschaut
 
MHD 09.05.09

Ja ... sie hat einen Anpfiff bekommen  8) ...
und ich bin heute in dem Laden eingeschlagen  :P

Mal abgesehen davon, dass die Milch nicht ordentlich eingeräumt war
alt nach vorne - neu nach hinten
waren div. Einheiten (12er Pack) tatsächlich nur bis Mai haltbar

Das hat ein Nachspiel ... ich werde das bei der VZ melden

Witzig ... an der Kasse hat die kundin nach mir die gleiche Milch gekauft
ich konnte mir nicht verkneifen auf das MHD zuschauen
und hab ihr das Datum gezeigt .... 09.05.09
DIE war stock sauer  ;D

Schätze die Mitarbeiter räumen die Milchregale um und sortieren

Liebe Grüße
Beate

Hab den Titel geändert und Text entfernt         
« Letzte Änderung: 26.07.09, 11:59 von Beate Mahr »
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Katharina76

  • Gast
Re: Molkereien wehren sich
« Antwort #1 am: 25.07.09, 10:56 »


Abgepackt wurde im Verarbeitungsbetierb RP 211 ...
hier könnt ihr nachschauen wer da seine Altbestände entsorgt



RP 211 taucht in der Liste nicht auf... hast Du Dich verschrieben?

Aber das ist nicht nur von der Molkerei ne Sauerie, sondern auch von dem Laden, der das verkauft!  >:(

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5361
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
H Milch => MDH bis Mai 09 - jetzt in Handel
« Antwort #2 am: 25.07.09, 11:29 »
Hallo

Klar hätte der Laden kontrollieren müßen
nur wenn der Pack mitten drin ist ...
doof sind die Lieferanten ja auch nicht  >:(

Gruß
Beate
« Letzte Änderung: 26.07.09, 12:01 von Beate Mahr »
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline eifelrosi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 668
  • Geschlecht: Weiblich
  • Weißes Gold ist wertvoll und gesund
Re: Molkereien wehren sich
« Antwort #3 am: 25.07.09, 15:00 »
Hallo Beate,

gerade im Moment, wo die Molkereien doch froh sind, wenn sie ihre Milch an den Mann kriegen, wären sie doch blöd, sich sowas zu leisten oder?
Ich denke da auch eher an einen Fehler im Laden (das auf jeden Fall, denn selbst wenn das dazwischen "gemogelt" wurde, sollte das beim Einräumen ins Regal überprüft werden).
Könnte ja auch sein, dass der LEH sich gut mit billiger Milch eingedeckt hat und die dann nicht so schnell los geworden ist?

Da gibts einige mögliche Fehlerquellen.

Viele Grüße
Roswitha
Schön, dass es den BT gibt

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 780
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Molkereien wehren sich
« Antwort #4 am: 25.07.09, 15:24 »
 Petra & Roswitha

das sehe ich auch so, den ich glaube nicht das die molkerein sich so einen schnitzer leisten wo doch masse da ist.
Gruß
Agrele

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5361
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
H Milch => MDH bis Mai 09 - jetzt in Handel
« Antwort #5 am: 25.07.09, 15:29 »
Hallo

vorhin hat eine Bekannte angerufen ...
die arbeitet in diesem Markt und hat den Zauber heute mitbekommen

Fakt ist, dass im Markt die Milch auf Paletten geliefert wird
und auch so in´s Regal kommt
Alte raus - neue rein - Rest oben drauf
ganz so wie sich das gehört  ;)

Sie hat selbst die Palette heute morgen aus dem Regal genommen
und nachgeschaut ... Mitten drin MHD bis Mai !!!

Also ist es nicht der Markt der schummelt sondern der Lieferant
wer auch immer das ist ...

Egal - wer da schummelt -
ich denke so kann und darf man seine Kunden nicht täuschen
da soll sich mal schön die VZ drum kümmern

Gruß
Beate
« Letzte Änderung: 26.07.09, 12:01 von Beate Mahr »
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5361
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Molkereien wehren sich
« Antwort #6 am: 25.07.09, 15:37 »

das sehe ich auch so, den ich glaube nicht das die molkerein sich so einen schnitzer leisten wo doch masse da ist.


Hallo

also die H Milch ist im Normalfall 4 Monate haltbar
meine dürfte also von Januar gewesen sein ...

Was machen denn die Molkereien oder Händler mit abgelaufener Ware ???
Zurücknehmen ??? wäre mir nicht bekannt - hier zumindest ... wir haben keine TAFEL

Im Markt werden Waren mit fast erreichtem MHD zum halben Preis abgegeben
H Milch war da noch nie dabei  ::) Quark - Sahne usw. schon

Soll sich die VZ drum kümmern ... das Personal wird künftig bessen kontrollieren
DA bin ich mir sicher - - - denen war mein Auftritt schon peinlich
und die wissen dass ich genau hinschaue

Gruß
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4600
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Molkereien wehren sich
« Antwort #7 am: 25.07.09, 15:38 »
Beim ersten lesen hab ich mir die Frage gestellt:
Lohnt es sich für die Molkerei, die ja sicher automatisch verpackt überhaupt das reinschummeln "von Hand"??

Enjoy the little things

Offline Mucki

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3298
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen
Re: Molkereien wehren sich
« Antwort #8 am: 25.07.09, 16:30 »
hallo Beate,
wen ich der markt wär würde ich auch leugenen es selbst gewen zu sein,aber des kommt nicht nur bei der Milch vor sonder auch bei Praliene oder zum beispiel bei Fisch ist es mir auch schon pasiert ,wer wars den da auch die hersteller .
Nö da blaub ich an die unschuld er Molkerei und an die schuld vom DIskonter.
LG Mucki
Am Ende des Tunnels ist immer Licht!

Offline reserl

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6313
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re: Molkereien wehren sich
« Antwort #9 am: 25.07.09, 17:01 »

Hallo Beate,

warum hast du den Titel "Molkereien wehren sich" für diese Box gewählt?

Irgendwie steh ich auf dem Schlauch. 8) ::)
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline Lotta

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1823
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cowboyerin :o)
Re: Molkereien wehren sich
« Antwort #10 am: 25.07.09, 18:14 »
Hallo!
Da grüble ich auch schon längere Zeit drüber..
hab erst gedacht, das es etwas mit der Marktsituation zu tun hat, aber ich kanns nicht verstehen.

Grussi
Lotta, die froh ist das es ihr nicht alleine so geht  ::)
Schimpfe nie mit vollem Mund über Bauern

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5361
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
H Milch => MDH bis Mai 09 - jetzt in Handel
« Antwort #11 am: 25.07.09, 18:17 »
Hallo Reserl

ich vermute mal, dass sich solche Vorkommen in Zukunft häufen
du kannst gerne den Titel ändern und in eine andere Box verschieben

Wobei ich mich schon frage ...
Was machen Molkereien / Handel mit den Altbeständen ??? ??? ???

Mir als Verbraucher ist es erst mal völlig egal wer da schummelt
oder seine Arbeit nicht ordentlich macht
Ich will mich drauf verlassen können, dass die H Milch ca. 3 Monate haltbar ist
ohne dass ich extra kontrolliere muß - was ich bei Qurak schon mache

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es der Markt war
die wären ja blöd ... wo an jeder Ecke ein anderer Markt ist
außerdem waren sie letztes Jahr bei Streik als erste ausverkauft
da gab´s bei Aldi und Lidl noch H Milch

Dass das Personal sehr oft die Regale kontrolliert - seh ich doch wenn ich dort bin

Ich mach mir nächste Woche mal den Spaß
und schau in anderen Läden nach dem MHD der Milch

Liebe Grüße
Beate
« Letzte Änderung: 26.07.09, 12:02 von Beate Mahr »
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5361
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Molkereien wehren sich
« Antwort #12 am: 25.07.09, 18:21 »

hab erst gedacht, das es etwas mit der Marktsituation zu tun hat, aber ich kanns nicht verstehen.


Hallo

Ironiemodus an ###

so könnte man die Entsorgungskosten sparen und wird die alte Milch doch los
 
###  Ironiemodua aus


ach ich weiß auch nicht was ich mir bei dem Titel gedacht hab ... nichts gutes das ist sicher

Gruß
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline streuobst

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 199
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Molkereien wehren sich
« Antwort #13 am: 25.07.09, 18:47 »
Molkereien wehren sich - gegen wen oder was ?

Also wie es bei REWE genau läuft weiß ich nicht, aber NETTO hat folgendes System: Die Molkerei beliefert ein Zentrallager. Bei diesem Zentrallager fordern die einzelnen Märkte ihre Ware an. Im Zentrallager werden nun Mischpaletten zusammengestellt mit verschiedenen Produkten, weil ein Markt im Normalfall gar keine ganze Palette von einer Ware bekommt. Wenn nun der Kommissionierer im Zentrallager geschlafen hat und Ware da hat die schon abgelaufen ist, was macht er da bevor er den Ansch.... bekommt, er mogelt die Ware in eine Palette und die im Markt können sehen wie sie die Ware losbekommen !

Ich denke, daß das der Molkerei absolut nichts bringt alte Ware in eine neue Palette einzumischen - außer zusätzliche Arbeit und einen schlechten Ruf.



Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1993
  • Geschlecht: Männlich
Re: Molkereien wehren sich
« Antwort #14 am: 25.07.09, 20:03 »
Wobei ich mich schon frage ...
Was machen Molkereien / Handel mit den Altbeständen ??? ??? ???


Diese Firma hat sich für solche Dinge spezialsiert.
Bekannte, die dort arbeiten, haben mir schon berichtet, dass Jogurt zur Entsorgung angeliefert wurde, der just am  Tag des MHD

Internetschdrieler