Autor Thema: Landecht  (Gelesen 11131 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline annelieTopic starter

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3241
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Landecht
« am: 23.02.09, 13:43 »
Hallo,
« Letzte Änderung: 05.03.11, 09:57 von annelie »
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Offline iMichi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 794
  • Geschlecht: Männlich
  • MBtrac - alles andere ist Behelf!
Re: Landecht
« Antwort #1 am: 23.02.09, 17:28 »
ich finde dieses landecht kaufhaus mehr als peinlich, was da für gelump verkauft wird und vor allem zu welchen preisen ...

siehe:

http://www.landlive.de/boards/thread/9861/?page=1

http://www.landlive.de/boards/thread/10859/?page=1



manurtb

  • Gast
Re: Landecht
« Antwort #2 am: 23.02.09, 17:46 »
Sind doch ganz nette Sachen drin.... Alles hab ich nicht angeschaut, aber so auf den ersten Blick...

Aber irgendwie versteh ich es nicht wirklich: Auf der einen Seite wird gemeckert, wenn man nicht genug Geld bekommt für die Milch. Auf der anderen Seite gibts da einen Markt für höherpreisige Sachen und das ist auch wieder nicht Recht...
Wie siehts mit konstruktiver Kritik aus, iMichi? Was sollte dort verkauft werden und wie sollte die Preisgestaltung sein? Wie die Konkurrenz aus China oder wieviel Aufschlag dürfte da drauf sein, dass Du was kaufst, was regionaler erzeugt wird?

Offline iMichi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 794
  • Geschlecht: Männlich
  • MBtrac - alles andere ist Behelf!
Re: Landecht
« Antwort #3 am: 23.02.09, 17:53 »
wen sprichst du denn mit diesem angebot an? meiner meinung nach ist das was für die münchner schickeria.

niemand kauft etwas regionales, wenn er die gleiche funktion und qualität woanders billiger bekommt. das mag maximal entscheidungsgrund bei gleichem preis sein.

welcher regionale landwirt stellt jute taschen her?

Offline Hardy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 79
  • Geschlecht: Männlich
Re: Landecht
« Antwort #4 am: 23.02.09, 18:50 »
ich finde dieses landecht kaufhaus mehr als peinlich, was da für gelump verkauft wird und vor allem zu welchen preisen ...

Wieso? Ist doch clever. Das nennt man Nischen-Marketing.
Wenn die Leut` das kaufen...

Seinen Honig mit Senfwaben find ich irre...  ;D

Muß der scharfe Bienchen haben... 8)
Meine machen nur Honigwaben. ;)

LG - Hardy

manurtb

  • Gast
Re: Landecht
« Antwort #5 am: 24.02.09, 09:58 »
niemand kauft etwas regionales, wenn er die gleiche funktion und qualität woanders billiger bekommt. das mag maximal entscheidungsgrund bei gleichem preis sein.
Nenn mich ab heute niemand... ;D

Ist das Dein Kriterium beim Einkaufen? Ich denke, Du solltest nicht von Dir auf andere schliessen, denn gerade Einkaufen ist eine höchst emotionale Sache... Da steckt mehr dahinter, als das vereinfachende 'das ist maximal Entscheidungsgrund beim gleichen Preis'.
Es gibt sogar Menschen, die das regionale liegen lassen, auch wenn es billiger ist und z.B. irgendwas aus der Werbung kaufen...



Offline Romy

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 3336
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Landecht
« Antwort #6 am: 24.02.09, 11:57 »
Uiii... dann könnte ich ja mein Biolädeli schliessen, wenn alle so denken würden wie iMichi.  :o Bei mir ist alles tuerer als im Volg unten im Dorf. Trotzdem sind die Touristen begeistert und kaufen sehr viel ein.  8)
en hübsche tag
Romy

Wenn du nur zwei Möglichkeiten hast, wähle die dritte

Landecht.de

  • Gast
Re: Landecht
« Antwort #7 am: 13.05.09, 16:12 »
Hallo zusammen,

Landecht.de freut sich über die interessante Diskussionsrunde zum Launch des neuen Landkaufhauses im Internet.
Bei Landecht.de gibt es ab sofort Echtes vom Bauernhof und Wertvolles vom Land.
Wir sind bemüht die Produktpalette ansprechend und innovativ zu gestalten und sind daher immer an neuen Produkten interessiert.
Interessenten, die ihre Produkte über Landecht – das Landkaufhaus vertreiben möchten, wenden sich an ***mailadresse ersetzt*** die im dortigen impressum angegebene mailadresse.
Das Landecht-Team setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung.

Landechte Grüße vom Landecht-Team
« Letzte Änderung: 13.05.09, 19:44 von lucia »

Offline Stadtkind

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 231
Re: Landecht
« Antwort #8 am: 13.05.09, 18:05 »
Hallo,

ich weiß gar nicht, was ihr habt.

Man muss ja dort nicht einkaufen, wenn es einem nicht gefällt/ zu teuer ist, aber ich kann mir gut vorstellen, dass man gerade für die Menschen, die eh alles haben, mal ein nettes Geschenk findet, wie z.B. selbstgeschöpfte Schokolade oder unter der roten Serie mal was anderes wie nur Sekt.

Ist direkte Werbung eigentlich im BT erlaubt? 8)

Ciao

Offline Luetten

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1076
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Landecht
« Antwort #9 am: 13.05.09, 19:01 »
Also nicht Fa. Landknecht hat diese Diskussion angefangen, warum soll er sich dann nicht zu Wort melden wenn über ihn geredet wird?
LG Petra
Man sollte nie mit vollem Mund über Bauern schimpfen!

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20223
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Landecht
« Antwort #10 am: 13.05.09, 19:03 »
Sagen wir es mal so, wir lassen den Beitrag vorerst drin, aber wenn mehr Eigenwerbung kommt, dann werden wir löschen.

Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

josie

  • Gast
Re: Landecht
« Antwort #11 am: 14.05.09, 10:14 »
Hallo,
ich bin hier im Forum ganz neu und beim Stöbern auf den Landknecht.de Blog gestossen.
Mich wundert es ein bißchen, dass das hier so negativ auffällt. Ich habe dort mal bestellt und die Sachen waren echt in Ordnung und schnell da.
Klar, das Preisniveau ist relativ hoch, aber dafür bekommt man doch auch gute Ware. Mir ist es lieber, wenn ich weiß woher die Sachen kommen und dafür muss man halt auch etwas tiefer in die Tasche greifen, aber das muss ich im Biomarkt z.B. auch und das ist auch ok, oder nicht?
Wobei ich schon sagen muss, dass mir nicht alles gefällt und die Sachen teilweise etwas altmodisch sind, aber die Lebensmittel finde ich ok.
Bin ich da etwa zu naiv?

Bin gespannt auf Eure Meinung
Josie

Offline joker

  • Rheine (NRW)
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1339
  • Geschlecht: Männlich
  • <°)))o><
Re: Landecht
« Antwort #12 am: 14.05.09, 10:31 »
Bin ich da etwa zu naiv?
Ja, Josie!
Deinen netter Versuch, dieses Thema zu 'beleben', solltest Du besser nicht vom DLV-Server in München (IP: 62.206.55.234) aus betreiben.
Sowas fällt schon mal auf und ist nicht nur naiv, sondern auch echt peinlich!

MfG
Joker

Offline Lotta

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1807
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cowboyerin :o)
Re: Landecht
« Antwort #13 am: 14.05.09, 10:33 »
*pruuust


Lotta  8)
Schimpfe nie mit vollem Mund über Bauern

josie

  • Gast
Re: Landecht
« Antwort #14 am: 14.05.09, 10:46 »
Hallo,
also zum Klarstellen: Ich bin zwar beim DLV, allerdings in einer ganz anderen Abteilung und habe mit Landknecht überhaupt nichts zu tun, bekomme keine Prozente etc.. Ich habe mich nur über die negativen Meinungen gewundert, da ich selbst zufrieden war und auch sonst Bio kaufe (z.b. Ökokiste). Ich hätte mich auch bei einem Blog über die Ökokiste gemeldet.

Josie