Autor Thema: Spaltenreiniger - robot  (Gelesen 25299 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline heikeTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 560
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Spaltenreiniger - robot
« am: 16.01.09, 17:16 »
Hallo

Inzwischen gibt es ja schon mehr als 2 Firmen die so ein automatisches Gefährt anbieten. Es fährt über den Spaltenboden und schiebt ihn sauber ab. Für die Klauengesundheit ist es natürlich ein Vorteil wenn die Kühe nicht im Dreck eintreten. Habt ihr euch schon mal mit der Anschaffung befasst? Oder läuft in euern Ställen schon so Saubermacherroboter ;)?
Wir seit ihr damit zufrieden?
« Letzte Änderung: 16.01.09, 17:18 von heike »
Venlig hilsen fra Danmark
Heike

Offline Luetten

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1039
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #1 am: 16.01.09, 21:10 »
Hallo Heike, bei unserem Nachbarn laufen 2Stück, glaube er ist ganz zufrieden, werde ihn nochmal aushorchen und mich bei dir melden, er gehört auch zu den ehrlichen ;)
LG Petra
Man sollte nie mit vollem Mund über Bauern schimpfen!

dagmar

  • Gast
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #2 am: 18.01.09, 11:29 »
Hallo Heike,
wir haben keinen Roboter, aber einen Spaltenreiniger zum Draufsetzen. 2 x am Tag fährt unser Opa damit die Spalten ab. Funktioniert gut und ist nicht so teuer wie der Roboter.
Gruß Dagmar

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2602
  • Geschlecht: Männlich
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #3 am: 18.01.09, 11:41 »
Uns war der Aufsitz-Schieber zu teuer, vom Preis eines Robo sag ich jetzt mal lieber nichts. Wir laufen diesem Spatenreiniger hinterher. Wie sagte mal ein Lehrling, da bekommt das Wort Laufstall eine ganz andere Bedeutung ;D
Bei der Schieberei habe ich auch schon mal eine abgestoßene auf den Spalten gefunden. Ein Robo hätte die mir nicht gemeldet.

internetschdrieler

Offline Sissy007

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 101
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #4 am: 22.01.09, 21:57 »
Uns war der Aufsitz-Schieber zu teuer, vom Preis eines Robo sag ich jetzt mal lieber nichts. Wir laufen diesem Spatenreiniger hinterher. Wie sagte mal ein Lehrling, da bekommt das Wort Laufstall eine ganz andere Bedeutung ;D
Bei der Schieberei habe ich auch schon mal eine abgestoßene auf den Spalten gefunden. Ein Robo hätte die mir nicht gemeldet.

internetschdrieler

...ganz interessant,der elektrische Schieber, was kost denn so ein Teil?
P.S.
Einen Spaltenrobbi habe ich auf dem Schaubauernhof auf der Grünen Woche gesehen. Das ist ja ganz witzig, wie es piepend durch den Laufstall rödelt. Die dort aufgestallten Kühe waren das wohl gewohnt und nahmen keine Notitz von der "Schildkröte", sie war von Lely.
Gruß  Sissy
Eine Möwe bin ich von keinem Land.

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2602
  • Geschlecht: Männlich
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #5 am: 22.01.09, 23:31 »

...ganz interessant,der elektrische Schieber, was kost denn so ein Teil?


Wir haben das Ding jetzt 2 Jahre und hat rund 1600 € gekostet

Internetschdrieler

Offline phil

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 220
  • Ich achte auf mein Gefühl (NLP-Glaubenssatz)
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #6 am: 23.01.09, 10:11 »
Ich habe Außenklima mit Güllekeller.Da stößt sich an den Spalten immer die warme und die kalte Luft und deswegen sind die Spalten relativ feucht.Ich habe schon öfters gehört(heuer wieder vom Betriebshelfer) ,dass meine Spalten sehr sauber sind weil die Gülle feucht bleibt und sich gut durchtritt.
In der warmen Jahreszeit blase ich öfters mit dem Hochdruckreiniger die Schlitze frei,weil ich denke,dass dann alles schneller im Keller landet und nicht soviel Verluste durch Verdampfen auftreten.Und die Keime reißts auch gleich mit runter.
Wahres Wort ist nicht schön-schönes Wort ist nicht wahr!(Konfuzius)

Offline marame

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 880
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hilflos ist der Bauer, ohne Frauenpower!
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #7 am: 15.03.09, 13:21 »
Hallo,

wir haben einen Aufsitzschieber. Geht ganz gut.  :) Davor hatten wir einen "Draufsteher" der ging nicht gut  >:(  Schieben zweimal am Tag (Melken) sauber.
Im Außenklimastall haben wir planbefestigt und Schieber.
Im neuen Stall soll ein Spaltenroboter. Kosten 12 000,- bis 16 000,- Euro je nach Modell/Firma.

Bekannte (250 Kühe) haben seit ca. einem Jahr einen Roboter und sind zufrieden.
Viele Grüße von marame

Offline saba

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1134
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #8 am: 26.09.11, 13:16 »
Hallo,

nachdem hier schon länger nichts mehr geschrieben wurde, frage ich:
Hat jemand von euch inzwischen einen Spaltenroboter? Und bei Tiefboxen mit Strohhäckseleinstreu, ob`s da überhaupt funktionieren kann?

Ich stell mir das toll vor, vor allem wegen den sauberen Spalten, die ich mir von dem Ding erhoffen würde. Über den Preis schreib ich jetzt mal gar nichts. ::)

Aber Träumen kann man ja mal.

Liebe Grüße,
Saba
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück!

Offline saba

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1134
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #9 am: 13.03.12, 20:24 »
***Thema wieder anschubs***

Kann jemand von einem Spaltenreiniger-Roboter berichten? Würde mich interessieren.

Liebe Grüße,
Saba
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück!

Offline Lisa

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 571
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #10 am: 13.03.12, 21:01 »
Hallo,würde mich auch interessieren,braucht man einen der Wasser mitführt?
Wer hat Erfahrungswerte? Bitte melden.
Liebe Grüsse Lisa
Glück ist das Einzige das sich verdoppelt,wenn man es teilt

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2602
  • Geschlecht: Männlich
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #11 am: 13.03.12, 21:40 »
Wir haben uns ein Angebot eines roten Spaltenreiniger machen lassen - diesen Monat müssen wir uns entscheiden.
Ich habe mich an Hand von den erhaltenen Refferenzadressen (Melkstandbetriebe mit Tiefboxen) umgehört - er funktioniert. das einzige was mich noch zögern lässt, ist der Preis.

Internetschdrieler

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2744
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #12 am: 14.03.12, 08:54 »
Genauso habe ich es von einem Freund gehört. :) :-\
Liebe Grüße Helga

Offline allgäurenate

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 206
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #13 am: 06.04.12, 14:56 »
Hallo hätte auch eine Frage zu diesem Thema, hat jemand von euch einen Spaltenroboter mit dem er einen Laufhof (planbefestigerter Betonboten und Abwurfschacht sauber macht?)

Danke im voraus auf eure Antworten

lieben Gruß Allgäurenate

Offline saba

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1134
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spaltenreiniger - robot
« Antwort #14 am: 30.05.12, 11:02 »
Läuft nun schon wo ein Spalten-Robbi?
Vielleicht bei Herrn Internetschdrieler  ;).
Falls ja, wäre ich über Bericht sehr dankbar.

Liebe Grüße,
Saba
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück!