Autor Thema: BTlerinnen im Top Agrar??  (Gelesen 7518 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline StarbuckTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 762
  • Geschlecht: Männlich
  • Keep calm and wait for the Wurst case!
BTlerinnen im Top Agrar??
« am: 21.12.08, 22:44 »
Kommt ja immer wieder vor, dass einen die in den Fachzeitschriften vorgestellten Berufskollegen/kolleginnen irgendwie bekannt erscheinen- diesmal (Top agrar1/09) bin ich mir ziemlich sicher, dass da ein bekanntes Gesicht aus Obb. drin ist ;)!

Wem gings genauso??

lg, Heiko
Unser Leitbild: Dem Leben zugewandt! Dem LiebeLeben, GlaubenLeben, FamilieLeben, LandLeben, BauernhofLeben!

Offline samira

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1272
  • Geschlecht: Weiblich
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #1 am: 22.12.08, 08:24 »
Hallo Heiko!

Hab leider die Top Agrar nicht. An wen aus Obb. denkst du denn da? Möchte es auch gern wissen, gibt´s den Bericht irgendwo im www zu sehen?
Liebe Grüße Samira

Offline Frieda

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2768
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #2 am: 22.12.08, 09:01 »
Kommt ja immer wieder vor, dass einen die in den Fachzeitschriften vorgestellten Berufskollegen/kolleginnen irgendwie bekannt erscheinen- diesmal (Top agrar1/09) bin ich mir ziemlich sicher, dass da ein bekanntes Gesicht aus Obb. drin ist ;)!

Wem gings genauso??

lg, Heiko

ja die Geli hab ich auch schon entdeckt :D hat mich gefreut

Viele Grüße,

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline swb

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 44
  • Geschlecht: Weiblich
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #3 am: 22.12.08, 12:09 »
Hallo
habt ihr die neue topAgrar schon?
Wir noch nicht und sie sollte doch jetzt immer zum 15. des Vormonats erscheinen???

Naja vielleicht in der Weihnachtspost untergegangen.

Christel
Was du genießt von Tag zu Tag, das ist dein Reichtum. (aus Indien)

Offline Mowi

  • Emsländerin
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Weiblich
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #4 am: 22.12.08, 15:27 »
Aber wenn wir den Artikel hierein kopieren würden, würden wir sehr große Schwierigkeiten bekommen.

Aber vielleicht könntet ihr den Artikel nennen, damit wir wissen, wer Geli ist   ;)
So könnten schon mal die top agrar Leser nachschauen  :D
LG
Wer sich heute freuen kann,
der soll nicht warten bis morgen!

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4645
  • Geschlecht: Weiblich
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #5 am: 22.12.08, 16:12 »
Und ich war mit der Geli heuer schon mal im Biergarten *stolz-Brust-schwell* ;)

Herzliche Grüße von Fanni

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3711
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #6 am: 22.12.08, 21:22 »

Aber vielleicht könntet ihr den Artikel nennen, damit wir wissen, wer Geli ist   ;)
So könnten schon mal die top agrar Leser nachschauen  :D
LG

.....ich bin die, die mit 30 Kühen gut leben kann (mit deutschlands bester Molkerei versteht sich  ;)....) und den Betrieb nicht vergrößern will.....zumindest so lange kein Hofnachfolger da ist. ;)

Mich würd noch interessieren, wie der Bericht bei euch angekommen ist....?
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline eifelrosi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 667
  • Geschlecht: Weiblich
  • Weißes Gold ist wertvoll und gesund
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #7 am: 22.12.08, 21:44 »
Hallo Geli,

ich hab in dem Bereich noch nicht alles gelesen, aber das von dir natürlich  :) direkt. Ich fand das gut geschrieben und dir sieht man ja auch auf dem Bild an, dass du so zufrieden bist, passt halt.

Viele Grüße
Roswitha
Schön, dass es den BT gibt

Offline Gislinde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1083
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - find ich gut!  Hätte gern öfters Zeit dazu !
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #8 am: 22.12.08, 22:13 »
Hallo Geli
Mein göga hat hiergelesen, dann haben wir gleich mal den Bericht gesucht und gelesen.
Ich finde Euer Bekenntnis gut, das können wir für uns auch unterstreichen, wir gehören auch zu den "Kleinen".
Ob unser Sohn mal weitermachen kann mit einer Zupacht wissen wir nicht, solange er Single bleibt.
Aber wir beide sind 61, bzw. 58 Jahre und arbeiten, so daß es für uns reicht und wir noch Freizeit haben, z.B. für den BT ;D



@ Mowi
In Top Agrar - Spezialprogramm Rindviehhaltung Seite R8
Mit lieben Grüßen
Gislinde

Offline Mowi

  • Emsländerin
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Weiblich
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #9 am: 22.12.08, 22:19 »

@ Mowi
In Top Agrar - Spezialprogramm Rindviehhaltung Seite R8

Na.,da kann ich auch lange suchen...........wir haben bei uns nur "Spezialprogramm Schweinehaltung" drin  ::)
Wer sich heute freuen kann,
der soll nicht warten bis morgen!

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6068
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #10 am: 22.12.08, 22:24 »
...doch, Geli, mir hat der Bericht auch gefallen.
Hab mir auch die anderen durchgelesen. Sind ja auch welche aus unserer Nähe. Top Agrar hat unser Sohn. Ich schau da nicht immer hinein.
Mir war bei Euern Bericht, wie wenn ich Euch sprechen hörte :D
Liebe Grüße
Martina

Offline Margret

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2043
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #11 am: 22.12.08, 22:25 »
Ooooch,  wir haben auch den Spezialteil Schwein drin .

(Aber ganz weit vorne in dem sehr interessanten Beitrag über die Hoferbinnen und Betriebsleiterinnen  sitzt m.E. eine ehemalige BT-lerin am Tisch,  die Dody !).

Margret

Offline Gislinde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1083
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - find ich gut!  Hätte gern öfters Zeit dazu !
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #12 am: 22.12.08, 22:35 »
Wenn geli einverstanden ist können wir den Bericht über Sie einscannen und hier reinstellen,
oder gibt es da Copyright von Topagrar?
Mit lieben Grüßen
Gislinde

Offline StarbuckTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 762
  • Geschlecht: Männlich
  • Keep calm and wait for the Wurst case!
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #13 am: 23.12.08, 22:38 »

Aber vielleicht könntet ihr den Artikel nennen, damit wir wissen, wer Geli ist   ;)
So könnten schon mal die top agrar Leser nachschauen  :D
LG

.....ich bin die, die mit 30 Kühen gut leben kann (mit deutschlands bester Molkerei versteht sich  ;)....) und den Betrieb nicht vergrößern will.....zumindest so lange kein Hofnachfolger da ist. ;)

Mich würd noch interessieren, wie der Bericht bei euch angekommen ist....?

Hi Geli,
der Bericht war guuuuuuuuuut! Es ist schön, dass auch die Kollegen noch Motivation haben, die grad nicht am Erweiterungsschritt "von 250 auf 400 Kühe" arbeiten wie hier bei uns manche Milchviehhalter.
Ich hätte dich ja noch schneller erkannt, wenn auf dem Bild auch die Walkingstöcke dabei gewesen wären ;).

lg, Heiko
Unser Leitbild: Dem Leben zugewandt! Dem LiebeLeben, GlaubenLeben, FamilieLeben, LandLeben, BauernhofLeben!

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3711
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: BTlerinnen im Top Agrar??
« Antwort #14 am: 24.12.08, 00:02 »
Hi Geli,
der Bericht war guuuuuuuuuut! Es ist schön, dass auch die Kollegen noch Motivation haben, die grad nicht am Erweiterungsschritt "von 250 auf 400 Kühe" arbeiten wie hier bei uns manche Milchviehhalter.
Ich hätte dich ja noch schneller erkannt, wenn auf dem Bild auch die Walkingstöcke dabei gewesen wären ;).

.....bin grad mit dem Christbaumschmücken fertig und wollt noch schnell hier reinschaun..... ;)

Ich bin ganz überrascht, dass du mich überhaupt erkannt hast.....wir haben uns doch noch nie getroffen, oder ???

Übrigens war ich heute wirklich wieder mit den Stöcken unterwegs. Wir d.h. meine Freudin und ich gehen regelmäßig 1x die Woche...jetzt im Winter mit "Hirnbirn" und so Leuchtstreifen über´m Anorak..... ;D

Übrigens hab ich noch nie einen Betrieb mit 250 Kühen gesehen....und noch mehr sowieso nicht..... :-\ Aber wenn´s Spaß macht, warum nicht. Mehr als Leben kann man doch sowieso nicht, und mitnehmen kann niemand was....

@ Gislinde  Wegen mir dürft ihr das schon veröffentlichen, aber ich denke top-agrar will das nicht, wenn ich Nicole richtig verstanden hab.

Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli