Autor Thema: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV  (Gelesen 130413 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6208
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« am: 27.09.08, 06:58 »

Hier gehts weiter mit unseren "Buchbesprechungen". :)
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6208
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #1 am: 27.09.08, 07:04 »

Nach längerer Abstinenz habe ich mich auch mal wieder an ein Buch gewagt. 8)
Weil ich mehrere interessante Kritiken zur Trilogie von Stieg Larsson gelesen habe, wurde ich neugierig und habe mir den ersten Band "Verblendung" gekauft.

Heftig! ::) 8)
Manchmal wirkte der Thriller schon arg konstruiert, aber das Buch hat mich trotzdem total gefesselt und es wirkt immer noch nach....
Nichts für schwache Nerven. Damit eigentlich gar nicht meine Richtung, aber manchmal muss es doch was anderes als leichte Schonkost sein. ;)
Jetzt möchte ich die beiden Bände "Verdammnis" und "Verblendung" auch noch unbedingt lesen.

Ist von euch schon jemand durch mit den Büchern?
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Clara

  • Gast
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #2 am: 27.09.08, 17:08 »
Hallo  @ all,

ich lese gerade von Tschingis Aitmatov "Der Schneeleopard". Es lässt sich gut lesen und ist eine ganz gute Übersetzung.

Aitmatov hat ja auch "Dshjamila" geschrieben, eines seiner frühen Werke, was ihm einen gewissen Weltruhm eingebracht hat.

Aus meiner Sicht, alles von ihm ist immer wieder lesenswert.

Liebe Grüße

Anja

Offline Yishana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 494
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #3 am: 27.09.08, 18:24 »
Hallöchen,

@reserl: Von Stieg Larsson hab ich die ersten beiden gelesen. Bei dem dritten warte ich, bis das auch als Taschenbuch rauskommt. Bin von den ersten beiden aber auch mächtig beeindruckt. Teilweise sehr heftig, aber Suchtfaktor hoch drei!  ;D :D Schade, dass der Autor nicht mehr lebt, da hätte ja noch einiges kommen können...  :'(

Zur Zeit lese ich 'Der Schwarm'. Zum zweiten Mal. Man vergisst ja doch einiges... Und das Buch ist auch sehr packend.

LG (die Leseratte) Yish
Der Mensch von heute hat nur ein einziges wirklich neues Laster erfunden: die Geschwindigkeit.
(Aldous Huxley)

Offline Danny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dem Vergangenen: Danke. Dem Kommenden: Ja!
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #4 am: 27.09.08, 21:11 »
Ich arbeite mich gerade mal wieder durch unsere Sammlung Scheibenwelt-Romane (Terry Pratchett). Wunderbar schräg, oft auch gesellschaftskritisch, aber ohne erhobenen Zeigefinger (eher ein humoristisches "Spiegel-Vorhalten")
Liebe Grüße
Danny

Auch an Tagen, da Regendunst den Berg verhüllt, bleibt er wunderschön.

Offline Nanne

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1026
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #5 am: 30.09.08, 14:31 »
Hallo,
 "Der Schwarm" hab ich vor kurzem auch gelesen. Irgendwie bedrückend, manchmal auch ein bißchen fantastisch.

In letzten Tagen hab ich von Karin Slaughter 2 Thriller gelesen, "Gottlos" und "Schattenblume". Echt spannend, wer sowas mag ;)

Jetzt brauch ich wieder neuen Lesestoff. ;D

Tschüß
Nanne

Offline Nanne

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1026
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #6 am: 30.09.08, 17:40 »
Auch von Karin Slaughter und vor kurzem gelesen "Vergiss mein nicht". Empfehlenswert, wer, wie gesagt, Thriller mag.
Hab grad bei meiner Tochter gefunden: Victoria Holt "Das Zimmer des roten Traums". Werd mich heut abend mal darin vertiefen. Hab aber noch nie Victoria Holt gelesen.

LG
Nanne

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 8531
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #7 am: 01.10.08, 13:25 »
Hallo

ich hab z.zt. von Gunter Haug  "Die Rose von Franken".
Spielt hier in der Gegend und klingt recht interessant.
Die Lebensgeschichte einer "einfachen" Frau um 1630. 

Ich les im Moment nicht sehr viel (schlaf immer gleich ein), drum geb ich erst mal an Bekannte weiter.

Marianne

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2234
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #8 am: 01.10.08, 22:04 »
Ich hatte mir vor einer woche aus der Bücherei das Buch GLÜCKSKEKSE ausgeliehen und hatte es im schnellverfahren durch, weil ich es sehr interresant/lustig fand.

hier der link dazu
http://cgi.ebay.de/ANNE-HERTZ-Glueckskekse-BRANDNEU-KNAUR_W0QQitemZ310087856836QQcmdZViewItem
LG Anja·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•
             TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN
             UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN
             EINE REALITÄT.

Nelly

  • Gast
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #9 am: 18.10.08, 14:15 »
Hallo,
ich kann allerwärmstens "Mimus" von Lilli Thal empfehlen. Eine Mischung aus Jugendbuch und leichter ERwachsenenlektüre.
Der König, sein Sohn und das gesamte hochrangige Gefolge wird vom feindlichen König mittels einer Falle gefangen genommen. Alle außer dem Prinzen landen im Kerker. Der Prinz Florin wird dem Narren des feindlichen Königs als Schüler übergeben und muss das Narrenhandwerk erlernen. Er erlebt viele Abenteuer, Abgründe und hilft an seiner Rettung mit.

Absolut lesenswert.

die Nell

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4362
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #10 am: 18.10.08, 21:54 »
Ganz ganz große Klasse ist ein aktuelles Buch: Das Pergament des Himmels. Wer das Mittelalter liebt, wird von diesem Buch begeistert sein.
Pauline
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline Yishana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 494
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #11 am: 19.10.08, 20:16 »
Hallo,

ich hab seit heute (endlich) 'Die Tore der Welt' von Ken Follett!!! Freu mich schon drauf, da heut abend mit anzufangen!  :D

LG Yish
Der Mensch von heute hat nur ein einziges wirklich neues Laster erfunden: die Geschwindigkeit.
(Aldous Huxley)

Offline Yishana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 494
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #12 am: 05.11.08, 11:16 »
Huhu,

und jetzt hab ichs durch...  :'(
Bei diesen Büchern möcht ich gar nicht aufhören zu lesen. Könnte ewig weitergehen...
War ein sehr schönes Buch :D

LG Yish
Der Mensch von heute hat nur ein einziges wirklich neues Laster erfunden: die Geschwindigkeit.
(Aldous Huxley)

Achilles

  • Gast
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #13 am: 05.11.08, 12:07 »
Bin vor einigen Wochen auf den Film "Zodiac" von David Fincher aufmerksam gemacht worden. Da ich "Sieben" toll fand hab ich mir dann das neue Machwerk auch mal besorgt und wollte dann etwas mehr dazu wissen. Spukige Geschichte und sehr lesenswert.

Besessener Killer von besessenem Jäger beschrieben.

-> Robert Graysmith - "Zodiac" - Auf der Spur des Serienkillers

P.S. Unbedingt auf Englisch lesen. Beklemmend.....

Gruss und wech.... :-)

Offline ade60

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 120
Re: Bücher, Bücher, Bücher, .....IV
« Antwort #14 am: 07.11.08, 20:42 »
hallo
danke für die antwort
gruss ade