Autor Thema: Geflügelpest/Vogelgrippe  (Gelesen 62654 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5142
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Geflügelpest/Vogelgrippe
« Antwort #195 am: 08.12.17, 20:54 »

Online martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20104
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Geflügelpest/Vogelgrippe
« Antwort #196 am: 13.03.20, 14:28 »
Durch die Diskussion über Corona hat sich  ganz unbemerkt auch die Vogelgrippe wieder eingeschlichen.

Zitat
Am 7. Februar 2020 wurde HPAI H5N8 in einem Kleinbestand in der Gemeinde Bretzfeld, Hohenlohekreis, Baden-Württemberg durch das Friedrich-Loeffler-Institut nachgewiesen. Zuvor wurde bereits in Brandenburg am 20.01.2020 einen Fall von hochpathogener Aviärer Influenza bei einem Wildvogel gemeldet. Der Kadaver des Tieres wurde im Landkreis Spree-Neiße gefunden. Die Vogelgrippe tritt bereits seit Ende 2019 in Mittel- und Osteuropa auf. In den vergangenen Wochen hatten unter anderem Ungarn, Rumänien, Tschechien und Polen Fälle gemeldet.
https://www.sms.sachsen.de/gefluegelpest.html

Und aktuel ist ein Fall aus Sachsen bekannt.

Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Suri

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 527
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Geflügelpest/Vogelgrippe
« Antwort #197 am: 13.03.20, 22:22 »
Soweit ich weiß, blieb es bisher bei dem einen Fall in Hohenlohe.

LG Susi
Freunde sind wie Blumen:
Wenn du liebevoll mit ihnen umgehst, öffnet sich im Herzen eine Blüte.

Online martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20104
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Geflügelpest/Vogelgrippe
« Antwort #198 am: 14.03.20, 10:23 »
Nee, ganz aktuell in Sachsen

Zitat
In einem kleinen Geflügelbetrieb in Bad Lausick (Kreis Leipzig) ist die Geflügelpest (Vogelgrippe) bei Legehennen ausgebrochen!

Das hat laut Sozialministerium das Friedrich-Loeffler-Institut festgestellt.

Der Betrieb ist gesperrt, alle Tiere werden getötet. In einem 3-Kilometer-Sperrgebiet gelten besondere Schutzmaßnahmen für Betriebe.
https://www.tag24.de/leipzig/auch-das-noch-vogelgrippe-in-sachsen-ausgebrochen-1459681
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Online martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20104
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Geflügelpest/Vogelgrippe
« Antwort #199 am: 23.03.20, 11:15 »
Und wieder ein Vogelgrippefall, diesmal bei Aurich in Ostfriesland.

Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!