Autor Thema: Wie Musik von CD auf Handy laden?  (Gelesen 29869 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6213
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Wie Musik von CD auf Handy laden?
« am: 26.08.07, 23:12 »

Ich brauch mal eure Hilfe. ::)

Wie bringe ich Musik von einer CD auf ein Handy mit mp3-Funktion?

Das Handy hat eine Speicherkarte mit 1 GB.
Die Lieder sind mithilfe des MediaPlayers in meiner "Bibliothek" auf dem PC gespeichert.

Aber wie bringe ich die Daten jetzt "rüber"? :-[
Was brauche ich dazu noch?

Im Angebot hab ich noch einen USB Stick und ein Kartenlesegerät, mit dem ich bisher gar nicht gearbeitet habe. ::)
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8658
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Wie Musik von CD auf Handy laden?
« Antwort #1 am: 26.08.07, 23:17 »
Hallo Reserl,
hast du denn die Musikdateien im Media Player als MP3 gespeichert ? Auf der CD das sind ja keine MP3 Dateien.
Wenn ja, dann machst Du eine Verbindung mittels Kabel vom PC zum handy, wahrscheinlich gibt es vom handy auch eine software dazu und dann kannst Du die markierten MP3 Dateien auf das handy ziehen. Ich habe für mein Samsung handy die software "PC Studio". Damit kann ich Fotos und andere Dateien hin- und herladen.
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8658
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Wie Musik von CD auf Handy laden?
« Antwort #2 am: 26.08.07, 23:22 »
..oder hat das handy eine 2. Speicherkarte, bzw. chip-flash karte ??? ( nicht die SIM-Karte !)

die könntest Du dann mittels Kartenlesegerät an den Pc anschließen und im Arbeitsplatz siehst Du dann den Laufwerkbuchstaben der Karte. Dann könntest Du die Datein auf diesem Laufwerk ( "F" , "J" oder so ? ) speichern und die Karte wieder ins handy einsetzen.....

noch Fragen ?

(ich hab auch tolle MP3 Musik auf meinem handy  8) 8) )
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6213
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re: Wie Musik von CD auf Handy laden?
« Antwort #3 am: 26.08.07, 23:29 »

Hallo Freya,

danke erstmal. :)
Die Musik ist als mp3 auf dem PC gespeichert.

Entschuldige, wenn ich so blöd frage, aber was ist eine chip-flash Karte?

Das Handy hat jedenfalls eine extra Speicherkarte, die man entfernen kann. ::)
Nach einem Kabel (Handy-PC) muss ich erst suchen.  :-[ 8)



lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8658
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Wie Musik von CD auf Handy laden?
« Antwort #4 am: 26.08.07, 23:48 »
Hallo Reserl,

bei meinem handy ist die Extra.-Karte eine "flash-Karte". Aber es ist ja immer eine chipkarte ...  Wenn Du die rausnehmen kannst, dann brauchst auch kein Kabel suchen. Dann nimmst den Chipkartenleser, steckst den in USB und diese Extrakarte da in den passenden "schlitz".
Dann öffnest den Media Player, öffnest die "Datei" mit dem neuen Laufwerk, gehst auf Synchronisieren im Media Player und kannst dann die Dateien da reinziehen, die Du auf die Speicherkarte laden willst. Schau aber erst Mal, wieviel Speicherkapazität die Karte hat. Sonst geht es von Anfang an nicht, weil alle Titel zusammen zu groß sind. Oder machst erst mal nur einen Titel zum üben.
Wenn Du Kabel findest und die softwareCD vom handy, ist noch einfacher. Aber sehr ähnlich.
Der Windows Media Player erkennt meinen MP3 Player und synchronisiert ihn dann. Er erkennt aber nicht mein handy. Und ich habe zwar auch eine zusätzliche Speicherkarte, aber auf der ist noch nix drauf und deswegen hab ich das noch nicht so gemacht mit dem Kartenleser ;)
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline passivM

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1232
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wie Musik von CD auf Handy laden?
« Antwort #5 am: 29.08.07, 23:10 »
Hallo reserl,

ich hatte mir mal eine software gekauft: Den Magix MP3 Maker.
Damit lässt sich Musik von Musik-CDs gut in MP3-Format umwandeln.
Aber wenn du die Musik schon im MP3-Format auf dem Computer hast, um so besser !

Das fehlende Kabel vom PC zum handy müsste man doch nachkaufen können... Aber eigentlich ist so ein Kabel doch beim handy dabei. Vielleicht findest du es ja noch  ;)
Und die entsprechende Software war doch sicher beim handy dabei. (Bei mir ist es die Nokia PC Suite.) Damit kannst du die Musik einfach auf die Speicherkarte deines handys kopieren.    ...und dir zum Beispiel als Klingelton auswählen, oder als Ton für Kalenderbenachrichtigungen  :D Letzteres finde ich klasse. Das ersetzt bei mir inzwischen schon beinahe den Terminkalender.

1GB dürfte sicher für ein paar Lieder reichen. - Ich weiß gar nicht, wie viel Kapazität ich habe. Bei mir ist alles auf der SIM-Karte drauf, MEHRERE Lieder, und ein Märchen für meine Tochter  ;) (braucht aber noch mehr Speicher als ein Musiktitel) - und ich habe immernoch freie Kapazitäten...

Mal offtoppic gefragt:
Kannst du eigentlich auch Sprachaufnahmen auf deinem handy speichern?
Ich finde das witzig. Hab' mal drauf gepfiffen - nicht so laut, durch die Finger, sondern einfach nur mit gespitzten Lippen. Wenn ich mir DAS als Klingelton einrichte, das finde ich total witzig. Dann pfeift mein handy mir: "Hallo...!" Und trotzdem ist das irgendwie diskreter als "voll die Musi". So was hab' ich als Weckton  ;D Mein Weck-Favorit ist im Moment die Münchner Freiheit mit "Liebe auf den ersten Blick".

lieben Gruß
Anna
Liebe Grüße
aus dem schönen Mecklenburg-Vorpommern

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6213
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re: Wie Musik von CD auf Handy laden?
« Antwort #6 am: 29.08.07, 23:37 »
Hallo Freya und AnnaAnna,

jetzt hab ich es ganz anders gemacht. 8)
Im Media Markt wollte ich mir heute so ein Verbindungskabel für PC-Handy besorgen.
Dort wurde mir davon abgeraten. Diese Kabel seien sehr teuer und ich bräuchte für verschiedene Handys auch verschiedene Kabel.

Gekauft habe ich dann einen Bluetooth-Adapter für den PC für 10 Euro. 8)
(bis heute wusste ich nicht, dass es sowas gibt ;) )

Die Software zum Kopieren der Musikdateien hab ich mir aus dem Internet bei Nokia geladen und jetzt bin ich mindestens eine Stunde drangesessen, bis ich dieses System "Bluetooth" (Funkverbindung) raus hatte.
Nach diversen Schwierigkeiten hat es dann auch geklappt.

Die Kinder wirds freuen, wenn sie auf ihren Handys morgen ihre Lieblingslieder draufhaben und ich hab wieder was gelernt.  ;) 8)


@AnnaAnna: Mit den Handys meiner Kinder kann man solche Sprachaufnahmen machen und da kommen die "tollsten" Sachen dabei raus.  ::) ;)
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8658
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Wie Musik von CD auf Handy laden?
« Antwort #7 am: 30.08.07, 00:39 »
Hallo Reserl,
das mit dem Bluetooth hätte ich Dir auch noch erklären können. Aber ich bin auch wie Anna-Anna davonausgegangen, dass bei jedem handy ein Kabel und eine software dabei ist. Aber jetzt weißt ja, wie's geht ;D ;D ;D

(man wird alt wie ne Kuh, lernt immer dazu -

an die eigene Nase fasse) ;)
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6213
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re: Wie Musik von CD auf Handy laden?
« Antwort #8 am: 04.09.07, 22:14 »

Hallo Freya,

ich war in der falschen Annahme, dass beim Handy ein Kabel dabei war und wir es vielleicht nur verschludert haben. 8)
Im Media Markt sagte mir dann, dass sie kaum noch solche Kabel verkaufen.

Mit Bluetooth geht das tatsächlich kinderleicht: Meine Kinder laden sich die Musik von den verschiedensten CDs nun selbst aufs Handy.
1 GB Speicherkarte reicht für 240 Lieder, das sollte dann reichen. ::) ;)
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1625
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Wie Musik von CD auf Handy laden?
« Antwort #9 am: 09.09.07, 11:55 »
Hi,

Mensch durch zufall habe ich diese Box gefunden.
Wuste bis Freitag auch nicht mal das da so eine Speicherkarte in mein Handy ist(Sony EriksenK610i). Hatte mir gerade überlegt das ich mir da Musik rauf machen wollte für die fahrt im Zug zur JHV. Dann werde ich das jetzt mal ausprobieren.
LG Anja·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•
             TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN
             UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN
             EINE REALITÄT.

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8658
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Wie Musik von CD auf Handy laden?
« Antwort #10 am: 09.09.07, 15:02 »

Hallo Freya,

ich war in der falschen Annahme, dass beim Handy ein Kabel dabei war und wir es vielleicht nur verschludert haben. 8)
Im Media Markt sagte mir dann, dass sie kaum noch solche Kabel verkaufen.

Mit Bluetooth geht das tatsächlich kinderleicht: Meine Kinder laden sich die Musik von den verschiedensten CDs nun selbst aufs Handy.
1 GB Speicherkarte reicht für 240 Lieder, das sollte dann reichen. ::) ;)
..na gut Reserl, dass es jetzt gefunzt hat...  Dann ist also mein 3 Monate altes handy schon ein Auslaufmodell ??? weil es ein Kabel dabei hat für den Datentransfer ???  ;)
Aber bei Gelegenheit werde ich mich auch mal schlau machen, wie das geht mit Bluetooth.
Wenn Du  das kannst, dann kann ich das auch, denk ich mal.
Unser MP3-player spielt ja auch WMA.-Dateien, aber das handy nicht.

..siehste Anja, für was der BT alles gut ist ??? ... er bildet ungemein ... ;) ;)
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya