Autor Thema: Übersicht Kälberpreise  (Gelesen 91535 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2145
  • Geschlecht: Männlich
Re: Übersicht Kälberpreise
« Antwort #180 am: 15.09.19, 11:47 »
HF und Bio, das ist ja dann schon Dreinutzungsrind. Fleckvieh verzeiht das nicht Ausfüttern des genetischen Leistungspotentials eher.

Kochsalami wird aus Schweinefleisch  gemacht.
Ach ja? Unser Metzger macht die aus Rindfleisch und Schweinespeck


 
Zitat
Übrigens...meine Kunden fahren nicht zwengs der Gaudi aus M hierher.

Und weil wir gerade schon beim Speck sind...… Im Speckgürtel um München sind die Möglichkeiten der Direktvermarktung eine andere, als hier auf dem breiten Land.
« Letzte Änderung: 15.09.19, 13:02 von Internetschdrieler »

Online martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 18998
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Übersicht Kälberpreise
« Antwort #181 am: 15.09.19, 12:20 »
Bei uns gibt es auch einen Schlacher, der nur schwarze Mastbullen kauft.

Das weniger am Schlachterlös macht sich ja eigentlich fast wett mit den niedriegerem Einkaufspreis bei den Kälbern.

Unser Schlachter hat damals auch am liebsten unsere schwarzbunten Bullen gekauft. Wenn ich für ein Bullenkalb 14tägig nur 80 Euro bekomme, Platz und Futter habe, dann kann ich dann auch aufstellen und mästen. 
Als dieser Schlachter dann aufgehört hat, wurde es schwieriger mit der Vermarktung und seit fast 4 Jahren ist das Thema ja eh Geschichte für uns.


Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Eure Beiträge.

Offline Isarland

  • User wurde auf eigenen Wunsch gesperrt
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 128
Re: Übersicht Kälberpreise
« Antwort #182 am: 15.09.19, 15:29 »
HF und Bio, das ist ja dann schon Dreinutzungsrind. Fleckvieh verzeiht das nicht Ausfüttern des genetischen Leistungspotentials eher.

Kochsalami wird aus Schweinefleisch  gemacht.
Ach ja? Unser Metzger macht die aus Rindfleisch und Schweinespeck


 
Zitat
Übrigens...meine Kunden fahren nicht zwengs der Gaudi aus M hierher.

Und weil wir gerade schon beim Speck sind...… Im Speckgürtel um München sind die Möglichkeiten der Direktvermarktung eine andere, als hier auf dem breiten Land.

60% Schweinefleisch, 20% Schweinespeck und 20% Rindfleisch.

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2145
  • Geschlecht: Männlich
Re: Übersicht Kälberpreise
« Antwort #183 am: 15.09.19, 16:34 »
60% Schweinefleisch, 20% Schweinespeck und 20% Rindfleisch.

Das ist wohl das gängige Rezept des Metzgers deines Vertrauens. Mein Metzgermeister braucht keines, oder er hat das Schweinefleisch geschenkt bekommen und nicht auf die Rechnung geschrieben ;D


PS. Man kann auch einzelne Textpassagen aus einem Beitrag zitieren
« Letzte Änderung: 15.09.19, 16:43 von Internetschdrieler »

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2145
  • Geschlecht: Männlich
Re: Übersicht Kälberpreise
« Antwort #184 am: 28.01.20, 10:14 »
Braunvieh, ca 4-5 Wochen alt, 2 € netto für das Kilo LG. Die Mwst. kannst aber fast abhacken, sie geht für Transport (Hof/Marktort) und Verkaufsgebühren drauf.

Online frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6429
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Übersicht Kälberpreise
« Antwort #185 am: 28.01.20, 14:29 »
Wir bekamen für 99 kg Kalb,  ca. 6 Wochen alt,  3,90 Euro  + MWST,  5,?  Euro Vermarktungsgebühr, keine Fahrtkosten.
Muttertiere Blauzungen geimpft, Kalb Blutuntersuchung.
 Abholung am  13.1.,  Geld war am 17.1. am Konto

Offline Lexie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 762
Re: Übersicht Kälberpreise
« Antwort #186 am: 28.01.20, 15:01 »

ja es geht langsam wieder aufwärts. Spitzenpreis 2019 für ein Schwarzbuntes Kalb männlich war 2,21€/ Stück.
aktuell letzte Woche 4,20 für Bullenkalb Fleckvieh und für 3 Schwarzbunte Kälber männlich (weiblich werden nicht gehandelt) 130 Euro.
Davon gehen noch 10 Euro/Stück für Blauzunge bluten und 5 Euro für Ohrenmarken ab. Also 35 Euro/Stück, mußte sie aber fast 4 Wochen tränken.
Daraufbezahlt in jedem Fall.............deutsche Landwirtschaft ist nur noch zum ko......
LG Lexie

Offline allgäurenate

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 180
Re: Übersicht Kälberpreise
« Antwort #187 am: 28.01.20, 16:02 »
Hallo Lexie,

bei uns letzte Woche Abrechnung hab ich gersten erhalten 1 SB Bullenkalb 70,--  Euro, geblutet und 14 Tage alt. Für die von gestern habe ich noch keinen Preis,
laut Auskunft 70 bis 80, Euro pro Kalb hatte 2 wundere schöne.

Allgäurenate wo es gerade stürmt und schneit

Offline Bullenmafia

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2127
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich bin wie ich bin und ändere mich nicht
Re: Übersicht Kälberpreise
« Antwort #188 am: 28.01.20, 16:27 »
Die Kälber werden noch weniger kosten, da wir im freien Gebiet jetzt auch die weiblichen impfen müssen, wenn sie ins Ausland gehen. Wenn der Schlachtpreis nicht steigt, kauft auch keiner mehr Kälber.
Immer mehr Auflagen und weniger Geld wird langfristig nicht funktionieren. Mein Mann war heute amPflanzenbautag, gute Nacht kann man da nur sagen.
Ganz liebe Grüße
Petra

Offline maria02

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1278
Re: Übersicht Kälberpreise
« Antwort #189 am: 28.01.20, 19:16 »
Ich hab beim letzten Markt 5 weibliche Kälber  kaufen wollen (Auftrag dazu erteilt! ) hab keine  bekommen
da zu wenig Angebot bzw. sie zu teuer waren :o
Und Fleckvieh Bullenkälber kosten auch noch ihren Preis  ::)

« Letzte Änderung: 28.01.20, 19:26 von maria02 »

Online frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6429
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Übersicht Kälberpreise
« Antwort #190 am: 14.02.20, 11:20 »
könnt mich ärgern,  hab mich wohl im Gewicht verschätzt und jetzt werden die nächsten Kälber wahrscheinlich auch zu schwer..
Die nächsten 3 Bullenkälber gehen vermutlich erst Montag in einer Woche, es sei denn Labor ist schnell.
Kalb am Montag hatte 105 kg,  vermutlich hat Händler Pauschalpreis gemacht,  Bruttoabrechnung 473 Euro, geholt am Montag, Abrechnung kam Heute und Montag ist Geld am Konto.
Wir haben über Zuchtverband weibl. Fresser verkauft, bin gespannt was da raus kommt.

Nachtrag, Geld ist schon da
« Letzte Änderung: 14.02.20, 15:44 von frankenpower41 »

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4738
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Übersicht Kälberpreise
« Antwort #191 am: 14.02.20, 14:15 »
Bald kommt ja jetzt die Bruderkalb-Initiative............... 8)
Enjoy the little things