Autor Thema: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in  (Gelesen 11068 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RomyTopic starter

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 3256
  • Geschlecht: Weiblich
Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« am: 10.06.07, 12:15 »
Also ich bewundere unumschränkt unsere Regierungsrätin Evelyne Widmer-Schlumpf. Sie ist die Tocher vom Altbundesrat Schlumpf, vielleicht erinnert ihr euch noch an ihn.
Ich habe sie schon persönlich kennen gelernt, sie ist schlicht und einfach klasse.
en hübsche tag
Romy

Wenn du nur zwei Möglichkeiten hast, wähle die dritte

brit

  • Gast
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #1 am: 10.06.07, 12:45 »
lustige frage :)

also ich mag michline calmy-rey. ich finde sie politisiert sensibel, sie versucht sachlich dinge voranzutreiben, und das beste, sie versucht neues.
sympathisch :)

Offline Trudi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 462
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #2 am: 10.06.07, 15:58 »
 Also,ich habe immer für 2 Politiker geschwärmt.Leider sind sie im Ruhestand
  und man vernimmt nicht mehr viel von ihnen.

  Das ist einmal der Urner Franz Steinegger.
  Und Altbundesrat Adolf Ogi.

  Trudi.

Offline RomyTopic starter

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 3256
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #3 am: 10.06.07, 16:38 »
Von Ogi hört man hin und wieder etwas :D
en hübsche tag
Romy

Wenn du nur zwei Möglichkeiten hast, wähle die dritte

Offline Swisslady

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 827
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #4 am: 10.06.07, 18:06 »
Ja genau Adolf Ogi der ist mir sehr sympatisch. Den Samuel Schmid schätze ich sehr er ist so sehr bedacht, hat einfach ein schwieriges Departement.
Es gibt da noch einige die ich mag weil sie einfach kein Blatt vor den Mund nehmen zum Beispiel den Blocher, den Hämmerli und unsere Ständerrätin Simonetta Sommaruga.
Tschüss zäme u äs Grüessli  Susanna

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden.

Offline RomyTopic starter

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 3256
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #5 am: 11.06.07, 08:23 »
Hasler ist auch Spitze, aber er setzt sich halt nicht so in den Vordergrund wie Hämmerli. Hämmerli vertritt oft nicht dieselbe Linie wie ich. Aber sonst ist er schon recht. Er alpt immer seine Tiere bei uns in Mulix.

Blocher - naja er ist halt ein Kapitel für sich. Aber er hat recht "gruhiget" seit er im Bundesrat ist. Ich glaub da wurdem ihm die Zügel recht gestrafft.
en hübsche tag
Romy

Wenn du nur zwei Möglichkeiten hast, wähle die dritte

Offline Su

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 126
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #6 am: 21.07.07, 19:20 »
Hasler ist auch Spitze

Wer ist denn Hasler?
« Letzte Änderung: 21.07.07, 19:22 von Su »
Herzliche Grüsse, Susanne

Offline regi

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 619
  • Geschlecht: Weiblich
  • Jeder sieht ein Stückchen Welt - gemeinsam sehen wir die ganze!
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #7 am: 22.07.07, 12:04 »
Hansjörg Hassler, SVP-Nationalrat, Biobergbauer aus dem Bündnerischen Domleschg und Vorstandsmitglied im Schweizerischen Bauernverband

Ich kann Romy nur beipflichten, Hassler ist ein guter Typ. Mehr von seinem Format täte der SVP gut!
Tschüss zäme
regi

Offline Helen

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #8 am: 22.07.07, 20:45 »
*Sie ist die Tocher vom Altbundesrat Schlumpf, vielleicht erinnert ihr euch noch an ihn. *

Klar erinnere ich mich an den Altbundesrat Schlumpf, und zwar positiv, hoffentlich ist seine Tochter auf seiner Linie.

Wer mir spontan einfällt ist Willy Ritschard und Otto Stich. Irgendwie ist das vergangene immer "besser" als das Gegenwärtige. Ansonsten habe ich keinen Favoriten, aber ich finde, dass der Bundesrat ausgewogen bleiben muss und nicht nach links rücken sollte.
Viele Grüsse
Helen

Offline Marianne1

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 167
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #9 am: 13.08.08, 21:01 »

beim durchstöbern alter boxen ist mir dieser text von romy vor die brille gekommen

Also ich bewundere unumschränkt unsere Regierungsrätin Evelyne Widmer-Schlumpf. Sie ist die Tocher vom Altbundesrat Schlumpf, vielleicht erinnert ihr euch noch an ihn.
Ich habe sie schon persönlich kennen gelernt, sie ist schlicht und einfach klasse.

sieht fast aus, als hätte unser romy telepathische fähigkeiten. zu diesem zeitpunkt konntest du, liebe romy, ja noch nicht mal ahen, wie weit es deine lieblingspolitikerin noch bringen wird... :D

Offline RomyTopic starter

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 3256
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #10 am: 14.08.08, 20:29 »
Nein da hast du recht :D Eveline Widmer hat von Anfang an sehr stark mit den Frauenverbände zusammen gearbeitet. So war sie auch ab und zu an den Präsidentinnentagung. Ich durfte sogar mal neben ihr sitzen beim Mittagessen. Ich denke nicht, dass sie sich daran erinnern kann  ;) Mit Hansjürg Hasler war sie dann mal in Bergün um sich im Kreis Bergün vorzustellen. Damals ging es um die Wahl in den Regierungsrat. Die Frau hat mich so begeistert, dass ich mich in Zukunft für alles interessierte was sie in der Politk gerade machte. Göga schob immer die Zeitung zu mir "für dich, über Eveline Widmer".
Hansjürg Hasler kenne ich aber besser. Er ist ein Fan von meiner Kolumne im Bündner Bauer.
en hübsche tag
Romy

Wenn du nur zwei Möglichkeiten hast, wähle die dritte

Offline hildy

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 572
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #11 am: 14.12.08, 20:08 »
Hab mich immer um dieses Thema gedrückt. Heute weiss ich auch warum: ich habe gar keinen Lieblingspolitiker! Oder besser gesagt, ich habe meine Illusionen verloren. Politiker sind auch nur Menschen und machen Fehler, wie wir auch. Ich glaube darum, es ist besser, sie nicht zu bewundern, sondern in Gedanken zu unterstützen und ihnen Kraft und Mut zu wünschen! Das können sie nämllich wirklich dringend brauchen!
Hildy
Hildy us em Baselbiet, CH

Offline RomyTopic starter

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 3256
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #12 am: 15.12.08, 09:50 »
Hallo Linda
Da muss ich dich enttäuschen. Sie hat ein GA und reist eigentlich nur mit dem Zug  ;)

@ Hildy, bewundern tu ich keinen Politiker. Aber es gibt einfach einige die habe ich lieber als andere  ;D Und dann gibt es solche vor denen ich Hochachtung habe. Das sind dann die die wirklich sehr viel leisten und dazu gehört Frau Widmer-Schlumpf. Ich habe ja all das geschrieben bevor die Sachen mit dem Bundesrat war. Diese Frau hat es fertig gebracht, dass Graubünden in den schwarzen Zahlen steht. Sie hat vieles angepackt und bewegt hier bei uns im Kanton.
en hübsche tag
Romy

Wenn du nur zwei Möglichkeiten hast, wähle die dritte

Offline hildy

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 572
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #13 am: 15.12.08, 14:44 »
Hallo Romy, hab doch gedacht, dass ich Dich mit meinem Beitrag herauskitzle!
Nein, im Ernst, ich will Dir doch Frau Widmer nicht madig machen - ich hoffe nur, dass sie Dich nicht enttäuscht!
(Im Wort "enttäuschen" steckt "täuschen" drin, man ist daran selber schuld, weil man sich eben getäuscht hat!)
Ich wünsche Frau Widmer auch von Herzen eine glückliche Hand beim Regieren in Bern und Dir eine schöne Vorweihnachtszeit!
Hildy
Hildy us em Baselbiet, CH

Offline RomyTopic starter

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 3256
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Habt ihr einen Lieblingspolitiker/in
« Antwort #14 am: 16.12.08, 09:15 »
Viellicht im Blocher  :D hihihi...
en hübsche tag
Romy

Wenn du nur zwei Möglichkeiten hast, wähle die dritte