Autor Thema: Solar-/Photovoltaikanlagen II  (Gelesen 81368 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ingrid2

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1142
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #135 am: 26.12.11, 18:26 »
Wir! Wir wollen eigentlich eine PV-Anlage bauen, bekommen aber wohl für die Halle keine Baugenehmigung. Sind Außenbereich und die Halle fällt nicht unter die landw. Sonderbehandlung oder wie das heißt. Auf jeden Fall haben wir zu wenig ha und zu wenig Maschinen zum drunterstellen :-\.

Offline Landmama

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1017
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #136 am: 26.12.11, 19:44 »
@ingrid,

wir sind auch Außenbereich und keine priviligierten Landwirte !!!....und mussten auch sehr sehr schwer kämpfen !

aber bei uns war die ganze Finanzierung zu kurzfristig und nun ist das Jahr rum...aber jetzt fangen wir halt im Frühjahr an und ich denke die Preise für die PV fallen ja auch....

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4634
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #137 am: 26.12.11, 22:21 »
Wir sind grad mitten drin, damit es dieses Jahr noch fertig wird....bei uns sieht man grad überall noch Leute auf den Dächern rumkrabbeln und montieren.
Enjoy the little things

Offline Ingrid2

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1142
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #138 am: 27.12.11, 08:25 »
@Landmama: Wie habt ihr denn das geschafft??

Eigentlich wollten wir auch noch dieses Jahr bauen, war aber auch zu kurzfristig - und jetzt hapert es mit der Genehmigung.

Offline Landmama

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1017
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #139 am: 23.02.12, 11:17 »
ägrrrrrrrrrrrrr, jetzt habe ich die Finanzierung unter Dach und Fach und nun soll von jetzt auf nacher ne vorzeitige Kürzung der Einspeiseverg. kommen ?????
spinnen die denn ????

boah, wieder so ne Punklandung , wir müssen immerhin erst den Stall hinstellen...., wir müssen das schaffen, immerhin hab ich mit der Bank ja nen Vertrag !!!

mal sehen, ob die Kürzung wirklich zum 1.4 kommt.......ich HOFFE nicht, das wäre für viele zu knapp.

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3496
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #140 am: 24.02.12, 07:34 »
ägrrrrrrrrrrrrr, jetzt habe ich die Finanzierung unter Dach und Fach und nun soll von jetzt auf nacher ne vorzeitige Kürzung der Einspeiseverg. kommen ?????
spinnen die denn ????

boah, wieder so ne Punklandung , wir müssen immerhin erst den Stall hinstellen...., wir müssen das schaffen, immerhin hab ich mit der Bank ja nen Vertrag !!!

mal sehen, ob die Kürzung wirklich zum 1.4 kommt.......ich HOFFE nicht, das wäre für viele zu knapp.

Hallo Landmama

die Kürzung kommt schon zum 8. März. So schnell können die was ändern, wenn´s in ihrem Kram passt.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Landmama

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1017
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #141 am: 24.02.12, 08:12 »
@wiese,

ich bin echt fix und fertig !

da hatte ich ein ewiges Gerenne bei der Bank, weil alles so langsam voran geht, dann ein Gutachter (wir sind Aussenlage ) dann Notar...gant abgesehen, was das alles schon an Kosten waren :o

am Montag hätten wir den Stall bauen anfangen wollen.....das PV Angebot liegt da ( zum Glück noch nicht unterschrieben )

und nun !

ok, zu 1.4 wie zuerst kam, hätten wir das Dach hinbekommen, aber 9.3 keine Chance !

wie kann das sein, das man einem die Plansicherheit einfach über Nacht nehmen kann ? und das in Deutschland.....

aber ehrlich, ich kann mir jetzt auch nicht vorstellen, das das die CDU Länder und unser grünes BW das sich so gefallen lassen !, wenn die kürtzen ok, aber dann bitte zu einem planbaren Termin ( warum hat man nicht den 30.6 wie bisher gelassen )

ich kenne hier nen Bauer, der hat vorgestern die Bodenplatte für ne Maschinenhalle betoniert !!!!!!...es sollten 80 KWp drauf  ::)...ich glaub der braucht nichts mehr !

ich weis ja nicht, ob die Banken (Bankaufsichtsbehörde) sich das auch gefallen lässt......ich glaub da gibts viele, dessen Darlehen jetzt nimmer passt ! und die kündigen wollen !

ich werde jetzt mal hoffen, das der 9.3 fällt und durch ein andere Datum ersetzt wird, ansonsten ?????............. hoffen das die Module günstiger werden (was ich nicht glaube )

Offline Gelika

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 405
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleib wie du bist und ändere dich täglich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #142 am: 24.02.12, 09:18 »
Jepp !!

Wir sind auch betroffen ...  :(
Kürzen okay, aber so kurzfristig, dass find ich echt nicht nachvollziehbar !! :o
Manchmal, bei Gelegenheit,
hier und da und dann und wann
denke ich an eine Zeit,
die ich nicht vergessen kann.

Offline Lotta

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1823
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cowboyerin :o)
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #143 am: 24.02.12, 09:39 »
Hallo!
 Ich hab das gestern auch mit dem 9. März gehört. Das ist eine Unverschämtheit. Diese Anlagen sind doch schon im Bau...
das kann ich echt nicht nachvollziehen. Aber Biogasnalagen, die werden schön weiter egfördert..Das das nicht mher lange gut geht, weiss man doch..
Aber nein, PV wäre ja schön einfach, ohne dass man Ressourcen verschwendet  ::)
Kann man da nicht irgendwie gegen angehn?
Mittlerweile muss man als PV Betreiber noch Angst haben, dass sie die 20 Jahre bei bestehenden Anlagen kippen.
Ich trau denen alles zu..
Und wer steckt dahinter? Die Energielobby...

Grussi
Lotta
Schimpfe nie mit vollem Mund über Bauern

Offline Landmama

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1017
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #144 am: 24.02.12, 10:19 »
ich will nur einen anderen Termin !!!! mehr nicht !
aber der 9.3 ist nicht ok !
ich hoffe Frau Merkel und Co hat einsehen........wie kann eigendlich eine 2% Partei sowas entscheiden ?

ich werd am Montag gleich zur Bank gehen, mal sehen, vielleicht kann man ein Darlehen ein bisschen auf Eis legen.....

meinen Zimmermann kann ich verschieben , das ist kein Problem ( wir wollten am Montag anfangen !!!)
die Modulbestellung liegt noch hier....gottseidank ! (obwohl der laufend anruft und meinnt, wenn ich heut nicht den Auftrag faxe, dann gäbe es aber keine Platten mehr....ich glaub das ist Pannik mache !)

....sollte ich je noch bauen, dann müssen die Module auch günstiger werden

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4634
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #145 am: 24.02.12, 11:52 »
Das Problem ist halt, dass jetzt die Solaranlagen schuld sind, dass der strom teurer wird. Zumindest wird es so argumentiert....und um beim Verbraucher gut dazustehen geht die Politik nun wohl diesen Weg.  :'( :'(

Aber woher soll den der Strom kommen? Die sollen doch froh sein, dass jemand die ganzen Kosten für die Finanzierung übernimmt.

Traurig, traurig
Enjoy the little things

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4634
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #146 am: 24.02.12, 12:41 »
Das selbe war es doch auch bei den Raps-Ölmühlen (?).
Da wurde auch erst gefördert und dann wurden sie im Regen stehen gelassen.

(Hat Göga grad beim Essen erwähnt)
Enjoy the little things

Offline anka

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 476
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #147 am: 24.02.12, 19:57 »
Hier kann jeder abstimmen!!

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/umfragesolar100.html   

Wir dürfen uns doch nicht alles gefallen lassen 




Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4634
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #148 am: 24.02.12, 22:40 »
Abstimmen kann man ja mal....aber ob es was bringt  ???
Enjoy the little things

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2284
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Solar-/Photovoltaikanlagen II
« Antwort #149 am: 28.02.12, 17:11 »
...wer weiß den genauen Entscheidungstermin? Müßte diese Woche noch sein, oder?
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".