Autor Thema: Mehrfachantrag 2007  (Gelesen 36717 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline landleben

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 669
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #30 am: 12.03.07, 09:39 »
In S-H sollen die Anträge angeblich diese Woche kommen. Mal schauen, ob das so stimmt.

Beim BAFF - Kurs meinte der Referent, wenn er den Antrag so sieht (die CD-Version) dann werden viele Landwirte damit Probleme haben, den auszufüllen.

Sie hätten Schulung gehabt und ein Kollege (Mitte 50) war der Meinung, dass er schon damit zu kämpfen hätte, was sollen denn da erst die LW machen.

Unser Referent geht fast davon aus, das auf dem ALR, Bauernverband usw. Zustände herrschen werden, wie 2005 als die flächenbezogene Antragsgeschichte losging.

Das Schöne ist, mit der CD kann man wohl nicht mal zum ALR gehen. Die Ämter haben fast keine oder wohl eher gar keine Diskettenlaufwerke. Da kommt Freude auf. Gruß an die moderne Technik.

Lg britta,

die sich die Geschichte in Ruhe angucken wird, und sie dann dem Berater freudestrahlend überreichen wird.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20285
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #31 am: 14.03.07, 12:35 »
Wir (Niedersachsen) haben noch keinen Papierantrag bekommen, aber ich habe diese Tage schon mal in der Ackerschlagkartei und GIS-Programm vorgearbeitet, indem ich die Blühstreifen und sonstige Umweltmaßnahmen eingezeichnet habe.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #32 am: 14.03.07, 13:27 »
Antrag pünktlich am 9.3. per Papier eingtroffen.
Jede freie Minute wird nun im Cross Compliance-Schmöker gelesen.
Gestern hab ich mal angefangen und die FLurstückskartei zu aktualisieren. Da war es aber auch schon nach 20 Uhr. Versuche nun heute mein Glück. Wenn nur diese schöne Wetter nicht wär....da hat man doch keine Lust, ins Büro zu sitzen ::)
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2643
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #33 am: 14.03.07, 21:47 »
Caroline,
nächste Woche wird das Wetter "antragsmässig".
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #34 am: 16.03.07, 20:46 »
Hallo Klara,
ja stimmt, hab mich seither nicht mehr gekümmert. Sonne soll man ausnützen.
War gestern Abend bei der *FIONA*-Schulung. Bin gespannt, wie ich es nun mache. Habe ja erst Ende April Abgabetermin. Ist noch ein bisschen hin bis da.
Ich weiss nur eines. Für diese Sache brauch ich RUHE RUHE RUHE. Die hätt ich diese Woche eh nicht gehabt.
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6543
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #35 am: 18.03.07, 13:44 »
Hallo

geschafft ... naja fast ...

GöGa mußte letzte Woche dran glauben  ;D  8)
ich am Läppy - - - er an den Flurkarten ( er erkennt auf den Luftbildern die Schläge nicht  :-X )
in knapp einer Stunde hatte ich alle Kulturen ( 221 Schläge )

Die Daten hab ich mir dann auf den PC kopiert und eine Nachtschicht eingelegt
mit Grenzen abgleichen usw.

Ich hatte wegen unserem Umzug einen Antrag auf Fristverlängerung gestellt  ::)
ich soll den FNN + Daten CD mit der Post schicken damit er im Amt ist ...
und dann im April persönlich dort erscheinen ...

Hätte ich das auch aus dem Kreuz ... freu ...

Liebe Grüße
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Dette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 735
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #36 am: 20.03.07, 06:47 »
Hallo
unser Antrag kam am Freitag, haben Göga und ich Sonntag ausgefüllt und er hat ihn gestern von Dame bei der Kammer nachschauen lass  und  gleich abgegeben. wir haben auch nur wenig Schläge, nichts außergewöhnliches und alle Stücke wie im letzten Jahr.
Gruß Dette

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20285
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #37 am: 20.03.07, 09:22 »
Unser Papierantrag kam gestern, ich hab ihn bislang nur überflogen, schaut aus wie immer, ok, der Mantelbogen hat wahrscheinlich einige fragen mehr.

Ich hab aber erst mal andere Baustellen abzuarbeiten, eh ich mich dranmache. Naja, meine NAU-Blühstreifen hab ich ja schon im PC in meiner Ackerschlagkartei gezeichnet, ist schon mal gute Vorarbeit.

Ich warte noch auf die neuen digitalen Luftbilder. Die Papierbilder sind  schon von der Überfliegung 2005, im PC hab ich noch die alten.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Mathilde

  • Gast
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #38 am: 20.03.07, 13:10 »
Hallo,

und wir haben immer noch nichts. Am 27.3. soll es endlich mal losgehen. Habe schon mal im Internet die Seite aufgerufen wo man den Antrag online herunterladen kann aber nichts ist "error"
Da warte ich eben bis 27.3.
Will dieses Jahr aber mal auf "die Tube drücken" denn jedes Jahr mein Geburtstag der dem Gedöns geopfert wird, das kanns ja nicht sein. Dieses Mal ist der vorher aufm Amt sonst gibts jede Menge Ärger. Sohn will auch wegfahren zu einer Hochzeit des Cousins und wenn der mir nicht die Schläge aufarbeitet dann werde ich verrückt.
Nun bis jetzt habe wir das noch immer hinbekommen. Der Antrag wärs ja nicht aber die vielen Häkchen bei den vielen Bestimmungen  :-X

LG Mathilde

Offline landleben

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 669
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #39 am: 21.03.07, 18:57 »
Heute Thema beim BAFF-Kurs Grundantrag 2007. Die ersten Anträge sind raus.

Am Montag geht wohl der nächste Schub raus. Hier in S-H wird nach Kreisen verschickt, nicht alle auf einmal.

Ein bißchen Antrags-Angst wurde genommen. Mal schauen, was da kommt.

Jedenfalls ist die erste Panik etwas dahin.

LG
britta

Offline Irmgard3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 695
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #40 am: 21.03.07, 21:59 »
Mit den Landschaftselementen kenne ich mich nicht recht aus.

 Habe in den Unterlagen gelesen, das Baumreihen, mit linear mindestens 5 Bäumen und mindestens 50 Meter Länge ein LE sind.
Meine Frage: Gilt das auch für Obstbäume????  :-\

Eigentlich steht doch da, wenn sie keiner landw. Nutzung unterzogen sind. Und darunter fressen doch auch die Rinder. Die Äpfel sind die keine landw. Nutzung????
 Irgendwie  blöd. :-[

Stehe auf der Leitung. Aber ich bin sicher, ihr könnt mich aufklären. :D

Irmgard
Lebe, wie  du wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben.
(Christian Fürchtegott Gellert)

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6543
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #41 am: 21.03.07, 22:06 »

Habe in den Unterlagen gelesen, das Baumreihen, mit linear mindestens 5 Bäumen
und mindestens 50 Meter Länge ein LE sind.
Meine Frage: Gilt das auch für Obstbäume????  :-\


Hallo

nur mal so  ::)  für die LE besteht ein Beseitigungsverbot ...
sprich wenn dir heute ein Baum * abfault * hast du ein gewaltiges Problem.

Bei mir sind die Obstbäume nicht eingezeichnet ... wozu auch ??? werden doch eh brutto gerechnet

Liebe Grüße
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Irmgard3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 695
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #42 am: 21.03.07, 22:40 »
Hallo Beate,

ganz so schwarz sehe ich das nun auch wieder nicht.
In den Cross Compliance steht:

Punkt 4 Landschaftselemente

mindestens 5 Bäume und mindestens über 50 Meter Länge in linearer Anordnung.

Aber: Obstbäume und Schalenfrüchte  fallen nicht unter das Beseitigungsverbot.

Also kein Problem mit dem Fällen.


Aber: Wieso LE für Obstbäume, wenn sie nicht unter das Beseitigungverbot fallen und auch keine Pflegeverpflichtung,

trotzdem gehört es zu förderfähigen Fläche.

Also hat es wohl seine Richtigkeit, wenn sie bei dir erst gar nicht eingezeichnet sind, denn wie du schon schreibst, wozu?

Lebe, wie  du wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben.
(Christian Fürchtegott Gellert)

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1479
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #43 am: 22.03.07, 08:37 »
Müsst Ihr die Obstbäume nicht zählen? Ein Baum gilt als Baum wenn die Stammhöhe höher als 1.40m ist.
Zu jedem Flurstück muss die passende Baumzahl geschrieben werden.
Die LE*s hat man doch noch vom Vorjahr. Musste man da schon einzeichnen und rausrechnen.
Ich denke mal, Obstbäume fallen da nicht drunter.
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline Irmgard3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 695
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2007
« Antwort #44 am: 22.03.07, 09:31 »
Nach anfänglicher Unsicherheit, die wohl ímmer noch nicht ganz verschwunden ist, denke ich mal nach eueren Antworten, dass ich es weg lasse mit den Obstbäumen, das ist doch .......


Danke an Beate und Caroline schon mal, so konnte ich doch gut schlafen die Nacht.

Stückzahlen und  so pro Baum ist bei uns nix einzutragen.

Aber mit den Bildern, ja bei uns sind sie von 2003 also uralt, das wußten sie wohl auch noch nicht so richtig, was sie wollten
Lebe, wie  du wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben.
(Christian Fürchtegott Gellert)