Autor Thema: Drucker und Zubehör  (Gelesen 114483 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6343
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #285 am: 02.05.20, 18:40 »
Hallo Bienchen,
ich hab einen HP. Und bin mit dem Verbrauch eigentlich schon zufrieden. Der kann sowohl Duplex scannen und kopieren. Fax ist auch dabei.
Hatte ein Vorgängermodell und der musste extrem viel leisten. Mit etwas Mühe würde ich ihn auch wieder zum laufen bringen. Hab den grad ins Schützenheim ausquartiert.
Just als da der Druckkopf alle war musste ich Jahresbericht drucken. Und der kam nicht, bzw. hat ihn der Lieferant zum Nachbarn gebracht.
Aber das ist schon einige Jahre her.
Seitdem habe ich mich dann für das Nachfolgemodell entschieden und bewusst, dass mir der auch Duplex einscannen kann. Gerade um eine PDF zu erstellen ist das super. Weil man da wirklich ein fortlaufendes Dokument hat, das man dann auch einer Mail anhängen kann.
Mein Modell ist natürlich überholt.
HP Officejet Pro 9020 ist der Drucker den ich mir jetzt kaufen würde.
Er arbeitet auch ziemlich flott. Und man kann auch vom Handy aus drucken. Finde ich dann praktisch, wenn EMails auch am Handy ankommen. Wichtiges drucke ich gleich aus. Dann brauch ich nicht extra PC hochfahren
Liebe Grüße
Martina

Offline Pit

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 62
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #286 am: 02.05.20, 19:40 »
Hall Bienchen,

ich habe seit letzten Sommer einen neuen Drucker, vorher Canon, jetzt wieder Canon.
Tintenverbrauch finde ich ok. Kenn ja aber nur Canon.
Mir war wichtig, das er einen zweiten Papiereinzug hat. Drucken vom Handy oder über Wlan geht
auch. Mehr brauch ich nicht.

Liebe Grüße
Petra

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1484
  • Geschlecht: Weiblich
  • stirbt der Bauer, stirbt das Land
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #287 am: 02.05.20, 20:05 »
Ich unterschreib jetzt mal bei Martina  ;) weil die gleiche "Geschichte". Ich habe meinen Drucker beim Tintenverbrauch auf Entwurf eingestellt und drucke selten normal und noch viel weniger bei  ::) fällt mir jetzt gerade nicht ein.

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6343
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #288 am: 03.05.20, 07:09 »
Canon hatte ich früher auch. Der soff... Das heißt, ich hatte einigen Canons. Und die letzten funktionierten nur noch mit Originalpatrone.
Der HP zwar jetzt auch. Braucht aber deutlich weniger Tinte.
Entwurf kann man natürlich auch drucken.
Ob Canon immer noch so Tinte schluckt, darüber kann ich nix sagen. Ich hab niemand in der Umgebung der mit Canon druckt. D. h. meine Kinder in der zweiten Etage schon. Aber den haben sie noch nicht lange. Haben sie gekauft ohne mich zu fragen. Und dann wohl doof geguckt, weil die erste Patrone so schnell alle war. Ich vermute mal, Canon gibt anfangs immer noch "abgespeckte" Patrone dazu bei den normalen kleineren, vergünstigten Geräten um dann beim Tintenkauf das Geld zu verdienen.
Hab dann mal recherchiert was das für ein Drucker ist. Und schon gelesen, dass der viel Tinte braucht.
Ob das bei den größeren teureren Geräten auch so ist, das weiß ich nicht.
Liebe Grüße
Martina

Offline Cashy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 623
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #289 am: 03.05.20, 10:27 »
Ich hab seit Jahren einen Canon MX 925, kann scannen, kopieren und faxen. Er hat einen Duplex-Einzelblatteinzug und verträgt sich auch prima mit der Tinte von Fremdanbietern.

Die Tinte, die Canon den Druckern beilegt, enthalten meist weniger Tinte, da hier noch "Reinigungsmittel" drin enthalten sein sollen um den Druckkopf zu reinigen.

Gruß
Cashy

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4183
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #290 am: 03.05.20, 17:59 »
Ich hab auch den Canon MX 925 und bin sehr zufrieden damit.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline bienchen3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1100
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #291 am: 03.05.20, 22:25 »
Dankeschön schon mal :D
Ich hab bisher einen Canon Pixma MX 725 und der druckt nur, wenn er gut aufgelegt ist. Alles was farbig sein soll, sehen wir durch die rosarote Brille ::)

Da werd ich mich mal in den nächsten Tagen ausführlich damit beschäftigen.
Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind. Albert Schweitzer

Offline Solli

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 479
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #292 am: 04.05.20, 08:45 »
@Bienchen

Dann sind vermutlich andere Patronen eingetrocknet. Ich hab einen Canon Pixma MX 870 und der hat einen ziemlichen Tintenverbrauch... ::)
Und er hat einen sehr hohen Reinigungsmodus. Ich hab den schon seit 2011 und hab bisher nichts rausfinden können, wo man das einstellen kann.

Benutze schon länger keine Originalpatronen mehr und hab jetzt öfters das Problem des eintrocknens gehabt, da kam auch nur noch rosa raus. Das lies sich aber gut lösen, in dem ich die Patronen in ein Schälchen mit heißem Wasser gestellt habe, bis das Wasser sich verfärbte. Danach gings wieder.
Uns hilft kein Gott, unsere Welt zu erhalten - das müssen wir schon selbst tun!

Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1935
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #293 am: 04.05.20, 08:46 »
Nach einem HP Drucker mit Fax und einem Canon Drucker (beides im dem letzten Jahrtausend angeschafft!) wurde mir vom damaligen PC-Fachmann ein Mehrfachgerät von  Brother empfohlen.
HP hatte oft ein Eigenleben >:( mein LG hatte ein anderes Modell von HP - das führte ebenfalls ein Eigenleben.  Ohne zutun wurde Papier mit Hieroglyphen bedruckt - es war lästig!
Das Kombigerät von Brother hat dann tatsächlich über 8 Jahre gehalten. War nicht mit Patrone, sondern mit einer Toner-Kassette: wegen dem übersichtlicherem Tintenverbrauch!
Seit 2 Jahren haben wir wieder ein Brother MFC 1910-W.
Jährlich drucken wir etwa 6000 Seiten + 1500 Kopien und etwa 300 Fax.
Pro Tonerkassette sind etwa 4500 Ausdrucke möglich.
Faxen, scannen, kopieren und drucken - ob duplex-drucken geht: keine Ahnung.
Ich bin zufrieden mit dem Teil - anfangs sind die Einstellungen zeitraubend.... leider gibt es kein dickes Handbuch mehr dazu: es ist alles im Internet lesbar.
Für farbige Kopien habe ich ein tintenfressendes Canon-Modell :-X
« Letzte Änderung: 04.05.20, 08:48 von goldbach »

Offline Cashy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 623
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #294 am: 04.05.20, 13:07 »
@Solli
Canon Drucker gehen automatisch nach dem Einschalten in den Reinigungsmodus. Die sollten nicht an einer schaltbaren Steckdose oder Master/Slave Steckdose betrieben werden. Die Tintenkosten sind bei meinem Lieferanten lächerlich gering.
Gruß
Cashy

Offline bienchen3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1100
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #295 am: 04.05.20, 15:01 »
@Bienchen

Dann sind vermutlich andere Patronen eingetrocknet. Ich hab einen Canon Pixma MX 870 und der hat einen ziemlichen Tintenverbrauch... ::)
Und er hat einen sehr hohen Reinigungsmodus. Ich hab den schon seit 2011 und hab bisher nichts rausfinden können, wo man das einstellen kann.

Benutze schon länger keine Originalpatronen mehr und hab jetzt öfters das Problem des eintrocknens gehabt, da kam auch nur noch rosa raus. Das lies sich aber gut lösen, in dem ich die Patronen in ein Schälchen mit heißem Wasser gestellt habe, bis das Wasser sich verfärbte. Danach gings wieder.

Daran kanns fast nicht liegen, bis auf die kleine schwarze sind die Patronen erst seit kurzem gewechselt..

Hab jetz den HP Office Jet Pro 9010 im Angebot gefunden, wo ich meine Bürosachen immer bestell. Da is der Unterschied zu dem 9020 den Martina S. empfohlen hat, nicht wirklich groß. Heut Abend sollte ich mich entscheiden, mein "Kleiner" Landwirtschaftsschüler hat ab heute Unterricht in Österreich und sollte demnächst einiges ausdrucken. Schadet auch nicht, dann kann ich nicht so lang überlegen  8)
Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind. Albert Schweitzer

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6343
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #296 am: 04.05.20, 20:43 »
Hallo Bienchen,
ja ich glaub, da machst nix falsch

Liebe Grüße
Martina

Offline Solli

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 479
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #297 am: 04.05.20, 22:04 »
Zitat
Daran kanns fast nicht liegen, bis auf die kleine schwarze sind die Patronen erst seit kurzem gewechselt..
Das war bei mir genau so, es lag an den Patronen - Billigware!  ::)
Zitat
Canon Drucker gehen automatisch nach dem Einschalten in den Reinigungsmodus...
Meiner reinigt auch dazwischen und vorm Ausschalten. finde ich persönlich zu viel. Dreimal reinigen und die Patronen sind schon wieder fast leer, das kanns doch echt nicht sein?

Uns hilft kein Gott, unsere Welt zu erhalten - das müssen wir schon selbst tun!

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5007
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Drucker und Zubehör
« Antwort #298 am: 04.05.20, 22:23 »
Ich hatte bisher immer (billige) Brother Drucker. Und war immer zufrieden damit. Auch hatte ich nie Probleme mit Billigpatronen.

Momentan habe ich ein Multifunktionsgerät auch von Brother. Das kann auch beidseitig drucken und auch das Fax habe ich inzwischen daran angeschlossen. Gedruckt wird über w-lan.

Enjoy the little things