Autor Thema: Was kosten Walnüsse?  (Gelesen 54426 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3646
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #45 am: 15.10.09, 11:11 »
um auf den Boxentitel zurück zu kommen - ich bin letztens an einem Schild vorbei gefahren, da kostete das Kilo 1 €.

.....oh Mann, da würde ich aber keine Nuss vom Boden aufheben, waschen, trocknen und aussortieren..... :o :o

Gestern hat mich eine Eierkundschaft gefragt was ich heuer verlange.

Sie hat Nüsse bei unserem Metzger gesehen, das Kilo für 4 €.

Letztes Jahr hab ich 2,50 verlangt, heuer werde ich 3 € verlangen, ab 5 Kilo 2,50 €.
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline goldbach

  • Nähe Landshut in Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1617
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #46 am: 16.10.09, 09:34 »
Auf dem Landshuter Wochenmarkt verkauft eine Bekannte von mir das Kilo für € 2.50 .  aufgrund des momentanen Wintereinbruchs kann ich mir vorstellen, daß die Walnüsse ein bisschen teurer werden - es liegen viele im Schnee....

Offline Imogen

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 332
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #47 am: 26.10.11, 20:14 »
Was kosten den die Walnüse 2011?????

Letztes Jahr hatte ich keine, dieses Jahr mußten wir uns sputen und auch mal schütteln, bevor die Raben (wir haben grand einen Ganzen Schwarm) diese direkt vom Baum geholt haben. Habe zwar nicht viel, aber frühere Kundschaft fragt dauern nach. Werde wohl 3 Euro fürs Kilo verlangen....bisher habe ich auch 2,50 verlangt....und mich an dieser Box orientiert....

Bei unserem Bäcker habe ich das halbe Kilo für 3 Euro gesehen.......unbehandelt!!!! Das sind meine auch.....

Imogen
Viele Grüße
aus dem Tal der Liebe

Offline Imogen

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 332
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #48 am: 02.11.11, 18:25 »
Nochmals schubs........................Verkauft dieses Jahr keiner Walnüsse??
Viele Grüße
aus dem Tal der Liebe

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #49 am: 03.11.11, 22:07 »
... bei uns siehts dieses Jahr sehr schlecht aus. Wir wissen zwar normal nicht wohin damit, aber dieses Jahr sind sie alle erfroren und ich hab nicht mal mehr welche vom Vorjahr. Der einzige Vorteil ist, dass das Blätter kehren schneller geht, weil man sich nicht immer wieder bücken muss.

marianne

Offline Nelly

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 971
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #50 am: 04.11.11, 07:57 »
Hallo, habe gestern auch in einem Supermarkt welche gesehen: lose zu 7,99€/kg und dann abgepackt in 400 gr.-Beuteln (also da war der Kilopreis 3,98€.

LG
Nell

Offline Molli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!weil für jeden was dabei is
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #51 am: 05.11.11, 14:55 »
huhu

also hier im badischen  gabs wohl viele Walnüsse.
Hab von meiner Freundin gut 20 kg geschenkt bekommen,ist ja ein Schatz den ich da zum trocknen hab

LG Sonja

Offline Landmama

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1016
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #52 am: 05.11.11, 21:55 »
...wir haben dieses Jahr keine einzige Walnuss....sind erfroren und haben sich nimmer erholt.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #53 am: 07.11.16, 11:15 »
schubs mal an.  Habe gestern auf dem Jahrmarkt einheimische Walnüsse für 6,50 das Kilo gesehen.
In dem Jahr fällt bei uns die Ernte spärlich aus.

Offline amazone

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1350
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen.
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #54 am: 07.11.16, 11:29 »
Wir hatten eine sehr reichliche Ernte und haben Massen verschenkt.
Dann musste ich zu meinem Erschrecken feststellen, dass unsere Walnüsse alle aufgrund von falscher Lagerung schimmelig
geworden sind.  :'(

Man gerade eine Handvoll habe ich noch. Und das nur, weil ich zu faul war diese auch ins Lager zu bringen, sondern in der Küche belassen habe.  ::)

Das war mir echt eine Lehre.  :-[

Nun erfreuen sich die Wildschweine an unseren Nüssen....  ;)
Beste Grüße von
Amazone

Offline Bianca

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 66
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #55 am: 07.11.16, 18:14 »
Hier in einem Hofladen in der Nachbarschaft habe ich sie für 5€ das Kilo gesehen.

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6251
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #56 am: 07.11.16, 21:56 »
Bei uns hätten keine Nüsse verschimmeln können. Walnüsse gab es nur sporadisch ein paar.
Haselnüsse hat es gegeben. Aber wir haben keine. Nur bei Nachbars hab ich gesehen, dass die gut getragen haben
Liebe Grüße
Martina

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1795
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #57 am: 08.11.16, 08:05 »
Unsere Ernte war heuer nicht mal ein Zehntel vom üblichen Ertrag (Frost im April während Blüte).

Habe dieser Tage im Supermarkt gesehen: 750 g Walnüsse im Plastikbeutel für 5 €.
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)