Autor Thema: Was kosten Walnüsse?  (Gelesen 54425 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dorotee

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 141
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #30 am: 07.10.09, 19:25 »
Hallo,

herschenken??

kann ich nicht verstehen?
Ich kaufe mir jeden Winter immer wieder mal eine Beutel Walnüsse, die sind doch so gesund, weil sie die Omega 3 und 6 Fettsäuren haben.
Bei uns legt eine Bäuerin immer ihre überschüssigen Nüsse in kleinen Säckchen auf einem kleinen Leiterwagen vor dem Hof aus, .... mit der Preisangabe dran.  Ich glaube schon, dass sie die verkaufen kann, denn sie macht es jedes Jahr so. Anscheinend haben die Leute Interesse dran.
herzliche Grüße von Dorotee

Offline muellerin

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 861
  • Geschlecht: Weiblich
  • Power to the Bauer!
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #31 am: 07.10.09, 20:05 »
@ Maria,

aber gerne doch  ;D!

250 g gemahlene Nüsse
250 g Grieß
250 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 EL Mehl
1 Pkg. Backpulver
1/2 l Milch
Schokoladenglasur, Nüsse zum Garnieren

Alle trockenen Zutaten vermengen, Milch dazu, auf ein gefettetes Blech, ca. 25 min backen.
Dann mit Glasur überziehen (am liebsten mag ich Zartbitter  :P) und den halben Nüssen garnieren.
Der Kuchen hält sich ziemlich lange frisch.
Wir schneiden ihn immer in sehr kleine Stücke, da es wahre Kalorienbomben sind.

Guten Appetit!

Müllerin

P.S. Wir haben 3 große Walnussbäume. Ich habe heute wieder eine Kiepe voll gesammelt  ;D, dann wurde es dunkel, zum Glück.

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3100
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #32 am: 07.10.09, 20:31 »

Bei uns legt eine Bäuerin immer ihre überschüssigen Nüsse in kleinen Säckchen auf einem kleinen Leiterwagen vor dem Hof aus, .... mit der Preisangabe dran.  Ich glaube schon, dass sie die verkaufen kann, denn sie macht es jedes Jahr so. Anscheinend haben die Leute Interesse dran.


Hallo Dorotee
Habe ja auch schon beschrieben das ich auch nicht geglaubt habe das es Interessenten gibt.  ;)
Mache es auch genau so  ;D
@müllerin
Danke für das Rezept, hätte dich jetzt auch gleich angepiepst  :D
Mir fehlt auch die Auswahl an guten Rezepten zu den Nüssen.....und so liebevoll garnierter Kuchen......hmmmm
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 4458
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #33 am: 08.10.09, 11:26 »
Hallo Müllerin
schau mal bei www.trendix.de dort findest du einen Nussknacker mit dem du deine Walnüsse superschnell geknackt bekommst. Und garnicht teuer, so kann jeder einen bekommen.
Frohes Knacken.
Nordlicht, die gerne einen Walnussbaum hätte.

Offline muellerin

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 861
  • Geschlecht: Weiblich
  • Power to the Bauer!
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #34 am: 08.10.09, 12:01 »
Hallo Nordlicht,

so einen besitze ich, aber die andere Methode geht schneller  ;D.

Mogli

  • Gast
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #35 am: 08.10.09, 14:47 »
Ich habe einen Walnußbaum :), nur die Nüsse bekomm ich nicht! :( Da sind Andere schneller. :o LG Helga

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2553
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #36 am: 08.10.09, 19:46 »
mogli, magst welchen?
Komm einfach vorbei -sie sind sogar schon aufgesammelt.
Ich komm dann im Gegenzug zum Kaffee und Nußkuchen essen  ;)

Marina

Mogli

  • Gast
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #37 am: 08.10.09, 22:10 »
Wow! Das ist doch ein Angebot! Kann Frau doch nur annehmen. :D
Würde sie aber auch gerne selbst sammeln. Nur müßte ich wissen wo der Baum ist, nicht dass es so geht:
Es ist zwar nicht unser Baum, aber wir holen unsere Nüsse immer dort! :-\
Übrigens , man glaubt es kaum- unter unserem Baum habe ich vor Jahren einen Fahrausweiß eines Nürnbergers gefunden! :o LG Helga

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #38 am: 09.10.09, 11:04 »
...   und wenn die bei Marina nicht genug sind, dann kommst noch zu mir.

Ich hab vorhin gesehen, dass wir Nuss-Abnehmer haben.  Seit heut früh fliegen zwei Krähen ständig hin und her und haben im Maul Walnüsse.  

Marianne
« Letzte Änderung: 16.10.13, 08:55 von frankenpower41 »

Offline Caddy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 680
  • Wer Heiterkeit sät, wird Lebensfreude ernten
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #39 am: 09.10.09, 11:17 »
Walnüsse verkaufen, ab Hof, gibs nicht mehr. Was nicht verkocht, verbacken wird, kommt den Vögeln
im Winter zugute, die freuen sich in der kalten Jahreszeit auf diesen Leckerbissen. Die Walnüsse werden
hierzu mit einem Großknacker ( Eisenplatte mit Stiel ) geknackt, und ins Vogelhäuschen knackfrisch
serviert, ( Wintervogelfutter kostet ja auch Geld, da brauch ich nichts kaufen ) . Was sich da an heimischen
Wintergefieder am Futterhäuschen eintrifft, muß täglich kontrollieren ob Nachschub gebraucht wird.
Wenn noch einige übrig bleiben, kommen sie in den Wald, da gibts auch noch hungrige Naschkatzen.
Das Glück ist ein Mosaik, bestehend aus lauter unscheinbaren
kleinen Freuden.
LG Imke

Offline Klecksi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 575
  • Geschlecht: Weiblich
  • Sehnsucht ist die Suche nach Nähe in der Ferne
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #40 am: 14.10.09, 15:25 »
danke für das tolle walnußkuchenrezept hab ihn heut schon zum zweiten mal gemacht     ein kuchen der so schnell geht ohne eier und  zusätzlichesfett find ich toll ---- ich weiß walnüsse haben schon fett genug aber wenn man bedenkt das bei normalen nußkuchen noch  zusätlich was reinmuß  find ichs gar nicht soooooo schlimm ..... könnte mir jetzt vorstellen das ganze an weihnachten  mit  säuerlicher marmelade bestreichen marzipan drauf in schokoglasur und  walnußhälften als plätzchen oder konfekt ...  danke nochmal  lg hanni
Grias aus Niederbayern

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5627
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #41 am: 14.10.09, 15:34 »
Wir haben an anderer Stelle eine box mit Walnussrezepten. Vielleicht ist eines der Mods mal so lieb und verschiebt das Kuchenrezept dorthin  :) :-*, damit wir es im nächsten Jahr wiederfinden können. Danke!

Luna
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 10661
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #42 am: 14.10.09, 19:44 »
Was die Walnüsse kosten- interessiert unsere Eichhörnchen nicht, inzwischen haben sie für eine Menge Nussbäumchen gesorgt. Wenn diese Bäume alle gross werden, dann haben wir einen Nussbaumwald.  ;D Mir wär lieber die Maronen wären schon so weit, dass sie tragen, denn diese Früchte sind ja ein teurer Luxus.
@Imke,
bei uns holen die Krähen die Früchte vom Baum, lassen sie fallen und picken die Nüsse heraus, dazu die Spechte und Eichelhäher hab ich auch schon gesehen.
Ich kaufe eigentlich fast keine Nüsse mehr, wir haben ja genug Walnüsse. Bisher hat mir mein Vater immer die Nüsse geknackt, die letzten Nüsse vom vorigen Jahr sind noch von ihm. :'(
Er hatte so eine Freude mit dem Nüsse aufmachen und hat für seine Kinder ganze Berge geknackt.
Herzl. Grüsse
maria

Offline Christine

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 751
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #43 am: 15.10.09, 05:55 »
um auf den Boxentitel zurück zu kommen - ich bin letztens an einem Schild vorbei gefahren, da kostete das Kilo 1 €.
Herzlichen Gruß - Christine

Humor ist der Knopf, der verhindert, daß einem der Kragen platzt.
Joachim Ringelnatz

Offline Landmama

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1016
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kosten Walnüsse?
« Antwort #44 am: 15.10.09, 09:14 »
wir haben zwei Nussbäume und in diesem Jahr hatte unser großer Baum vielleicht 5 Nüsse !!!!
fragt mich warum ????????????

der kleiner, der aber hat so einige drauf, allerdings nur fürn Eigengebrauch  ;)