Autor Thema: Mehrfachantrag 2006  (Gelesen 43844 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 868
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #30 am: 22.03.06, 21:30 »
Unser Päckchen kamm auch Heute
Aber könnt ihr Eueren Antrag abgeben wie schaut er mit den ZA aus.
Habe gehört die müssen erst da sein um dan den Antrag abzugebe, da mann ja das entsprechente Kreuz machen muß oder sind es die BIMS
Agrele

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1476
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #31 am: 22.03.06, 22:01 »
Ich finde alles sehr bescheuert. Antragsfristen werden gesetzt, ZA sind noch nicht zugeteilt. Auszahlung ist auch noch nicht ganz durch. Die kommen doch nicht mehr hinterher. Aber uns alle Kleinmachen mit diesen bescheuerten Gesetzen. Manchmal möcht ich den ganzen Bürokratismus hinschmeissen und in die Welt rausschreieen, dass sie uns die normalen Getreidepreise zahlen sollen und uns mit diesem ganzen *Sch.........* in Ruhe lassen sollen. Hab echt die Faxen dicke. >:( >:( >:(
Liebe Grüsse
Freilandrose

Online klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2628
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #32 am: 22.03.06, 23:30 »
Ganz dicker Beifall Caro.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20124
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #33 am: 24.03.06, 11:44 »
Heute ist dann auch in Niedersachsen der Antrag angekommen, zumindest bei mir ;)

Irgendwie komm ich mir ja verklappst vor. Schließlich sollte mit der Reform und der neuen Antragsvariante ja auch der Papierkrieg WENIGER werden, oder? Stattdessen wird es immer mehr Papier!!!

Ich hoffe, der Bescheid mitsamt den ZA für 2005 kommt dann auch langsam mal. Ich finde es ein Unding, den neuen Antrag schon mal ausfüllen zu sollen, ohne zu wissen, was man beantragt, aber das geht uns wohl allen so *grummel*
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6488
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #34 am: 24.03.06, 11:58 »
Hallo

ähm .... wir ( Hessen ) haben noch keine Antrag 2006  >:(
oder haben schon andere Hessen ihre Unterlagen ???

Gruß
Beate

Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Gerda

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 267
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #35 am: 24.03.06, 13:51 »
Bei uns ist der Antrag auch noch nicht eingetroffen. Allerdings steht auch  die Restauszahlung noch aus.
Grüße von Gerda

Offline Jochen

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 914
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #36 am: 24.03.06, 21:49 »
Hallo Baden-Württemberger....

FIONA läuft seit heute. Dabei hatte ich schon die ersten Seiten von Hand ausgefüllt...  >:( :-\
Man kann in B.W jedes Flurstück anklicken und hat dann die Größe. Wie das mit Datenschutz vereinbar ist, weiß ich nicht. Jedenfalls hätte ich das zu meinen aktiveren Lohnunternehmerzeiten gut gebrauchen können........ ;)
Was ich nicht verstehen kann: Selbst wenn sich in der Grundstückseinteilung für Schläge für die letztes Jahre eine Skizze erforderlich war nichts geändert hat wollen die dieses Jahr wieder eine enue Skizze. Verweis auf letztjährige gilt nicht.

Papier, Papier, Papier......

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1476
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #37 am: 24.03.06, 21:54 »
Antrag heute eingetroffen. Welch ein Schmöker. Erstmal alles durchlesen, aber heute Abend nicht mehr. Zahlungsanspruchszuteilung war auch dabei.
Soviel Papierkram. Da wird man ja ganz wirr im Kopf, so geht es zumindest mir.
Hab mal weitere Renovierung zurückgestellt, um mich kommende Woche voll auf den Antrag zu konzentrieren :-\
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline Danny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 355
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dem Vergangenen: Danke. Dem Kommenden: Ja!
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #38 am: 24.03.06, 22:00 »
Wir hatten den Termin zur Antragsabgabe - innerhalb einer Woche - bekommen und noch gar keinen Antrag da!  >:(
Inzwischen ist er da und wir wünschten, er wäre nicht gekommen *nerv*
Liebe Grüße
Danny

Auch an Tagen, da Regendunst den Berg verhüllt, bleibt er wunderschön.

Offline zara

  • Schwabenland
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 224
  • Geschlecht: Weiblich
  • Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum!
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #39 am: 25.03.06, 00:27 »
Vierter Beitrag in Folge für Baden-Württemberg:

Wie bereits geschrieben, ist der Antrag 2006 am 21.03.2006 eingegangen.

Mittlerweile war auch die Info-Veranstaltung für 2006, auf der (für unseren Landkreis) unter anderem folgendes mitgeteilt wurde:

Auszahlung der Restbeträge für 2005 wird bis Ende März 2006 abgeschlossen sein. Geld ist auch seit 21.03.2006 auf dem Konto (siehe auch Box für 2005).

Die Zuteilung der ZA erfolgt voraussichtlich am 29.03.2006.

Zentrale InVeKoS Datenbank wird frühestens irgendwann im April freigeschaltet.

FIONA soll bis Ende März freigeschaltet werden. Wie Jochen schon schrieb, kann man seit heute drauf zugreifen, hab’s auch schon getestet und bisschen drin rumprobiert - ABER: von der Abgabe des Antrags mittels FIONA wurde dringend abgeraten, da das Programm ja noch in der absoluten Anfangsphase ist. Das Programm habe noch jede Menge „Kinderkrankheiten“ (die natürlich erst so nach und nach aufkommen) und auch für die Sachbearbeiter am Amt ist das Programm absolutes Neuland. Sie erwarten eigentlich auch nur, dass nur ein paar (ganz wenige) Landwirte den Antrag online abgeben und diese Antragssteller dann sozusagen als „Versuchskaninchen“ dienen. Ausserdem sei das Programm nur für solche Leute geeignet, die sehr gut mit dem Internet vertraut sind (wozu ich mich nach 8 Jahren Internetnutzung sicher zählen kann).

Ich werd daher sicher (sofern ich zeitlich dazu komme) einiges mit dem Programm ausprobieren usw. (btw @ Jochen: die Karten sind echt gut! ;D ), aber abgeben werd ich den Antrag mit Sicherheit dieses Jahr noch nicht online, denn ich will mir ja nicht noch mehr Arbeit machen als es eh schon ist, sollen andere das Versuchskaninchen spielen, ich muss mir den Schuh sicher nicht anziehen.

Termine werden in unserem Landkreis nicht automatisch vergeben, d. h. jeder muss sich selber um einen Termin (je früher, desto besser) kümmern. Es wurde angeregt, dass die „Kleinbauern“ doch möglichst schnell ihre Anträge abgeben sollen, damit der Zeitraum kurz vor der Abgabefrist denen mit den umfangreicheren Anträgen zur Verfügung steht.

Der Antrag kann z. B. auch schon abgegeben werden, wenn noch Dinge unklar sind (z. B. wenn ich jetzt den Antrag schon abgebe, aber noch nicht ganz sicher weiss, wie viel Mais ich im Mai nun tatsächlich wo anbaue). Bis 31.05.2006 sind Änderungen in den (bis zur Frist 15.05.2006) abgegebenen Anträgen ohne finanziellen Nachteil möglich!

So… und nun hab ich wahrscheinlich immer noch einiges vergessen zu schreiben…


Ach ja:

@ Caroline

Antrag heute eingetroffen. Welch ein Schmöker. Erstmal alles durchlesen, aber heute Abend nicht mehr. Soviel Papierkram. Da wird man ja ganz wirr im Kopf, so geht es zumindest mir.

Das wird kaum weniger werden in den nächsten Jahren mit dem Papierkram. Klar ödet es einen an, aber wenn man sich damit ausführlich befasst, ist es schon zu schaffen. Denk immer dran: Für das Ausfüllen des Antrages bekommst du einen Stundenlohn, den dir sonst nirgends einer bieten wird!  :-X

@ Jochen

Was ich nicht verstehen kann: Selbst wenn sich in der Grundstückseinteilung für Schläge für die letztes Jahre eine Skizze erforderlich war nichts geändert hat wollen die dieses Jahr wieder eine enue Skizze. Verweis auf letztjährige gilt nicht.

Die werden jedes Jahr eine neue Skizze wollen, da dran wird sich sicher nicht viel ändern (wer weiss, ob die die Skizzen vom Vorjahr überhaupt sooo gut aufheben?).


Und noch was:

Was mir und auch diversen anderen in der Info-Veranstaltung aufgefallen ist: die Bediensteten vom Amt sind sich wohl in so manchen Punkten selbst nicht einig... Und wenn dann noch jemand eine Nicht-0815-Frage gestellt hat, dann kam die Antwort: "die Unterlagen hab ich jetzt nicht dabei, das müsste ich erst nachlesen...". Na ja, sind halt auch nur Menschen...


 
Schau in die Augen einer Kuh und Du weisst, wofür Du arbeitest!

Offline Jochen

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 914
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #40 am: 25.03.06, 11:54 »
Ihr habt mich überzeugt...

Vorsichtshalber ist bei mir deshalb auch die klassische Version mit Papierstapeln und Kugelschreiber angesagt. Hab keine Lust, stundenlang Zahlen in den Computer zu hämmern und dies dann ins Nirwana zu schicken.

Offline Danny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 355
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dem Vergangenen: Danke. Dem Kommenden: Ja!
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #41 am: 25.03.06, 17:36 »
GöGa will Fiona wohl unbedingt mal ausprobieren.
Soll mir egal sein - von diesem Teil der Buchführung halte ich mich mal fern, das hätte eh keinen Zweck  ;)
Liebe Grüße
Danny

Auch an Tagen, da Regendunst den Berg verhüllt, bleibt er wunderschön.

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1476
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #42 am: 25.03.06, 18:10 »
Ich hab den Stapel mal auf die Seite gelegt, weil erst eine andere wichtige Sache heute noch zuEnde gebracht werden muss.
Nun mal ne Frage zu Fiona. Das Passwort, muss man das schriftlich anfordern? Oder geht das auch übers Netz. Wer benützt schon Fiona und kann von seinen Erfahrungen berichten? ???
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline Biobauer

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 841
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #43 am: 25.03.06, 19:04 »
Also online ging das ganz easy ,so wie alle jahre auch davor.wurdest auch gewarnt ,sollte was nicht passen .
allerdings mus sich nochmal was ändern ,mach ich halt dann wenn ich antrag abgebe.wieder ne neue codierung erfunden *grummel*
servus Herbert
Streite dich nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich mit Erfahrung. (Bob Smith, 1962

Offline zara

  • Schwabenland
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 224
  • Geschlecht: Weiblich
  • Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum!
Re: Mehrfachantrag 2006
« Antwort #44 am: 25.03.06, 20:56 »
Wer benützt schon Fiona und kann von seinen Erfahrungen berichten? ???

@Caroline

Caroline, lies mal die Beiträge weiter oben von Jochen und mir. FIONA läuft (natürlich landesweit) seit genau einem Tag, also gestern! Deshalb kannst du heute schlecht nach Erfahrungswerten fragen, weil diese bis heute natürlich keiner haben kann... Klar habe ich letzte Nacht noch etwas drinrumprobiert, aber deshalb kann und möchte ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht groß was drüber schreiben. Sobald ich mal Zeit hab, werd ich mich mal nähers damit beschäftigen und das dann hier reinschreiben...

P.S.:
Wie du an das Passwort kommst, schreib ich dir heute Nacht, muss jetzt nämlich ganz schnell nochmal in den Stall... sorry.
Schau in die Augen einer Kuh und Du weisst, wofür Du arbeitest!