Autor Thema: Gartenschauen  (Gelesen 3536 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DoroTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2284
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Gartenschauen
« am: 30.05.17, 14:07 »
Hallo,
hat heuer schon jemand eine Gartenschau besucht? Wie wars, wer hats noch vor?
Ich war in Kremsmünster, Oberösterreich. Das war die mit Abstand schlechteste, uninspirierendste Schau die ich gesehen habe ::) Vielleicht war schon jemand dort und hatte einen besseren Eindruck?
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline AnniH

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 380
Re: Gartenschauen 2017
« Antwort #1 am: 30.05.17, 16:39 »
Thea , Pfaffenhofen an der Ilm , die kleine Landesgartenschau , muss sehr sehr schön sein, viele Führungen und Veranstaltungen ,eine Bereicherung für die Stadt , Mittelpunkt ist die kleine Ilm , die zieht sich wie ein Faden um das Gelände. Alte Gebäude wurden stilgerecht renoviert und aufgewertet, die Bürger standen hinter den Projekt , früher war das eine kleine Stadt mit viel bäuerlichen Hintergrund, der Hopfen spielte eine große Rolle, heute eine moderne Stadt mit großen Zuzug, trotzdem hat sie ihren ursprünglichen Flair behalten.
Es ist meine Stadt wo ich ursprünglich her komme, wo ich imer noch Ab und Zu einkaufe, schöne Cafes z.B. Cafe Hipp und vieles mehr...

Offline DoroTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2284
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Gartenschauen 2017
« Antwort #2 am: 01.06.17, 18:00 »
Liebe Anni,
fährst du mal hin?
Hab gestern von jemand gehört der schon dort war das ihr zuviel Beton sei ::)
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline gschmeidlerin

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1150
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenschauen 2017
« Antwort #3 am: 01.06.17, 20:33 »
Vor Jahren war ich mal in Seitenstetten in Niederösterreich - ist zwar für mich sehr weit, aber seit ich dort war, gefällt mir keine andere mehr. Doro das wär was für dich - ein Paradies! Voriges Jahr wollte ich unbedingt wieder hin, war ich leider krank, dieses Jahr möchte ich es unbedingt schaffen!
www.stift-seitenstetten.at/veranstaltung/gartentage-2017/ - schaut mal rein, falls jemand Gusto kriegt, bitte unbedingt bei mir melden ;) ;)

LG Eva

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 4334
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Gartenschauen 2017
« Antwort #4 am: 01.06.17, 20:35 »
Hallo
ich besuche einmal im Jahr den "Park der Gärten" dort wird es immer schöner.

http://www.park-der-gaerten.de/

LG Gina

Offline DoroTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2284
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Gartenschauen 2017
« Antwort #5 am: 04.06.17, 08:50 »
@gschmeidlerin: Seitenstetten wär schon mal fahrbar, ist so in der Richtung wie Fürstenfelder Gartentage denk ich, zeitlich halt begrenzt.
@gina: Ist verdammt weir von hier ;), aber bestimmt schön.

Ich wollt gerne Infos über LGA`s falls jemand eine besucht :-*
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 4334
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Gartenschauen 2017
« Antwort #6 am: 31.05.18, 22:09 »
Hallo
war schon jemand zur Landesgartenschau in Bad Iburg und kann mir sagen ob es sich lohnt?
LG Gina

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1505
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenschauen 2018
« Antwort #7 am: 31.05.18, 22:10 »
Hallo,
wir waren heute auf der Landesgartenschau in Würzburg 😊

https://www.lgs2018-wuerzburg.de/gartenschau/index.html

War leider sehr heiß, dadurch sehr ermüdend.
Schattige  Plätze waren sehr begehrt. 😉

Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1505
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenschauen 2018
« Antwort #8 am: 31.05.18, 22:23 »
Sehr interessant war der Vortrag der Forschergruppe Klostermedizin über
Antibiotisch wirkende Pflanzen.
Mittags hab wir Rast gemacht und dabei dem Akademischen Orchester der Uni Würzburg bei der Probe zugehört. War sehr entspannend 😊
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17614
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Gartenschauen 2017
« Antwort #9 am: 01.06.18, 07:29 »
Hallo
war schon jemand zur Landesgartenschau in Bad Iburg und kann mir sagen ob es sich lohnt?
LG Gina

Von uns aus war neulich eine Delegation da, stand in der Zeitung, die sollen ganz angetan gewesen sein.

2022 machen wir dann ein BT-Treffen ;)
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2987
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenschauen 2018
« Antwort #10 am: 01.06.18, 08:51 »
Kann jemand bitte die Jahreszahl aktuellisieren?
Liebe Grüße Helga

Offline Mastreh

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 258
Re: Gartenschauen 2017
« Antwort #11 am: 01.06.18, 09:08 »
Ist die Gartenschau in Würzburg es wert hinzufahren?

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 4334
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Gartenschauen 2017
« Antwort #12 am: 01.06.18, 09:41 »
Das kommt drauf an, was Du unter"Wert sein" verstehst bzw gina unter "sich lohnen".

Hallo Nicole
das kann ich dir auch nicht genau sagen. Ich möchte gerne wissen ob schon jemand da war und welchen Eindruck diejenige von der Gartenschau hatte.
Vielleicht habe ich mich unglücklich ausgedrückt.

LG Gina

Offline Mastreh

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 258
Re: Gartenschauen
« Antwort #13 am: 01.06.18, 10:27 »
Geht mir wie Gina

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2725
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenschauen
« Antwort #14 am: 01.06.18, 10:34 »
Das kommt drauf an, was Du unter"Wert sein" verstehst bzw gina unter "sich lohnen".
Ja, es kommt ganz entscheidend drauf an, welche Erwartungen man an Gartenschauen hat. Schwerpunkte liegen in jüngerer Zeit vielfach auf Städteplanung und Umgestaltung gewisser Areale. Im Vordergrund stehen da nicht mehr oft riesige Blumenrabatten. Es muss bei dem meist  hohen finanziellen Aufwand der Stadt langfristig was übrigbleiben, in manchen Städten ist das gut gelungen, find ich. Meine Mutter bspw. brauche ich da nicht mehr mitnehmen, sind riesige Areale mit wenig Blumen. Außerdem ist halt auch der Zeitpunkt des Besuchs wichtig, wenn das Interesse mehr auf Blühflächen liegt.

Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter