Autor Thema: Zitronenkuchen oder Torte  (Gelesen 2162 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline EngelchenTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 28
Zitronenkuchen oder Torte
« am: 01.09.12, 17:05 »
Hallo
Ich suche ein gutes Zitronenkuchen oder Zitronentorte Rezept.da ich meines verloren habe.
     über Rezeptvorschläge würde ich mich freuen

LG  Engelchen



Offline Cendrillon

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1633
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zitronenkuchen oder Torte
« Antwort #1 am: 01.09.12, 17:35 »
hallo engelchen,
ich habe ein rezept für einen einfachen zitronencake.

getränkter zitronencake

250g butter
250g zucker            zusammen schaumig rühren

5 eier
2 zitronen, schale    dazugeben

250g mehl
2tl backpulver
1prise salz              unter die masse mischen und in gut eingefette cakeform (28-30cm) füllen

60-65 minuten bei 180° backen.
in der form etwas auskühlen lassen, mehrmals mit einer stricknadel einstechen und mit folgendem guss tränken:

gut 1d. zitronensaft
(3-4 zitronen)
100g puderzucker            gut vermischen und regelmässig über den cake geben
(ziemlich flüssig)


oder möchtest du lieber etwas aufwändigeres?

Offline EngelchenTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 28
Re: Zitronenkuchen oder Torte
« Antwort #2 am: 01.09.12, 21:14 »
Hallo Cendrillon
Danke für dein Rezept,habs gleich ausprobiert  schmeckt lecker.

Offline Cendrillon

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1633
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zitronenkuchen oder Torte
« Antwort #3 am: 01.09.12, 23:40 »
freut mich.
das ist ein so gut wie narrensicheres rezept aus einen alten betty bossi buch.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17458
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Zitronenkuchen oder Torte
« Antwort #4 am: 06.09.12, 19:06 »
Ja, narrensicher - trotzdem sind mir die Muffins, die ich gestern aus dem Teig gemacht habe, verbrannt 8) Mein Ofen scheint ein Thermostatproblem zu haben und gestern war eh nicht mein Tag.

Heute hab ich gleich noch mal eine Rutsche gemacht, die sind gut geworden.

Das halbe Rezept reicht für 12 Muffins, Backzeit bei 150° waren bei mir dann ca. 15 Minuten.


Ich hab das Rezept aber noch variiert, in dem ich statt Zitronensaft Multivitaminsaft genommen hab, sowohl im Teig, als auch im Guß.

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5459
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Zitronenkuchen oder Torte
« Antwort #5 am: 06.09.12, 19:33 »
... mit Orangensaft, besonders von Blutorangen schmeckt das auch sehr lecker.

Luna