Autor Thema: Schöne Gärten oder andere sehenswerte Ausstellungen rund um Gärten usw.  (Gelesen 133739 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline caraTopic starter

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6055
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
ich schau immer mal ganz gerne in botansiche gärten rein, da gibts ja imma nette anregungen für den eigenen garten.
oda wie seht ihr das?
habt ihr nette adressen, gärten, die wirklich lohnenswert sind?

in hannover gibts neben den grossen bekannten herrenhäuser gärten auch noch mehrere kleinere, so z.B. den Westfalenhof.
auf dem stadtausgesiedelten gelände der TiHo ( Bünteweg) gelegen, behrbergt er neben einer menge bäume und sträucher auch einen der umfassensten Gift- und Heilpflanzengärten.
ist sehr interessant angelegt, geordnet nach einsatzgebieten der heilpflanzen bzw. ein extrateil der giftpflanzen.
die gesamte anlage ist noch recht neu, sie wurde erst im jahr 2000 angelegt und ist auch noch nicht ganz fertig.
aba ich freue mich schon, wenn ich dort im somma wieda hingehen kann und alles gewachsen ist und in blüte steht... ;o))

kleinen link noch dabei: http://www.tiho-hannover.de/service/presse/info/20000530.htm
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline ammi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 69
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Botanische Gärten
« Antwort #1 am: 02.04.02, 23:09 »
Hallo, Cara, hast du denn schon mal den Heilpflanzengarten in Celle besucht? Es ist ein kleiner sehr gemütlicher Garten mit (wie schon der Name sagt) Heilpflanzen. Es ist der Garten der ehemaligen Landfrauenschule, am Hang direkt an der  Aller gelegen (Eittingerstr.). Er wurde als Expo- Projekt angelegt. Der Eintritt ist frei. Es gibt einen kleinen Laden dabei und ein Café mit leckeren Kuchen. Das Café ist montags geschlossen.
Wöchentlich finden irgendwelche Sonderveranstaltungen statt, am 19. Oktober z.B. das Apfelfest. Das weiß ich auswendig, weil unser Landfrauenverein da mitmacht. Von Hannover aus ist es doch ein Katzensprung nach Celle. Es lohnt sich!
Viele Grüße von Ammi
« Letzte Änderung: 01.01.70, 01:00 von 1031090400 »
Viele Grüße von ammi

Offline andrea

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 52
  • Geschlecht: Weiblich
  • Das Leben einer Frau ist so hart, das übersteht nu
Re: Botanische Gärten
« Antwort #2 am: 03.04.02, 08:45 »
Hallo Bts
Zwar ein bisschen weiter weg aber ebenfalls sehenswert ist der Lustgarten von Schloss Wildegg im Kanton Aargau. Es werden dort ganz viele alte Nutzpflanzensorten angebaut. Also so Gemüse und Getreidesorten. Aber auch Heilpflanzen finden sich dort.
Ebenfalls sehr schön ist das Seelinger Moor zur Rhododendron Blüte. Es ist eine riesige Anlage voll von den unterschiedlichsten Rhododendren.
Ebenfalls sehr schön ist der Park der Gärtnerei Eisenhut im Tessin. (In der Nähe vom Laggo Magiore). Am schönsten ist er jetzt zur Kamelienblüte.
Wenn ihr also mal hier seit, unbedingt schauen.
:D
« Letzte Änderung: 01.01.70, 01:00 von 1031090400 »
Grüessli andrea

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 10648
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Liebe Garten- und Blumenfreundinnen,

es gibt oft einfach wunderschöne Traumgärten, die zur Besichtigung geöffnet werden, Ausstellungen über Garten und verschiedenes Zubehör, Rosentage usw.

Wär doch interessant, wenn hier Termine reinkommen, Erfahrungen, Besuchsberichte, ausserdem bin ich immer auf der Suche nach sehenswerten Gärten, solche sind auch bei unseren Bäuerinnen sehr gefragt.

Herzliche Grüsse
maria

Marie-Luise

  • Gast
Hallo Mary,

auch bei uns im Landkreis gibt es neuerdings jedes Jahr einen "Tag des offenen Gartens". Eine Liste privater Gärten haben alle an einem Sonntagnachmittag (leider alle am gleichen Tag) ihre Gartentür geöffnet für Jedermann. Letztes Jahr war ich das erste Mal dort, was bei mir in eine ganztätige Lankreisrundfahrt ausartete ;D
Einen wahnsinnig tollen Garten mit einem wunderbar restaurierten Bauernhaus gibt es in der Gegend von Schwabmünchen. Mal sehen, vielleicht kann ich mal bei Gelegenheit ein paar Fotos reinstellen .


LG Marie-Luise
welche auch wahnsinnig gerne schöne Gärten besichtigt.

PS: War nicht in München ( ?? Fürstenfeldbruck ) letztes Jahr erstmals eine große Gartenausstellung ? Warst Du zufällig dran ?
« Letzte Änderung: 04.04.03, 15:03 von Marie-Luise »

Offline caraTopic starter

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6055
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
bei uns in der region hannover gibts das auch, aba zu unterschiedlichen terminen, an denen die privatgärten *geöffnet* sind..
da gibts jedes jahr nen flyer zu, in dem die termine stehen und auch kontakte zu den gartenbesitzern...
ansonsten schau doch auch noch mal hier:
http://www.agrar.de/landfrauen/forum/index.php?board=14;action=display;threadid=408
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5618
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re:Botanische Gärten
« Antwort #6 am: 18.05.03, 20:39 »
Hallo,
einmal im Jahr sehen wir uns den Berggarten in Hannover an. Er gefällt mir viel besser als der bekannte "Große Garten" (ist gleich gegenüber). Im Berggarten gibt es neben der Gartenanlage noch verschiedene Themengewächshäuser, z. B. das Orchideenhaus, Gewächse aus Südamerika und Afrika.
Heute haben wir die Rhodedendron bewundern können. Als nächstes kommen die Pfingstrosen (Paeonien) in vielen Sorten. An einem großen Naturteich haben mindestens 20-30 Frösche ein Konzert gegeben, aber wie!
Dort erträum ich mir immer meinen Wunschgarten.
Wer einmal nach Hannover kommt, ein Besuch im Berggarten  lohnt sich.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2282
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Hallo,

leider für heuer zu spät, aber seeeehr sehens-und empfehelenswert:
TÖLZER ROSEN-und GARTENTAGE :D
Finden immer so um diese Zeit statt.

Neben sehr vielen Rosen, gibt es Stauden, Einjährige, Gemüsepflanzen, Kräuter... . Auch viele seltene Exemplare.
Natürlich gibt es auch viel Krusch, Krempel und Kunst rund um den Garten.
Vom Preisniveu find ich es angemessen. Der Eintrittspreis war 4 € für Erwachsene, Kinder bis 16 frei.

Werd ich sicher wieder hinfahren. :D
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2282
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Hallo,

wills ja nicht übertreiben, aber nach der Buga am Montag war ich heute in Weihenstefan. Ich war schon ein paar Mal dort, es ist immer wieder anders. Einfach schön!
Werd Euch mal ein paar Bilder zeigen.
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2282
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Tolle Beete...

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2282
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
In rot..

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2282
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
In orange...

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2282
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Das war mal der Pfingsrosensichtungsgarten...

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2282
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Sehr viele verschiedene Balkonkästen...

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2282
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Eine Schönheit für sich...

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".