Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 ... 10
1
Kinderkrankheiten / Re: Empfindlichkeit auf Funk-Strahlen-Smog
« Letzter Beitrag von gammi am Gestern um 22:50 »
Das ist ja glaub ein anderes Phänomen. Das ist irgendwie statische Aufladung. Das hab ich auch. Bei Einkaufswägen zum Beispiel.

Wenn ich (was selten vorkommt, weil ich mich sonst auch zu Tode kratze) einen Pullover mit viel Polyester im Dunkeln ausziehe, dann sehe ich es auch funken.
2
Smalltalk / Re: Bitte um euere Stimmen
« Letzter Beitrag von klara am Gestern um 22:41 »
dito
3
Bei uns war Verschiedenes auf dem Friedhof geplant. Wird aber jetzt sicher nicht mehr so durchgeführt.
4
Kinderkrankheiten / Re: Empfindlichkeit auf Funk-Strahlen-Smog
« Letzter Beitrag von hosta am Gestern um 22:33 »
Ich spüre Strom auch, wenn es sonst keiner spürt. Das ist kein Placeboeffekt. Alle haben mich ausgelacht. Dann aber doch den Elektriker kommen lassen..............und es war tatsächlich etwas kaputt und die Erdung hat nicht mehr gepasst. (technisch kann ich das nicht mehr erklären).

Da sagst Du was. Hatte das schon vergessen  Als Kind hab ich immer von unserem Radio eine Gewischt bekommen.
Alle anderen nicht.
5
Landwirtschaft in der Öffentlichkeit / Re: Landwirtschaft in den Medien III!
« Letzter Beitrag von Freya am Gestern um 22:30 »
nachdem ich von jemanden aus dem BT mal Auszug aus Schulbuch bekam hatte ich mich an unsere MdL gewandt.
Eine Bekannte erkannte damals Text, den hatte ihr Viertklässler auch.
Dieser Text machte in den sozialen Medien unter den Landwirten seine Runde und war auch schon als nicht mehr zu verwenden ausgemustert worden.
Wenn Lehrkräfte das allerdings trotzdem verwenden ist man denke ich machtlos.

Finde es noch am Handy

Ging um Massentierhaltung und war vor ziemlich genau einem Jahr.

u.a. heisst es da,   die Tiere produzieren auch viel Mist und der muss entsorgt werden.  Das kommt als Dünger auf die Felder und oft wird zuviel ausgebracht weil die Bauern nicht wissen wohin.
Dann kommt dann was wegen Grundwasserverunreinigung deshalb.  Am Schluss dann irgend ein Geschwafel wegen, man muss Bio essen......

Der Text, war Arbeitsblatt, erhielt so viele Vorurteile, da braucht man sich echt nicht zu wundern wenn unsere Gesellschaft so tickt wenn den Kindern in den schulen solcher Mist vermittelt werden darf.

Du hast ja so Recht ! Aber was können WIR dagegen tun ??? Mehr Aufklärung ??? Mir hängt das bald zum Halse raus.
Im EDEKA an der Fleischtheke frage ich, woher denn das (teurere) Strohschweinefleisch kommt.???
Na aus Bayern (glaub ich ) sagt die Verkäuferin.
Ich sage jetzt nicht, was ich am liebsten dazu gesagt hätte.  ::)

P.S.
ich habe das Strohschweinefleisch nicht gekauft, denn ich kaufe kein Schweinefleisch, wo die Schweine ihr ganzes Leben nur im Mist und im Dreck gelegen haben.
6
Das sind wir / Re: BT-Vereinswochenende 2020
« Letzter Beitrag von Freya am Gestern um 22:23 »
ich habe sehr gezweifelt, ob es richtig sei zu fahren........
Wahrscheinlich nicht !
Und darum bin ich euch dankbar, dass ihr diese schwere Entscheidung getroffen habt.
Liebe Grüße an alle
Meta
Danke Meta, es ist schön, wenn man auch mal positive Rückmeldungen bekommt. ;D
7
Zitat
Darauf hatte ich schon mehrfach hingewiesen

Bleibt gesund
Beate

ja Beate, und ich bin dir sehr dankbar dafür. Die BG hat mich gelobt, dass ich gleich angerufen habe und mir Formulare geschickt zum Ausfüllen.
Und nun kann ich sicher sein, für die evtl.Spätfolgen einer Borreliose bei meinem Sohn alles getan zu haben, was ich konnte und wusste (dank der Hilfe von Beate.)
8
Landwirtschaft in der Öffentlichkeit / Re: Landwirtschaft in den Medien III!
« Letzter Beitrag von klara am Gestern um 22:10 »
Unglaublich :o.Man beachte den Tomaten anbau,schüttel.Das das dann trotzdem importiert werden darf,kopfschüttel.
LG Klara
9
Die Coronakrise 2020 / Re: Entspannung in Coronazeiten
« Letzter Beitrag von geli.G am Gestern um 22:07 »
Lesen ist für mich sehr wichtig.

Leider hat unsere Bücherei innerhalb eines Tages geschlossen  :-\

Jetzt bin ich halt wieder am Ahnenforschen.

10
Kinderkrankheiten / Re: Empfindlichkeit auf Funk-Strahlen-Smog
« Letzter Beitrag von Maja am Gestern um 22:05 »
und ich spüre besonders viel Energie in der Vollmondphase.
Ja wenn der Mond ganze Weltmeere bewegt, bewegt er auch den Menschen. Da lässt sich nicht dran rütteln, genau wie der Apfel immer zum Boden fällt, wenn er fällt.
und ja, Maggie,
Ich habe es auch so empfunden wie du.
Seiten: [1] 2 3 4 ... 10