Bäuerinnentreff

Was es sonst noch gibt => Bücherwurm und Leseratte => Bücher auf BT-Reise... => Thema gestartet von: Gislinde am 15.01.16, 20:57

Titel: Kalungas Kind Wie die DDR mein Leben rettete
Beitrag von: Gislinde am 15.01.16, 20:57
Eine weitere Biografie von Stefanie-Lahya Aukongo

1978 Ostberlin:Ein kleines Mädchen kommt zur Welt- schwer verletzt. Ihre Mutter wurde in den Bürgerkriegswirren angeschossen und im Zuge einer staatlichen Solidaritätsaktion in die DDR ausgeflogen

Luxia hat sich dafür gemeldet, nächste Woche bringe ich es zur Post
Titel: Re: Kalungas Kind Wie die DDR mein Leben rettete
Beitrag von: Luxia am 27.01.16, 16:44
Hallo,

Das Buch ist schon gelesen und wartet auf die Weiterreise. Wem kann ich es schicken?