Bäuerinnentreff

Haushalt... => Das bißchen Haushalt.... => Thema gestartet von: Beate Mahr am 11.08.02, 09:35

Titel: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Beate Mahr am 11.08.02, 09:35
Hallo

sagt mal welche Putzmittel kommen in euren Haushalten zum Einsatz ?

Ich hab eigentlich nur Spüli, Allzeckreiniger und Essig zum sauber machen da.

und was benutzt ihr so ???

Ich mache mir so meine Gadanken , erst recht seit ich das

http://www.vistaverde.de/news/Wissenschaft/0203/26_putzmittel.htm

gelesen habe .

Schönen Sonntag noch

Beate
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: SabineE am 22.10.02, 15:14
Hallo

zu meinem putzkasten gehört noch eine normale scheuermilch, fensterputzmittel und ein spezielles fensterputzmittel von der fa. iwetech (für meine küchentüren -kunststoff weiss mit maserung !!!)

und natürlich spiritus !!!! ohne den geht nichts !!!

gelegentlich verwende ich auch mal domestos.  da mein spülbecken in der küche weiss (!!!!!!) ist und doch schon recht betagt - aus 2.hand!- hilft manchmal nur noch einweichen mit domestos um es wieder weiss zu kriegen !!

Sabine

das wars eigentlich.

Sabine
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: martina am 24.10.02, 10:28
hallo Sabine,

hast Du schon mal Backpulver versucht bei Deinem Spülbecken?
Damit kann man auch gut Thermoskannen säubern.

Oder Gebißreinigungstabletten, die kriegen auch eine Menge sauber.
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: martina-s am 09.02.03, 10:22
Bei mir gibt es nicht mehr viele Putz und Reinigungsmittel:

Gaschirrspülmittel von Aldi (haben jetzt auch gute Duftnoten)
Das gleiche für den Reiniger für Fußböden
Brennt mir mal was an, dann weiche ich die Töpfe mit flüßigem alkalischen Melkmaschinenreiniger ein. Damit wasche ich auch meine Sodaclubflaschen von Zeit zu Zeit.
Somat verwende ich für die Spülmaschine.
Außerdem habe ich noch ein Sanitärreinigungsmittel zu Hause für Waschbecken und Duschkabine, weil wir sehr kalkhaltiges Wasser haben.
Und für Möbel noch eine Möbelpolitur.
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Hamster am 09.02.03, 14:36
Tja bei mir gibt es doch tatsächlich
"Kunststoffreiniger" - in der Sprühflasche.

Eigentlich unnötig dachte ich immer, hatte mir mal eine
Bekannte empfohlen. Aber die Küchenschränke haben
eine Kunststofffront und blitzen wieder wie neu.

Sonst gibt es halt noch Scheuermilch von Aldi, Spülmittel,
Neutralseife und Essig.



Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: steilufer am 10.02.03, 22:43
Hallo,
meine Holzflächen,Tische,Schränke,Ragale,Stühle,also alles,reibe ich mit Olivenöl ein.Mit dem billigen von Aldi..Es sit günstiger als Möbelpolitur,stinkt nicht und ziwht schnell ein.Es kann ganz sparsam verwendet werden.
LG
Karen von der Ostsee
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: martina am 10.02.03, 22:55
hallo karen, da hast du aber nicht meine nase ;) mir wird von dem geruch von olivenöl immer schlecht :(!
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Mirjam am 25.10.03, 14:10
Hallo Gatterl

mir sind schon 10 l Innenwandfarbe auf der Rücksitzbank ausgelaufen...

wir haben dann die Bank ausgebaut und einfach in die Dusche gestellt - der Schaumstoff ist dann sehr gut ausgelaufen und im Heizungraum war es innerhalb von 2 Tagen trocken.

Es gibt spezielle Autoreinigungsfirmen (in Großstädten) die NUR Autos reinigen bzw. frag mal bei ATU Autoteileunger (auch Internet) um Rat nach einem Reiniger.

Das Holz wird quellen - wenn es zu lange naß bleibt, wenn es schnell geht (evtl. kaltes ) Wasser hättest Du gute Chancen.

--------------------------------------------------------------

Übrigens habe ich beim Schlecker mal in der Not einen Frosch-Soda-Reiniger in einer Sprühflasche gekauft:

Backpulver gilt ja eh als Fleck-Weg-Reiniger, dieses flüssige Soda ist supergut!

Hat jemand dieses quick-n-brite schon mal probiert?
Der Himmel im Auto hätts mal nötig..

Mirjam
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Jani am 25.10.03, 16:00
Stichwort Soda-Reiniger:

Der von Frosch killt wirklich mühelos auch den ältesten Fliegendreck (z.B. auf dem Kühlaggregat der Milchkühlung  :)).
Aber sicher kann mit ihn mit handelsüblicher Soda selbst herstellen (Pulver habe ich da; noch nicht probiert).
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: peka am 25.10.03, 21:38
Auf Empfehlung meiner Schwägerin habe ich mir mal quick-n-brite mitgebracht und ausprobiert.
Gut, das mich niemand gesehen hat als ich das erste Mal damit geputzt habe.  Ich hatte geglaubt es wäre sauber - aber was damit alles runterkam - habe mich vor mir selbst geschämt.

Ich brauch es aber nicht wöchentlich sondern eher zu größeren Putzaktionen, da man klar nachwischen muss.

Ist ein Versuch wert.

peka
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: ChristineS am 26.10.03, 02:21
Hallo,

wie bekomm ich unsere Eckbank wieder sauber ??

unsere Eckbank hat schon ein paar jahre auf dam Buckel
und sieht auch dementsprechend aus.
Die Bezüge schmeiß ich ab und an in die Wama und
bezieh sie mir demnächst auch neu.

Aber wie ist es mit dem Holz ?
Massivholz, Bank, Stühle und Tischbeine sehen nicht
mehr so loll aus.
Mit was kann ich ran ohne dem Holz zu schaden ??


Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Beate Mahr am 26.10.03, 08:03
Hallo

wie ist denn das Holz vorbehandelt.

Ich hab einen Eckbank Fichte massiv - naturbelassen

Da geh ich schon mal mit Kernseife und Wurzelbürste dran .

Was ich dann mache - Holzwachs ;)

Gruß
Beate

Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: portugalia am 27.10.03, 07:49
Wir haben fast alles alte Moebel und hinsichtlich der Pflege habe ich einen guten Tipp bekommen. Anstatt teurer Politur nehme ich fluessige Vaseline, auch die Balken und alten Natursteinboeden werden damit behandelt. Hat sich mal ein Holzwurm eingeschlichen, mische ich drei Teile Vaseline mit einem Teil Terpentin und dann wird das gute Stueck damit behandelt. Aber Vorsicht, das Terpentingemisch stinkt, deshalb nur draussen machen.

LG Konny
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: martina am 27.10.03, 09:08
statt teurer politur geht auch ein essig-öl-gemisch 1:1.

der essig entfernt schmutz und kalk und das öl pflegt die möbel.

den tipp hab ich von einem tischler.
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Garfield am 07.12.03, 11:38
Ich habe einen Reiniger, der "Bio Stein" heißt.
Es ist eine Dose mit einem Kunststoffschwamm, den man feucht macht und dann etwas aufnimmt von dem Mittel.
Damit kriegt man ziemich viel sauber ohne das es kratzt.
Ich nehme es für die Küchenmöbel, Spüle, Edelstahltöpfe
Fließen,  Auto außen(Fliegendreck) innen den Himmel, geht auch für Flecken auf weißen Turnschuhen oder Bremsspuren auf dem Fußboden, Terassenmöbel...........
Nachteil: Man muss gut nachwischen, sonst bleibt ein kalkartiger Schleier und es ist ziemich teuer(abersehr sparsam).
Bei Wenco gibt es auch sowas, habe es aber noch nicht probiert und auch noch keinen direkten Preisvergleich
gemacht. In meiner Dose sind 800g und kostet 22 Euro,
wenn man gleich 3 nimmt ist es günstiger bei Wenco sind 4oog drin Preis ?
Wer kennt solche Reiniger und weiß wo es sie noch günstiger gibt?
Soda verwende ich um angebrannte Töpfe einzuweichen
und bei den Overalls meines Mannes.
Wer kennt da noch Tipps gegen Schmier und Mistflecke?
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: geli.G am 07.12.03, 14:46

Wer kennt da noch Tipps gegen Schmier und Mistflecke?


Bei Schmierflecken geb ich ganz dick Butter drauf... ;)

Ein paar Stunden einwirken lassen und rauswaschen!
Das klappt eigentlich immer! :D
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: martina-s am 08.12.03, 10:34
Für Mistflecke verwende ich Gallseife im Stück. Reibe mit lauwarmen Wasser und der Seife den Fleck ein, einwirken lassen und ab in die Waschmaschine.
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: reserl am 17.12.03, 09:41
Diesen Tipp hab ich von "Susi Sauber" übernommen:

Eine Sprühflasche mit Wasser und einem Esslöffel Allzweckreiniger  und einem Mikrofasertuch bereithalten und damit die glatten Oberflächen im Haus putzen.

Das klappt tatsächlich sehr gut und man muß nicht immer das Wasser mitschleppen.
Die Flasche ist handlich und schnell einsatzbereit im Gegensatz zu einem Eimer voll Wasser. 8)
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Sonja Scheckenbach am 07.01.04, 09:40
Hallo zusammen  ;)

was macht man bei alten Parkettböden, damit sie wieder glänzen?  ??? :-\ Habe da mal einen gesehen, der war ganz trocken und hat geblitzt als wäre er frisch gewischt... Habe da schon mehrere Parkettreiniger/-pflegemittel probiert, die haben aber nur einer mehr oder weniger dicken Wachsfilm hinterlassen.  :-[

Mit was putzt ihr Marmor oder Fliesen damit sie glänzen???

Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: martina am 07.01.04, 14:13
Hallo Sonja,

für Parkettpflege kannst Du hier http://www.agrar.de/landfrauen/forum/index.php?board=13;action=display;threadid=380

mal schauen, da findest Du bestimmt einige Tipps.

Vorhandene Wachsschichten kann man mit speziellen Grundreinigern lösen.

Wann wurde das Parkett denn zuletzt abgeschliffen und neu versiegelt?

Für Steinfußböden gibt es ebenso spezielle Pflegemittel, zB. von  Sofix oder ErdalRex.

Ganz wichtig: Steinfußböden, wie zb. Marmor oder Solnhofener Platten niemals mit säurehaltigen Mitteln bearbeiten. Die Säure, zb aus einem Essigreiniger greift den Boden an, löst den Kalk aus den Platten und macht die Böden erst recht stumpf und unansehnlich.
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: sonny am 07.01.04, 16:34
Für Steinfußböden und Marmor hat mir mein Fliesenleger die Goldschmierseife empfohlen!!!
Es ist altbewährt und der natürliche Glanz bleibt .
Es verwende die Schmierseife jetzt schon etliche Zeit, und bin sehr zufrieden. ;)
Meine Kinder sagen sie riecht komisch, aber da gewöhnt man sich dran.
So 1kg Eimer kostet etwa 2.30€ und ist sparsam im Gebrauch.

Viel Spaß beim putzen
   sonny

P.S.: Ich hab auch nicht mehr so ausgelaugte Hände nach dem Putzen!
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Sonja Scheckenbach am 08.01.04, 12:53
Hallo zusammen  ;)

danke für euere Antworten!!!  ;) :D :) Wo bekomme ich den "Bohnerwachs"??? ??? Möchte es mal ausprobieren, weiß aber nicht wo ich es kaufen kann... :-\

Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: martina am 08.01.04, 18:26
Oder auch bei Ihr Platz.

ich persönlich bin von bohnerwachs nicht begeistert, weil es poliert werden muß :(
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Erika am 08.01.04, 20:12
Den Bohnerwachs, den Gatterl beschreibt, kenn´ ich noch gut, ich habe damit mal Marmor poliert.  Es ist nicht nur die Arbeit, das draufreiben, das polieren....
Der Boden ist danach *schweineglatt* und kaum zu begehen, also Vorsicht !!!
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: annama am 09.01.04, 15:54
Erika da hast du vollkommen Recht !

Als unser Parkettboden abgeschliffen und neu versiegelt wurde ließ mir der Meister eine Flasche flüssigen Parkettbohnerwachs da, es war zum Himmel schreiend wie glatt der Boden wurde :o.Sogar meine Teppiche rutschten weg und wegen meinen "Alten "
habe ich ihn nie mehr benutzt und im Giftmüll entsorgt.

Wische nun meine Parkettböden mit einem Schuss Emsal im Putzwasser und die Fließenböden werden mit einem Allzweckreiniger von deLaval gereinigt .

hervorragender Glanz !
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: ElkeR am 28.01.04, 10:21
Hallo Mädels,

jetzt hab ich mal ´ne Frage an Euch. Mit was reinigt Ihr Eure Bade- und Duschwannen? Wir haben neue aus Acryl, die sind ja sehr kratzempfindlich. Bis jetzt hab ich noch nicht den ultimativen Reiniger gefunden. Demnächst wollte ich mal Schmierseife probieren! Hat jemand eine Idee? In der Mietwohnung hab ich einfach Scheuermilch genommen, weil´s der Vormieter auch so gemacht hat......

LG

Elke
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: sonny am 28.01.04, 17:31
Hallo Elke,
mein Waschbecken im Bad ist auch aus Acryl.
Bei normaler Verschmutzung nimm ich einen Microfaserlappen evtl. mit ein bißchen Neutralseife drauf.
Bei Kalk und stärkerem Schmutz nimm ich von Frosch den Zitronenreiniger.
Mit diesem putze ich gern in Küche und Bad.
  sonny
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: peka am 28.01.04, 21:24
Auch den Orangenreiniger von Frosch kann ich sehr empfehlen. Putze das ganze Haus damit.

liebe Grüße
peka
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: ElkeR am 28.01.04, 21:28
Hallo Sonny,

ich nehm auch immer die Reiniger von Frosch. Ich hab auch das Soda- Spülmittel von Frosch,  ich find, das riecht so gut!

Elke
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Ulli am 03.02.04, 10:46
 ;)hallo

ich war auf einem vortrag von e-nergie. die dame hat zwei"rezepte" vorgestellt, die ich ganz interessant gefunden habe. hab sie noch nicht ausprobiert, weil ich momentan meinen rechten arm im gips habe (deswegen die kleinschreibung :D) aber ich find sie gar nicht schlecht.

allzweckreiniger: 2 teel. zitronensäure (bekommt man in drogerie oder apotheke)
1/2 l Wasser
1 teel spülmittel

das ganze in eine sprühflasche geben und für bad,wc,küche eben alles geeignet

glasreiniger
500ml wasser
50 ml spiritus
1 tropfen spülmittel



::)also ,ihr könnts ja mal ausprobieren, vielleicht funktionierts ja, und wenn mein arm wieder normal ist, dann versuch ich es selber :)
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: sonny am 12.02.04, 10:01
Hallo Ulli,
Zitronensäure (v. Heitmann) nimm ich gerne zum Entkalken der Kaffemaschine und auch der Waschmaschine.

Habe gelesen, das Cola ein guter Reiniger für Toiletten wäre.   Hat das schon mal jemand ausprobiert? ::)
Habe kein Cola im Haus, dadurch kann ichs nicht testen.
Es hieß, Cola  z. B. mit abgelaufenen MHD  wäre  geeignet.

Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: sonny am 07.03.04, 17:19
Habe letzte Woche mein Treppenhaus gestrichen. ::)
Wir haben Glasbahnen die mit Alu eingefasst sind.
Mit was bringe ich die fleckigen Alueinfassungen wieder sauber? ???
Wer weiß da einen geeignetes Reinigungsmittel?

   sonny :)
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Mirjam am 07.03.04, 18:48


Hallo Ulli,

dein Allzweckreinigerrezept ist eher ein saurer denn Allzweckreiniger, weil durch die Zitronensäure im niedriegen ph-Bereich. Als Allzweckreiniger verwende ich nur ph-neutrale Reiniger wie Neutralseifen.

@Alurahmen: hab ich bisher nicht mehr herausbekommen, keinesfalls saure Reiniger verwenden!! Vor dem Einbau/Einputzen mit Mörtel immer abkleben  :-\, weil Mörtel auch das Alu angreift...
Spezialprodukt mal bei Obi nachfragen?

@reserl, das mit der Sprühflasche mache ich mit dem orangen-Reiniger, tolle sache, allerdings nehme ich dann auch wisch-und -wegschmeißtücher wegen der Keimverschleppung grad im WC.

von einer Technikerin HW weiß ich das der vielgepriesene Essig im Bad die Kalkfugen mehr angreift als z.B. Domestos.

Mit Domestos und heißem Wasser "schäume" ich übrigens meine Mikrofaserlappen regelmäßig aus: Wenn schäumt = Bakterien und Schmutz und wie die schäumen weil die Putzlappen die größten Schmutz/sammler/verteiler im Haushalt sind, dannach kommen sie bei mir auf die Heizung zum durchtrocken, dann fangen sie auch nicht das müffeln an.

viele Grüsse

Mirjam
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Gitta am 08.03.04, 16:53
Hallo Ulli,

dein Rezept vom Glasreiniger in einer Sprühflasche ist echt toll.
Mit dem Lappen, welche eine Seite Leder und andere Seite Mikrofaser ist, und der Spühflasche putze ich rucki zucki alle Spiegel und Glastüren. Auch ein paar Fenster wurden schnell mitgemacht.

Für mein Bad nehm ich nur einen Badreiniger und Lederlappen oder bei größere Verschmutzung Mikrofasertuch.
Stimmt es eigentlich, dass man Microfasertücher nicht über 60 Grad und ohne Weichspüler waschen soll?

Was macht ihr eigentlich gegen Urinstein in den WC`s?

Ich hab bis jetzt Essig Essenz und viel "Bürstarbeit" eingesetzt,"schwitz".

Gitta
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: sonny am 08.03.04, 17:08
Für Urinstein in den WC's nimm ich einen Kalkreiniger, geht damit gut weg.
Microfaserlappen  wasche ich auch nicht heißer und es steht auch drauf, ohne Weichspüler im letzten Spülgang!

  sonny :)
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Gitta am 08.03.04, 17:17
Hallo Sonny,
schön wieder von dir zu hören.
Amberg heute gut vertreten??

Für die Kalkreinigung ansich nehm ich nur Essig.
Nur für die Fliesen nicht, da dieser an die Fugen gehen kann. Bei Silikonabdichtungen bin ich auch vorsichtig.

Schade, dass ich keinen Tipp habe, wie du dein Alu sauber kriegst.
Ich glaube da ist nichts zu machen.

Gitta
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: mojer am 08.03.04, 23:16

Ich habe einen Reiniger, der "Bio Stein" heißt.



Hallo,
da ich gerade im büro im 1. stock sitze und meine putzsachen unten stehen, kann ich nicht nachschauen, wie mein stein heißt. nachdem meine erste 800g dose leider nur ein jahr gehalten hat (preis ca.30,-dm), habe ich das letzte mal zugeschlagen: der 2,5 kilo eimer (orange, preis:36,- €, und ich glaub 800g 18,- €) ist allerdings schon wieder 2 jahre her.
ich nehme ihn für fast alles her. die waschbecken werden ganz glatt und glänzen.
und auch edelstahl wird wunderbar
Titel: Fleckiges Alu
Beitrag von: Mirjam am 11.03.04, 18:48

Hallo,

ich kenn das Problem mit dem Alu -

und hab heute eine Lösung gefunden - zumindest einen Ansatz  ;D ;D ;D

ich hab in einem anderen Profi-Alu-Bereich nachgefragt: Alu-Leichtmetall-Felgen bei der ATU !!

(war ich heut grad)

die haben von sonax oder dr. irgendwas so Polierpasten gegen Blindstellen, Korrossionen usw.

je Tube zwischen 3 - 5 € und für alles zum Polieren (z.b. auch Fahrrad) geeignet.

Ich hoffe ich hab geholfen

Mirjam
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: sonny am 11.03.04, 21:37
Danke Mirjam,
jetzt wo ich deinen Beitrag  gelesen habe, kommt mir die "Erleuchtung"! ???
So ein Mittel benutzt Göga ja für seine Felgen. :-[
Das werd ich mir morgen mal ausleihen.

Danke sagt
   sonny :)
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: lisa2 am 13.04.04, 17:08
Hallo,
mit was bekommt ihr unlackierte Ahornplatten (Esstisch)  am besten sauber. So schön sie sind, aber leider bekommt man Ränder und Flecken sehr schlecht weg.
Gruß Lisa
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: gundi am 13.04.04, 22:45
Meine Ahorntischplatte reinige ich von zeit zu zeit mit einem sehr nassen Schwammtuch und Schmierseife od.Kernseife.Das ganze fest verreiben und dann von selbst trocknen lassen.Das Holz wird ganz hell und sauber.

guten abend  

gundi
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Gerhild am 23.05.04, 21:36
 ;)Ich habe auch schon mal mit Quick n`Brite gearbeitet, eignet sich hervorragend für hartnäckige Verschmutzungen und Kalkablagerungen in Bad und Dusche, also mehr für die Grundreinigung geeignet.
Ansonsten wasche und putze ich mit der Schmierseife von Haka.
Fenster putze ich mit Hara.
Gegen Kalkablagerungen in der Toilette oder im Wasserkocher nutze ich Zitronensäure zum entkalken, eignet sich auch hervorragend für die Topfböden und Blumenvasen. :-\
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Mowi am 25.05.04, 22:39
Gestern abend war ich zu einer "Putzparty" eingeladen. Hier wurden Produkte der Firma JEMAKO vorgestellt. JEMAKO setzt auf eine moderne Chemiefaser, um so umweltfreundlich größte Reinigungskraft zu erzielen. Es gibt die Reinigungsfasern in Gelb, Grün und Blau. So wie die Farben in der Reihenfolge ihrer Aufzählung dunkler werden, so sollen sie stärker werden in der Reinigungsleistung: Gelb für den leichten Schmutz, usw.
Außerdem wurde zusätzlich ein Zitronenstein und Gallseife eingesetzt.
Ein bißchen erinnerte mich diese Vorführung an Produkte der Firma Hara, obwohl sie doch anders in der Beschaffenheit sein sollen.
Kennt jemand diese Produkte oder hat schon eigene Erfahrungen gesammelt???
Eure Meinung würde mich interessieren!

Schöne Grüße von Mowi(http://www.agrar.de/smileys/blume.gif)
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: LunaR am 25.05.04, 23:14
Hallo Mowi,

sieh mal hier nach http://www.susisauber.ch/forum/viewtopic.php?t=4948&highlight=jemako und such dann dort noch weiter. Da gibt es noch mehr Boxen zu dem Thema.

LG
Luna
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: mary am 26.05.04, 06:48
Es gibt ein alternatives Putzmittel, nach einem Vortrag habe ich EM (Effektive Mikroorganismen) zum Fensterputzen ausprobiert, auch das Glaskeramikkochfeld strahlt wieder richtig. So schöne glänzende Fenster gab es bisher noch mit keinem Fensterputzmittel, wie das wirkt weiß ich nicht, aber die Erfahrung habe nicht nur ich gemacht.
Nur einen winzigen kleinen Tropfen Spülmittel und ein Schnapsglas EM bewirken saubere streifenfreie Fenster.
Angeblich geht es auch ohne Spülmittel, das muss ich erst ausprobieren, dann könnte man das Putzwasser zum Blumengiessen verwenden, Fliesenfugen habe ich schon damit eingesprüht, besonders in der Küche geht dort der fettige Schmutz viel leichter weg.
Ich weiß nicht, ob jemand von Euch schon Erfahrungen damit gemacht hat. Auf alle Fälle hilft es und das Mittel ist selbst leicht herzustellen, schont den Geldbeutel und die Umwelt.
liebe Grüsse
maria
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Irmgard3 am 11.06.04, 21:19
Mit welchem Mittel putzt ihr Natursteinböden (Marmor, Granit). Mit Essig oder anderer Säure geht nicht, klar. Aber was gibt einen natürlichen Glanz und hinterläßt keine Wachsschicht.


Wie bekommt ihr Fliesen und Fliesenfugen wieder richtig sauber, sowohl Boden als auch Wände z. B. im Bad.


Ich denke sowohl an das richtige Mittel. wie auch an arbeitskraftsparende Technik. 8)

mary: Wo bekommt Frau EM her? :-\
Titel: Re:Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: mary am 12.06.04, 19:37
Hallo Irmgard,
ich nehme Em und Pril oder Schmierseife, damit bekomme ich Marmor-Sollnhofer-Platten und auch die anderen Fliesen sauber.
Habe einen Versuch gestartet, die etwas fettverschmutzen Fugen über dem Herd mit EM sauber zu bekommen, geht relativ leicht, mit einem Schwamm auftragen und über Nacht einwirken lassen, dann nochmals anfeuchten und mit einem Kunststoffkratzerl wegreiben.
Im Bad habe ich es noch nicht probert,
Bodenfugen hätten es auch nötig, aber momentan fehlt mir dazu noch die Zeit.
EM - kannst Du unter Aussenwirtschaft EM, Steinmehl schauen, dort müsste die Firma EMiKON aufgeführt sein.
Bei uns ist EM schon bei mehreren Firmen erhältlich.
Meine Schwester macht viel mit Kanne Brottrunk, hat auch sehr gute Erfahrungen beim Putzen von Natursteinböden.
Vermutlich sind die Milchsäurebakterien in beiden Produkten die Saubemänner.
Herzliche Grüsse
maria
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Marille am 18.11.04, 18:21
Mit was putzt Ihr von Euerem Holzofen die guseiserene Kochplatte ?

Eingebranntes bekomme ich ganz wunderbar mit meinen Backofenreiniger oder Ata weg, nur die Platte wird immer hässlicher und stumpfer. >:(
Bei einigen "Kolleginnen" blitzt der Herd nur so, aber die sagen mir dann die gleichen Reinigungstipps.
Entweder hab ich eine extrem schlechte Platte erwischt, oder soll ich die Kochplatte vielleicht irgendwie einölen ? ???

Bin über gute Tipps sehr dankbar  ;)
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: ulliS am 19.11.04, 18:47
Hallo Irmi,
ich putze die Herdplatte auch mit Ata und reibe sie danach mit Zeitungspapier sauber.
Soviel ich weiß, gibt es aber auch eine spezielle schwarze Farbe zum Auftragen für Herdplatten.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Mirjam am 10.09.05, 09:30

Hallo,

wieder mal die Box anschubs als Reinigungmittelfetischistin  ;D.

Fürs Bad habe ich jetzt die ultimative Lösung entdeckt aus dem Profi-Sanitär-Bereich: "Sani-Fresh" von Hotrega (1 l = 19 Euro) ist ein konzentriertes Spezialprodukt für den Sanitärbereich, gut duftend, auch ohne Handschuh anzuwendend, Armatruen-schonend und hinterläßt einen leichten Glanz/Schmutzabweisenden Film (und löst vorher gut Seifenreste usw.!).

Davon nur 1 Spritzer in die 0,5 l Sprühflaschen, aufsprühen, wegwischen, fertig. Ein ähnliches Produkt ist auch das "Lavidol" von Schnell, das ebenfalls im Profi-Gebäudereinigungsbereich empfohlen wird.

@ Irmgard3: Bei mir gestern auf Fliesen eingesetzt - wunderbar geworden; für die Natursteintreppe nehme ich allerdings immer milden Neutralreiniger und ab und an eine Mamormilch (Handarbeit *ächz*).

Fliesenfugen am Boden - ein-wei-chen lassen und dann mit nehm Schrubber; an der Wand / Bad Domestosreiniger: schäumt Bakterien heraus und bleicht nach/hellt wieder auf. Die Profis nehmen dafür extra einen "Grundreiniger" für Fliesen (alkalisch) + Einwirkzeit und ein automatisches Bürstengerät, ist sehr erstaunlich, was für ein Dreck sich dann löst; für besonders stark verschmutzte Fliesen/Böden gibts auch einen Ammoniak-Reiniger; was ich für wichtig halte ist die feuchte Einwirkzeit.

Für die Küche habe ich nun ein Allround-Talent: Aufgeschwatzt auf einer Party einen Amway LOC-Reiniger, ebenfalls wieder nur ein paar ml in eine Sprühflasche verdünnt: Aufsprühen, einwirken lassen, nachputzen - super, ganz mild auf Kokosölbasis, nicht penetrant duftend und schmierig wie Pril.

@ IrmiB - diese Herplatten-Farbe/Öl hinterläßt leider nach dem ersten Aufheizen einen "netten" Raumgeruch - und bleibt auch nicht lang drauf  :-\ - wenn diese einfleckt, liegt das an der Gußqualität.

viele Grüsse

Mirjam
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: regi am 10.09.05, 13:56
Meine gusseiserne Herdplatte reinige ich, wenn sie noch warm ist, mit einem nassen Bimsstein. Zum Einölen nehme ich alte Butterpapiere und einen Lappen. Dann glänte der Herd wunderbar.
Wenn man den Herd wieder einheizt, raucht die Butter ein bisschen, aber es stinkt längst nicht so fest wie das schwarze Zeugs, das man kaufen kann.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Hopfi am 25.01.10, 15:12
Maria Lichtmess ist nah!
Die Weihnachtsdekoration verschwindet !
Schön langsam möchte ich mit meinem Frühjahrsputz beginnen!
Im Frühjahr habe ich keine Zeit, die Arbeit auf dem Feld steht bei uns dann im Vordergrund!
Heute hatte ich richtig Lust zum Lüften - ich freue mich auf den Frühling.  :)
Es gibt ja auch Düfte für die Sinne-
warum nicht auch gute Düfte für den Haushalt. :D

Wie bringt ihr Frische ins Haus?
Welche (aprilfrische) ;) Reiniger verwendet ihr im Haushalt?
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Nelly am 25.01.10, 17:34
Jemakoprodukte und Meister Proper *WErbungmachundduckundwech*

Nell
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: meli092 am 25.01.10, 20:13
Wenn schon Duft, dann etwas mit Zitronenduft.
Das riecht einfach frisch und nach "Sauber".
Ansonsten habe ich nur Mikrofasertücher, für die Küche noch etwas in der Sprühflasche
mit Fettlöser. Der Fußboden kriegt FROSCH Zitronen-Reiniger, Bad und WC Kalklöser -
mit Zitrone! :D
Gruß
meli092
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: mali am 25.01.10, 21:17
@meli: dann paß auf,daß Du nicht sauer wirst!!! ;D ;D ;D

Mali
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Mausi am 25.01.10, 21:50
hallo zusammen, ich machs wie mary:
nachdem ich mir ein paar bücher grundlagen EM zu gemüte geführt habe, sind alle putzmittel außer spüli erstmal rausgeflogen. bin restlos begeistert von EM. wer's nicht glauben will : eingebrannten backofendreck mit EMa pur beträufeln , evtl. noch mal verdünnt nachsprühen, über nacht einwirken lassen und am nächsten tag mit dem scheuerschwamm rausputzen. fenster , bad, küche, auto, polster und teppiche, katzenklo, fussbodenwischen usw. klappt alles wunderbar !!!! ;) ;)

gruß mausi

....ach ja , ist mir grad noch eingefallen: vernünftige mikrofaser-tücher gehören auch noch dazu. ohne die geht nix.
ich nehme die blauen boden-tücher von aldi am liebsten. die sind schön groß.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Everl am 25.01.10, 22:30
Mein Favorit ist derzeit Frosch. Spülmittel, Zitronen-Bad-Reiniger, Zitronen-WC-Reiniger, Orangen-Rundherumreiniger, Waschmittel flüssig, Weichspüler, alles von Frosch. Allerdings möchte ich auch wieder EM ansetzen, bloß dieser Laden, wo man die Rohrzuckermelasse bekommen kann, hat seltsame Öffnungszeiten, immer zu wenn ich in der Stadt bin und wenn er mal offen hat, dann hat die Dame das was ich brauche gerade nicht da. Vor allem an den Küchenoberflächen und den Küchenfliesen habe ich EM schon eingesetzt und viel bessere Ergebnisse erzielt als mit allen Putzmitteln.

LG Everl
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: LunaR am 25.01.10, 22:36
Hallo,

was unterscheidet Jemakoprodukte von anderen Microfasertüchern oder gibt es gar keinen Unterschied?

Luna
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Hopfi am 26.01.10, 11:48
Den Belag in den Toiletten oder rund um die Wasserhähne löse ich mit Zitronensäure.
Einfach einwirken lassen. Löst Kalkbeläge wunderbar.
Gibts in kl. Tütchen aber auch in Großpackungen zu kaufen.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Nixe am 26.01.10, 12:58
Alsó Jemako hat das beste Fenstertuch zum trockenplieren ist zwar teuer aber das beste außerdem hab ich noch den grünen Bodenreiniger da der angenehm duftet und weil man ja nur ein paar Tropfen auf einen EImer braucht kommt man ewig damit daus ich hab auch den gelben Kraftreiniger den nehm ich für Flächen auch für Holztüren kann man den nehmen.An EM stört mich einfach der Duft als Putzmittel ansich nicht schlecht.Ich putz auch gern mit NAturmittel habt ihr schon mal Messingklinken an Türen mit Zahnpasta geputzt die werden toll.Oder statt Holzpoliermittel Olivenöl(aber wirklich nur einen Tropfen auf ein paar!  Schranktüren und dann einpolieren bis trocken den Tip hab ich von einen Schreiner bekommen.Aja für hartnäckige KaLkflecken oder schwarze Fugen den Reiniger von DM in der blauen Flaschen und diesen Puztstein nehm ich auch sehr gern.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: meli092 am 27.01.10, 19:37
Also Mali, du Scherzkeks :D, sauer werde ICH nur, wenn ich mir die Zähne mit
Zitronsaft putze! :-*
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Solli am 30.01.10, 11:00
EM nehme ich nur zum Fensterputzen.

Mich tät mal interessieren, was an Jemako so besonderes oder anders ist? Am Bodenwischsystem konnte ich keinen Unterschied zu herkömmlichen Produkten erkennen.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Landmama am 30.01.10, 13:39
also ich hab ein gutes Fensterleder und Essigreiniger ( für Türen,Küchenschränke, abwischen )
Fenster putze ich immer erst mit Spüli und dann poliere ich sie nach, evtl. ein bisschen Sidolin ...
plus ein paar notwenndige Spezialreiniger ( am liebsten nen Orangenreiniger )

aber ich hätte mal ne Frage, wie putzt ihr pollierte Hochglanz Fliesen ?????
ich hab schon allerhand probiert....inzwischen bin ich auf Essigreiniger und zum nachpollieren/trockenwischen hab ich so nen Microfaserbezug mit so vielen Schlingen dran...allerdings bin ich mit dem Ergebnis nie zufrieden, sieht immer irgendwie stumpf aus  ???
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Danny am 30.01.10, 13:42
Landmama: Ich hab mal irgendwo gelesen, dass da am besten klares Wasser mit einem Schuss Klarspüler funktionieren soll.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Mathilde am 30.01.10, 14:32
hallo,

damit putze ich unere fenster. im klarpüler ist zitronensäure  ;)
ich ärgere mich gerade weil ich keine zitronensäure mehr im päckchen bekomme sondern nur noch die portionsbeutel für kaffeemaschinen.

lg mathilde
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: mary am 30.01.10, 19:38
Hallo Mathilde,
kannst du mich über die Verwendung mit Zitronensäure ein wenig aufklären? Dafür kann ich dir mit Zitronensäure weiterhelfen.
@nixe, danke für den Tip mit dem Olivenöl. Für unsere alten Möbel nehm ich Antikwachs, damit reib ich auch die Holzdecken und Balken ein und für die Arbeitsschuhe ist dieses Wachs auch gleich noch sehr pflegend.
Für alte Holzböden hab ich Kernseife als Putzmittel entdeckt, dazu noch den üblichen Schuss Mikros dazu.
Der Boden riecht dann so gut nach Holz.
Die Küchen - und Esszimmermöbel hab ich immer mit ein paar Tropfen Spülmittel und EM so hinbekommen, dass ich zufrieden bin. In der renovierten Küche hab ich keine Fliesen mehr- schaut so aus, als wenn die Putzarbeit um einiges weniger würde.
Der Putzmittelschrank ist bei mir ziemlich leer geworden. Putzen kann ja richtig preiswert sein.
Herzliche Grüsse
maria


Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Mirjam am 30.01.10, 19:44
hallo,

damit putze ich unere fenster. im klarpüler ist zitronensäure  ;)
ich ärgere mich gerade weil ich keine zitronensäure mehr im päckchen bekomme sondern nur noch die portionsbeutel für kaffeemaschinen. lg mathilde

Hallo Mathilde,

nicht mehr bei Schlecker im Heitmann 500 g Pack? Ansonsten hab ich einfach bei der Baywa einen 25 kg Sack gekauft, das kg 1,80 euro Brutto  ;D und teil dann auf (hält ja ewwwwwig).

Gruß Mirjam
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: zensi am 30.01.10, 20:24
Hallo,

also ich putze fast alles mit flüssiger Schmierseife von Haka.

Im  Bad nehme ich einen Spezielreiniger für die Fliesen. Das habe  ich eigentlich in der Milchkammer.

Gruß Zensi
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: anderle am 01.02.10, 18:17
hallo kann mir jemand von euch weiterhelfen habe meine bügelsohle versaut . habe ein tefal pro express . weiss nicht wie ich das sauber bekomme .lg anderle
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Everl am 01.02.10, 18:24
hallo kann mir jemand von euch weiterhelfen habe meine bügelsohle versaut . habe ein tefal pro express . weiss nicht wie ich das sauber bekomme .lg anderle
@anderle: Ich habe von der Bügelsohle bisher alles mit einem Bügeleisenreiniger abbekommen. Das ist so ein Stift, der auf das lauwarme Bügeleisen aufgetragen werden muss, da geht an sich alles ab.

LG Everl
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Lotta am 01.02.10, 21:14
Hallo!
NAchdem ich vor 15 Jahren mal eine RekaPutzparty veranstaltet hab, schwöre ich auf dieses Reinigungssystem. Richtig zu schätzen hab ich es dann erst hier im LW Haushalt gelernt. Mir ist noch nie ein Putztuch untergekommen, was so lange haltbar ist und wirklich angetrocknete Kuh.... mit klarem Wasser und leichten überwischen abbekommt.
Ich habe immernoch das Tuch von vor 15 Jahren, werde mir aber jetzt mal ein neues System gönnen (ein Teleskop Stiel und Tuchhalterung sind noch mit so einer blöden Technik, jetzt gibts die neu  ;)
Die alten Teile nehm ich mit in die Milchkammer  8)
Grussi
Lotta
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: amazone am 04.07.17, 08:58
Wie entfernt ihr Wasser- bzw. Kalkränder aus Blumenvasen?

Meinen Tochter hat von Ihrer Uroma eine uralte kleine Vase aus
Meißner Porzellan bekommen.  :D
Ich komme mit zwei Fingern in die Vase und  habe schon versucht
die Ränder mit heißem Wasser und Pril zu entfernen. Vergeblich.
Dann habe ich von einem Spülmaschinen Tab etwas abgebrochen und das
mit heißem Wasser aufgegossen, auch vergeblich.

Ich brauche etwas gutes und wirksames, aber gleichzeitig nichts scharfes/ätzendes.

Wer weiß Rat?
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: suederhof1 am 04.07.17, 09:08
..Entkalker für E-Geräte , Essig, Badentkalker
Gut einweichen lassen, Zahnbürste nehmen zum schrubben.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: amazone am 04.07.17, 09:11
Zahnbürste zum schrubben.... darauf bin ich gar nicht gekommen   ::)
Danke!  :-*

Ich habe hier noch so einen unnützen Walnussessig... das probiere ich nachher gleich mal!
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: hosta am 04.07.17, 11:23
Wie entfernt ihr Wasser- bzw. Kalkränder aus Blumenvasen?





Gebissreiniger, Citronensäure
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: apis am 04.07.17, 11:53
Wie Hosta schreibt: Gebissreiniger zur Zahnsteinentfernung eignet sich gut. Man muß ihn bei ganz alten Rändern allerdings öfter anwenden.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Gitta am 04.07.17, 12:23
oh ja Lucia, gute Idee mit den Kieselsteinen.

zitronensäure und Kieselsteine, dann werden die Kieselsteine auch sehr sauber und
der kleine kann sie gleich mit passenden stift bemalen.

gitta
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Karo am 18.11.19, 14:29
Hallo  :),

Vielleicht habt ihr mir einen Tipp.
Wir haben hier sehr kalkhaltiges Wasser und mein Waschbecken (irgendso ein weißer Kunststoff, kein Keramik)  im Bad  frustriert mich damit. Täglich setzt sich die Kalkseife ab. Mit Flüssigseife meine ich wäre die Reinigung leichter, aber mein Mann mag lieber das Seifenstück. Habt ihr mir eine Idee eines leichteren Reinigens? Bisher benutze ich Viss oder Pro Win.

LG
Karo

Oder bestimmte Seifensorte, die sich nicht so absetzt?

Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Marina am 18.11.19, 15:08
Scheuermilch ist sehr schlecht für das Kunststoffmaterial. Viss würde ich deshalb nicht nehmen.
Ich nehme von Frosch den Citrus-Reiniger. Da geht der Kalk eigentlich gut mit weg. Wir haben auch
sehr kalkhaltiges Wasser.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Morgana am 18.11.19, 16:25
mit einem feuchten Lappen und Bullrichsalz habe ich das Waschbecken im Wohnwagen immer wieder super sauber bekommen.
Anschließend mit ein bischen Autopolitur drüber, dann ist das Wasser wieder viel besser abgeperlt.
Mir wurde damals gesagt auf keinen Fall Scheuermittel und auch keine Mikrofasertücher verwenden, weil das
kleine Kratzer macht, die man zwar kaum sieht, aber sich darin alles noch mehr absetzt.

Zur normalen Reinigung den Citrus Reiniger von Frosch, wie Marina schon schrieb,
Essigreiniger fände ich schon wieder zu scharf.

Ich glaube die gekauften Seifenstücke nehmen sich alle nicht viel.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Karo am 18.11.19, 18:32
 :) vielen Dank für eure Antworten. Der Citrusreiniger von Frosch scheint beliebt zu sein  ;).  War vorher beim Edeka, Regal leer, war nur noch der mit Himbeer und Lavendel da.
So kauf ich ihn beim nächsten mal.
Simmt, das mit der Autopolitur habe ich auch schon mal gehört. Hab eine daheim, das propiere ich aus.
Was ich aber nie mehr kaufen würde, ist ein Kunststoffwaschbecken.

Liebe Grüße
Karo
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: LuckyLucy am 18.11.19, 19:29
Mir kommt gerade so die Idee, dass die ganze Putzerei wegen der Seifenreste am Ende auch nicht besser ist als gleich Flüssigseife zu verwenden?

Ich bin auch ein großer Fan von fester Seife, nicht nur am Handwaschbecken.
Schafmilchseife fürs Gesicht, Zitronenkernseife oder was Edleres für den Körper, und auch für die Haare habe ich feste Seife.

Aber es stimmt schon. Die Verwendung von Seifen erfordert häufigeres Putzen des Beckens. Dazu verwende ich den Badreiniger von Frosch.

Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Beate Mahr am 18.11.19, 19:31
Hallo

was ist mit ** Putzstein**  (https://www.flecken-entfernen.info/putzmittel/putzstein/)???

Ich den W 5 Putzstein ... 500 g Dose ... um 3 Euro

Es gibt nichts was damit nicht sauber wird

Gruß
Beate

Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Morgana am 18.11.19, 19:38
wir hatten früher so eine Art Kunststoffwaschbecken im Bad.
Ich war froh, als es irgendwann kaputt war ;D
Einen Unterschied zwischen fester und flüssiger Seife konnte ich bisher nicht feststellen.
Seife hinterlässt einfach Spuren.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Trudi am 19.11.19, 10:02
    Mit Handy aus der orangen Dose.Dieses Putzmittel ist warscheinlich nur in der Schweiz erhältlich.

              Trudi.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: pauline971 am 19.11.19, 10:07
Ich hab auch so einen Putzstein wie Beate beschrieben hat. Das ist ein großer Eimer und der hält viele viele Jahre. Ist vielseitig einsetzbar, man braucht wenig davon und bekommt nahezu alles sauber. Die weißen Kunststoffrahmen (Fenster) sind damit null Problem. Einzig die Dusche und die Duschabtrennung bekomme ich mit einem Badreiniger besser sauber. Ich hab dieses Putzmittel mal vor vielen Jahren auf einer Messe entdeckt und skeptisch wie ich war (ist auch nicht spottbillig) hab ich nur eine kleine Dose gekauft. Irgendwann bin ich mal auf die Eimer umgestiegen. Davon steht einer im Bad und einer in der Küche. Wenn die Schwämme nicht mehr tauchen, kann man neue online bestellen.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Karo am 19.11.19, 11:09
Man lernt nie aus  :),  von einem Putzstein habe ich bisher noch nie gehört. Laut Google gibt es den ja mittlerweile fast überall zu kaufen. Das schaue ich mir mal an   :),
Vielen Dank für eure Tipps.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: gschmeidlerin am 19.11.19, 12:39
Ich schwör auf Essigreiniger, vor allem im Bad und bei Kalk.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: maria02 am 19.11.19, 12:53
Mir kommt gerade so die Idee, dass die ganze Putzerei wegen der Seifenreste am Ende auch nicht besser ist als gleich Flüssigseife zu verwenden?

Ich bin auch ein großer Fan von fester Seife, nicht nur am Handwaschbecken.
Schafmilchseife fürs Gesicht, Zitronenkernseife oder was Edleres für den Körper, und auch für die Haare habe ich feste Seife.

Aber es stimmt schon. Die Verwendung von Seifen erfordert häufigeres Putzen des Beckens. Dazu verwende ich den Badreiniger von Frosch.
     
Damit bist du voll im Trend  ;) kein Plastikmüll , keine Nannokunstoffe im Abwasser . Hautärzte empfehlen  inzwischen Kernseife für die Hautpflege  ;D  Ich verwende immer eine im Stall aus dem Bioladen  absolut  Parfümfrei  damit reinige Schenkelekzeme und vieles  andere am Tier !! 
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Beate Mahr am 19.11.19, 13:31
Einen Unterschied zwischen fester und flüssiger Seife konnte ich bisher nicht feststellen.
Seife hinterlässt einfach Spuren.

Hallo

wusste doch, dass ich dazu was gesehen habe ... Bildungs TV ... Wer weiß denn so was

Warum hinterlässt ein Seifenstück in der Regel mehr Rückstände im Waschbecken als Flüssigseife?
=>  In Flüssigseife sind die Moleküle neutral oder positiv geladen.

Das Geheimnis der Seifenrückstände (https://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/wer-weiss-denn-sowas/videos/21511_Seifenrueckstaende-100.html)

Gruß
Beate
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Karo am 19.11.19, 14:18
Danke Beate, interessant  :)

Ich hatte schon auch das Gefühl, dass das Waschbecken mit flüssiger Seife sauberer bleibt.
Aber es hilft nix ::), mein Mann möchte die nicht. Leider.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Sternschnuppe am 19.11.19, 16:08
Hab mich heute daran erinnert dass ich auch so einen Putzstein habe.......

Hab gleich damit meine Fenster, also die weißen Rahmen geputzt, so gut bekam ich den Fliegendreck noch nie weg..............

Danke für den Tipp Beate, wäre nie darauf gekommen den auch zum Fensterputzen zu nehmen.
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: sonny am 19.11.19, 19:18
Super für weiße Fensterrahmen sind auch die Schmutzradierer 👍🏻, auch für Kunststoffwaschbecken.
Der ist sowieso für vieles einsetzbar.

@ Maria, meine Männer haben draußen am Waschbecken schon immer Kernseife!

Benutzte auch feste Seidenstücke und für die Haare eine Haarseife 😊
Titel: Re: Mit was putzt ihr ?
Beitrag von: Anneke am 19.11.19, 21:02
Unser Fenster-Fachmann erklärte mir kürzlich, WD 40-Spray wäre auch gut zu gebrauchen zur Reinigung von Kunstststoff-Fensterrahmen, probiert hab ich es nicht, hab Holzfenster (noch).