Haushalt... > Ernährung von A - Z

(K)eine Bregenwurst in Bayern

<< < (5/5)

annelie:
Ich mach immer das Rezept von Martina mit den Haferflocken. Sogar unsere heikle Tochter freut sich jedes Jahr aufs Grünkohlessen, ihr Freund kann ihm gar nichts abgewinnen, der bekommt dann was anderes oder bleibt fern. Neulich hatte ich keine Haferflocken zu Hause, da hat echt was gefehlt. Eine Stange Grünkohl reicht uns nicht, wir brauchen 2 Stück, da bleibt dann was über, aber der Rest wird nicht alt.  ;)

Mary, man muß nicht alles mögen. Wir haben ja zum Glück Auswahl.

amazone:
Falls man südlich der Nordlichter nicht auf Grünkohl verzichten möchte:

der Kohlkönig von Meica ist eine sehr leckere Alternative. Gibt mehrere Varianten an Wurst. Alle lecker.  :P


Ja, das ist ein Fertiggericht.   ::) ...auf das ich wirklich gerne ein mal im Jahr zurück greife.  ;D

peka:
Hallo,
wir mögen in der Winterzeit diese deftigen Gerichte, Speziell auch Grünkohl. Muss ich vor der JHV dran denken und mir Bregenwurst / Pinkel mitbringen lassen.

Vor ein paar Wochen habe ich für die Belegschaft eines Bioladens gekocht. Zum Teil werden Obst / Gemüse selber angebaut. Dort habe ich unter anderem einen rohen Grünkohlsalat gemacht, der extrem gut angekommen ist.

Liebe Grüße
peka

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln