Politik > Politik und Zeitgeschehen

Donald Trump: 45 Präsident der USA

(1/49) > >>

Bari85:
Hallo zusammen,



Ich sehe mit Entsetzen die Wahlerfolge dieses amerikanischen Angebers Trump im TV an.
Es kann doch nicht sein, dass die Amerikaner und wenns auch nur die Republikaner sind, diesem Menschen die Stimme geben wollen.

Was habt ihr denn da für eine Meinung?


Bari

mogli:
Wenn ich mir vorstelle, dass dieser Mann den Knopf für eine Atombombe bekäme wird mir Angst und bange. :o

Rohana:
Seh ich genauso. Hab am Wochenende mal mit Kollegen diskutiert, das amerikanische Wahlsystem ist halt auch beschissen... in den meisten Staaten steht schon von vornherein fest wie gewählt wird und die eigentlich Entscheidung hängt dann an ein paar "Swing States" und innerhalb derer an wenigen Wahlbezirken.

Aber noch gibt es ja Hoffnung - die aktuellen Entscheidungen dienen nur dazu, festzulegen wer innerhalb dieser Partei überhaupt Kandidat wird. Ob er dann gewinnt, steht auf einem anderen Blatt.

LunaR:
Ja, das amerikanische Wahlsystem ist aus deutscher Sicht teilweise nur schwer nachzuvollziehen. Vor einigen Tagen war ein Bericht über die ärmeren Staaten mit starker schwarzer Bevölkerung ein Bericht. U. a. ging es auch um die Wahlen. Wahlberechtigt ist nur, wer sich selbst in das Wahlregister eintragen lässt und den Führerschein oder ein anderes amtliches Dokument mit Lichtbild vorlegen kann. Gewöhnlich ist das der Führerschein. Gerade unter der ärmeren und schwarzen Bevölkerung gibt es viele Menschen, die keinen Führerschein haben und auch kein anderes entsprechendes Dokument (Reisepaß) haben und damit nicht wählen können. Was für eine Vorstellung.

LG
Luna

frankenpower41:
Da muss ich jetzt dumm nachfragen, haben die denn keinen Personalausweis?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln