Was es sonst noch gibt > Taufe, Kommunion/Konfirmation, Firmung..

Jubelkommunion/goldene Konfirmation

<< < (9/10) > >>

martina:
Letztes Jahr wäre unsere Gemeinde wieder mit einer Goldenen Konfirmation dran gewesen. Wir haben sie aus den bekannten Gründen auf dieses Jahr verschoben. Mit der 3G-Regelung kann man ganz gut feiern, daran ist man inzwischen ja gewöhnt.

Wir haben das bestehende Konzept wieder genommen, warum soll man auch etwas ändern, was sich als gut erwiesen hat? Zum zwanglosen Kaffeetrinken am Samstag kamen auch die, die eigentlich mit "Kirche" nichts mehr am Hut haben. Aber auch denen hat das gut gefallen.

Als Überraschung (2 Mitglieder des KV waren selber bei den Jubelkonfis) hab eine Girlande für die Kirchentür spendiert. Das kam bei ALLEN Gästen sehr gut an *freu* so sollte es ja auch sein.



*psst* vor 3 Wochen war eine Hochzeit und ich habe die Girlande im kühlen Kirchturm eingelagert. Da brauchten nur noch neue goldene Schleifen dran. Und aufgehängt hab ich sie erst Sonntag Morgens früh um 8 Uhr, damit es auch wirklich eine Überraschung war.



Kaffeetrinken und Mittagessen am Sonntag waren eine fröhliche Sache und die Samstagsandacht sowie der große Festgottesdienst am Sonntag waren grad richtig feierlich. Alle anwesenden Konfis wurden jahrgangsweise noch einmal gesegnet. Das geht schon durch.

In 4 Jahren sind wir wieder dran, d.h. spätestens in 3 Jahren mit der Organisation anfangen. Dann sind die Konfirmationsjahrgänge meiner Schwägerin und meines Mannes dran. Das wird auch spannend.

Frieda:
Das ist ja schön.

Schade, dass es bei uns (katholisch) nichts Vergleichbares gibt.

LunaR:

--- Zitat von: Frieda am 17.10.21, 11:01 ---Das ist ja schön.

Schade, dass es bei uns (katholisch) nichts Vergleichbares gibt.

--- Ende Zitat ---


Macht ihr keine Jubelkommunion? Hier gibt es die und es läuft auch ungefähr so ab, wie Martina es beschrieben hat.

martina:

--- Zitat von: Frieda am 17.10.21, 11:01 ---Das ist ja schön.

Schade, dass es bei uns (katholisch) nichts Vergleichbares gibt.

--- Ende Zitat ---

Reg es doch mal an. Vielleicht findet es ja Interesse.

Marina:
Bei uns ist nächsten Sonntag Diamantene und Eiserne Konfirmation.
Im Vorfeld war die Rede, dass nur die Jubelkonfirmanden und höchstens eine Begleitperson
in die Kirche dürfen. Wie der Stand der Dinge jetzt ist, weiß ich nicht, da sich wohl nicht
so viele Personen wie erhofft angemeldet haben.

Wir als Chor dürfen nur mit 16 Mann singen -weit verteilt auf der zweiten Empore  ::)
Bisher haben wir noch keine Info, wer von uns Sängern die Ehre hat, singen zu dürfen.
Unser Chor hat leicht das doppelte an Sängern. Das ist eine Gratwanderung für unseren Chorleiter.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln