Autor Thema: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?  (Gelesen 2147 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2539
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #30 am: 14.07.21, 23:11 »
Hallo,
bin auch zwei mal.
Astra und Biontec. Ich hab auf Empfehlung meiner Tochter sehr viel getrunken an dem Tag. Ausser einer IBU,hat mir nichts gefehlt ;).
In der Zeitung kam, dass man sich am Flughafen ohne Termin kurz vorm Abflug impfen lassen kann. Herzlichen Glückwunsch, denen die das machen. Da ist der Urlaub halb rum, bis die wieder fitt sind :-X.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2751
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #31 am: 15.07.21, 09:00 »
Es fehlt : genesen und 1 x geimpft.
= auch fertig
Ich hole es noch mal vor.
Liebe Grüße Helga

Offline Karo

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 76
  • Geschlecht: Weiblich
  • Die Milch macht´s!
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #32 am: 15.07.21, 09:00 »
Ich bin noch nicht geimpft, weil ich dem Impfstoff misstraue.
Für mich muss ein Impfstoff sicher sein, aber wenn ich in mein direktes Umfeld schaue, dann na ja....
Meine Schwester hatte nach der 1. Impfung eine Herzmuskelentzündung und auch die Freundin meiner Tochter war danach 2 Tage stationär.
Deswegen will ich aber den Impfstoff nicht grundsätzlich verteufeln, gerade bei älteren Personen oder Risikopatienten ist er sehr sinnvoll.
Was mich aber tierisch nervt, das ist, dass eine gute handvoll Politiker einen Keil zwischen die Geimpften und Ungeimpften treiben, einen teilweise in die rechte Ecke stellen, impfunwillig und als Leugner bezeichnen.
Auf Kinder keine Rücksicht nehmen und auch noch die Stiko bedrängen.
Die Impfung muss freiwillig bleiben und es gibt Geimpfte und Ungeimpfte und nichts anderes.
Ob ich mich langfristig irgendwann impfen lasse, weiß ich nicht.  Derzeit noch nicht.

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5710
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #33 am: 15.07.21, 09:30 »
Es fehlt : genesen und 1 x geimpft.
= auch fertig
Ich hole es noch mal vor.

Ich würde mich da einfach bei zweimal geimpft eintragen.
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20371
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #34 am: 15.07.21, 10:47 »
Ich hab die Option "genesen und geimpft" jetzt nachgetragen. Wenn sich jetzt schon jemand unter "doppelt geimpft" damit eingetragen hat, ist das aber auch nicht dramatisch. Ist ja nicht repräsentativ, diese Umfrage.

Wer genesen ist und noch auf die Impfung wartet, kann sich bitte bei "einmal geimpft und warte auf Zweittermin" eintragen.

Dann sollten eigentlich alle Möglichkeiten ausgeschöpft sein.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Meta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 580
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #35 am: 15.07.21, 15:14 »
mein Mann und ich hatten heute früh beim Hausarzt die 2. Impfung mit Biontech.
Die erste war im April mit AstraZeneca.
Ich bin froh darüber :D
Der Hausarzt meinte: wir hätten jetzt den optimalen Schutz.
(So  wurde  es auch von der Stiko empfohlen.)

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1770
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #36 am: 15.07.21, 15:47 »
ich denke fast so wie Annina und Karo.

Ich lasse mich nicht impfen (oder erst wenn ich muss, Impfpflicht. Was ich nicht hoffen möchte!)
weil;
- ich nicht weiss was alles in den Schnellhergestelltem Impfstoff ist ..... Es kann doch nicht sein, viele Krankheiten gibt es schon lange (Krebs, Aids....) und kein Impfstoff in Sicht. Und da kommt Corona und hops ist ein Impfstoff da.... mir geht da etwas nicht auf.
- ich mich nicht zu etwas erzwingen lassen will/möchte, ich die Freiheit liebe, selber zu entscheiden, was ich mit meinem Körper mache

Ich denke aber auch, die die sich impfen lassen wollen, sollen sich, ich sage nicht nein, aber einfach nicht für mich/ uns

Es gibt sehr viele Gefahren im Leben, die gefährlicher sind als Corona, und gegen das kann man sich nicht impfen!

« Letzte Änderung: 15.07.21, 15:49 von Bergli »
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline elke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #37 am: 15.07.21, 15:48 »
Hallo,

bin vor einer Woche zum zweiten mal  mit Biontech geimpft, ohne Probleme.

Mein Mann bekommt Anfang August seine zweite Impfung, ebenso unsere eine Tochter.

Tochter und SS sowie Sohn und ST sind schon zweimal durch - alle ohne große Nebenwirkungen

Viel Freude weiter hin und bleibt gesund
           Gruß  Elke

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1499
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #38 am: 15.07.21, 18:30 »
Ich bin nächste Woche das erste Mal dran - geplant ist Biontech.

Der Liebste hat heute gerade den zweiten Pieks bekommen - zwei Mal Biontech.
LuckyLucy

Offline Imogen

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 342
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #39 am: 15.07.21, 21:19 »
am 5. Mai 1.Impfung mit Astra am 7.7. vorgezogene 2. Impfung mit Biontec

Imogen
Viele Grüße
aus dem Tal der Liebe

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2751
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #40 am: 16.07.21, 10:37 »
Danke für die Änderung.
Mein Mann wurde im April mit Astra geimpft - ohne jegliche Probleme.
Am Dienstag die 2. mit Biontec.
Er war über 2 Tage unpäßlich. Fror und hatte Schmerzen. Heute gehts ihm, wieder besser.
Liebe Grüße Helga

Offline Frank

  • Kreiselstadt - nähe cara
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 64
  • Geschlecht: Männlich
  • Mercedes-Fahrer
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #41 am: 20.07.21, 21:13 »
Nur der Vollständigkeit halber:

Letzte Woche den zweiten Piks wieder mit Astra bekommen.
Beim zweiten Mal gab es auch quasi keine Nebenwirkungen (außer, dass wir eine Tag danach Tesla gefahren sind).

Momentaufnahme:
6 Personen im Wartezimmer
6 Personen mit AZ erstgeimpft
1 Person mit AZ zweitgeimpft - wir hatten die freie Wahl.

mRNA hebe ich mir für den Herbst/Winter auf.

Grüße aus H
Frank

Offline MeLissa

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 191
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #42 am: 20.07.21, 21:28 »
Ich wurde am Sonntag zum zweiten Mal geimpft. Diesmal mit Moderna.
Beim ersten mal vor 12 Wochen mit Astrazeneca.
Beide Male ging es mir nicht gut danach, wobei sich die Symptome unterschieden.

Offline cliff

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 548
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #43 am: 21.07.21, 07:31 »
...ich bin gestern das 2. Mal geimpft mit Astra, mir tut heute mein Arm etwas weh , gestern hatte ich noch Kopfschmerzen, aber sonst ist alles im grünen Bereich!

Cliff

Offline muellerin

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 851
  • Geschlecht: Weiblich
  • Power to the Bauer!
Re: Umfrage die Zweite: Schon geimpft?
« Antwort #44 am: 22.07.21, 10:19 »
Im April Astra, 2 Tage leichtes Fieber und ca. eine Woche Kopfschmerz.
Freitag BiontecPfizer. 2 Tage bis knapp 39 Fieber und heftiger Kopfschmerz (man kann sich dann vorstellen, wie eine Infektion verlaufen könnte, muss man wirklich nicht haben), 2 weitere Tage schlapp. Jetzt geht es wieder. Ich bin froh über dieses Stück Sicherheit.