Autor Thema: Welcher Name für das Baby? 6  (Gelesen 67285 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2239
  • Geschlecht: Männlich
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #315 am: 19.05.21, 10:24 »
 :o neeee nix Opa - Ich glaube, ich hätte "Herz-Sippe" schreiben sollen.

Ich habe nur den 1959igsten (von mir erfassten- Alle habe ich eh nicht) Nachfahren meines UR-Ahnen ein mein Ahnen-Programm eingetragen.

Aber danke für die Glückwünsche..... wird schon noch werden, steht aber nicht in meinem Einflussbereich ;D

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1767
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #316 am: 19.05.21, 13:08 »
..... wird schon noch werden, steht aber nicht in meinem Einflussbereich ;D
... weil Grosseltern ein geschenkter "Grad" ist, den bekommt man einfach, man muss nichts dazu tun  ;D ;D ;D
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Weiblich
  • stirbt der Bauer, stirbt das Land
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #317 am: 30.05.21, 09:54 »
Heute stand eine Mieke in der Sonntagszeitung. Ich mag den Namen.

 Hoffentlich wird da nicht Mal 'ne Mieken'n draus, dass ist hier bei uns die Abkürzung für Mariechen und das finde ich nicht so schön.

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)