Bäuerinnentreff

Der Bäuerinnentreff - Das sind wir! => Das sind wir => BT-Jubiläen => Thema gestartet von: reserl am 19.10.11, 17:46

Titel: Auf nach Gotha...
Beitrag von: reserl am 19.10.11, 17:46

So, nächste Woche ist es wieder soweit. :)
56 Vereinsmitglieder machen sich auf die Reise nach Gotha. :)

Die meisten von Ihnen reisen schon am Donnerstag an, damit es ein langes Wochenende zum gemütlichen Austausch gibt. 8)



Wie weit seid Ihr mit Euren Reisevorbereitungen? 8);)

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: fanni am 19.10.11, 17:51
So, nächste Woche ist es wieder soweit. :)
56 Vereinsmitglieder machen sich auf die Reise nach Gotha. :)

Die meisten von Ihnen reisen schon am Donnerstag an, damit es ein langes Wochenende zum gemütlichen Austausch gibt. 8)



Wie weit seid Ihr mit Euren Reisevorbereitungen? 8);)



Reserl...........ufff................ ??? :P ::) ;D ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: reserl am 19.10.11, 17:56
Reserl...........ufff................ ??? :P ::) ;D ;D ;D ;D ;D

@Fanni: Was heisst hier.....ufff..... ?  8) ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Bärbel am 19.10.11, 18:28
Hallo

Ich bin schon fleissig am Bilder sortieren und muß noch einen Berg Wäsche waschen,sonst habe ich nichts zum Anziehen in Gotha. :o :o :o
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 19.10.11, 18:37
Ich bin auch im Wäschegebirge zu Gange, weil es mir sonst ähnlich geht, wie Bärbel. Und dann räum ich das Büro auf (Buchführung) und versuche, Grund in den Haushalt zu bekommen ::)

Listen und Papiere die JHV betreffend sind aktuell und ich mach mir in Gedanken schon eine Liste, was alles mit muss.

Und das Wichtigste: Die Haare sind schon schön, ich war grad beim Frisör.

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Bärbel am 19.10.11, 19:09
Und das Wichtigste: Die Haare sind schon schön, ich war grad beim Frisör.

Ich muß auch noch ein bisschen Farbe in meine Harre machen sonst bin ich zu grau uns ihr kennt mich nicht mehr.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 19.10.11, 19:17
Bärbel, ist meine Post eigentlich angekommen?
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Bärbel am 19.10.11, 20:22
Bärbel, ist meine Post eigentlich angekommen?

Hallo
Ja,die Post ist angekommen. Danke


Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 19.10.11, 20:29
Dann ist ja gut.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: reserl am 19.10.11, 20:40
Und das Wichtigste: Die Haare sind schon schön, ich war grad beim Frisör.

Meine Haare sind auch schon schön. ;D
Ich komme heuer mit Farbe. 8)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Astrid am 19.10.11, 21:12
Moin,
*gg* Beim Frisör war ich gestern ebenfalls. :)
Einen Plan, was alles mit muss hab ich auch; hätt schon gern das ein oder andere Teil gepackt, konnte mich aber beherrschen. ;)
Dass Ihr auch dran denkt, die Kameras aufzuladen... und einzupacken...

Hat sich wegen des Filmens schon jemand gemeldet? Ich könnte meinen Mann noch en bisschen nerven, das wär' ja jetzt 'ne gute Gelegenheit; steht schon länger auf meiner Wunschliste so ein Teil...

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Annette am 19.10.11, 21:41
Und das Wichtigste: Die Haare sind schon schön, ich war grad beim Frisör.

Meine Haare sind auch schon schön. ;D
Ich komme heuer mit Farbe. 8)

Meine Haare sind noch nicht schön  :( , eigentlich wollte ich morgen, aber der LU hat angerufen und nun häckseln wir morgen Mais. Vielleicht klappts ja noch, ansonsten komme ich eben nicht Haare schön.  ;)

Und was die vielen Wäscheberge betrifft - reicht da nicht eine "Erstausstattung" ?  ;D ;D

Was meine Reisevorbereitungen anbelangt: Ich habe meinen Enkelkindern die Ferien bei Oma und Opa auf jeweils 3 Tage gekürzt   :o . Der Schreibtisch muss noch mal auf Vordermann gebracht werden. ...und tausend andere Kleinigkeiten, die noch erledigt werden w(s)ollen, weil 4 Tage Abwesenheit wie immer in eine Weltreise ausarten und die sich bestimmt nicht bis zum 31. in Luft auflösen.

LG Annette
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Suri am 19.10.11, 22:17
Und was die vielen Wäscheberge betrifft - reicht da nicht eine "Erstausstattung" ?  ;D ;D

LG Annette
[/quote]
Hallo Annette,
den Gedanken hatte ich auch, im Zweifelsfall auf keinen Fall die Kreditkarte vergessen  ;D!!

Ich sollte mal langsam die Gitarre entstauben und nachschauen, ob noch alle Saiten dran sind, ach ja, üben wär auch nicht schlecht...........
Ansonsten der ganz normale Wahnsinn, wie bei euch anderen wohl auch.

LG Susi
(sorry, jetzt hat´s mit dem zitieren nicht geklappt, aber ihr wisst schon wie ich´s meine)


Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: maggie am 19.10.11, 22:59
So, nächste Woche ist es wieder soweit. :)
56 Vereinsmitglieder machen sich auf die Reise nach Gotha. :)

Die meisten von Ihnen reisen schon am Donnerstag an, damit es ein langes Wochenende zum gemütlichen Austausch gibt. 8)



Wie weit seid Ihr mit Euren Reisevorbereitungen? 8);)



was ist das ?? -
nun ich habe wenigstens mal einige kleine geschenke die ich an verschiedenen orten zusammengebettelt habe (waren leider alle nicht sehr grosszügig !!) -
und etwas eingekauft habe ich als wir mit den tirolern in der schoggi fabrik waren ...
steht bereit -

muss dann nochmals meinen göttergatten verknurren mit mir zum bahnhof zu fahren - nach donaueschingen, damit wir dann den weg auch wirklich finden... -
im schlimmsten fall fahre ich eben mal noch kurz allein um nicht morgens den weg suchen zu müssen (abfahrt 07 40 h) .. - ist eine gute halbe stunde von uns aus....

aber sonst - liegt noch soooo viel vor mir, dass ich dann mal froh bin wenn wir im zug sind und zeit zum erholen haben...
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: klara am 19.10.11, 23:49
Na Klasse. Und ich hab noch überhaupt keinen Kopf dafür. Noch nicht mal gezahlt :-[ :-\ :-X.Darf ich trotzdem kommen?Wir müssen am Fr. u. Sa. unsere letzten Trauben holen. Danach kann ich dann mal planen :o,seufz. Dazwischen kommen gerade geballt andere Termine.
LG Klara
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Bärbel am 20.10.11, 08:00
Meine Haare sind noch nicht schön 
LG Annette

Dann gehst Du im Gotha zum Friseur und kommst mit schönen Haaren nach Hause.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 20.10.11, 08:14
Auch ne Möglichkeit.

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Marlis am 20.10.11, 08:41
Meine Haare sind noch nicht schön 
LG Annette

Dann gehst Du im Gotha zum Friseur und kommst mit schönen Haaren nach Hause.

HAt sie im letztem JAhr auch gemacht..
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: gina67 am 20.10.11, 09:12
Hallo
mit den Reisevorbereitungen bin ich noch nicht beschäftigt, dass mach ich immer erst einen Tag vorher. Aber in Gedanken bin ich schon unterwegs und freu mich viele mir unbekannte Frauen kennenzulernen. Die erste die mir über den Weg läuft wird Tina sein, wir treffen uns im Zug und fahren die restliche Strecke gemeinsam. Bis dahin liegt hier aber noch ein großer Berg Arbeit der noch abgearbeitet werden muss.
Viele Grüsse
Inga

Ach ja die Haare hab ich schon schön ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: coni am 20.10.11, 10:17
he mädels
habt ihr noch nicht mitbekommen das graue haare jetzt in sinn

ich laß meine so wie sie sind
coni
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 20.10.11, 10:29
Hallo Coni,

Farbe hab ich auch nicht, aber schön geschnitten sollen sie schon sein. Ausserdem tut ein Frisörbesuch der Seele gut ;)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Marlis am 20.10.11, 11:04
Hallo Coni,

Farbe hab ich auch nicht, aber schön geschnitten sollen sie schon sein. Ausserdem tut ein Frisörbesuch der Seele gut ;)

Stimmt

Aber hier läuft irgendwie alles nicht so richtig. Walter krank, hatte am Dienstag eine Leistenbruchop, und nun ist er so richtig krank wie Männer halt sind.
Frisör wollte ich eigentlich auch morgen, aber muß ich auf nächste Woche verschieben, da ich hier das Maisfahren von einem auf den nächsten Tag verschiebe. Ich könnte hier momentan so alles an die Wand Kl.......en. Heute morgen Kuh gekalbt zum Glück allein. BH war Tiere zählen und eine Stärke hat da auch noch gekalbt, also muß es auch noch geholt werden. Es langt mir heute hier.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Samy am 20.10.11, 11:54
Hallo Mädels,

nachdem vor einer 1/4 Stunde das Finanzamt (war dieses jahr schon zum dritten Mal da) aus dem Büro ist, entspanne ich mich etwas.
Hoffe, das die restlichen Tage einen ruhigen Bürovormittag und einen schönen Feriennachmittag mit meinen Kids bringen.
Nächsten Mittwoch fahren dann mein Mann und die Kinder zu den Schwiegereltern nach Braunschweig. Ich habe Frisörtermin und kann ,Gott sei dank, nicht mit :P.
Dann habe ich die Haare auch schön und packen meine Sachen.
Vorher muß ich glaube noch Auto waschen. :( Ist gerade bis übers Dach vollgemoddert. ;D So wie ich es liebe.

samy
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: annelie am 20.10.11, 12:09
Ich hab bereits alle wichtigen Dinge in meiner Handtasche:
- Zugfahrkarte
- Namensschild
- Notfallration
- Lesestoff für Anreise

Des weiteren war ich schon Anfang Oktober beim Friseur (ohne Farbe, ihr sollt mich ja noch erkennen), hab das Buch die Grandauers schon mutterseelenalleine im Koffer liegen.... eigentlich könnte ich sofort losfahren...nur haperts an der Kreditkarte, solch eine nenne ich nicht mein Eigen. Aber es gibt ja genügend Geldautomaten... ;) ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Erika am 20.10.11, 14:26
Ich mach` mir keinen Stress mehr wegen den paar Tagen  ;)

Bei uns fangen am Montag die Herbstferien an und Tochter muss nicht in die Schule, also ist das schon mal gar kein Problem  :)

Ich habe mir nach langer, langer Zeit mal wieder meine Bügelfrau gegönnt, weil ich nicht gerne weg fahre und die Berge anschließend noch größer sind  ::)

Zur Zeit habe ich zwei Katzenbabys drinnen, die werden Anfang der Woche in ihr neues Heim wechseln und mir fällt ein dicker Stein vom Herzen. Meine liebe Familie kann nämlich keine Türen schliessen und ich hätte in Gotha keine ruhige Minute. Die Katzenmutter ist leider spurlos verschwunden.

Meinen Koffer werde ich teilweise schon am Wochenende packen, dann habe ich mehr Ruhe dafür. Nehme ich jetzt den großen oder den kleineren Koffer mit  ;D 8)

Meiner lieben Familie werde ich den Kühlschrank noch füllen und dann ist für mich hier zu Hause alles erledigt.

Mit der Buchführung hänge ich leider in diesem Jahr einige Monate zurück, aber den Stress tue ich mir jetzt auch nicht mehr an.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: reserl am 20.10.11, 17:46
Heute sind die BT-Shirts hier eingetroffen! :)
Ich nehme sie mit nach Gotha und werde die Polos dann am Freitagabend auf der JHV verteilen.

Wer sein Shirt schon früher will, sollte mich dann vorher ansprechen. ;)

Für alle, die nicht wissen, wovon die Rede ist:  

http://www.pulliver.de/bt-polo.html


Alfons hat uns Polo-Shirts mit dem BT-Logo bestickt. :)
Schaut klasse aus! :) 8)

Jeder, der ein BT-Shirt mag, kann weiterhin bestellen!
Nur bis nächste Woche wird ein Versand nicht mehr klappen.
Für zukünftige BT-Treffen ist vielleicht dann auch so manche Kleiderfrage von vornherein geklärt. ;D

Bei der "BT-Jubiläumsfeier" am Samstag werden wir heuer auch vorwiegend im Einheitslook auftreten. ;)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Hamster am 20.10.11, 18:10
Hallo Mädels,

nachdem vor einer 1/4 Stunde das Finanzamt (war dieses jahr schon zum dritten Mal da) aus dem Büro ist, entspanne ich mich etwas.
Hoffe, das die restlichen Tage einen ruhigen Bürovormittag und einen schönen Feriennachmittag mit meinen Kids bringen.
Nächsten Mittwoch fahren dann mein Mann und die Kinder zu den Schwiegereltern nach Braunschweig. Ich habe Frisörtermin und kann ,Gott sei dank, nicht mit :P.
Dann habe ich die Haare auch schön und packen meine Sachen.
Vorher muß ich glaube noch Auto waschen. :( Ist gerade bis übers Dach vollgemoddert. ;D So wie ich es liebe.

samy
Mensch Samy,
lass es wie es ist, dann kann ich meins ungewaschen daneben stellen.
und es fühlt sich nicht so einsam...8)

LG
Hamster
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Hamster am 20.10.11, 18:15
Ja und Haare schön wäre auch noch einThema...
Ihr werdet schon sehen, ob es noch geklappt hat...

Koffer packen ? - Do morgen ??? mal sehen ob ich es eher schaffe.
Mein Chef fährt nämlich Dienstag/Mittwoch zum Seminar.

Und EIGENTLICH wollte ich früh in Gotha sein  nicht erst wieder im Dunkeln.
Daher war meine Idee mit der Bahn gar nicht so schlecht.. Na egal.

Ich freue mich auf alle Fälle.
Hamster
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: marame am 20.10.11, 19:33
Haare haben Naturfarbe, Koffer packen möchte ich jedes Jahr Anfang der BT-Reise-Woche. Wahrscheinlich ist es wie jedes Jahr und ich packe 15 Minuten  nach geplanter Abfahrtszeit!

Einkaufen muss ich nächste Woche für übernächstes Wochenende und morgen für kommendes Wochenende. Da bekommen wir Besuch aus Holland. Vier Personen.

Büro ist fast fertig. Wäscheberg ist abgearbeitet. - - - - bis nächste Woche sammelt sich überall wieder Neues an   ::)
Hmpppfffffff Auto......... ???..........tanke ich und fahre durch die Waschstrasse.  8)

Ich habe überhaupt ein schlechtes Gewissen nach Gotha zu fahren und dann noch einen Tag länger wie sonst, weil Azubi 14 Tage überbetrieblichen Lehrgang hat und Sohn Schule hat. Wer bleibt mit der Arbeit - mein Mann!  :(
Das macht mir kein gutes Gefühl!  :o
Wird aber schon klappen.......hoff ich........ :-\

Dafür brauch ich nicht Vorkochen. Das Problem habe ich elegant gelöst.  8) ;D

Ach ja und dann bin ich am roten Teppich weben, für den "Staatsbesuch" der Mittwoch von mir in Kassel abgeholt wird  ;)

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: marame am 20.10.11, 20:47
Gröhl,ich dachte der Staatsbesuch sollte Melkklamotten einpacken, oder erwartest Du sonst noch wen ... Hauptsache wir sind Donnerstag so gegen zzzeeehhhnnn Uhr in Gotha... ok... da Du 15 Min nach Abfahrtzeit noch am Packen bist... könnte ich auch mit 12.00h leben  ??? ;D :D ;)
Bin echt gespannt auf euren Hof... und Karsten wäre sooo gerne dabei gewesen....

Du weigerst dich doch hier zu melken.....nun tu nicht so als ob!  ;) ;D ::)
Willst ja Urlaub bei mir machen.............. ;) ;D
Wenn wir zusammen melken, dauert es wahrscheinlich besonders lange, weil wir dabei so viel quatschen........ ::)

Du musst dann mal bedenken, dass wir locker 2 Stunden Fahrzeit haben. Bis Bad Hersfeld würde es vieeeellll schneller gehen  ;)
Hoffe es gibt keinen Stau auf der A. Die sind ja so überfüllt. Ätzend!  >:(
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Samy am 20.10.11, 21:11
Hallo Hamster,

leider kann ich es nicht so lassen. Sehe nichts mehr.
Werde es morgen machen. Bis Do hat es wieder Tarnung.
Wenn ich irgendwo bin, habe ich immer das schmutzigste Auto  ;D
Versuch doch mich zu schlagen :-*

Samy
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Freya am 20.10.11, 22:28
ich hab noch überhaupt keinen Plan.... doch... am Samstag Friseurtermin ;D
und dann vielleicht auch mal Zeit die Papiere anzuschauen und auszudrucken und ... Haushalt ???
was ist das .... meine Klamotten waschen und herrichten ist wichtiger. Ich muss ja noch 3 Tage in die Arbeit fahren nächste Woche ... Ich glaube, ich hab nix zum Anziehen  :o :o :o
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Bärbel am 20.10.11, 22:31
Ich glaube, ich hab nix zum Anziehen  :o :o :o

Dooooooooooch, das BT -Shirt.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Freya am 20.10.11, 22:37
Ich glaube, ich hab nix zum Anziehen  :o :o :o

Dooooooooooch, das BT -Shirt.

nee- hab ich auch nich....
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: reserl am 20.10.11, 23:29


nee- hab ich auch nich....

Keine Sorge Freya. 8)
Ich hab ja ein paar Reserve-Shirts dabei. 8)
Da wird schon eins passen. ;)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: fanni am 21.10.11, 05:50


Keine Sorge Freya. 8)
Ich hab ja ein paar Reserve-Shirts dabei. 8)
Da wird schon eins passen. ;)


ich hab auch keins bestellt :-[ :-[ :-[ :-[ :-[ :-[............einfach vergessen 8)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Dette am 21.10.11, 06:42
@Samy
unser auto ist auch immer schmutzig. Wenn ich es am Donnerstag putze, fährt Göga garantiert abends nochmal eben ins Feld.
Bis bald Dette
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: geli.G am 21.10.11, 08:33
Ich glaube, ich hab nix zum Anziehen  :o :o :o

Dooooooooooch, das BT -Shirt.

nee- hab ich auch nich....

...und ich dachte schon, dass alle eins haben außer den BGLern...... :-X
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Erika am 21.10.11, 08:53
Hallo Geli,

ich habe auch keins und habe auch nicht bestellt. Polo-Shirts mag ich persönlich überhaupt nicht. Ich reise aber trotzdem an  ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: gina67 am 21.10.11, 09:00
Hallo Geli,

ich habe auch keins und habe auch nicht bestellt. Polo-Shirts mag ich persönlich überhaupt nicht. Ich reise aber trotzdem an  ;D

... dann bin ich ja nicht die Einzige ohne Poloshirt.
Inga
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Dette am 21.10.11, 12:51
Hallo, ich ahbe auch keins, da ich mich erst spät angemeldet habe.
gruß Dette
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Tilly am 21.10.11, 14:20
Was haben die Shirts denn für eine Farbe, dann guck
ich mal im Schrank.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: joker am 21.10.11, 14:24
Reserl hat ja in weiser Voraussicht einige zusätzliche T-Shirts bestellt, das sind nicht Reserve-Shirts für sie
selbst  ;).
Wer noch eines braucht, kann ja Reserl kurz kontaktieren.

... und wer noch eins möchte kann auch gerne noch bestellen.
Ich kann nur nicht mehr garantieren, dass die vor der JHV eintreffen ...
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Astrid am 21.10.11, 14:36


Notfalls kann sich jemand bei mir eins leihen; hab zwei bestellt  ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Agrele am 21.10.11, 14:41
Was haben die Shirts denn für eine Farbe, dann guck
ich mal im Schrank.

Tilly kanst von mir eins haben habe 2 Stk.blau und schwarz.


grün bekomme ich in Gotha


kämfe gerade mit der Zugverbindung habe keine rechte verbindung zu eueren Zug  ;D
erst ab Fulda das kan doch nicht die warheit sein, ::) ::) die wollen mich nicht im Mannheim zu euch lassen :'( :'(

grübel
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Freya am 21.10.11, 15:44
Ich hab ja ein paar Reserve-Shirts dabei. 8)


Reserl hat ja in weiser Voraussicht einige zusätzliche T-Shirts bestellt, das sind nicht Reserve-Shirts für sie
selbst  ;).
Wer noch eines braucht, kann ja Reserl kurz kontaktieren.

danke... habs mir schon gedacht, dass Reserl an alles denkt ;D ;D ...sehen wir schon ...
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Iris am 21.10.11, 17:01
Meld mich mal gerade im Stress, da wir ja anscheinend die allerletzten sind, die Mais hächseln.....

Dafür haben wir aber super Herbstwetter und Bombenertrag. Die Silofläche wird nicht langen, da zu 60 ha Mais noch 300 t Rübenschnitzel einsiliert werden.
Wir sind froh, dass in diesem Jahr die Vorräte reichlich geworden sind. Im Frühjahr, bei der anhaltenden Trockenheit, hatten wir große Bedenken!

 :D Gedanklich bin ich in diesen anstrengenden Tagen oft in der Vorfreude auf die JHV.
Heute in einer Woche will ich um diese Zeit längst mein Hotelzimmer bezogen haben und die Zeit mit euch und auch mal für mich allein geniessen ;)

Wie schön, dass es den BT gibt und dass ich dazu gehöre :D Mein Leben wäre ohne diesen Austausch wesentlich langweiliger und armseliger!!

Wenn wir Sonntag hoffendlich die Silos abgedeckt haben, fahren mein Mann und ich am Montag mit unserem Sohn einen Lehrbetrieb für 2012/13 anschauen, 200 km Richtung Südhessen

und dann >ratz-fatz< ist Freitag, JUHUuuuuuuuuuuuuu
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 21.10.11, 17:05
Reserl hat ja in weiser Voraussicht einige zusätzliche T-Shirts bestellt, das sind nicht Reserve-Shirts für sie
selbst  ;).
Wer noch eines braucht, kann ja Reserl kurz kontaktieren.

... und wer noch eins möchte kann auch gerne noch bestellen.
Ich kann nur nicht mehr garantieren, dass die vor der JHV eintreffen ...

Hallo Alfons,

und wenn Du Nachbestellungen direkt ins Hotel schicken würdest?
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: freilandrose am 21.10.11, 17:14
welche Größe haben die Shirts? Ich hätt gerne Größe XL 8)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 21.10.11, 17:18
Guckst Du im Vereinsbereich unter "Die offizielle Bt-Poloshirt-Bestellbox" (http://www.agrar.de/landfrauen/forum/index.php/topic,39186.0.html)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 21.10.11, 18:47
Nach Rücksprache mit Alfons können zwar Shirts nachwievor bestellt werden, aber die Auslieferung kann erst NACH der JHV erfolgen, weil er die Bestellungen wieder bündeln wird, damit der Aufwand im Rahmen bleibt.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: maggie am 21.10.11, 18:59
also - ich habe - glaube ich selbst 2 bestellt und dann sind glaube ich noch 2 oder sogar 3 - ich weiss es auch da nicht mehr - für elsbeth aus vivy in gotha, die ich mitnehmen werde....

also - ihr seht - es wird genügend haben (habe elsbeth nicht gefragt ob es dann jemand für den fototermin anziehen dürfte - ich denke - kein problem....
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: reserl am 21.10.11, 19:41
Hat sich wegen des Filmens schon jemand gemeldet? Ich könnte meinen Mann noch en bisschen nerven, das wär' ja jetzt 'ne gute Gelegenheit; steht schon länger auf meiner Wunschliste so ein Teil...

Hallo Astrid,

bisher hat sich noch niemand erbarmt. 8) ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Marlis am 21.10.11, 20:02
HAallo iris

 Auch wir haben heute erst gehäckselt.

Sollte eigentlich am Dienstag losgehen aber Dienstag, Mittwoch und Donnerstag hat es hier nur geregnet morgens

zumindestens so das wir nicht angefangen sind.

Aber nun ist er unter der Folie. ;)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Astrid am 21.10.11, 20:06
Moin Reserl und alle,

das trifft sich gut; hab grad heute Nachmittag mein Sparschwein erleichtert und eine Kamera gekauft. Sie lädt gerade noch, dann muss ich mich mit der Handhabung vertraut machen.  ::)
Bin mir nur noch nicht sicher, ob es ein Stativ braucht... ?
Und von der Bearbeitung hinterher hab ich weder einen Plan, geschweigedenn ein Programm.  :-\ - Hier hoffe ich auf Freyas Hilfe - wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist sie unsere "Filmfachfrau"?

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Bärbel am 22.10.11, 08:44
Bin mir nur noch nicht sicher, ob es ein Stativ braucht... ?

Ich habe ein Stativ von meinem Foto,soll ich das mal mitbringen? Mehr wie das es nicht passt kann nicht passieren.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Samy am 22.10.11, 10:06
ich bringe mein Stativ auch mit.
Wenn das eine nicht paßt , vielleicht dann das andere. ;D
Samy
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: ulliS am 22.10.11, 12:15
Hallo,

Wetterbericht sieht gut aus für das Wochenende.
Zwar nur tagsüber 11 Grad, aber sonnig und trocken!
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: marame am 22.10.11, 12:21
... Ich glaube, ich hab nix zum Anziehen  :o :o :o


Oh, das wird ja lustig! Da freu ich mich drauf!

Freya ohne Anziehsachen in Gotha.................. ;D ;D ;D :o
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: marame am 22.10.11, 12:27
........´nen Shirt hab ich auch nicht bestellt!

Aber ICH habe was zum Anziehen im Gegensatz zu anderen..... 8)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: reserl am 22.10.11, 12:32
Moin Reserl und alle,

das trifft sich gut; hab grad heute Nachmittag mein Sparschwein erleichtert und eine Kamera gekauft. Sie lädt gerade noch, dann muss ich mich mit der Handhabung vertraut machen.  ::)
Bin mir nur noch nicht sicher, ob es ein Stativ braucht... ?
Und von der Bearbeitung hinterher hab ich weder einen Plan, geschweigedenn ein Programm.  :-\ - Hier hoffe ich auf Freyas Hilfe - wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist sie unsere "Filmfachfrau"?



@Astrid: Das trifft sich ja tatsächlich gut. 8) ;D
Hiermit ernenne ich Dich offiziell zur "Kamerafrau 2010". ;D ;D

Freut mich, wenn Du Dich drum annimmst!  (http://www.agrar.de/smileys/blume.gif)
Das muss eh keine hochprofessionelle Sache werden und für die "Nachbereitung" kannst Du Dir Zeit lassen. "Frau" wächst an ihren Aufgaben. ;) 8)


Schön, wenn Bärbel und Samy ihre Stative zur Verfügung stellen. :)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Marlis am 22.10.11, 12:33

tja mein Shirt liegt hier zu HAuse, hoffentlich vergeß ich es nicht einzupacken.

Aber ich noch dringend waschen, zum Glück habe ich einen trockner. Aber etwas bügeln und Sachen packen muß
ich auch noch.

Dienstag ist noch Frisör angesagt, Termin habe ich sogar schon.

Und Mittwoch bekommt mein Auto seine Winterschuhe an.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Marlis am 22.10.11, 12:34
Moin Reserl und alle,

das trifft sich gut; hab grad heute Nachmittag mein Sparschwein erleichtert und eine Kamera gekauft. Sie lädt gerade noch, dann muss ich mich mit der Handhabung vertraut machen.  ::)
Bin mir nur noch nicht sicher, ob es ein Stativ braucht... ?
Und von der Bearbeitung hinterher hab ich weder einen Plan, geschweigedenn ein Programm.  :-\ - Hier hoffe ich auf Freyas Hilfe - wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist sie unsere "Filmfachfrau"?



@Astrid: Das trifft sich ja tatsächlich gut. 8) ;D
Hiermit ernenne ich Dich offiziell zur "Kamerafrau 2010". ;D ;D

Freut mich, wenn Du Dich drum annimmst!  (http://www.agrar.de/smileys/blume.gif)
Das muss eh keine hochprofessionelle Sache werden und für die "Nachbereitung" kannst Du Dir Zeit lassen. "Frau" wächst an ihren Aufgaben. ;) 8)


Schön, wenn Bärbel und Samy ihre Stative zur Verfügung stellen. :)

ICh glaube Du meinst Kamera-Frau 2011
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: reserl am 22.10.11, 12:35

Und Mittwoch bekommt mein Auto seine Winterschuhe an.

Unsere Winterreifen sind schon seit zwei Wochen drauf.
Da bin ich froh drum.

Nachdem ich nun ein paar Jahre Zug- bzw. Beifahrer war, komme ich in diesem Jahr wieder mal selber mit dem Auto.
Damit ich es nicht verlerne. 8) ;)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Marlis am 22.10.11, 12:45

Und Mittwoch bekommt mein Auto seine Winterschuhe an.

Unsere Winterreifen sind schon seit zwei Wochen drauf.
Da bin ich froh drum.

Nachdem ich nun ein paar Jahre Zug- bzw. Beifahrer war, komme ich in diesem Jahr wieder mal selber mit dem Auto.
Damit ich es nicht verlerne. 8) ;)

Ich war vor 14 tagen in der Werkstatt und da sagte er gleich das es dauern würde. Den termin am Mittwoch habe ich nur bekommen, da ich ja am Donnerstag in Urlaub fahre.
war selber erstaunt , über die Wartezeit.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: reserl am 22.10.11, 12:47

Hiermit ernenne ich Dich offiziell zur "Kamerafrau 2010". ;D ;D


ICh glaube Du meinst Kamera-Frau 2011

@Marlis: Du hast freilich recht. 8)
Ich häng hinterher. ;)

Astrid wird "Kamerafrau 2011". :-*


Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: fanni am 22.10.11, 13:04
.......was mir noch eingefallen ist.........da ist doch wieder Zeitumstellung!! Also eine Stunde mehr in Gotha und nix kostet es ;D ;D ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Lotta am 22.10.11, 14:33
Falsch Fanni...eine Stunde weniger  ;)
die Uhr wird vorgestellt.....
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Freya am 22.10.11, 14:49
Falsch Fanni...eine Stunde weniger  ;)
die Uhr wird vorgestellt.....

hier kann frau sich die Seite mal bookmarken ;D

http://www.zeitumstellung.de/

Beim Frisör war ich heute; Montag hab ich Termin in der Autowerkstatt und Winterreifen .... was zum Anziehen habe ich immer noch nicht MaRaMe.... ;)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Tina am 22.10.11, 14:52
Und ich freu mich schon seit dem März auf eine Stunde länger schlafen, bzw. in Gotha die Zeit zu genießen ;D
Lotta, Du bist auf'm falschen Dampfer, stell Die vor, Du stehst am Sonntag ne Stunde eher auf und der Milchwagen kommt ne Stunde später.
LG

Tina
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: annelie am 22.10.11, 14:53
Schön, dass Ihr das schon aufgeklärt habt, ich dachte schon wir bekommen jetzt zum Winter doppelte Sommerzeit  ;) ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: fanni am 22.10.11, 17:19
Falsch Fanni...eine Stunde weniger  ;)
die Uhr wird vorgestellt.....

Scherzkeks.......jetzt hast mich aber erschreckt ;)


ich werde von dieser Stunde dann einige Minütchen  8) an dich denken und es schade finden, dass du diesmal nicht da bist  :'( :'( :'(.....aber irgendwann komm ichschon mal zu euch hoch!
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: hosta am 22.10.11, 18:05
Wenn Lotta schon nicht dabei sein kann,kann sie ja versuchen uns eine Stunde Schlaf zu klauen. Aber noch sind wir ja ausgeschlafen.
                                                          ;D ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Lotta am 22.10.11, 18:55
 ;D 8) ;D 8) ::) ::) :o 8)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Astrid am 22.10.11, 21:53
Moin zusammen,

das nenn ich doch mal "Teamwork", typisch BT halt. ;)


Hach, ich freu mich so auf Euch!  :D

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: reserl am 22.10.11, 22:03
das nenn ich doch mal "Teamwork", typisch BT halt. ;)


Tja, so schnell kommt man bei uns zu einem "Job".  8) ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Astrid am 22.10.11, 22:09
*gg* Nur selten macht ein "Job" so viel Spaß wie bei uns! :)

--Ich hoffe doch, dass Ihr nicht alle weglauft und mir das Leben schwer macht bei der Arbeit. ;)

... Ich glaub, ich kauf am Montag noch ein Ersatz-Akku...
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Clara am 22.10.11, 22:25
Hallo,

schön, dass so viele nach Gotha kommen.

Eine weitere Veranstaltungsalternative wäre, das CC Erfurt zu buchen, denn da gibt es dann ein Sonderticket der Bahn für Hin- und Rückreise für 99€.

Eine weitere Reiseempfehlung, da Gotha in Thueringen/Mitteldeutschland liegt, sind wir auch sehr gut über das Bundesstrassennetz erreichbar. Das kann ich nur allen empfehlen, die ungern Autobahn fahren bzw. Staus auf der Autobahn befürchten. Ich fahre so nämlich manchmal auch weg und das mit Vorliebe, weil ich da noch ein wenig von der Gegend geniessen kann. :-))


Allen ein herzliches Willkommen und eine gute Zeit hier,

Anja
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Dette am 23.10.11, 08:29
Hallo Anja,
ich bräuchte immer nur die Bundesstr. 7 langfahren ;)
Viele Grüße dette
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: em am 23.10.11, 09:02


ich hab noch nen tip für die kamerafrau-
nicht zu schnell oder oft schwenken,
bei längeren  aufnahmen ist stativ von vorteil,

wir haben mal eine aufnahme von einer taufe bekommen,
da wurde einem wirklich schwindlig und übel beim anschauen,
das wär ja schade
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Romy am 23.10.11, 11:47
Astrid hat ja noch ein paar Tage Zeit zum üben  ;D wenn niemand schneiden kann gebe ich es meinem Sohn der macht dies auch Nebenberuflich. Aber wir wohnen halt in der Schweiz.

Ich komme mit dem ersten Zug am Morgen. Der fährt um 5:20 Uhr. Aber das macht nichts, ich muss eh um 3:00 Uhr aufstehen, dann bin ich um 5 schon das erste Mal wieder müde und kann im Zug schlafen. Die gute Frau von der SBB hat mir einen Reiseplan eingerichtet, dass ich überall mindestens eine Stunde Zeit habe zum Umsteigen. So werde ich auch schon um 17.00Uhr in Gotha sein
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Internetschdrieler am 23.10.11, 12:15
.......was mir noch eingefallen ist.........da ist doch wieder Zeitumstellung!! Also eine Stunde mehr in Gotha und nix kostet es ;D ;D ;D

Zu Beginn der Zeitumstellung-Zeiten wollte ich wissen wie denn das die telefonische Uhrzeitansage (gibt es die noch?) händelt.
Die ansage lautete damals: "beim nächsten Ton ist es 2 A Uhr 59 Minuten und 50 Sekunden" - tüüt - "Beim nächsten Ton ist es 2 B Uhr 0 Minuten und 0 Sekunden" - tüüt - "Beim nächsten Ton ist es 2 B Uhr 0 Minuten und 10 Sekunden"............

Jetzt müsste ihr nur noch aushandeln, dass die Getränke von 2 B Uhr bis 3 Uhr nichts kosten ;D

Internetschdrieler
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Astrid am 23.10.11, 16:37
wir haben mal eine aufnahme von einer taufe bekommen,
da wurde einem wirklich schwindlig und übel beim anschauen,
das wär ja schade

Das ist ja unschön!  :-[
Ganz unerfahren bin ich nicht; hab schon eine Videokamera, ein älteres Schätzchen, nicht digital und echt noch schwer im Vergleich zu den handlichen Dingern von heute. :-)
Und das Zuschneiden muss ich ja ohnehin mal lernen - wenn Ihr das zum 20. BT-Jubiläum sehen wollt, hab ich ja 10 Jahre Zeit, sollte reichen! ;)
Aber danke Romy für Dein Angebot!  :-*    Du bist um Deine Anreise nicht zu beneiden. Wir sind knappe sechs Stunden unterwegs.


Die Idee mit den kostenlosen Getränken in der Niemandsstunde find ich gut! Ob die sich auf sowas einlassen...?




 
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 23.10.11, 17:10
Astrid, ein Stativ wird sicher nicht verkehr sein, sonst kriegst Du ja lahme Arme.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Annette am 23.10.11, 22:06
Meine Haare sind noch nicht schön 
LG Annette

Dann gehst Du im Gotha zum Friseur und kommst mit schönen Haaren nach Hause.

HAt sie im letztem JAhr auch gemacht..

Hach, ich komm mit schönen Haaren (ging von jetzt gleich auf sofort  :D :D) ... sind zwar ein bißchen viel dunkel geworden, aber schön ist ja immer relativ subjekiv. Obwohl die Charakterisierung der Haare von der Fachfrau aus Gotha hat auch seinen Wert, da muss ich nur an Monikas aufgepluschtertes Kopfkissen vom letzten Jahr denken  ;D ;D.

 Nachdem nu unser Mais auch unter Folie ist, ein Enkelkind schon ab- und das zweite in Arbeit ist, ein Geburtstag abgehakt und einer morgen noch stattfindet, mach ich mir so langsam Gedanken über meine "Erstausstattung" und nehm' vorsichtshalber auch die Scheckkarte von Gögas Konto mit  8) 8).

Und Göga habe ich auch schon geimpft, dass wir um 8.00 Uhr losfahren müssen, um rechtzeitig am Bahnhof zu sein - einen Puffer von 20 Min. habe ich da schon gleich mit eingearbeitet, weil Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste  ;)

LG Annette .... deren Bauch immer kribbeliger wird vor lauter Vorfreude

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: maggie am 23.10.11, 23:17
Und Göga habe ich auch schon geimpft, dass wir um 8.00 Uhr losfahren müssen, um rechtzeitig am Bahnhof zu sein - einen Puffer von 20 Min. habe ich da schon gleich mit eingearbeitet, weil Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste  ;)


und ich habe gut 30 min zum bahnhof - der zug fährt um 07 40 - und ich habe gesagt wir fahren kurz vor 7 weg - junior fand - ihr spinnt wohl -nix da - ich will den zug nicht vepassen -
denn die fahrkarten hat tilly - was mach ich denn da, wenn ich allein auf dem bahnhof stehe....
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: maggie am 23.10.11, 23:19
Und das Zuschneiden muss ich ja ohnehin mal lernen - wenn Ihr das zum 20. BT-Jubiläum sehen wollt, hab ich ja 10 Jahre Zeit, sollte reichen! ;)
Aber danke Romy für Dein Angebot!  :-*    Du bist um Deine Anreise nicht zu beneiden. Wir sind knappe sechs Stunden unterwegs.


Die Idee mit den kostenlosen Getränken in der Niemandsstunde find ich gut! Ob die sich auf sowas einlassen...?
 

ich möchte die bilder eigentlich nicht erst in 10 jahren zu gesicht bekommen - wer weiss wie gut ich dann noch sehe ..  :-X
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: landleben am 24.10.11, 08:44
Moin!

Waschmaschine läuft. Auto ist in Werkstatt zur Inspektion, damit Göga mich am Sonntag wieder abholen kann.

Kleines Köfferchen für die Tage in Gotha steht parat. Großer Koffer für die Woche danach muss noch entstaubt werden.

Werde dann so langsam mal beide füllen.

Buchführung fast fertig. Morgen werden noch die Haare schön gemacht. Tja, und dann kommt noch das übliche Chaos.

Tochter muss noch angelernt werden wie der Siloschneider zu betätigen ist. Sie hat sich extra für nächste Woche Urlaub genommen, damit mein Vater nicht alleine auf dem Hof ist. Sie will dann das Futterreinholen übernehmen. Somit braucht unser Mann für Notfälle nur sein Telefon immer bei sich haben, falls sie Probleme hat.

lg

Britta
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: marame am 24.10.11, 13:19
Verdammt.......diese verflixten Wäscheberge wachsen schon wieder.................. >:(

Es ist weder Auto sauber, noch ich sauber  ::) (Scherz!  ;D), kein Koffer gepackt, Teppich noch nicht fertig,..........mach ich mal Büro..........und verschwinde hier  ;)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: gina67 am 24.10.11, 13:40
Hallo
Buchführung ist beim Steuerberater, dürfen sich seine Damen jetzt durch die Belege des letzten halben Jahres wühlen.
Heute ist nochmal Garten angesagt, das Wetter ist herrlich, zwar kalt und windig, aber sonnig. Morgen werden Kühlschrank und Gefriertruhe inspiziert, damit die Restfamily (Göga und SM) nicht in meiner Abwesenheit verhungern ;D
Wäsche mach ich Mittwoch und Donnerstag pack ich.
Kann es kaum noch abwarten viele neue Bäuerinnen kennenzulernen.
Bis bald
Inga
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Astrid am 24.10.11, 21:49
*gg* Maggie, keine Sorge, ich hab schon vor, Euch die Bilder relativ zeitnah sehen zu lassen!

Das Bearbeitungsprogramm, einen zweiten Akku und ein Stativ (!) hab ich heute gekauft.
@Bärbel und Samy, wenn Ihr Euer Stativ nicht selbst braucht, dürft Ihr es getrost zu Hause lassen. - Frau hat ja so schon genug zu schleppen... ;)

Irgendwie dauert das Laden ziemlich lange... Hab nur ca. 3 Minuten Testmaterial geladen. Da wird's ja Tage dauern, bis mal so 'ne Filmstunde angekommen ist.  ???

Mein Mann hat mich richtig geschockt heute Vormittag: Er plante ja, wie letztes Jahr auch, mich nach Gotha zu bringen und dann weiter nach Stuttgart zu seinem Freund zu fahren. Nun gibt es beim Personal im Krankenhaus mehrere Krankheitsfälle, so dass er zumindest am Freitag unverzichtbar ist.  >:(   Da kannste die gesamte Planung wieder über'n Haufen werfen. *grummel*

Dafür läuft der Rest bei mir ganz gut: Wäsche gewaschen, Rechnungen überwiesen, Rasen gemäht, fast fertig gepackt, nun morgen noch einen Frühdienst, ein Grabgesteck gemacht, ein bisschen bügeln und Fischfutter portionieren, dann ist Gotha ganz nah...  :D - Auto waschen wär' auch noch 'ne Option...


Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Jacky am 25.10.11, 07:22
Guten Morgen,

@Astrid
Und wie kommst du jetzt nach Gotha? Muss da dein Mann wieder heim, wenn er dich gefahren hat, um Freitag Dienst zu machen?  ???

Na, ich bin auch mit meiner Abarbeitungsliste etwa soweit wie du...Bürochaos beseitigt, Aussenarbeiten hab ich auch das meiste (sogar noch Milchkammer generalgereinigt  8) ) , fast alles gepackt, Auto waschen brauch ich dieses Jahr nicht, laß mich diesmal chauffieren  ;D....nur meine Wäsche macht nicht mit, da werd ich wohl die letzte Mittwoch abend aus dem Trockner holen und verräumen. Irgendwie scheint der Schmutzwäschekorb nie leer zu werden, dabei hatte ich gestern alles durch. ::)

Heut vormittag um neun bekomm ich noch die Haare schön...  8)

Morgen noch einkaufen, damit meine drei Männer nicht verhungern und grob aufräumen, putzen werd ich nicht besonders. Das wär Arbeit umsonst, denn meine drei Männer vier Tage allein, da bleibt nicht mehr viel Glanz!  ;D :P
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Steinbock am 25.10.11, 08:30
Habe das Thema schnell überflogen  :)
Was ist in Gotha ???
Muss irgendwas mir gefärbten Haaren und Frisuren zu tun haben 8)
(Im Ernst, ich weiß es nicht. Aber es scheint ein wichtiger Termin für
die sehr aktiven BTlerinnen zu sein.)

Viel Spaß!!!
wünscht Elisabeth
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 25.10.11, 08:39
Hallo Elisabeth,

an diesem Wochenende hat der Verein Bäuerinnentreff (http://www.baeuerinnentreff.de/dateien/bt/verein.htm) seine Jahreshauptversammlung. Und weil man schlecht aus ganz Deutschland und der Schweiz für einen Abend anreisen kann, verbinden wir diese Veranstaltung mit einem Wellnesswochenende ;)

Dieses Jahr fahren wir, so wie letztes Jahr auch schon, nach Gotha.




Zu den Vorbereitungen: ich hab die Tiefkühltruhe aufgefüllt, die Familie fährt sowieso noch mal einkaufen, das kenn ich schon. Und einmal wird sicher auch ein Döner auf dem Speiseplan stehen, darum mache ich mir jetzt mal keine Sorgen, die verhungern schon nicht.

Dafür ist mein Auto gewaschen 8)

Auf dem Schreibtisch stapelt sich noch einiges, was Göga erst heute eingefallen ist. Dafür hab ich schon meine Kiste mit Aktenordner und wichtiger Elektronik gefüllt, z.B. hab ich eine Dreifachsteckdose eingepackt, dann brauch ich im Hotelzimmer für meine Ladegeräte nicht wieder zig Lampen ausstöpseln ;)

Die Kinder haben am Netbook gespielt und WLan ist weg??? Muss ich also noch neu einrichten  :-\

Und nebenbei das gröbste Wäsche- und Unordnungschaos beseitigen.


Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Tilly am 25.10.11, 08:54
Und Göga habe ich auch schon geimpft, dass wir um 8.00 Uhr losfahren müssen, um rechtzeitig am Bahnhof zu sein - einen Puffer von 20 Min. habe ich da schon gleich mit eingearbeitet, weil Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste  ;)


und ich habe gut 30 min zum bahnhof - der zug fährt um 07 40 - und ich habe gesagt wir fahren kurz vor 7 weg - junior fand - ihr spinnt wohl -nix da - ich will den zug nicht vepassen -
denn die fahrkarten hat tilly - was mach ich denn da, wenn ich allein auf dem bahnhof stehe....

Zeigst halt einfach die Kopie vor, die ich Dir gefaxt habe  :-X :-X :-X

Aber ich kann Dich beruhigen, bin auch eine von der Sorte die lieber noch am
Bahnsteig rumsteht.
Meine Tochter fährt eh jeden Morgen nach Donaueschingen, sie bringt mich
hin, das ist alles geregelt.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: cliff am 25.10.11, 09:24
Hallo,

so langsam fängt es auch bei mir an zu kribbeln, morgen früh mache ich mir auch die Haare schön, der Wocheneinkauf steht auf dem Plan, nochmal alles durchputzen( warum eigentlich?), und dann kann es losgehen!!! :D :D

Für mich ist es Urlaub, für meine Kleine ist es "Omafrei", aber Opa ist ja da!!! :D

Bis bald! Cliff ;D ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Bärbel am 25.10.11, 09:24
z.B. hab ich eine Dreifachsteckdose eingepackt, dann brauch ich im Hotelzimmer für meine Ladegeräte nicht wieder zig Lampen ausstöpseln ;)


Danke für den Tip,das werde ich auch machen.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 25.10.11, 09:28
Bärbel, das fand ich letztes Jahr schlicht und einfach nervig, da unter dem Schreibtisch rumkrabbeln zu müssen.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Romy am 25.10.11, 10:11
Ich muss mich sonst um nichts kümmern  8) am Donnerstag verreise ich einfach - Franziska macht das schon... ;)
Aber wir haben ja mit dem Alpenbeef angefangen. Das heisst ich muss Donnerstagmorgen um 3:00 Uhr aufstehen, das Fleisch ins Auto packen damit Marco um 5:00 Uhr losfahren kann und um 5:29 Uhr fährt ja schon mein Zug. Jetzt studiere ich, ob ich die Strecke Chur-Basel nicht 1. Klasse lösen soll, damit ich schlafen kann  ::) sonst bin ich so erschöpft in Gotha wäre ja sooooo schade.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Astrid am 25.10.11, 14:28
Moin zusammen,

@Sabine

Ja, wir fahren ja schon morgen, schauen uns am Donnerstag die Wartburg an und dann fährt er anstatt nach Stuttgart eben nach Hause.
Und so verrückt wie er ist, will er mich am Sonntag auch wieder holen. - Die Bahn ist gar nicht so teuer,
aber er lässt sich nicht davon abbringen.  :-\
Nun versuch ich ihn noch zu überreden, wenigstens am Samstag anzureisen und sich für eine Nacht ein Zimmer zu nehmen, um dann Sonntag frisch zu fahren. Es ist in meinen Augen nicht unbedingt klug, ca. 12 Stunden am Stück Auto zu fahren...  Männer! ::)

@ Martina
Das muss ich ja auch mal sagen: Super Idee, der Dreierstecker, den geh ich jetzt auch erst mal einpacken!



Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 25.10.11, 14:36
Astrid, mit Zimmer nehmen wird im Hotel schwierig, denn es scheint ausgebucht zu sein.

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Astrid am 25.10.11, 14:41
Ja, muss ja nicht in unserem Hotel sein - sollte eigentlich auch nicht, dann hab ich ihn ja an der Backe... ;)
Ich dachte nur, dann wär' er wenigstens schon mal in der Nähe und hätte 'ne gescheite Pause zwischen den langen Touren. - Und wir wären am Sonntag halbwegs zeitig wieder zu Hause...
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 25.10.11, 14:52
Nee, Zimmer im Hotel wollten wir ja eigentlich auch nicht, so mit "Frauenwochenende" und so ;) Ich kann Dich schon verstehen, die Fahrerei ist nicht ganz ohne von Euch und bis zu Euch rauf.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Marlis am 25.10.11, 16:51
Moin Astrid

Du könnest auch noch mit Hosta und mir bis zumindestens Soltau Süd fahren, und wenn eine andere Zufahrt passt dann halten wir eben da an.

So braucht dann den MAnn auch nicht die ganze Strecke fahren.

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Marlis am 25.10.11, 16:53

Soo Haare schön gemacht;

Auto gewaschen,Tank ist voll,

großen Karton abgeholt ;) ;) ;) ;)

und Göga ist halbwegs beleidigt, das ich nun doch fahre, obwohl er ja soo krank ist..
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Annette am 25.10.11, 21:19

und Göga ist halbwegs beleidigt, das ich nun doch fahre, obwohl er ja soo krank ist..

oooooooooohhhhhhhhhh Marlis, was bist Du bloß für eine, dass Du Deinen "armen, kranken" Mann sooooooo laaaaaaaaange alleine lassen kannst. :o :o

Zurück zum Thema - habe heute Enkelkind Nr.2 wieder abgeliefert, Geburtstag auch erledigt. War nebenbei Einkaufen (obwohl ich ja nicht glaube, dass die Meinen in dieser kurzen Zeit verhungern), will eigentlich jetzt gerade Büro nochmal auf Vordermann bringen  8) 8), morgen noch ein kleines bißchen putzen, waschen und Koffer packen.

LG Annette
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Astrid am 25.10.11, 21:52
Danke Marlis,

wir haben eine Lösung gefunden. Peter übernachtet von Samstag auf Sonntag  in einem Hotel am Stadtrand von Gotha. Das entspannt die Lage schon erheblich. Ich versteh gar nicht, warum er mich nicht Zug fahren lässt... Auf der anderen Seite bin ich ja froh, dass ich nicht Bahnreisen muss und umsteigen mit dem schweren Gepäck.   ::)

Gute Reise!
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 25.10.11, 21:55
*gnarz*

meine Herren Söhne haben in meinem Netbook die Wlan-Funktion abgeschossen >:(  Natürlich war es wieder keiner ::)
Und ich krieg das natürlich nicht repariert ::)

Nun denn, nehm ich das Netbook eben so mit und nutze es nur als Schreibmaschine. Aber so was muss doch nicht sein *grummel*


Wäscheberge sind abgetragen, morgen muss ich noch für SV (frisch aus KH und Reha) neue Medikamente abholen und kaufe dann noch etwas ein. Danach ist nur noch aufräumen und Chaosbeseitigung angesagt. Das sollte eigentlich zu schaffen sein.

Wenn ich mich jetzt blos nicht so über das fehlende Wlan ärgern würde.

Bei den Verbindungen steht nur noch "Lan-Verbindung Netzwerkkabel getrennt". ICH hab sowas ja gar nicht, nur die Herren Söhne und die behaupten steif und fest, nix damit gemacht zu haben. Wers glaubt ::)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: marame am 25.10.11, 22:22
Haare nicht schön...................*wischmopmäßig* :o

Erarbeite mir mal wieder hart meine "Auszeit" hier.  >:(
Warum ist das jedes Mal so?
Wahrscheinlich liegt es an mir selbst. Bin zu anspruchsvoll.  ::)

Auf zur Nachtschicht!

Freu mich auf euch!  :D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: freilandrose am 25.10.11, 23:53
*gnarz*

meine Herren Söhne haben in meinem Netbook die Wlan-Funktion abgeschossen >:(  Natürlich war es wieder keiner ::)
Und ich krieg das natürlich nicht repariert ::)

Nun denn, nehm ich das Netbook eben so mit und nutze es nur als Schreibmaschine. Aber so was muss doch nicht sein *grummel*


Wäscheberge sind abgetragen, morgen muss ich noch für SV (frisch aus KH und Reha) neue Medikamente abholen und kaufe dann noch etwas ein. Danach ist nur noch aufräumen und Chaosbeseitigung angesagt. Das sollte eigentlich zu schaffen sein.

Wenn ich mich jetzt blos nicht so über das fehlende Wlan ärgern würde.

Bei den Verbindungen steht nur noch "Lan-Verbindung Netzwerkkabel getrennt". ICH hab sowas ja gar nicht, nur die Herren Söhne und die behaupten steif und fest, nix damit gemacht zu haben. Wers glaubt ::)

Steck das Netzwerkkabel mal ein und aus, wenn du kein wireless hat.das ist so ein kleiner stecker auf der seite..dann muss sich die anzeige ändern auf verbunden
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: maggie am 26.10.11, 00:12
Haare nicht schön...................*wischmopmäßig* :o


war das schon mal anders bei dir ???     :-X

gang ja scho go schlafe    ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: züsi am 26.10.11, 07:15
na toll,
göga hat sich gestern kurzfristig entschlossen nun doch mit nach cremona zu fahren do/fr.

na, wird schon klappen, ausser dass mich jetzt halt einer der söhne zum bahnhof bringen muss. er startet nähmlich schon um 3 h in der früh...

ich muss jetzt schleunigst koffer und seine tasche packen etc. etc.

gruss susanne
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 26.10.11, 09:19
Kommando zurück, Netbook geht wieder.

Ein klitzekleiner Schalter war verschoben... *schäm* da hätte ich gestern auch schon drauf kommen können, aber da war ich wohl nicht mehr fähig nachzudenken ::)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Vöglein am 26.10.11, 09:43

Erarbeite mir mal wieder hart meine "Auszeit" hier.  >:(
Warum ist das jedes Mal so?

Freu mich auf euch!  :D

Hallo Marina,

dann geht es dir ja so wie mir ......
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: gina67 am 26.10.11, 11:47
Mann bin ich froh wenn ich endlich im Zug sitze. SM wuselt die ganze Zeit um mich herum und will noch dieses oder jenes eingekauft haben, wenn es nach ihr ginge müsste ich alle Supermärkte durch um die Schnäppchen zu kaufen, frau hat ja nichts anderes zu tun.
Dann haben mir die Hunde eine tote Taube vor die Haustür gelegt, anscheinend frisch erlegt und eine tote Ratte, die roch schon. >:(
Heißt also die Stufen vor der Haustür müssen geschrubbt werden. Klamotten sind in der WaMa und der Koffer ist fast fertig gepackt.

Hab heute morgen Göga geschockt und ihm gesagt, dass ich morgen Abend einen perfekt gepackten Koffer erwarte und wehe es fehlt was. Seinen Blick hättet ihr sehen müssen  ;)
Er erwartet es von mir schließlich auch.

Morgen koch ich für 2 Tage und Samstag und Sonntag muss SM ran oder Göga fährt zur Pommesbude.
Ich lass mich jedenfalls in Gotha verwöhnen und das ganz ohne schlechtes Gewissen. :D
Bis bald
Gina




Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 26.10.11, 12:14
Genau Gina,

das schlechte Gewissen muss man abhaken und zu Hause lassen.


Hier ist auch alles durcheinander, SV ist gestern nach 8 Wochen wieder aus Krankenhaus und Reha nach Hause gekommen, jetzt muss erst alles neu organisiert werden.
Mein Mann hat SM vorhin schon zur Apotheke gefahren, in der Zeit kam gerade der Tierarzt zu einer Schwergeburt mit verdrehtem Tragsack und Kalb kam auch noch rückwärts... Das hat mich total aus meinem Plan geschmissen.

Dann waren die Medikamente nicht da und ich muss nun noch mal los... irgendwann wollen wir aber auch mal was essen ::)

Egal, morgen früh um 9 sitze ich im Auto, das ist meine Deadline ;) und was ich bisdahin im Haus nicht geräumt bekommen habe, das bleibt halt liegen, das läuft mir sicher nicht davon oder räumt sich selber auf.

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Samy am 26.10.11, 14:46
So ich bin jetzt soweit. Habe die Haare schön :-*; den Koffer gepackt, eingekauft, die Umsatzsteuermeldungen gemacht und die Pacht bezahlt.
Jetzt sitzte ich hier und warten ganz unruhig auf meine 4 Lieben. Die sind heute morgen zu den SE nach Braunschweig gefahren.
Werde froh sein, wenn sie wieder hier sind.
Geputzt habe ich nicht und ein Berg Wäsche habe ich auch noch liegen. Was soll`s. Das ist alles am Sonntag auch noch da.
Da Montag hier Feiertag ist, kann ich da ja vielleicht   :P was machen.

Morgen früh werde ich dann alles ins Auto packen und los flitzen.
Eigentlich will ich noch in Jena abfahren und in den Werksverkauf vom Kahlaer Porzellanwerk.
Bin gespannt, ob ich es schaffe anzuhalten oder ob es mich mit alles Macht zu Euch nach Gotha zieht. ;D

Samy
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Heidi.S am 26.10.11, 15:36
Ach seid ihr alle schon fertig, bei mir ist noch kein Land in Sicht..
 Bin erst mal am Wäsche waschen, dass ich morgen früh Koffer packen kann.
Heute muss ich noch in die Apfelpresse fahren um Saft machen zu lassen...
Morgen werde ich mit Elli gegen Mittag losfahren und ein kleiner Zwischenstopp im Kahla würd mich auch schon jucken...allerdings nicht beim Porzellan, sondern in der Keksfabirk.....mhhh, da waren wir im Sommer schon mal mit den Landfrauen, aber die Vorräte die ich da mitgenommen hatte, reichten leider nicht lange ::)
http://www.griesson-debeukelaer.de/deDE/unternehmen/standorte/ (http://www.griesson-debeukelaer.de/deDE/unternehmen/standorte/)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Astrid am 26.10.11, 18:08
Hallo zusammen,

wir sind um 14:00 Uhr hier angekommen. Es scheint noch alles wie letztes Jahr zu sein. :)
Die hängen in der Stadt schon die Weihnachtsbeleuchtung auf...

Hab gerade eine Massage genossen und nun schauen wir mal, wo es das Richtige für Göga zu essen gibt. ::)

Einen schönen Abend Euch!
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: steilufer am 26.10.11, 18:13
OOOOh,hast Du das gut.*Neidischbin*
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 26.10.11, 18:38
Das hab ich auch grad gedacht, aber so langsam hab ich Land in Sicht *freu*

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Marlis am 26.10.11, 19:48
HAbe gerade noch eine Maschine Wäsche angestellt, das Zeug brauch ich noch mit.

Geh nun denn endlich mal Koffer und Socken packen. ??? ::) :o
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Samy am 26.10.11, 19:59
Hallo Heidi,

das habe ich gar nicht gewußt, dass es das dort gibt.
Habe die direkt einen Werksverkauf?

Samy

Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Annette am 26.10.11, 20:22
Habe Koffer gepackt - hat sogar noch Platz für Mitbringsel welcher Art auch immer ;).

Was jetzt nicht fertig ist, bleibt bis Dienstag liegen  ;D eildieweil Montag ABM-Kurs ist. Netterweise nochmal Computer, da kann ich dann zwischendurch mal BT gucken, was wir wieder daheim angekommenen noch alles so auf aufzuarbeiten haben  8).

freu freu bis morgen
Annette
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: hosta am 26.10.11, 20:22
Bin auch am Kofferpacken. Bräuchte einen Zauberstab und es wäre alles auf einmal fertig.
Freu mich auf morgen und Euch.
Bis dann hosta
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: martina am 26.10.11, 20:52
Ich packe morgen mein Gedöns ein, immerhin weiß ich schon, was ich mitnehmen will. Die wichtigsten Zimmer sind geputzt, nun kann es fast losgehen. In genau 12 Stunden nur noch *freu*
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Marlis am 26.10.11, 21:39
Koffer ist gepackt , gleich nur noch ins Auto werfen, dann schnell ne Runde Schlafen. Evtl kurz vor 4.30Uhr mit der BAhn kämpfen und Hosta abholen. Zum Frühstück treffen wir uns mit Karen und Britta. Freu

Gotha wir kommen......


ups die Socken hätte ich ja fast vergessen.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Katharina am 26.10.11, 21:45
Ich wünsch euch allen ein gute staufreie Anreise und viel Spaß in Gotha.

Und nicht dass euch die Themen ausgehen, wenn ich dann am Samstag nachkomme  ;)
Oder dass ihr alle heiser seid vom vielen Schweigen  8)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Heidi.S am 26.10.11, 21:56
@ Samy
 ja die haben einen Fabrikverkauf, sogar einen sehr guten. Musst mal bei dem Link, den ich reingestellt habe rechts auf Fabrikverkauf gehen und dann Kahla anklicken.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: fanni am 26.10.11, 22:04
Ich stecke auch mitten in den Vorbereitungen und hab grad eine echte Mammut-Aktion abgeschlossen!

..........einsame Socken suchen einen Partner........... :P :P


die Schubladen sind wieder gut gefüllt und meine Männer frieren zumindest an den Füssen nicht. ;D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: annelie am 26.10.11, 22:08
Junior ist gerade vom Lehrbetrieb heimgekommen, mit der erfreulichen Nachricht, dass er erst Sonntagnachmittags zum Stall wieder zurück muss. Morgen hat er Schule und Freitag/Samstag hat er frei. Passt mir ausgezeichnet, da ich mir schon überlegt habe, wie ich das mit den Fahrdiensten mache.... Unsere Tochter wird ihn Sonntag nach Mittag (statt abends) wieder zurückbringen, dann hab ich auch gleich jemanden der mich von der S-Bahn abholt!

Speiseplanung wurde heute schon beim Mittagessen gemacht, verhungern wird sicherlich niemand (das war auch keine Sorge von mir) und Göga läd die Jugend am Sonntag zum Essen beim Griechen ein.


Koffer ist gepackt, meine Schwester muß ich morgen abend noch anrufen, damit sie Freitag früh nicht vergisst, dass sie mich nach München mitnehmen darf....

Heute hab ich mir noch die Adressen von Schuhgeschäften in Gotha rausgesucht, mal sehen ob ich Barfußgeherin dort passende Schuhe finde, ist gar nicht so einfach....
Ein kleines Problem hab ich ja noch, was soll ich für eine Jacke anziehen??? Winterjacke ist fast zu warm und Sommerjacke könnte mir zu kalt werden auf den zugigen Bahnsteigen. Tja, früher hab ich immer gelacht, wenn meine Freundinnen solche "Probleme" hatten... :-X ;) ;D Schön, wenn frau sich mit solch Luxusproblemchen rumschlagen darf..... 8)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Tina am 26.10.11, 22:39
Hi annelie,
hast Du keine Fleecejacke? Werde ich jedenfalls anziehen für unterwegs.
LG
Tina
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: reserl am 26.10.11, 23:00

So, ich bin jetzt auch fast fertig...

Die Autowäsche hat der Regen übernommen. 8)
Der Koffer ist gepackt. Ich hab wie jedes Jahr zuviel dabei. ::)
Aber wenn man mit Auto unterwegs ist, ist das auch nicht gar so tragisch. ;)

Meine "Lotta-(Kultur)tasche" *wink* ;) hab ich auch eingepackt.
Sie ist ein Mitbringsel vom letzten Jahr in Gotha und ich möcht sie nicht mehr missen. 8)
Heuer kam sie schon oft zum Einsatz. ;)


Morgen nach dem Frühstück hole ich Gabi und Sabine ab und dann kanns losgehen.
Wir werden etwa viereinhalb Stunden unterwegs sein.

Euch allen eine gute Fahrt nach Gotha!
Ich freu mich auf ein Wiedersehen! :)

Einen lieben Gruß auch an alle, die heuer nicht mit von der Partie sind!


Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Iris am 26.10.11, 23:38
Na super,
mein Mann erinnerte mich gegen 20.00 Uhr so beiläufig:" Hast du die bare Kasse fertig, morgen früh (8.00 Uhr) kommt der Steuberater, falls er nicht kurzfristig noch Vater wird!"
Ich hoffe sehr, dass der kleine Mensch in dieser Nacht auf die Welt kommen will und mir die Vorbereitungen für meine Gotha-Reise erleichtert!
Habe den Termin total vergessen, vielleicht auch verdrängt??!!?
Naja, die Auszüge sind sortiert und passen, die bare Kasse kann ich vielleicht noch hinkriegen, wenn der SB am buchen ist.
Viel mehr darf aber nicht noch dazu kommen, denn am Nachmittag muß ich noch unsere Tochter zur Mathetherapie fahren und dann ist neben Haushalt und Stall nichts mehr dran am Tag.
Werde wohl den Koffer erst Freitag Morgen packen, wie immer auf den letzten Drücker. Da ich allein fahre, habe ich keinen festen Termin, möchte aber für mich möglichst VIEL ZEIT und gegen Mittag in Gotha sein. Zwei bis zweieinhalb Stunden Fahrt muß ich rechnen, aber wenn die Autotür erst mal ins Schloß gefallen ist, hat MEINE Zeit begonnen.

Ich freu mich sehr und wünsche allen eine stressfreie und gute Anreise!!
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Sternschnuppe am 27.10.11, 07:42
Ich wünsche euch allen viel Spaß in Gotha.

Leider ist es bei mir nicht (noch nicht) möglich, ein Wochenende weg zu sein.

Lg Simo
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Bärbel am 27.10.11, 08:52
Hallo

So jetzt noh den Läpi ins Auto und dann kann es losgehen.
Ich freu mich auf Euch.
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Lotta am 27.10.11, 10:43
Annelie, schau mal, wie fürstlich man in Gotha beim Schuhkauf behandelt wird  ;D
Da gibts bestimmt für dich das richtige 
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: annelie am 27.10.11, 11:49
Hi annelie,
hast Du keine Fleecejacke? Werde ich jedenfalls anziehen für unterwegs.
LG
Tina

Danke für den Tipp.



Annelie, schau mal, wie fürstlich man in Gotha beim Schuhkauf behandelt wird  ;D
Da gibts bestimmt für dich das richtige 

Ui.... dann hoff ich mal, das der Herr noch tätig ist.... 8)
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Lotta am 27.10.11, 12:07
...der war sooo witzig  :D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Clara am 27.10.11, 12:46
Ach ja, es scheint aktuell die Sonne in Thueringen, trotz morgendlichem Hochnebel.

Es ist sehr frisch an die Hände und Nase.

Beste Grüße,

Anja
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Freya am 27.10.11, 17:25
@annelie .. ich habe auch keine Jacke, werde auch keine mitnehmen im Auto
@ martina .. meinen Läppi hab ich noch nicht mal entstaubt..... heute Abend vielleicht noch. Auf jeden Fall nehme ich ihn mit... wird schon noch gehen...

Ich bin noch auf Arbeit - fahr aber jezz heim - mit Auto wieder frisch repariert und Winterreifen drauf - darf bis 190 kmh damit fahren ;D
Dann mal Kühe melken und danach KMoffer packen, dass es morgen früh nicht so lange dauert, bis ich wegkomme.

Sohnemann wird von der Mutter einer Mitschülerin abgeholt auf den Praktikumsbetrieb und eine andere Mutter holt die 3 "Kinder" ab.... Heute Morgen hab ich mit Göga noch die letzte potentielle Kälberkuh aus der Laufbox geholt und dann kann ich schon langsam anfangen mich zu freuen ...

Jetzt heimfahre .... *wink*
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: maria02 am 27.10.11, 18:12


Zitat

Ui.... dann hoff ich mal, das der Herr noch tätig ist.... 8)

Hallo Annelie

wenn du dort Schuhe kaufst nimmst du mich da mit?

lg
maria

edit: Zitat repariert.... Du solltest das Zitieren mal üben ;D ;)
Titel: Re: Auf nach Gotha..r
Beitrag von: maria02 am 27.10.11, 18:18
Hallo,

Stall erledigt, Koffer gepackt, Erkältung halbwegs auskuriert
Adresse vom Werksverkauf De beukelaer und Schlosshotel ins Navi eingegeben
jetzt kann ich auch mal anfangen mich auf euch zu freuen...

bis morgen
Maria
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: gina67 am 27.10.11, 19:42
Hallo
Koffer gepackt, Handy und Fotoapparat am Ladegerät, Tasche für unterwegs fertig, nun ist nur noch Vorfreude.
Bis morgen
Gina
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: coni am 27.10.11, 19:45
alle arbeit ausenrum verteilt ;) nun noch koffer packen strecke ansehen
dann kann es  morgen früh los gehen  :)
coni
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Jette am 27.10.11, 20:46

   Gute Reise wünsche ich Euch - und bleibt nicht zu lange in Gotha.

    ;D    Seht mal, was ich gefunden habe....



   :o :o :o   Ein Strohwitwer schreibt...

Mein liebes, gutes Frauchen !
 Du meintest immer, ich sei nicht zu gebrauchen,
 zur Hausarbeit und ähnlichen Sachen.
 Ach, da muß ich aber lachen !
 Ich kann Dir sagen, es ist wirklich allerhand !
 Du hast meine Talente nicht richtig erkannt !

 Nun bist Du seit acht Tagen bei Deiner Mutter
 und hier im Hause ist alles in Butter.
 Ich paß' aber auch fix auf'n Kien !
 Bleib' Du man noch ruhig in Berlin.

 Essen kochen kann ich ganz famos.
 Ich muß Dir sagen, darin hab' ich was los !
 Du glaubst es wohl kaum, wenn ich Dir berichte :
 ich bin Erfinder ganz neuartiger Gerichte !
 Vieles hab' ich durch Zufall entdeckt,
 manchmal hat's allerdings nicht gut geschmeckt.

 Zum Beispiel am Montag morgen
 da hatte ich doch etwas Sorgen.
 Ich hatte mir Pfannkuchenteig angerührt
 und das hat zu einem eigenartigen Resultat geführt :
 denn meine Pfannkuchen wurden hart wie Stein !
 Das Mehl muß wohl Zement gewesen sein !
 Ich hab' vergebens Hammer und Meißel genommen,
 selbst mit der Axt war ihm nicht beizukommen.
 Da war wirklich nichts mit anzufangen,
 na, ich bin dann zum Essen ausgegangen. -

 Am Dienstag hab' ich etwas Schnaps genossen
 und versehentlich die Tür nicht abgeschlossen.
 Es konnte also jeder in die Wohnung rein.
 Es muß auch jemand drin gewesen sein !
 Denn wir haben jetzt keine Wertsachen mehr
 und der Kleiderschank ist auch ganz leer.
 Aber da war doch bestimmt nicht viel drin,
 Du sagtest doch immer, Du hättest nichts anzuziehn !
 Mittwoch hab' ich mir dicken Reis gemacht,
 aber da hat es fürchterlich gekracht.
 Warum ? Da denk' ich heut' noch drüber nach.
 Es gab plötzlich einen lauten Krach
 und dann ist der Topf explodiert
 und die Küche war mit dickem Reis verziert !

 Liebe Frau, ja ja, ich weiß :
 Du fragst, wie kommen explosive Stoffe in den Reis ?
 Die Frage wird unbeantwortet bleiben müssen,
 denn alles kann Dein Männe ja auch nicht wissen.

 Dann hab' ich mir Kartoffeln gebraten,
 die sind mir allerdings etwas daneben geraten.
 Ich hab' mir vom Bäcker Brötchen geholt,
 inzwischen sind die Kartoffeln total verkohlt !
 An und für sich ist das ja ziemlich belanglos,
 aber ich werd' in der Küche nicht mehr den Gestank los !
 Und unser Wellensittich ist von dem Rauch
 schwarz wie ein Rabe, - und Husten hat er auch.
 Er kann kaum noch aus den Augen sehn,
 morgen werd' ich mit ihm zum Tierarzt gehn.

 Du, schreib' mir doch mal in den nächsten Wochen :
 wie lange müssen eigentlich Eier kochen ?
 Ich hatte sie zwei Stunden in kochendem Wasser liegen,
 aber die Dinger waren nicht weich zu kriegen.
 Dann kannst Du mir auch Nachricht senden :
 Wozu kann man angebrannte Milch verwenden ?
 Wie kittet man kaputte Tassen ?
 Wie lange kann man schmutziges Geschirr stehen lassen ?
 Welchen Knopf dreht man, wenn das Fernsehn verzerrt ist ?
 Wie kocht man Essen, wenn das Gas gesperrt ist ?

 Gestern hab' ich gebadet, da gab's eine Panne :
 ich hab' das Wasser für die Badewanne
 nicht abgestellt, nun ist's übergelaufen !
 Jetzt müssen wir für Meiers, unter uns, neue Möbel kaufen,
 die Decke weißen, neu tapezieren
 und die ganze Wohnung renovieren.
 Wohlgemerkt, bei Meier !!
 Das kommt uns leider ziemlich teuer.

 Bei uns hat allerdings auch alles geschwommen
 aber es ist nichts abhanden gekommen.
 In unserer Wohnung, sonst ein trocknes Gebiet,
 rauschten die Wellen leise ihr uraltes Lied ---- .

 Nun schrieb' ich Dir soviel, - indessen
 hätt' ich das Wichtigste beinahe vergessen !
 Denn ich schrieb' Dir diese Zeilen
 um Dir schnellstens mitzuteilen :
 unser Kätzchen, unser Peter, ist kein Kater !!
 Er wurde Mutter, anstatt Vater !
 Unser Peter kriegte Junge ! Sieben kleine Kätzchen !
 Und sie haben ein warmes Plätzchen,
 denn ich habe alle acht
 schnell zu Dir ins Bett gebracht,
 in die weichen, warmen Kissen !

 Doch nun werd' ich schließen müssen.

 Wie lange willst Du noch bei Deiner Mutter bleiben ?
 Ich hoffe, Du wirst mir bald mal schreiben.
 Wie geht's Dir jetzt mit Deiner Galle ?
 Bring' bitte Geld mit, denn meins ist alle.

 Nun sei recht herzlich gegrüßt und geküßt,
 von Deinem Männe, der zur Zeit
ein ganz vorbildlicher Strohwitwer ist !

im Netz gefunden unter unbekannt


Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Klecksi am 27.10.11, 20:57
 ;D :D ;)wünsch euch allen eine gute reise  viel spaß  in gotha  bin neugierig auf fotos  ....und ich hoffe ihr habt eure strohwitwer gut erzogen  ;) lg hanni
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Iris am 27.10.11, 23:21
Kurzfristig haben Dette und ich uns heute für eine gemeinsame Anreise verabredet, sie muß allerdings zuvor eine Stunde zu mir fahren. Dann geht es zu zweit und sicherlich guter Unterhaltung auf gen Osten. Ich weiß nur noch nicht, ob wir die längere Strecke über Autobahn oder kürzere über Land nehmen?!
Egal welche Route es wird, zwei bis zweieinhalb Stunden wird die Anreise dauern :P  Dette will gegen 10.00 Uhr hier sein und dann beginnt der Spaß ;D ;D ;D

Werde jetzt wohl noch eine kleine Wäschepflege-Nachtschicht und Homöopathie-Vorsorge für die Kühe durchziehen.
Leider haben wir z.Zt. vermehrt Euterentzündungen und GöGa ist mit homöopathischen Anwendungen weniger vertraut.
Mal sehen, ob er ohne AB klarkommt.

Irgendwie kann ich noch gar nicht glauben, dass ich in  mogen Mittag schon euch und das Hotelleben geniessen darf.... ,die Auszeit tut not, ich freu mich :D!

Allen eine Gute Nacht und auf ein frohes Wiedersehen beim BT-Fest :)

Ganz ganz liebe Grüße an alle, die leider nicht dabei sein können!!!
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Doro am 28.10.11, 05:24
Auch das BGL- Auto macht sich demnächst auf den Weg....Wir sind dann zu fünft! FREU! :D
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Dette am 28.10.11, 06:47
Guten Morgen,
noch eine Stallschicht und dann gehts gleich los zu Iris, siehe  oben :D
Viele Grüße Dette
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Suri am 28.10.11, 08:23
Hallo,

endlich ist der Koffer gepackt, Blumen versorgt, im HH das Nötigste gemacht und dann kann es auch bald losgehen  :D.

Bis später

Susi
Titel: Re: Auf nach Gotha...
Beitrag von: Tina am 28.10.11, 09:06
Bin auch dabei zu packen, HH aufräumen etc. und dann geht es los. Bis später
LG
Tina