Autor Thema: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))  (Gelesen 141327 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3838
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #90 am: 01.06.06, 20:55 »
Hallo Vöglein!
Zwitscher weiter so. Dadurch ,das Du an den Treffen teilgenommen hast, haben Dich doch die Leute persönlich interessiert. Und es ist doch dann jetzt ein ganz anderer Kontakt, wenn man schreibt. Und der ist doch auch gut. Und für mich persönnlich gilt, zu allem was ich schreibe ,stehe ich . Ich hätte ein blödes Gefühl, wenn ich zu meinem Schreiben , überlegen müßte ,wie stehe ich da, wenn jemand weiß, wer ich bin.
Ganz herzliche Grüße  Hosta
 
Herzlichst hosta

Offline Sigrid

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2864
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #91 am: 01.06.06, 23:38 »
Hallo,Mikki und Hosta, vielen Dank fuer Eure Glueckwuensche!!  ;D
Ja, Mikki, hast Du gut vorausgesagt, dabei habe ich nicht etwa darauf hin gearbeitet, um das zu schaffen!!!
Hat sich einfach so ergeben....und ihr muesst auch weiterhin mit mir rechnen!!!  ;) Das soll aber keine
Drohung sein!  :-*
Liebe Gruesse fuer Euch,
                                   Sigrid

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3143
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #92 am: 04.06.06, 10:34 »
Hallo Vöglein!
Zwitscher weiter so. Dadurch ,das Du an den Treffen teilgenommen hast, haben Dich doch die Leute persönlich interessiert. Und es ist doch dann jetzt ein ganz anderer Kontakt, wenn man schreibt. Und für mich persönnlich gilt, zu allem was ich schreibe ,stehe ich .
 

Hallo hosta,
Das gilt für mich auch, das ich zu dem stehe was ich schreibe,  ;)  und werde bestimmt weiter so zwitschern.  ;D :D
Und was nicht alle wissen sollten, kann ich ja jedem privat in den Briefkasten schicken  ;) Es ist schon schön, das ich zu vielen
Namen ein Gesicht kenn, oder schon weiß, wo sie ihr Nest haben.

@sigrid
Glückwünsche zu deinem 1000. Eintrag.  :D

Grüße, und ein schönes Pfingstfest wünscht Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline editsche

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #93 am: 05.11.06, 18:00 »
Ach ich probiers einfach mal.
So nun bin ich schon seit über 3 Jahre dabei im Bt
Am Anfang hab ich mich nur über die Beiträge gefreut. Aber jetzt muß ich schon sagen durch den BT habe ich viele neue Gesichter kennen gelernt.
Auch hätte ich so schönen Urlaub wie bei Elsbeth aus vivy oder Anna aus Matrei nie und nimmer eleben dürfen, wenn es den BT nicht gäbe.

Gruß Editsche
« Letzte Änderung: 05.11.06, 18:03 von editsche »

Offline Gertrud

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 910
  • Es gibt nichts Gutes außer man tut es!
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #94 am: 02.02.07, 21:36 »
Hallo,

durch den BT wird es möglich:

ein Treffen von Regi (CH)und Gertrud (SüdD) auf der Grünen Woche in Berlin  :D :-*

unglaublich aber wahr  :-*

LG
Gertrud



Offline regi

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 611
  • Geschlecht: Weiblich
  • Jeder sieht ein Stückchen Welt - gemeinsam sehen wir die ganze!
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #95 am: 02.02.07, 22:34 »
Genau, Gertrud!
Ich war total überrascht, dich/euch zu sehen - und absolut erfreut!!!!
Schade, dass wir keine Foto gemacht haben, denn es glaubts doch keine hier, dass wir extra nach Berlin fahren, um ein BT-Treffen SüdD - CH zu veranstalten  ;D ;D ;D ;D
Tschüss zäme
regi

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8662
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #96 am: 02.02.07, 23:35 »
Ja, schade dass ihr kein Foto gemacht habt, dann wüßte ich mal, wie die Regi aussieht 8)

Aber ich glaube Euch gerne, dass ihr Euch wirklich getroffen habt. Ich habe mal einen guten Bekannten getroffen in Luzern auf der Straße. Das ist nichts Besonderes ??? Doch doch, wir wohnten nämlich zu der Zeit beide in Kuwait, er weil er Kuwaiti ist und ich war auch nur auf Urlaub in der Schweiz .... ;D ;D
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline Danny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dem Vergangenen: Danke. Dem Kommenden: Ja!
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #97 am: 03.02.07, 09:00 »
Sowas kenne ich auch. 1997 haben wir mal Urlaub in New York City gemacht - an einem einzigen Tag sind mir drei Klassenkameraden dreimal (!) über den Weg gelaufen! In Dortmund (wo wir alle wohnten) habe ich nie einen von denen getroffen ;)

LG
Danny
Liebe Grüße
Danny

Auch an Tagen, da Regendunst den Berg verhüllt, bleibt er wunderschön.

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3143
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #98 am: 03.02.07, 10:07 »

unglaublich aber wahr  :-*


Hallo Gertrud,

tolle Sache  :D ...Freue mich mit euch  :D
Hatte am WE auch so eine Begegnung bei unserem Winterball  ;) ;) mit schweinchen
@danny
Ein kleiner Frauenclub der sich schon seit über 2o Jahren trifft und dem ich auch angehöre,
hat sich auch so eine Kurzreise nach New York in den Kopf gesetzt. Bei uns hängt das aber wohl
eher mit der Midlife-Krise zusammen........und ein Großstadtmensch bin ich ja gar nicht, aber
wenn es wirklich ernst wird, bin ich dabei  ;) ;)

Grüße Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline Danny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dem Vergangenen: Danke. Dem Kommenden: Ja!
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #99 am: 05.02.07, 16:10 »
Ist wirklich sehenswert! Vor allem habe ich es damals gar nicht als typische "hektische Großstadt" empfunden, da fand (und finde) ich die Dortmunder Innenstadt viiiieeeeel schlimmer!
Liebe Grüße
Danny

Auch an Tagen, da Regendunst den Berg verhüllt, bleibt er wunderschön.

Offline editsche

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #100 am: 05.02.07, 18:10 »
Na was der BT für mich bedeutet. Hab doch erfahren, daß Antoni Thermomix-Vorführungen macht. Ich fand es ganz toll, daß sie extra wegen mir soooooooooooo weit gefahren ist.

Gruß Edith

Offline Farmerin

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 263
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #101 am: 11.04.07, 11:58 »
...z.B. ein Treffen zwischen Nord-Schweiz und Nord-Deutschland!  :) Wir haben während unseres Kurzurlaubes in Ostfriesland viele neue Eindrücke gewinnen können von Land, Leuten und Landwirtschaft. Wir durften Einblick haben in drei Betriebe - spannend dieser Austausch. "vom Winde verweht" sind wir nun wieder in der Heimat!

Offline Danny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dem Vergangenen: Danke. Dem Kommenden: Ja!
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #102 am: 23.09.07, 12:28 »
Der BT hat uns einen wunderbaren Urlaub in Romys Maiensäss ermöglicht! Es war unglaublich schön und leider waren die 10 Tage viel zu schnell vorbei! Aber wir kommen wieder, keine Frage! So schnell werdet ihr uns jetzt nicht mehr los, Romy! ;D
Liebe Grüße
Danny

Auch an Tagen, da Regendunst den Berg verhüllt, bleibt er wunderschön.

Offline landleben

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 689
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #103 am: 24.09.07, 14:16 »
Moin!

Mein Sohn hat über die Canada-Box hier, einen Praktikums/Arbeitsplatz in Alberta/Kanada gefunden. Danke an Findus für die Vermittlung.

Mittlerweile ist Sohnemann fast 4 Wochen "drüben" und fühlt sich sehr wohl. Er schrieb, dass einige Sachen sehr gut sind, andere gewöhnungsbedürftig. Alles ist spannend und er ist sehr interessiert, was noch so kommt.

LG

britta

Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was der Bäuerinnentreff alles möglich macht... ;-))
« Antwort #104 am: 24.09.07, 14:25 »
Bei mir hat der BT möglich gemacht dass ich zur Zeit Besuch aus Kenia hab. Bruni ist bei mir und lernt das käsen und Nudel machen. Sie will mit ihren afrikanischen Frauen eine Direkvermarktung aufbauen, damit sie sich ihren Lebensunterhalt verdienen können und nicht auf der Straße landen, misshandelt werden oder sich mit Aids anstecken. Durch die Vermarktung von Ziegenmilchprodukten und selbsthergestellten Teigwaren, sollen sie handwerkliche Fähigkeiten lernen die ihnen eine Zukunft bieten.
LG Heidi
Liebe Grüße Heidi