Autor Thema: Wer hat Erfahrung mit Laser Op bei Karpaltunnel  (Gelesen 6417 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LisaTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 570
Eine Frage, kann hier jemand dazu berichten?

Mir wurde diese Op. empfohlen, da schonender, schneller wieder einsatzbereit.
Diese Klinik liegt zwar 300Km von mir entfernt, nach Angaben aber soll sich der
weiteste Weg lohnen.
Kennt jemand die Klinik spezialisiert auf Handchirugie " Hersbruck Nürnberger Land"
Die führen Endoskopische Op. durch und wurde mir sehr empfohlen.
Mein Termin steht schon fest und werde nach der Op. berichten.
Ich kann den Termin kaum erwarten, da meine Finger Tag und Nacht taub sind und
schmerzen. Sogar die paar Zeilen bereiten mir Schwierigkeiten beim schreiben.

Im voraus Danke für eure Mitteilungen!!!  Liebe Grüße von Lisa
Glück ist das Einzige das sich verdoppelt,wenn man es teilt

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3175
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Re: Wer hat Erfahrung mit Laser Op bei Karpaltunnel
« Antwort #1 am: 05.05.16, 12:07 »
Moin Lisa,
ich habe beide Hände vor über 10 Jahren operieren lassen, endoskopisch und ich muss sagen, das war eine neue Lebensqualität. Die Schmerzen waren weg und ich konnte wieder durchschlafen.
Hier wurde das vor Ort gemacht und nach drei Wochen bin ich wieder in den Melkstand gegangen. Haushalt ging schon eher. Laser war damals noch kein Thema, da waren die endoskopischen Eingriffe ziemlich neu.
Ich habe jeweils einen kleinen Schnitt im Handgelenk, ist nicht zu sehen.
Viel Glück
LG
Tina
LG
Tina

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6467
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wer hat Erfahrung mit Laser Op bei Karpaltunnel
« Antwort #2 am: 05.05.16, 12:35 »
ich habe irgendwie was im Hinterkopf, dass mir da mal jemand was erzählt hat.
Ist das Chirurg aus Nürnberg der dort Belegbetten hat?
Muss mal meine Gehirnzellen aktivieren.

Offline frega

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 851
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wer hat Erfahrung mit Laser Op bei Karpaltunnel
« Antwort #3 am: 18.09.16, 19:27 »
hallo Lisa,
ich hoffe deine op ist  gelungen und es geht dir wieder gut. ich muss es auch machen lassen. werde morgen telfonieren. ich denke der neurologe wird mit mir schimpfen. denn ich hatte schon einmal eine kontrolle etwa vor 2 jahren. da wollte er schon op aber ich fand es nicht allzu schlimm. aber jetzt sind die schmerzen zu stark. ich habe nun chiropraktik. das tut gut. ich habe einfach immer noch das gefühl, dass es ein nerf ist der eingeklemmt ist . mal sehen was in den nächsten 2 tagen  geschieht.
wielange  warst du krank geschrieben? und hat es gut geklappt?
liebe grüsse
frega

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3353
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wer hat Erfahrung mit Laser Op bei Karpaltunnel
« Antwort #4 am: 18.09.16, 19:54 »
Hallo Lisa

Das würd mich auch intressieren, wie es dir geht nach dieser neuen Methode mit dem Laser?
Die rechte Hand ist bei mir auch schon eine Ewigkeit her, seit sie operiert ist, nun
fängt die linke Hand an, einzuschlafen. Möcht es aber noch ein bißchen hinaus schieben,
hab noch genug von der letzten OP.

LG Wiese
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline LisaTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 570
Re: Wer hat Erfahrung mit Laser Op bei Karpaltunnel
« Antwort #5 am: 18.09.16, 21:30 »
Hallo Frega und Wiese,

Meine Op. war ok, würde mich wieder in Hersbruck operieren lassen.
Googgelt nach Dr. Lauterbach Karpaltunnel Handchirurg Hersbruck
da ist alles aufgeführt. Nach Terminabsprache mit den Voruntersuchungen
vom Hausarzt wurde es Ambulant operiert.
Die Ärzte und das Personal waren sehr freundlich, fühlte mich gut betreut und
kann die Klinik weiter empfehlen.
Da eine Schwägerin und ein Schwager ein halbes Jahr vor mir mit einem Schnitt
in der Handinnenfläche operiert wurden und lange Zeit brauchten bis sie wieder
leichte arbeiten verrichten konnten, entschied ich mich für die Endoskopie Op.
Manchmal bekomme ich das Gefühl, es herrscht eine zwei Klassengesellschaft ,
den andere  Behandlungsmethoden wurden nie erwähnt.
Bei der Nachuntersuchung wurde ich gleich gefragt, wo das gemacht wurde, der Arzt
war auch mit dieser Endoskopie Op operiert worden und nach seinen Worten schnell
wieder einsatzbereit.
Krankgeschrieben war ich nicht, da ja in Rente, eine Bekannte von mir wurde am gleichen
Tag wie ich mit Schnitt operiert und bekam sieben Wochen eine Betriebshelferin.
Anfangs sollte man sich schon schonen, nach 14 Tagen konnte ich fast wieder normal arbeiten.
Diese Op wird bestimmt in anderen kliniken auch durch geführt . Die Klinik Hersbruck ist
bekannt bei Hand op. Für mich haben sich 300km Anfahrt gelohnt.
Muss noch berichtigen, das war keine Laser Op. sondern endoskopisch .

Wünsche euch alles Gute!!!   Lisa
Glück ist das Einzige das sich verdoppelt,wenn man es teilt

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3175
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Re: Wer hat Erfahrung mit Laser Op bei Karpaltunnel
« Antwort #6 am: 18.09.16, 22:19 »
Ich weiß nicht, wo da das Problem ist ???
Ich bin schon vor sechszehn Jahren endoskopisch operiert worden, ambulant und im Rahmen der gesetzlichen KV.
LG
Tina

Offline Ingrid2

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1210
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wer hat Erfahrung mit Laser Op bei Karpaltunnel
« Antwort #7 am: 19.09.16, 08:27 »
Ich glaube, das Problem ist, dass diese Möglichkeit der OP nicht überall bekannt ist. Man muss als Patient ja erst mal wissen, welche Möglichkeiten der OP es gibt.
Mein Mann hatte einen Bandscheibenvorfall, der Hausarzt riet nach nicht erfolgreicher Krankengymnastik zur OP. Also klassische OP mit Krank-sein, Reha und allem drum und dran. Eine Bekannte hat ihm dann von der Möglichkeit der endoskopischen OP erzählt. Der Hausarzt kannte die Klinik nicht einmal :-\. Er hat sich dann in München operieren lassen, war drei Tage in der Klinik, keine Reha, nur 6 Wochen Schonung, alles gut.

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2589
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wer hat Erfahrung mit Laser Op bei Karpaltunnel
« Antwort #8 am: 19.09.16, 09:51 »
Genau Ingrid, da gebe ich dir vollkommen Recht.

Im Falle des Hausarztes möchte ich nicht mal wirklich anklagen, aber ein Facharzt sollte doch alle Möglichkeiten kennen und auch mit dem Patienten abwägen.

Das Problem hierbei sind aber sehr oft ökonmische Zwänge. Oft arbeiten sie mit bestimmten Berufskollegen zusammen oder haben gar wie hier in der Gegend selbst Tagesklinik anhängen mit Spezialisierung auf bestimmte Op-Methoden, und schon fallen vielleicht schonendere Op-Methoden "raus", außer der Patient steigt selber tiefer ein bzw. holt sich mehrere Meinungen ein. Das ist im Fall von CTS sowieso zu empfehlen, eine slche Op. ist nicht so dringlich, wie z.B. eine Bandscheiben-Op. bei akut auftretenden Lähmungserscheinungen der Extremitäten etc., da wäre Eile geboten, um bleibende Schäden zu vermeiden.

Zur Ursprungsfrage: Leider kenne ich nur die konservative Methode aus dem Bekanntenkreis, also nichts neues!
« Letzte Änderung: 19.09.16, 10:38 von Anneke »
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline frega

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 851
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wer hat Erfahrung mit Laser Op bei Karpaltunnel
« Antwort #9 am: 19.09.16, 15:02 »
hallo Lisa,
vielen dank für deine ausführliche antwort,
also wenn ich eure antworten lesen, gibt es 3 verschiedene möglichkeiten, diesen Karpaltunnel zu operieren lassen? einmal endoskopie,  dann laser, und die gewöhnliche?
weiss jemand von euch die unterschiede? und die vor und nachteil?
danke und freundliche grüsse
frega

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2503
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wer hat Erfahrung mit Laser Op bei Karpaltunnel
« Antwort #10 am: 19.09.16, 22:25 »
Hallo Frega,
Endoskopie kann der Arzt nur machen, wenn die Beschwerden noch nicht so weit fort geschritten sind. Die Heilung verläuft schneller. Aber das alles könntest du auch deinen behandelnden Arzt fragen.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline frega

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 851
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wer hat Erfahrung mit Laser Op bei Karpaltunnel
« Antwort #11 am: 19.09.16, 23:30 »
danke euch allen.
ich werde den arzt naturlich fragen, aber es ist immer interessant auch andere meinungen anzuhören.
liebe grüsse frega