Autor Thema: Fernsehen  (Gelesen 79282 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20167
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Fernsehen
« Antwort #240 am: 19.11.20, 18:22 »
Obama zieht natürlich, aber der Lanz, uh, den mag ich gar nicht. Mal gucken, ob ich dann noch wach bin.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 8605
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Fernsehen
« Antwort #241 am: 19.11.20, 23:46 »
Obama zieht natürlich, aber der Lanz, uh, den mag ich gar nicht. Mal gucken, ob ich dann noch wach bin.

Der Lanz sagt nicht viel. Obama ist so ein interessanter Mensch. Ich verstehe ihn sehr gut und kann seiner "normalen" Ausdrucksweise auch gut folgen. Große Klasse, dass er nicht simultan übersetzt wird.
Wer heilt, hat Recht.
Hippokrates

liebe Grüße
Freya

Offline Margret

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1842
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Fernsehen
« Antwort #242 am: 03.12.20, 16:36 »
Hallo,

gestern Abend sahen wir zufällig eine sehr berührende Dokumentation, die drei Paare über zwei Jahre begleitete, bei denen jeweils der Mann schwer krank war und von seiner Partnerin daheim lange gepflegt wurde.
Sehr sehenswert.

Es war auf SWR 3 Fernsehen, Mi., 02.12.20.
"Pflegestation Wohnzimmer: Wenn der Partner krank wird"

Denke, das kommt auf jeden Fall in der Mediathek.

Margret
« Letzte Änderung: 03.12.20, 16:39 von Margret »

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2130
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fernsehen
« Antwort #243 am: 03.01.21, 17:33 »
Ich habe gestern (auf Anraten von Tochter) den Leberkasjunkie angeschaut.
Eigentlich mag ich die Eberhofer-Figur nicht so gern. Aber dieser Krimi war für uns
stellenweise schon sehr lustig ;D.
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6467
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fernsehen
« Antwort #244 am: 07.02.21, 10:39 »
Ich bin gestern beim stöbern in der Mediathek nach einer "Hubert ohne Staller" Folge drauf gestoßen
dass neue Folgen von "Watzmann ermittelt" gesendet werden.
Erinnert mich immer an den Aufenthalt beim BT-Treff.

Leider ist die Folge die folge die ich suchte v. 27.1. nicht verfügbar.  Da geht es um Mobbing im Internet, ist anscheinend stark an einen mir gut bekannten Fall angelehnt.

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5003
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fernsehen
« Antwort #245 am: 07.02.21, 10:58 »
Ich schau ja nur Mediathek. In der Mediathek kommt oft was anderes als im Fernsehen. Und manches was im Fernsehen kommt, kommt dann trotzdem nicht in der Mediathek.

Manchmal hab ich das Gefühl, die verfolgen mich und zeigen genau das was ich sehen will NICHT.
Enjoy the little things

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2277
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fernsehen
« Antwort #246 am: 07.02.21, 11:04 »
Watzmann ermittelt ist am 27.1. das erste mal ausgestrahlt worden.
Kann es sein, dass das in der Mediathek schon wieder weg ist? Ich meine wir haben es
in der Mediathek angeschaut, bin mir aber gerade nicht mehr sicher.

Es ging um internetmobbing, und einen Großwildjagenden Zahnarzt.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6467
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fernsehen
« Antwort #247 am: 07.02.21, 12:06 »
Watzmann hab ich gesehen.
Hubert ohne St..... ist Folge "der König.....", das ist nicht verfügbar.
Das ist anscheinend sehr stark an den angelehnt wo ich öfters geschrieben hab  (intern)

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2277
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fernsehen
« Antwort #248 am: 07.02.21, 12:27 »
ach so, ich dachte zu meinst den Watzmann.

Die Folge von Hubert ohne Staller ist die letzte  Folge gewesen.
Da wo es um Internetmobbing König und kochen ging.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6467
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fernsehen
« Antwort #249 am: 07.02.21, 14:31 »
Ich hab jetzt Ausschnitte gesehen, das ist wirklich 1 :1  das was ich kenne.
Die Anlehnung ist sehr offensichtlich.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6467
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fernsehen
« Antwort #250 am: 12.03.21, 21:29 »
Läuft am Montag im BR, jetzt schon in der Mediathek, ich hab es mir vorhin angeschaut.

"Bruni - die Königin vom Rottal"  in den Lebenslinien
Geht um die langjährige Landrätin Bruni Mayer.  Ihr Mann wurde des Amtes enthoben  (hatte sich nicht selbst bereichert) und dann kanditierte sie (war seine Idee, sie hatte keine Ahnung von Politik, und wurde überlegen gewählt als 1. Frau in Deutschland in diesem Amt. Für die CSU war das damals (Ende der 1980er Jahre, noch unter STrauss) wie ein Schlag ins Gesicht.

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3353
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fernsehen
« Antwort #251 am: 13.03.21, 09:25 »
Danke Marianne, das muss ich mir auch anschauen. Seit sie sich aus der Politik zurückgezogen hat,
 ist es sehr still um sie geworden. Doch sie hat die Sache gut gemacht und alles in den Griff bekommen als Quereinsteigerin.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Meta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 543
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fernsehen
« Antwort #252 am: 13.03.21, 15:29 »
die Lebenslinien sind wirklich eine sehr schöne Senderreihe.
Letzte Woche kam über "Janosch", der die Tage seinen 90. Geburtstag feierte.
Bei seiner Kindheit glaubt man kaum, dass er so schöne, heitere Geschichten schreiben konnte.
Unser Sohn bekam zu seinem 6. geburtstag 1989 das Buch " Ich mach dich gesund, sagte der Bär", das hat ihn immer begleitet. Auch bei seinen KKH Aufenthalten.
Seither bin ich ein großer Verehrer von Janosch. Und lese die Geschichten heute meinen Enkeln vor.......

Offline Meta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 543
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fernsehen
« Antwort #253 am: 14.03.21, 09:11 »
ich habe gestern abend die Lebenslinien angeschaut.
Eine sehr bemerkenswerte Frau. Geboren 1947 ,etwas " schwierige " Kindheit, mit 5 Jahren 2. Ehe der Mutter , Stiefvater ( problematisch).Wäre gerne auf das Gymnasium gegangen, durfte nicht. War aber immer wissensdurstig. Und das hat ihr auch geholfen als sie 1987 mit 4o Jahren die ersten Landrätin in der BRD wurde, ( und nicht einmal der CSU angehörte !)
Wen ich neugierig gemacht habe, Lebenslinien im BR Fernsehen.

Offline Meta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 543
  • Geschlecht: Weiblich