Autor Thema: Freien Speicher sicher löschen  (Gelesen 2660 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online LunaRTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5553
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Freien Speicher sicher löschen
« am: 20.11.10, 21:49 »
Hallo und Hilfe !!!

bei dem CC habe ich "Rreien Speicherplatz sicher löschen eingegeben"  und nun zeigt er mir an, dass sit eine Sache von einigen Stunden  :o :o und es handelt sich um 391.899 MB  :o :o. Oh jeminie, ws ahbe ich nur angerichtet, dabei wollte ich nur eine Analyse. Was ist denn alles weg von meinem Notebook, wenn der CC-cleaner fertig ist?

Luna

PS: kann ich das abbrechen oder wird esdann noch schlimmer??
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline iMichi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 794
  • Geschlecht: Männlich
  • MBtrac - alles andere ist Behelf!
Re: Freien Speicher sicher löschen
« Antwort #1 am: 21.11.10, 11:14 »
nein, keine angst. da geht nix verloren. für sicheres löschen gibt es bestimmte vorgaben von sicherheitsbehörden oder dem militär, da werden dann die speicherzellen der nicht benutzten sektoren auf der festplatte mehrfach mit einer 0 beschrieben, damit man nicht durch restmagnetisierung noch irgendwelche vorher mit dem papierkorb gelöschten daten rekonstruieren kann. das dauert natürlich. sowas brauchst du nur machen, wenn du den rechner mal irgendwann verkaufen willst. deswegen beim nächsten mal den haken in den einstellungen vom CCleaner rausnehmen.

Online LunaRTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5553
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Freien Speicher sicher löschen
« Antwort #2 am: 21.11.10, 11:48 »
Danke Michi für deine Antwort! Ich habe es tatsächlich einfach alles durchlaufen lassen /habe wohl einen Hang zum Risiko  ::)). Maschine läuft noch  ;)

Luna
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline iMichi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 794
  • Geschlecht: Männlich
  • MBtrac - alles andere ist Behelf!
Re: Freien Speicher sicher löschen
« Antwort #3 am: 21.11.10, 11:50 »
wenn du alles angeklickt hats, kann es natürlich sein das dann doch ein paar sachen fehlen, gespeicherte formulardaten, cookies, die benutzen programme im startmenü, die icons auf dem desktop usw.

und hinterher auch mal die fehlerbehebung der registry durchlaufen lassen.

Online LunaRTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5553
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Freien Speicher sicher löschen
« Antwort #4 am: 21.11.10, 11:58 »


und hinterher auch mal die fehlerbehebung der registry durchlaufen lassen.

Wie geht das?

Nein, ich habe nicht alles angekreuzt. Zuerst mache ich alle Kreuzchen weg und lasse dann immer nur mit einem Kreuzchen zuerst Analyse und dann überlegt ich, ob ich es löschen lasse. Darum war ich ja so erstaunt/erschrocken, dass der CC gleich mit seiner "Arbeit" begonnen hat.

Luna
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline iMichi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 794
  • Geschlecht: Männlich
  • MBtrac - alles andere ist Behelf!
Re: Freien Speicher sicher löschen
« Antwort #5 am: 21.11.10, 14:36 »
ach was nicht so zimperlich, mal weg den alten schrott =)

registry ist links der zweite punkt von oben ...