Autor Thema: Google-Markierung  (Gelesen 2973 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ChristineTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 732
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Google-Markierung
« am: 27.06.10, 10:17 »
Hallo, zusammen,

seit ein paar Tagen fällt mir auf, dass bei der Google-Suche die schon angeklickten Beiträge nimmer andersfarbig markiert werden. Das erschwert irgendwelche Suchaktionen ganz schön. Was ist denn da los? Ist das nur bei mir so ???

Ratlos fragt u. grüßt Christine....
Herzlichen Gruß - Christine

Humor ist der Knopf, der verhindert, daß einem der Kragen platzt.
Joachim Ringelnatz

Offline ChristineTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 732
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Google-Markierung
« Antwort #1 am: 27.06.10, 12:08 »
Hallo Christine,

ich arbeite mit IE???, da sind die angeklickten lila und die nicht angeclickten immer noch blau  ???

LG Naima


Ja, so wars bisher immer - auch bei mir, aber nun eben seit Tagen net mehr....... Was ist denn das wieder für ein Sch..ß?

Schönen Sonntag noch...
Herzlichen Gruß - Christine

Humor ist der Knopf, der verhindert, daß einem der Kragen platzt.
Joachim Ringelnatz

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5934
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Google-Markierung
« Antwort #2 am: 27.06.10, 12:50 »
Hallo Christine
Ich Zitiere mal die Windows-Hilfe:

"So überschreiben Sie die Einstellungen einer Website für Schriftarten und Farben
Klicken Sie hier, um Internet Explorer zu öffnen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen.

Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein und dann auf Barrierefreiheit.

Aktivieren Sie die Kontrollkästchen Farbangaben auf Webseiten ignorieren, Schriftartangaben auf Webseiten ignorieren und Schriftgradangaben auf Webseiten ignorieren, klicken Sie auf OK und danach erneut auf OK."

Was ich gerade Rot markiert habe, darf in Deinem Falle in keinem Kästchen ein Häkchen sein.
Liebe Grüße
Martina

Offline ChristineTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 732
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Google-Markierung
« Antwort #3 am: 27.06.10, 17:11 »
Hallo Christine
Ich Zitiere mal die Windows-Hilfe:

"So überschreiben Sie die Einstellungen einer Website für Schriftarten und Farben
Klicken Sie hier, um Internet Explorer zu öffnen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen.

Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein und dann auf Barrierefreiheit.

Aktivieren Sie die Kontrollkästchen Farbangaben auf Webseiten ignorieren, Schriftartangaben auf Webseiten ignorieren und Schriftgradangaben auf Webseiten ignorieren, klicken Sie auf OK und danach erneut auf OK."

Was ich gerade Rot markiert habe, darf in Deinem Falle in keinem Kästchen ein Häkchen sein.


Hallo, Martina, bei mir ist in KEINEM Kästchen ein Häkchen. Muss ich jetzt die Axt "scharf" machen, oder was????
Herzlichen Gruß - Christine

Humor ist der Knopf, der verhindert, daß einem der Kragen platzt.
Joachim Ringelnatz