Autor Thema: Bundes- und Landesgartenschauen  (Gelesen 64199 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3143
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Gartenschauen
« Antwort #195 am: 30.06.18, 19:38 »
Alles in allem war es ein schöner Ausflug. Wir hatten halt auch Glück mit dem Wetter und dem
Zeitpunkt für die Blütenpracht.

ich lasse mich auch einfach überraschen und habe mich für eine busfahrt mit dem rhönclub angemeldet.

bis jetzt habe ich auch noch nichts überschwenglich positives gehört, aber ich kann jedem ausflug etwas positives
abgewinnen  ;D ;D würzburg ist doch so eine schöne stadt, aber wie es sich hier liest ist die schau völlig isoliert vom
stadtkern angelegt ?
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3292
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenschauen
« Antwort #196 am: 30.06.18, 20:29 »
Wir haben am Eingang ein Schild gesehen: bis zum Hauptbahnhof 4,3 km

Von der Stadt sieht man gar nix.

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2343
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenschauen
« Antwort #197 am: 30.06.18, 22:39 »
Habe gehört, dass die zuständige Architektin recht puristisch angehaucht ist und das soll sich in der Gartenschau auch so zeigen
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline maria02

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
Re: Gartenschauen
« Antwort #198 am: 01.07.18, 20:49 »
Die Landesgartenschau Würzburg konnte ich letzte Woche besuchen, am besten gefiel mir das Wetter 8). Es hat natürlich vieles sehr schön geblüht und künstlerische Vielfalt konnte man bestaunen.
Ich denke das Gelände wurde vorausschauend geplant und angelegt, sodass dann eine Wohnsiedlung entstehen kann.
@Marina, wünsch dir einen gemütlichen Urlaubstag

Die neue Wohnsiedlung (190Ha) befindet sich  ja eigentlich schon direkt  daneben, denn das ganze "Hubland" war früher US Militärbesitz deshalb stand es  als günstiges Baugebiet zur Verfügung.
Wohnraum ist dank der vielen Studenten in Würzburg eh sehr knapp ich finde auch, dass das Gartenschau Gelände später ein toller Park für die Anwohner dort
sein wird.
Wir haben ende April die Gartenschau besucht und einen schönen Tag dort verbracht auch das drumherum hat alles gepasst....
Einziger Negativpunkt war das Personal das für die Essensausgabe eingestellt war so etwas unmotiviertes ist mir vorher noch nie im leben begegnet
ich möchte nicht erleben wie die arbeiten wenn mal wirklich großer Andrang Stress oder Hektik aufkommt !   

Lieber Gruß
Maria
 

 

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2343
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenschauen
« Antwort #199 am: 01.07.18, 21:05 »
Maria,
vorgewarnt von dem nicht so tollen Essensangebot haben wir uns eine Brotzeit mitgenommen und ein Picknick gemacht.
Wer in die Stadt kommt, kann sich auf der alten Mainbrücke einen guten Schoppen Frankenwein gönnen! 😉
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline maria02

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
Re: Gartenschauen
« Antwort #200 am: 01.07.18, 21:27 »
Maria,
vorgewarnt von dem nicht so tollen Essensangebot haben wir uns eine Brotzeit mitgenommen und ein Picknick gemacht.
Wer in die Stadt kommt, kann sich auf der alten Mainbrücke einen guten Schoppen Frankenwein gönnen! 😉

Das Essen war nicht mal so schlimm aber die Leute die es servierten machten den Eindruck sie würden nur hier sein um
nicht eine Kürzung ihres Harz4  zu riskieren ,die waren einfach sowas von träge...

Meine mittlere Tochter hatte einige Jahre Balkon mit Ausblick über den Main auf die Marienburg und das Käppele ....
jetzt ist sie auf Berlin Moabit  :-X 
Ich hatte schon einige Schoppen auf der alten Mainbrücke   ;D  das hat dort fast  schon etwas Mediterranes

 



« Letzte Änderung: 01.07.18, 21:32 von maria02 »

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2715
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenschauen
« Antwort #201 am: 01.07.18, 22:57 »
Hallo,
wir waren auch erst vor kurzem dort. Mein Eindruck:das wird alles mal Baugebiet.Die alten Barracken sind dann Schnee von gestern. Aber so vom Hocker hat mich die Gartenschau insgesamt auch nicht gerissen. Ich entdecke gerne neues auf so schauen ::).Da fehlten Ideen.

LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3143
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Gartenschauen
« Antwort #202 am: 17.07.18, 15:36 »
so, nun kann ich mir morgen selbst einmal einen eindruck von der landesgartenschau in würzburg machen.
haben mich dem hiesigen rhönclub angeschlossen der eine busfahrt dahin organisiert.......ich mache das beste
daraus.......

nehme mir essen mit und schaue einmal was ich sonst noch ergattern kann  ;D ;D ;D
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2343
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenschauen
« Antwort #203 am: 17.07.18, 21:17 »
Bin gespannt, was du und dann zu berichten hast 😊
Grüße meinen Geburtsort 😉
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline DoroTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2186
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Gartenschauen
« Antwort #204 am: 22.08.18, 08:31 »
Ich war zweimal auf der LGS Würzburg. Das ist die enttäuschenste LGS die ich gesehen habe...
Hab mit einigen Einheimischen dort gesprochen, die sind auch dieser Meinung. Es wird halt aber versucht sie trotzdem schön zu reden.
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7530
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Gartenschauen
« Antwort #205 am: 22.08.18, 09:30 »
drum bin ich gar nicht erst hin, wäre ein leichtes von uns aus.

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2715
  • Geschlecht: Weiblich
Buga 2019 in Heilbronn eröffnet
« Antwort #206 am: 17.04.19, 14:09 »
Hallo,
Heute wurde in Heilbronn die Buga eröffnet. Hier: https://www.swr.de/swr2/kunst-und-ausstellung/bundesgartenschau-2019-in-heilbronn/-/id=20993154/did=23796364/nid=20993154/d8cc8q/index.html gibt´s Infos dazu.
Ich gehe da mit Sicherheit irgendwann mal hin. Noch jemand?
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 894
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Buga 2019 in Heilbronn eröffnet
« Antwort #207 am: 17.04.19, 15:31 »
mit 100 % Sicherheit am 10 Mai 2019

vom EDV- Kurs aus
Agrele

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7421
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Buga 2019 in Heilbronn eröffnet
« Antwort #208 am: 17.04.19, 16:04 »
ich wohl auch. Aber wir haben noch nicht geplant, wann..
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 894
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Buga 2019 in Heilbronn eröffnet
« Antwort #209 am: 11.05.19, 14:28 »
-ich war und es ist mehr wie nur einen Besuch wert,
-Wetter hat mitgemacht, Wasserspiele sind super
-eine Augenweite an Blumenpracht und deren Farbzusammenstellung.
Agrele