Autor Thema: Alte Rosen  (Gelesen 31659 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lotta

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1803
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cowboyerin :o)
Re: Alte Rosen
« Antwort #75 am: 02.07.10, 13:22 »
Erfahrungsmässig kann ich noch nix berichten- sie ist erst im frühjahr bei mir eingezogen  ;)
Laut Info soll sie winterhart sein.
Allerdings muss  sie eine Stütze haben- sie neigt zum auseinanderfallen.
Aber das ist sie mir wert...

grussi
Lotta
Schimpfe nie mit vollem Mund über Bauern

frauke.h

  • Gast
Re: Alte Rosen
« Antwort #76 am: 03.07.10, 22:44 »




dies war mal ein Knick, der früher nur noch trocken und mit Quecke bewachsen war
und darauf gedeihen die alten Rosen wunderbar,
allerdings habe ich im ersten Jahr auch genug gegossen
und dann kann ich noch folgenden Link Bezugsquelle empfehlen, Rosen Schütt aus der Wilster marsch, http://www.historische-rosen-schuett.de/
 ich war heute da und er hat die größte Auswahl an alten Rosen,

auch Nachzucht von den Sammlungen von Frau Nissen / meldorf http://www.museum-albersdorf.de/rosen/index.htm
die auf Friedhöfen in Gärten in Knicks an Feldrändern alte Rosen gesammelt hat und sie wieder in Erinnerung gerufen hat
es gibt dort hervorragende Containerware und auch  im Herbst oder Frühling auch wurzelnackte Rosen
 es ist ein kleiner Familienbetrieb , der aber sehr engagiert ist
und einen wunderschönen Schaugarten angelegt hat
leider ist bei der Hitze die Rosenblüte viel zu schnell vorbei
herzliche Grüße Frauke
« Letzte Änderung: 03.07.10, 22:46 von frauke.h »

Offline jägerinTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1264
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Alte Rosen
« Antwort #77 am: 06.07.10, 08:45 »
dunkle Schätze aus alter Zeit:
Belle de crecy,  Gallica , F 1828
Hippolyte , Gallica  F 1842
Tucany - die Samtrose , Gallica , bereits 1596 erwähnt 


 Hallo Frauke, welche Schätze hast du denn da ? Wunderschön....
 
« Letzte Änderung: 06.07.10, 08:51 von jägerin »
Es grüßt Euch Gerda!

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.  (Mahatma Gandhi)

Offline jägerinTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1264
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Alte Rosen
« Antwort #78 am: 24.06.13, 16:55 »
 Schubs- für Stephanie
Es grüßt Euch Gerda!

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.  (Mahatma Gandhi)

Offline Stephanie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 351
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Alte Rosen
« Antwort #79 am: 24.06.13, 18:04 »
ah :D
danke
stephanie
man kann nur leben, indem man oft genug nicht macht, was man gerade tun sollte.