Autor Thema: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine  (Gelesen 14963 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 911
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #30 am: 07.02.22, 20:33 »
Regen im Februar bringt flüssig Dünger fürs Jahr.
Agrele

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2119
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #31 am: 08.02.22, 07:45 »
Ist der Februar trocken und kalt,
wirst im August vor Hitze zerspringen bald.

Kalt ist`s bei mir.... -3 Grad, aber dafür wird es heute wieder sonnig 🌞
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 911
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #32 am: 09.02.22, 10:51 »
Kommt die Jungfrau Apollonia, sind auch bald die Lerchen wieder da.

Ist's an Apollonia feucht, der Winter oft sehr spät entfleucht.
Agrele

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2119
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #33 am: 11.02.22, 07:40 »
Schmeichelt uns der Februar mit Sonnen-Hoch,
fällt der Frühling ins kalte Loch.


die ganze Woche hatten wir Sonnig und relativ warm - wird ein "schöner" Frühling  ::)

Ist Gregor hell und klar,
gibt s ein fruchtbares Obstjahr.


Gregor ist heute..... und es schneit......
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #34 am: 11.02.22, 10:16 »
Singt die Lerche im Hornung schon hell,
geht´s den Bauern an sein Fell.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2119
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #35 am: 12.02.22, 08:12 »

Ist Gregor hell und klar,
gibt s ein fruchtbares Obstjahr.


Gregor ist heute..... und es schneit......
Gestern Nachmittag schien die Sonne  😊🌞
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4076
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #36 am: 12.02.22, 08:22 »
Eulalia im Sonnenschein bringt viel Obst und Wein

Bei uns strahlt schon die Sonne

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #37 am: 14.02.22, 08:54 »

14. Februar: St. Valentin von Terni (Valentinstag)
Hat’s zu Sankt Valentin gefroren, ist das Wetter lang verloren.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4076
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #38 am: 14.02.22, 09:53 »
Hats an Sankt Valentin sehr viel Wasser wird das Frühjahr noch viel nasser

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2119
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #39 am: 14.02.22, 09:53 »
Am Tag von St. Valentin, gehen Schnee und Eis dahin.

Heute scheint die Sonne und es ist im Moment sehr warm (jetzt schon 7 Grad), so könnte die Bauernregen stimmen.....
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2119
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #40 am: 15.02.22, 07:38 »
Wenn`s im Februar viel regnet, es kein gutes Gartenjahr segnet.

was ist mit Schnee?
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3843
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #41 am: 15.02.22, 08:36 »
Wenn`s im Februar viel regnet, es kein gutes Gartenjahr segnet.

was ist mit Schnee?

Du machst einem ja viel Mut.
Herzlichst hosta

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4384
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #42 am: 15.02.22, 11:21 »
Viel Regen ist bis jetzt noch nicht , auch wenn es neulich mal sehr starken Sturm und Regen gab. Es tut meist sehr wüst aber mengenmäßig nicht viel.

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4076
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #43 am: 15.02.22, 11:49 »
Wir haben gar nicht viel Regen abbekommen. Schnee auch nicht richtig viel
Heute ist Kopfwehwetter und morgen kommt schon wieder der Sturm.

Offline Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1006
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #44 am: 15.02.22, 16:31 »
Mücken die im Februar summen, gar oft auf lange Zeit verstummen.
Bei uns summt nix ;D