Autor Thema: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine  (Gelesen 22984 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3584
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #195 am: 04.11.22, 08:11 »
4. Nov."Wenn's an Karolus stürmt und schneit, dann lege deinen Pelz bereit, und heiz' den Ofen wacker ein, bald zieht die Kälte bei dir ein!"
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1756
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #196 am: 04.11.22, 13:24 »
4. Nov."Wenn's an Karolus stürmt und schneit, dann lege deinen Pelz bereit, und heiz' den Ofen wacker ein, bald zieht die Kälte bei dir ein!"
Na dann....Pelz habe ich keinen, aber der Ofen ist eingeheizt und Holz ist genug vorhanden :)
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3584
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #197 am: 06.11.22, 08:11 »
"Hängt das Laub bis Leonardi hinein, so wird der Winter ein langer sein."

" Nach der vielen Arbeit Schwere, an Leonhardi die Rösser ehre".
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1804
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #198 am: 07.11.22, 08:02 »
"Hängt das Laub bis Leonardi hinein, so wird der Winter ein langer sein."
Ja, dann gibts ein langer Winter... das Laub hängt noch an den Bäumen......
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3584
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #199 am: 11.11.22, 08:22 »
"Wenn's Laub nicht vor Martini fällt, kommt eine große Winterkält"
 
"Um Martin Laub an Blumen und Reben, das wird einen strengen Winter geben."
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 920
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #200 am: 11.11.22, 10:07 »

Wiese du machst mir Angst hier hängt das Laub überall noch fest.

und im Dezember wird unsere Heizung getauscht :'( 8)
Agrele

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3584
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #201 am: 11.11.22, 17:00 »

Wiese du machst mir Angst hier hängt das Laub überall noch fest.

und im Dezember wird unsere Heizung getauscht :'( 8)

Agrele, ich glaube die Bauernregeln müssen neu aufgestellt werden, denn mit der Klimaerwärmung
stimmt vieles nicht mehr. Früher war das anders.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Online LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5666
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #202 am: 11.11.22, 18:25 »
Zitat
ich glaube die Bauernregeln müssen neu aufgestellt werden, denn mit der Klimaerwärmung
stimmt vieles nicht mehr. Früher war das anders.


Das glaube ich auch. Hier seht der Lavendel in voller Blüte, schöner als im Sommer, das Laub ist  überwiegend noch am Baum und die Schmetterlinge tummeln sich im Garten. Die Dahlien blühen noch immer voll und wunderschön  :). Das an Martini, unglaublich. Ein Tag, der in meiner Kindheit mit Kälte und Handschuhen beim Laternengang verbunden ist. Die Bäume waren kahl, viel Nebel. Wenn es zu Allerheiligen nicht den ersten Frost gegeben hatte, spätestens zu Martini war es so weit.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3584
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #203 am: 14.11.22, 08:24 »
" Ziehen die Spinnen ins Gemach,
kommt gleich der Winter nach".

Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3584
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #204 am: 15.11.22, 07:46 »
"Sankt Leopold ist dem Altweibersommer hold."
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3584
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #205 am: 17.11.22, 14:56 »
Heute"Tummeln sich an Gertrud noch Haselmäuse, dann ist's noch weit mit des Winters Eise."
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3584
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #206 am: 19.11.22, 09:14 »
Bauernregel: "Sankt Elisabeth zeigt an, was der Winter für ein Mann."

" Es kündet die Elisabeth, was für ein Winter vor uns steht."
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3584
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #207 am: 22.11.22, 10:02 »
Bauernregeln: "Fliegen die Bienen um Cäcilia, ist's nächste Jahr ein Hungerjahr."
 "Wenn's um Cäcilien regnet und frostet, dies der Saat das Leben kostet."
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3584
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #208 am: 23.11.22, 12:23 »
 "Dem heiligen Klemens traue nicht, nur selten zeigt er ein mildes Gesicht." .
 "Sankt Klemens den Winter bringt."
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3584
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernregeln - für jeden Tag mindestens eine
« Antwort #209 am: 25.11.22, 09:40 »
 "Katharinenschnee tut den Saaten weh."
 " Wie's Wetter ist zu Sankt Kathrein, wird auch der nächste Frühling sein."
 "Sankt Kathrein läßt den Winter herein."
 " Sankt Kathrein sperrt die Geige ein (stellt den Tanz ein)."
 "Kathrein stellt Schiffahrt und Musik ein."
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "