Autor Thema: Corona-Impfung VI  (Gelesen 10879 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7446
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #45 am: 19.12.21, 08:46 »
Denke nicht dass Du da aussterbende Rasse bist.
Ich hab im Bekanntenkreis auch einige Ungeimpfte. Da wird deshalb keine Freundschaft gekündigt.
Problem hab ich mit den Spinnern die alles leugnen und sich aufführen wie....., aber da kenne ich Niemanden.

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3546
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #46 am: 19.12.21, 10:34 »
mir ist es egal ob jemand geimpft ist oder nicht Ich frag auch nicht danach.
Trotzdem erstaunlich wieviele nicht geimpft sind und wer das alles ist, wenn es rauskommt.

Während im Kaufland sich die Leute auf die Füße treten, war beim Woolworth nebenan
außer mir nur noch eine Kundin drin. Fand ich sehr angenehm.
Wundern tut es mich aber nicht. Bei uns im Landkreis sind grade mal 62 Prozent vollständig geimpft.
Gute 20 Prozent geboostert.
Wenn man bedenkt dass von den 62 Prozent  ca 10 Prozent in Alten und Pflegeheimen lebt,
oder sonst Pflegebedürftig ist, dann ist
jeder Zweite draußen auf der Straße und in den Läden nicht geimpft.



Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3021
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #47 am: 22.12.21, 20:07 »
Ich hab gleich morgen früh den Termin zur 3. Impfung. Bin froh, wenn alles gut geht.
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3021
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #48 am: 25.12.21, 18:30 »
Organisatorisch hat das Impfen gut geklappt.

War/bin nach dieser 3. Impfung ziemlich müde (und schlafe auch tagsüber zeitweise).
Auch der Arm tut länger weh als bei Impfung 1 + 2.

Fazit: Alles gut auszuhalten. - Hatte zum Glück meist die Möglichkeit, meiner Müdigkeit nachzugeben. :)
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2315
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #49 am: 25.12.21, 18:53 »
Hatte am Montagabend kurzfristig einen Termin bei der Kinderärztin bekommen, die noch Moderna übrig hatte.
Gut vertragen, nächsten Abend bißchen schlapp und leichte Druckschmerzen am Arm.

Konnte somit meinen Termin am 28.12. im Impfzentrum stornieren und eine andere Person vielleicht erfreuen 😊
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline Rohana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 916
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #50 am: 02.01.22, 00:17 »
Bosster mit Moderna vor zwei Wochen gut vertragen, durchgehend fit, aber Armweh für 3 Tage. Naja, was solls.

Offline zwagge

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 542
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #51 am: 02.01.22, 07:08 »
Bei uns sind jetzt alle durch!
Sogar unsere Jüngste hat mit 15 ihre booster bekommen.
Im Impfzentrum hat es am DDonnerstag geheißen, ab jetzt auch geboostert werden, hab ich grad erwischt, weil ich nachfragen wollte, ab wann das gemacht wird.
Jetzt sind wir fertig. Gott sei Dank

Ganz liebe Grüße
Birgit

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3909
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #52 am: 07.01.22, 10:43 »
Ich rege mich gerade tierisch auf.... Thema Boostern.

Mein Mann und ich wurden ja letzten Frühsommer mit J&J geimpft (weil der Impfstoff gerade verfügbar war und wir geimpft werden wollten). Unser Sohn zog mit diesem Impfstoff im September nach. Soweit so gut. Als es im Oktober/November hieß man solle sich doch boostern lassen, vor allem auch bei J&J habe ich mich um Impftermin im Impfzentrum bemüht und diese für Anfang (mein Mann) und Mitte Dezember (ich) auch bekommen. Mein Mann wurde mit Biontech und ich mit Moderna geimpft. Soweit so gut. Als wir den QR Code von meinem Mann gescannt haben, kam auch der Hinweis "3 von 3 Impfungen" (hat mich zwar etwas gewundert, aber ich dachte das muss so sein, ist ja "Booster"). Als ich dann meinen Code gescannt habe, kam nur "2 von 2 Impfungen", ok, auch da hab ich mich gewundert aber es war ja für mich ersichtlich, daß Erstimpfung J&J und der Booster nun Moderna ist.
Heute nun steht in der Tagespresse, daß in Bayern auch bei J&J drei Impfungen nötig sind um als geboostert zu gelten. Warum hat dann das Impfzentrum nicht darauf hingewiesen und gleich einen Termin für die "Zweit-Boosterimpfung für J&J-Geimpfte" ausgemacht??  Hat mein Mann nun Glück gehabt, und ich Pech? Zum ersten mal versteh ich es nicht....

In anderen Bundesländern gilt man bei J&J mit einmaliger Boosterimpfung als geboostert.... 
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2661
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #53 am: 07.01.22, 11:06 »
Hallo Dunja, diese Unklarheit bei J&J regt mich auch auf. Privat hatten mein Mann und ich am Dienstag jeweils den 3. Schuss Moderna, soweit alles gut.

Aber dienstlich komme ich da an Grenzen. Wir terminieren zu persönlicher Einladung in der Bundesbehörde nach interner aktueller Weisung nur noch nach 2G (Die eingeladenen Personen sind angehalten, abzusagen, wenn diese Voraussetzungen nicht erfüllt sind). Dies hat eine Person letzte Woche auch kooperativ gemacht, auch er war unsicher, ob er nun 2G gilt. Die Impfung mit J&J sei länger als 6 Monate her, Impfnachweis gelte noch, seine Boosterung stehe demnächst an. Ich hab mit ihm vereinbart, dass er danach neu termniert wird, war uns beiden wohler. Aber sicher wissen tue ich nix...habe auf die Schnelle auch keine entsprechenden Infos gefunden.
Erwähnen  möchte ich aber noch, dass dieses Vorgehen nach 2G auf sehr großes Verständnis stößt, ich bin überrascht, überhaupt ist unser Klientel überwiegend geduldig, verständnisvoll, insgesamt angenehm geblieben. Ich hätte da mit mehr Unwillen, Unverständnis gerechnet. Einmal ein positiver Aspekt nach den Krawallberichten durch alle Medien.
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3784
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #54 am: 07.01.22, 11:16 »
Empfehlung bei Johnson & Johnson ist inzwischen eine zweitimpfung und nach 3 Monaten eine Boosterimpfung , was mir bekannt ist. Es müßte doch auch bei Euch
Eine offizielle Seite  vom Amt zum Nachlesen geben.
Herzlichst hosta

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2661
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #55 am: 07.01.22, 11:28 »
Empfehlung bei Johnson & Johnson ist inzwischen eine zweitimpfung und nach 3 Monaten eine Boosterimpfung , was mir bekannt ist. Es müßte doch auch bei Euch
Eine offizielle Seite  vom Amt zum Nachlesen geben.

Die Empfehlung gibt es, war mir auch im Hinterkopf, mit „Empfehlungen“ ist in einer Behörde nicht gut arbeiten.... da muss man manchmal Entscheidungen „nach Ermessen“ treffen.

Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5798
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #56 am: 07.01.22, 11:44 »
Freunde von uns sind im August mit J&J geimpft woden, hatten Anfang November die 2. Impfung mit Biontech und haben Februar oder März Termin für die Boosterimpfung.

Ja diese unterschiedlichen Empfehlungen nerven.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21218
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #57 am: 07.01.22, 12:46 »
Dunja,

so wie ich das in anderen Foren gelesen habe, gilt der Eintrag wie bei Deinem Mann richtig. Da hat die Apotheke wohl einen falschen Code erzeugt.

Die Apps (sowohl die CWA als auch die Check-App) haben da wohl eine Programmierungslücke zu JJ und das man damit mit einmaliger Impfung als durchgeimpft galt.
 



Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3909
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #58 am: 07.01.22, 12:56 »
Dunja,

so wie ich das in anderen Foren gelesen habe, gilt der Eintrag wie bei Deinem Mann richtig. Da hat die Apotheke wohl einen falschen Code erzeugt.

Die Apps (sowohl die CWA als auch die Check-App) haben da wohl eine Programmierungslücke zu JJ und das man damit mit einmaliger Impfung als durchgeimpft galt.

Mein Mann und ich waren ja jeweils im gleichen Impfzentrum. Mein Account ist schon wieder gelöscht. Wir wurden nie darauf hingewiesen, daß es eine Empfehlung gibt, 3x zu impfen. Lediglich mein Hausarzt sagte letztes Jahr, daß wahrscheinlich eine Auffrischungsimpfung für J&J kommt.
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5539
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Corona-Impfung VI
« Antwort #59 am: 07.01.22, 14:34 »
Ich hatte auch von der zusätzlichen Impfung bei J&J gelesen und angenommen, dass das einheitlich gilt. Nun hatte unser Ältester einen Corona-Kontakt und meinte er wäre geboostert. Er hat eine Impfung mit J&J und dann noch eine andere, keine Ahnung, welche das war. Der Arzt hätte gemeint, das reicht.

Wenn es unterschiedlich bei den Bundesländern geregelt ist, ist das in erster Linie eine politische Sache, wenn ein Arzt etwas sagt, eine mdizinische. Sollte zumindest so sein. Bei Ärzte verunsichert das schon, auch wenn mit klar ist, die wissen auch nicht alles. Sohn musste auch nicht in Quarantäne, als Geboosteter macht man das nicht. Auch sein Chef, den er trotzdem informiert hatte, hatte nichts dagegen, dass er kommt, obwohl dort gerade um die Feiertage mehrere positiv waren und ein ziemlicher Personalausfall war.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.