Autor Thema: Triage  (Gelesen 726 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Triage
« am: 17.11.21, 06:46 »
In Salzburg wurde gestern die Triage vorbereitet.
In Traunstein würde gestern das letzte Intensivbett belegt.


Mir ist ist nur noch zum heulen

https://www.tagesschau.de/ausland/salzburg-corona-triage-vorbereitungen-101.html
« Letzte Änderung: 17.11.21, 06:48 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline saba

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1024
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Triage
« Antwort #1 am: 17.11.21, 13:39 »
Gatterl, erschreckend und traurig das alles !   :'(
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück!

Offline maggie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3958
  • Geschlecht: Weiblich
  • auch Bäuerinnen freuen sich über Erneuerungen
Re: Triage
« Antwort #2 am: 17.11.21, 14:44 »
auch in schaffhausen soll das letzte intensiv bett belegt sein, habe gar nicht mitbekommen dass es auch bei uns so anstieg -

sonst waren wir immer eines der "schlusslichter" ....
liebi grüess   und
bis bald   -  ihr werdet mich  so schnäll nöd wieder los

margrith  us der schwiiz

Offline Margret

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1918
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Triage
« Antwort #3 am: 17.11.21, 15:42 »
Hier im Kreis Ludwigsburg, nördlich Stuttgart, m.W. auch. :'(

Margret

Offline Niernderl

  • Salzburg
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 239
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es gibt viele Krankheiten-aber nur eine Gesundheit
Re: Triage
« Antwort #4 am: 17.11.21, 15:46 »
In Salzburg wurde gestern die Triage vorbereitet.
In Traunstein würde gestern das letzte Intensivbett belegt.


Mir ist ist nur noch zum heulen

https://www.tagesschau.de/ausland/salzburg-corona-triage-vorbereitungen-101.html

Barbara - bin ja echt neugierig wie das zugehen soll, Mutter soll nächsten Montag für drei Tage ins LKH - zu div. Untersuchungen - OP im Dezember - ob da nicht alles abgesagt wird.
Echt erschreckend momentan bei uns - aber wo ich mitten drin war - der Impfbus ist super besucht - bin 2,5 Stunden am Freitag für meine Eltern gestanden, Mutter war derweil im Auto. Jetzt haben sie ihren 3. Stich und sind froh darüber. Hinter uns noch eine ganz lange Schlange. Viele Erst-Stiche
Es grüßt euch ganz herzlich aus dem Salzburger Land
                                            Regina :-)

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4580
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Triage
« Antwort #5 am: 17.11.21, 15:56 »
Hier an den oberbayerischen Kliniken gibt es einen Stop aller aufschiebbaren OP´s. Was das heißt habe ich diese Woche schon bei einer Freundin mitbekommen
Herzliche Grüße von Fanni