Autor Thema: Grassilage 2020  (Gelesen 6392 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MeLissaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 194
  • Geschlecht: Weiblich
Grassilage 2020
« am: 21.04.20, 17:42 »
Hallo ihr Lieben,

Wir haben heute den ersten Schnitt Gras siliert.
Das Silo wurde voller als gedacht und das abdecken wird uns bei dem Wind wohl auch noch ein bisschen beschäftigen heute Abend....

Grüße
Melissa

Offline Christina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 544
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Grassilage 2020
« Antwort #1 am: 21.04.20, 21:51 »
Da seid ihr aber früh dran. Bei uns ist noch lange nicht so viel gewachsen.
viele Grüße

Christina

Offline peka

  • westl. Rheinland
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1619
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Grassilage 2020
« Antwort #2 am: 21.04.20, 21:55 »
Hier wird auch gemäht was das Zeug hält.  Wenn einer anfängt - wollen alle und jeder am liebsten als erstes. Und wir als Lohnunternehmer können wieder sehen, das wir keinen verärgern.

Liebe Grüße
peka
Gönne dir Stille,
in der du nur Atem und Herzschlag lauschst.
Dann kehre in den Alltag zurück,
kraftvoll und gelassen.

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4580
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2020
« Antwort #3 am: 22.04.20, 06:42 »
Hier scharren sie auch schon mit den Hufen, aber da wird es schon noch dauern. Cobs haben einige schon gemacht.
Herzliche Grüße von Fanni

Offline MeLissaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 194
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2020
« Antwort #4 am: 22.04.20, 14:56 »
Ja wir sind jedes Jahr früh dran. Unser Lohnunternehmer "wartet" schon immer auf den Anruf und wir waren auch seine ersten Kunden diese Saison.
Aber es war schon viel draußen gestanden.
Also für uns war es der richtige Zeitpunkt. Wir mähen aber auch 6x/Saison.

Unser Nachbar (Teil unserer Siliergemeinschaft) will am Samstag silieren. Sonst ist es hier noch ruhig...

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21217
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Grassilage 2020
« Antwort #5 am: 22.04.20, 14:59 »
Ich habe heute auch einige Flächen gesehen, die gemäht waren. Gut, dass meiste war Ackergras, da soll wohl noch Mais hin, aber normale Wiese war auch dabei, lag halt daneben und wenn die Truppe schon mal hier ist, dann kann man auch alles in einem abarbeiten. Es stand aber noch nicht wirklich was drauf, fand ich.


Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7445
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grassilage 2020
« Antwort #6 am: 08.05.20, 22:39 »
1. Schnitt ist weg, Silo zugedeckt.
Die kleineren Wiesen fehlen noch, da werden demnächst Siloballen gemacht

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2037
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Grassilage 2020
« Antwort #7 am: 09.05.20, 08:14 »
Wir konnten gestern auch das erste silieren.  :)
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3909
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2020
« Antwort #8 am: 09.05.20, 09:54 »
Wir werden heute silieren
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

julika

  • Gast
Re: Grassilage 2020
« Antwort #9 am: 13.05.20, 08:56 »
Bei uns war es am Muttertag auch soweit. Silo zu. Nach 4 Tagen Arbeit und noch vor dem Großen Regen (30 l) sind Gras und Grünroggen im Silo. bis zum nächsten Mal in 5 bis 6 Wochen.

Offline gina67

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 5798
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Grassilage 2020
« Antwort #10 am: 24.05.20, 19:18 »
Wir haben bis jetzt nur von den Flächen siliert auf denen wir Sommergerste und Mais angebaut haben. Morgen sollen die Dauerweiden gemäht werden. Dienstagnachmittag oder Mittwochmorgen kommt die Häckselkette und fährt die Ernte ein.


Offline Luxia

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1048
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grassilage 2020
« Antwort #11 am: 25.05.20, 08:14 »
Der Lohnunternehmer hat um 7 Uhr mit dem Mähen angefangen. Die Häckselkette startet um 15:00 Uhr. Morgen geht es dann weiter bei hoffentlich besserem Wetter als heute. Wir hatten am Wochenende doch tatsächlich einige kurze Regenschauern mit insgesamt 7 l Regen. Auch heute ist noch etwas Regen gemeldet.

Die Menge wird sehr bescheiden sein. Teures Futter 😢
Liebe Grüsse

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2631
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2020
« Antwort #12 am: 25.05.20, 20:52 »
Hallo,

Wir haben die Woche davor siliert und für uns kam der Regen grade richtig.
Ich hoffe es hat jetzt trotzdem alles geklappt und die Qualität stimmt bei euch einigermaßen.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1476
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Grassilage 2020
« Antwort #13 am: 25.05.20, 21:34 »
Wir haben letzte Woche  den 1. Schnitt gefahren, sonst eigentlich immer mit Silowagen. Dieses Jahr haben wir aber mal was ausprobiert und Silageballen gemacht. Da es sehr ungleichmäßig gewachsen war (Schnecken/Mäuse). So ist jetzt wieder alles gleich lang und es kann wieder wachsen. Gülle ist auch  fertig und am Wochenende hat es hier auch gleich danach 14 l geregnet  :D
LG Anja·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•
             TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN
             UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN
             EINE REALITÄT.

Offline MeLissaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 194
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2020
« Antwort #14 am: 28.05.20, 22:28 »
Wir haben gestern den zweiten Schnitt siliert. Wir hatten regelmäßig Regen die letzten Wochen und soviel Gras kam bei uns lange nicht bei einem Schnitt zusammen wie dieses mal.
Und den Regen heute gleich noch zum Güllefahren genutzt! :-)