Autor Thema: Entspannung und Lichtblicke in Coronazeiten  (Gelesen 23428 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3516
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #30 am: 30.03.20, 13:04 »
Ein Licht am Horizont vom Corona-Himmel.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Cendrillon

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1627
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #31 am: 30.03.20, 13:26 »
vielen dank für die aufmunternden fotos.

was das maskentragen angeht, verstehe ich die leute immer mehr.
aber die letzten tage hab ich manchmal komisch geschaut:

eine ältere dame spaziert alleine in ihrem garten - mit einer maske auf dem gesicht

ein herr alleine im auto unterwegs, mit maske im gesicht.

ich denke, denen geben die masken ein gefühl von sicherheit.
liebe grüsse
katrin

So schnell wie möglich,
so langsam wie nötig
Alain Berset

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #32 am: 30.03.20, 13:56 »
Heute kann ich kein Sonnenlichtblickfoto posten, denn es schneit den ganzen Tag.
Der Fink hat aber doch auch einen sehr schönen Blick und er turnt heute den ganzen Tag ums Vogelhäusl.
Das ist also mein Lichtblick von heute
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3357
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #33 am: 30.03.20, 14:56 »
Danke an alle für die schönen Bilder  :-*
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #34 am: 31.03.20, 11:15 »
Aktueller Lichtblick- Kalt Schnee Sonnenschein
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2038
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #35 am: 31.03.20, 13:04 »
wunderschönes Foto  :D
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3021
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #36 am: 31.03.20, 19:16 »
Uiii Barbara, hast Du den Fink "guad droffa"! :D
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3516
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #37 am: 31.03.20, 22:11 »
Ich hab heute einen Turmfalke gerade noch erwischt, bevor
er davon flog. War ein Lichtblick für mich heute.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5539
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #38 am: 31.03.20, 22:28 »
Auch das ist ein Lichtblick, finde ich

Mundschutz: Hildesheimer Firma produziert Hunderttausende Masken


Danke an alle Fotografinnen  :) . Ich freue mich sehr über eure schönen Bilder. Naturaufnahmen mag ich sehr. Habe leider keine fotografische Begabung, aber Schnappschüsse mit dem Handy, dafür hat es immer noch gereicht. Bei sonnigem Wetter ist das nun leider auch vorbei.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4580
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #39 am: 31.03.20, 22:54 »
Mein Lichtblick heute............ich wollte Mundschutz nähen und meine Nähmaschine hat dauernd Fehlermeldung gegeben und blockiert und ich hatte schon alles zerlegt, durchgeblasen und gesäubert und und und , ich war schon ganz verzweifelt hab mich erinnert, dass das Nähgeschäft meines Vertrauens in der Kreistadt mir vor ein paar Tagen erst eine email geschickt hat, dass ja ihre  Werkstatt aktuell offen hätte und hab angerufen. Dort wurde ich sofort in der Kundenkartei mit meiner Maschine ausfindig gemacht. Habe eine tolle telefonische (kostenlose) Beratung bekommen und gemeinsam mit dem Herrn und Meister  aller Nähmaschinen , hab ich diesen Sensor jetzt überlistet, der gar so emfindlich war..............freu freu........., außerdem die erfreuliche Nachricht, dass sie Arbeit hätten ohne Ende, da jetzt wieder alle nähen und sie gerne alles reparieren und richten (außer Lidl- und Aldinähmaschinen, die nimmt er er nicht an :-X........dieses Glump (o-Ton)......) .
Also alles richtig gemacht vor 4 Jahren und nicht im Internet gekauft, sondern beim örtlichen Händler. Kann man gar nicht oft genug betonen.  Also Leute haltet zusammen und zu den kleinen Geschäften!
Herzliche Grüße von Fanni

Offline Geranie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #40 am: 02.04.20, 10:39 »
Danke erstmal noch für die wunderschönen Lichtblickfotos, eins schönerals das andere
Für mich ist heute ein Lichtblick, dass es jetzt wohl möglich ist mit Antikörpern, von wiedergenesenen Coronapatienten, die aus Blutplasma gewonnen werden,
schwerkranken Patienten zu helfen. Mehrere Unikliniken, darunter auch Erlangen arbeiten daran.

Liebe Grüße Lydia

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2834
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #41 am: 02.04.20, 11:34 »
Das wäre ein Segen. Ich hoffe die Wissenschaftler  haben Erfolg.
Liebe Grüße Helga

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #42 am: 02.04.20, 14:40 »
Der gestrige Abendlichtblick
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4580
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #43 am: 02.04.20, 18:13 »
Oh Barbara - wie schön!
Herzliche Grüße von Fanni

Offline Hilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 719
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #44 am: 02.04.20, 22:53 »
Mit so viel Bäumen kann ich leider nicht dienen  ;)

Ein Lichtblick von gestern Abend
Ein Freund ist ein Mensch, der die Melodie deines Herzens kennt und sie dir vorspielt, wenn du sie vergessen hast. Albert Einstein