Autor Thema: Entspannung und Lichtblicke in Coronazeiten  (Gelesen 23472 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #15 am: 29.03.20, 14:42 »
....da muss ich doch gleich ein ganz aktuelles Lichtblickfoto hinterher schieben.
Damit wenigstens in dieser Box die positiven Vibarationen erhalten bleiben. ;)
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2661
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #16 am: 29.03.20, 14:51 »
Ein Lichtblick in doppeltem Sinne, danke Barbara👍
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3786
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #17 am: 29.03.20, 15:08 »
Ein einmaliger toller Lichtblick🤗
Herzlichst hosta

Offline Lisa

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 597
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #18 am: 29.03.20, 15:34 »
Ein toller Lichtblick, die heimische Landwirtschaft wird gebraucht und wieder mehr geschätzt!!!
Glück ist das Einzige das sich verdoppelt,wenn man es teilt

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #19 am: 29.03.20, 16:16 »

Ich seh sie alle(Politiker) vorm Bildschirm sitzen wie sie über die Menschheit schmunzeln,die versuchen das Leben am Laufen zu halten............................,einschließlich uns Landwirten.  :o


Vielleicht überdenkst du solche Aussagen mal. :'(
« Letzte Änderung: 29.03.20, 16:18 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Milli

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1081
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #20 am: 29.03.20, 16:37 »
ach gatterl,immer cool bleiben

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 593
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #21 am: 29.03.20, 17:15 »
In der letzten Zeit lese ich oft nur noch und schreibe lieber nichts mehr.
Wie sagt Loriot?
"Früher war mehr Lametta"🙄
Früher fand ich den BT schöner🙈

Es gibt welche die einfach ein Statement setzen
Und Punkt. Das gilt jetzt.
Schade!
Mir fällt das immer öfter auf.
Mein Lichtblick ist meine Familie und trotz Corona genieße ich die momentane Zeit die uns
Geschenkt wird!

Jeder ist anders, denkt und fühlt anders.
LG

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2317
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #22 am: 29.03.20, 18:07 »
@ Barbara, wollte eigentlich schon nachfragen,
ob ihr Fotografinnen uns nicht mit ausdrucksstarken Fotos erfreuen wollt 😊😊

Dankeschön an dich heute 👌
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline gatterlTopic starter

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #23 am: 29.03.20, 18:18 »
Gerne! Mach ich weiter, wenns euch freut. :-*

Und vielleicht haben hier noch ein paar meiner Mädels Lichtblick Bilder.... ;)
« Letzte Änderung: 29.03.20, 18:23 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Hilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 722
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #24 am: 29.03.20, 18:57 »
Ein Lichtblickfoto - nicht sofort zu erkennen.

Die Sonne kämpft und schafft es!
Ein Freund ist ein Mensch, der die Melodie deines Herzens kennt und sie dir vorspielt, wenn du sie vergessen hast. Albert Einstein

Offline Frieda

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2343
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #25 am: 29.03.20, 18:58 »
Barbara und Hilde
Danke für eure tollen Fotos 😍💕
Viele Grüße,

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2694
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #26 am: 29.03.20, 19:06 »
Hallo ihr Lieben,
ich hab dann das Gänseblümchen als Lichtblick gewählt. Es blüht,auch wenn die Welt Kopf steht.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2661
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #27 am: 29.03.20, 19:20 »
Die Natur bricht auf
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1847
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #28 am: 29.03.20, 20:09 »
Solche Streifen sieht man im Moment keine mehr....
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3786
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Lichtblicke in Zeiten von Corona
« Antwort #29 am: 29.03.20, 20:49 »
Der Morgen bricht an . Das Licht spiegelt sich. Das wird auch bleiben 
« Letzte Änderung: 29.03.20, 20:59 von hosta »
Herzlichst hosta