Autor Thema: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite  (Gelesen 49625 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline peka

  • westl. Rheinland
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1620
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #15 am: 11.12.19, 22:00 »
   Mein reden!

Gut und preiswert kochen - regional / saisonal , da könnten viele von uns lernen.
Gönne dir Stille,
in der du nur Atem und Herzschlag lauschst.
Dann kehre in den Alltag zurück,
kraftvoll und gelassen.

Offline Lisa

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 597
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #16 am: 11.12.19, 22:27 »
Marianne du sagst es, es fehlt an der Einteilung.
Da hatten wir mal eine alleinerziehende Frau in unserem Zuhaus in der Wohnung. Das kann man nicht beschreiben
das musst du erlebt haben. Urlaub in Spanien mit Dreimonate altem Baby, dem wurden dort Ohrringe gestochen,
weil es bei uns in dem Alter noch nicht erlaubt ist, es war ein Krankenhausaufenthalt notwendig, das macht ja nichts.
Ich sagte ihr, mir hätte die Kleine leid getan. Dann ging sie ja auch zur Tafel, weil so arm, unsere Kälber bekamen
jede Woche eine, manchmal auch zwei Große Plastiktüten Brot, Brezen, Kornspitz, Kuchen und Gebäck, teils von
unserem Bäcker der auch an die Tafel spendet, zum füttern. Junior schüttelte oft den Kopf, die Frau kannten wir
nur mit Colaflasche, Handy und Zigarette. Das Baby wurde neben dem Fernseher den ganzen Tag mit Comicfilmen
geparkt, damit sie Unterhaltung hat. Von der Einrichtung des Hauses, da wurde nach drei Wochen das Wohnzimmer
ausgewechselt, weil sie ein schöneres gesehen hatte. Ich hoffe es sind nicht alle so unverschämt, wie diese.

Glück ist das Einzige das sich verdoppelt,wenn man es teilt

Offline Annina

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 418
  • Geschlecht: Weiblich
  • hab Sonne im Herzen
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #17 am: 07.01.20, 09:29 »
Warum muss man eigentlich Programme auf die Kunden loslassen, bevor sie richtig laufen??? Langsam aber sicher ist die Büroarbeit nur noch Qual, eigentlich würde ich das noch gerne machen :'( :'( :'(
Liebe Grüsse, Annina

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.  Aristoteles

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1594
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #18 am: 07.01.20, 14:15 »
Warum muss man eigentlich Programme auf die Kunden loslassen, bevor sie richtig laufen??? Langsam aber sicher ist die Büroarbeit nur noch Qual, eigentlich würde ich das noch gerne machen :'( :'( :'(

Das hat Methode, die Testphase in der Anwendung zu platzieren.  >:(
LuckyLucy

Offline Rohana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 916
  • Geschlecht: Weiblich
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #19 am: 07.01.20, 15:32 »
Erzählt mein Göttergatte heute dass bei einem Aufgabebetrieb gar nicht so weit weg erstklassige Jungkühe zum Schlachten gegangen sind... hab ich gefragt warum er nicht ein paar davon mitbringt, wir könnten grade welche brauchen. Ist Blauzungengebiet, geht nicht.  :o
Da kann man doch nur noch kotzen, oder?

Offline Annina

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 418
  • Geschlecht: Weiblich
  • hab Sonne im Herzen
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #20 am: 07.01.20, 15:47 »
Warum muss man eigentlich Programme auf die Kunden loslassen, bevor sie richtig laufen??? Langsam aber sicher ist die Büroarbeit nur noch Qual, eigentlich würde ich das noch gerne machen :'( :'( :'(

Das hat Methode, die Testphase in der Anwendung zu platzieren.  >:(
hat da die Schokoladeindustrie die Finger drin?  ;) ;)
Liebe Grüsse, Annina

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.  Aristoteles

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3360
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #21 am: 07.01.20, 15:58 »
Nervennahrung..... ;D
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Offline Bullenmafia

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2119
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich bin wie ich bin und ändere mich nicht
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #22 am: 07.01.20, 16:05 »
In der Nähe ist kurz vor Hl Abend ein Biobetrieb abgebrannt. Die über 100 Kühe wurden in ganz Bayern verteilt (es wäre ein Stall komplett leer zur Verfügung gestanden, da hätte halt gefüttert u gemolken werden müssen, das war nicht recht). Zwei Tage später merkte man a) das Tiere im Blauzungen Gebiet stehen (der Betrieb war freies Gebiet) und das die Kühe Mortellaro haben. Resultat alle geschlachtet 😢 Dem Berater würde ich sonst was heißen 😤 die arme Familie!!
Ganz liebe Grüße
Petra

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1594
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #23 am: 07.01.20, 20:43 »
hat da die Schokoladeindustrie die Finger drin?  ;) ;)
Nein, der Hintergrund ist vermutlich der, dass IT die Dienstleistungen so günstig wie möglich herstellen muss und Testläufe sind aufwändig und damit teuer. Dass an anderer Stelle dadurch aufwändige Mehrarbeit entsteht, tut da erstmal nix zur Sache.

Ich bin so gottfroh, dass ich nicht mehr ins Büro muss.  :D
LuckyLucy

Offline Karpfenkanone

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 172
  • Geschlecht: Weiblich
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #24 am: 08.01.20, 00:56 »
Zynisch nennen wir das Bananensoftware - reift beim Kunden.
Kein Programmierer will fehlerfhafte Software ausliefern.Es ist in den meisten Fällen immer der Zeitdruck.Nagut,man könnte auch die internen Deadlines anpassen.
Will aber niemand.Schließlich hat man so einen Grund in den letzten Wochen vor Veröffentlichung noch ordentlich Druck zu machen und so das letzte aus uns rauszuquetschen.
« Letzte Änderung: 08.01.20, 01:10 von Karpfenkanone »
🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈
Nationalismus tötet

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5525
  • Geschlecht: Weiblich
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #25 am: 08.01.20, 09:33 »
Warum muss auch ständig immer alles geändert werden? Grad hat man sich (als Laie) etwas eingearbeitet kommt eine neue Version.
Enjoy the little things

Offline Annina

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 418
  • Geschlecht: Weiblich
  • hab Sonne im Herzen
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #26 am: 09.01.20, 22:31 »
Bananensoftware, den merk ich mir ;D ;D
Liebe Grüsse, Annina

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.  Aristoteles

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1826
  • Geschlecht: Weiblich
  • stirbt der Bauer, stirbt das Land
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #27 am: 04.04.20, 11:16 »
Könnt auch in nicht zu fassen passen oder hirnrissige Vollpfosten gesucht

Im Nachbardorf

 (dp) Am frühen Samstagmorgen kam es am Dorfrand von Süderwalsede zum Brand von drei Strohmieten in denen ca. 600 Rundballen gelagerten waren.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/134804/4564392?utm_source=whatsapp&utm_medium=social#gallery-2

Im Nachbardorf bzw. ca. 800-1000m hinter unserem Haus

https://www.kreiszeitung.de/lokales/verden/kirchlinteln-ort60492/vandalismus-kreepen-unbekannte-verursachen-schaden-hoehe-rund-100000-euro-13634044.html

Und ca. 10Kilometer weiter weg bei Bekannten

https://www.kreiszeitung.de/lokales/verden/kirchlinteln-ort60492/mehrere-hundert-stroh-heuballen-brand-13635412.html

LG Annette

Später mehr Akku leer
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21222
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #28 am: 21.04.20, 10:48 »
Alltagsfrust.

Vor 4 oder 6 Wochen meldet das Faxgerät, dass ich bitte Toner nachbestellen solle, weil der zu Ende gehe.

OK, ich also Büroartikel bestellt: Kopierpapier, Druckerpatronen für den Drucker, überteuertes Toilettenpapier (es gab ja hier nichts zu kaufen und die hatten noch)... es gab auch eine Packung Kekse, wegen Bestellung über einem bestimmten Wert. Lieferung kommt, alles gut. Die Jungs lachen sich wegen des Toilettenpapiers noch kaputt.

Heute morgen sagt das Faxgerät: Toner ist alle, bitte austauschen. *huch* Wo ist die neue Tonerkassette, Du hast doch bestellt, die muss doch hier irgendwo sein...?

Nö, war sie nicht. Da war ich wegen des Toilettenpapiers so beschäftigt bei der Bestellung, dass ich den eigentlichen Grund, nämlich den neuen Toner, komplett vergessen habe.

Wie doof unkonzentriert kann man eigentlich sein? *denkt Euch einen Smilie, der in die Tischkante beißt*



Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline cliff

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: der Frust geht weiter - Frustecke, die Zweite
« Antwort #29 am: 22.04.20, 08:24 »
 ;D ;D ;D