Autor Thema: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.  (Gelesen 41200 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Frieda

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2390
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #60 am: 25.08.19, 21:15 »
Was macht man bei Waldbaden  ???
Viele Grüße,

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #61 am: 25.08.19, 21:17 »
In Japan gibt's das schon länger..


http://www.waldbaden.org/definition-waldbaden/

Ich würde es als bewusstes Empfinden des Waldes mit allen Sinnen erklären.
Tut bestimmtl gestressten Menschen und solchen, die zu sich kommen wollen, gut.
Wenn man weiß, wie hart Japaner arbeiten und wie wenig Freizeit sie in der Natur verbringen können kann man es vielleicht verstehen
« Letzte Änderung: 26.08.19, 10:23 von gatterl »
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2343
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #62 am: 25.08.19, 21:29 »
Was macht man bei Waldbaden  ???
In Ruhe im Wald spazieren gehen, innehalten, einen Baum umarmen
Meditation etc.🤔
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #63 am: 25.08.19, 22:23 »
Das würde mir auch gefallen. Wäre mir sogar die 30 Euro wert. Ich liebe Spaziergänge im Wald, habe aber leider niemanden mehr, der mit mir mitgeht.  :'( Allein mag ich nicht.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Online frankenpower41Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7533
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #64 am: 25.08.19, 22:49 »
Das würde mir auch gefallen. Wäre mir sogar die 30 Euro wert. Ich liebe Spaziergänge im Wald, habe aber leider niemanden mehr, der mit mir mitgeht.  :'( Allein mag ich nicht.

Da kann ich nur sagen  "schaff Dir einen Hund an".   Auch wenn es manchmal nervt, ich genieße es das mit ihm durch den Wald zu laufen.

Offline Rohana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 920
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #65 am: 25.08.19, 22:54 »
Das würde mir auch gefallen. Wäre mir sogar die 30 Euro wert. Ich liebe Spaziergänge im Wald, habe aber leider niemanden mehr, der mit mir mitgeht.  :'( Allein mag ich nicht.
Komm vorbei, tu nen Groschen in die Kaffeekasse...  ;D

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #66 am: 25.08.19, 22:54 »
Naja, mein Problem ist ja, dass ich viel zu wenig Energie habe und dauernd Pausen brauche. Dazu hat halt niemand Lust. Ein Hund vermutlich auch nicht.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5554
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #67 am: 25.08.19, 23:05 »
Naja, mein Problem ist ja, dass ich viel zu wenig Energie habe und dauernd Pausen brauche. Dazu hat halt niemand Lust. Ein Hund vermutlich auch nicht.

Leider wohnst du zu weit weg. sonst würden wir da prima zusammenpassen......
Enjoy the little things

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #68 am: 26.08.19, 00:35 »
Schade gammi. Aber wer weiß ...
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline mary

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 9823
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #69 am: 26.08.19, 07:17 »
Wie heisst es so schön, das Geld liegt auf der Strasse-
man muss nur jemand finden, der es für einen aufhebt.
Ich gehe gerne mit Hund im Wald - die Stille und die gute Luft tut sicher jeden gut. Mag aber derzeit nicht durch unseren Wald gehen, weil der so arg gelichtet werden musste.
Aber dass ich für Waldbaden  bezahlen würde- nein.
Dr. Michael Winterhoff hat in seinem Vortrag geraten, um wieder den Kopf frei zu bekommen, bzw. runter zu kommen- solle man für ein paar Stunden ohne alles, ohne Handy, ohne jemand anderen, ohne Hund im Wald spazieren gehen.
« Letzte Änderung: 26.08.19, 07:19 von mary »

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1600
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #70 am: 26.08.19, 07:18 »
Naja, mein Problem ist ja, dass ich viel zu wenig Energie habe und dauernd Pausen brauche. Dazu hat halt niemand Lust. Ein Hund vermutlich auch nicht.

Einem älteren Tier ist das sicher auch recht. Es gibt ja immer mal wieder ältere, gut erzogene Hunde, die abzugeben sind.
LuckyLucy

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #71 am: 26.08.19, 08:00 »
Naja, mein Problem ist ja, dass ich viel zu wenig Energie habe und dauernd Pausen brauche. Dazu hat halt niemand Lust. Ein Hund vermutlich auch nicht.

Ich würde sehr gerne mit dir Waldbaden.
Du rastet und ich fotografiere. Vielleicht. Wenn ich nicht selbst rasten müsste.
Manche Menschen können nichts mehr wahrnehmen ausser ihrer eigenen Befindlichkeiten
Florian Schroeder

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2655
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #72 am: 26.08.19, 08:21 »
Das würde mir auch gefallen. Wäre mir sogar die 30 Euro wert. Ich liebe Spaziergänge im Wald, habe aber leider niemanden mehr, der mit mir mitgeht.  :'( Allein mag ich nicht.

Wärest Du gestern mal mitgegangen. Ich war gestern im Wald, allein.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #73 am: 26.08.19, 08:26 »
Gatterl, danke für das Angebot.  :D.

Mathilde: Schade, dass das nicht auch virtuell möglich ist  ;)

Um wieder zum Thema zu kommen.  Um vielen Menschen den Wert des Waldes zu zeigen, wäre das doch i. O. An manches muss man sich nur gewöhnen. Wenn man bedenkt, dass es zum kalt duschen und Wasser treten  (kneipen)ganze Kureinrichtungen gibt. Das ist uns nur schon lange selbstverständlich geworden.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Online frankenpower41Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7533
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Nicht zu fassen ... Sachen gibt´s ... die 6.
« Antwort #74 am: 26.08.19, 08:54 »
stimmt auch wieder.
Für uns am Land, und wie bei mir auch schon in meinem Elternhaus mit Wald nur 150 Meter weg, ist das normal.
Die Meisten, vor allen junge Menschen, kennen das doch gar nicht mehr.
Wie war das nochmal bei Sissi  als ihr Vater zu ihr sagt   "wenn Du Kummer und Sorgen hast, dann geh mit offenen Augen durch den Wald"
 Dass das jetzt aber wieder vermarktet werden soll und dann noch mit Anderen dazu, für Städter ein Event, meines ist es nicht und es hätte ja jeder auch die Möglichkeit es zu tun. Wälder sind allen frei zugänglich, aber vielleicht muss um etwas zu schätzen das was kosten.