Autor Thema: Grassilage 2019  (Gelesen 11010 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mastreh

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 417
Re: Grassilage 2019
« Antwort #45 am: 18.06.19, 23:38 »
Wir haben heute GPS aus Wintergerste gemacht. Ertrag war gut.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7445
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grassilage 2019
« Antwort #46 am: 03.07.19, 10:00 »
Sohn ist Gestern Abend/Nacht bei Bekannten mitgefahren GPS häckseln.
Das Futter kam in einen Folienschlauch.  Da wir das noch nicht kannten, bzw. nur so wie es vor über 35 Jahren mal gemacht wurde, haben wir es uns angeschaut.
Ging (vom fahren abgesehen, war weitere Strecke) ziemlich zügig mit dem Gerät.  Auch die Kosten halten sich in Grenzen wie ich es verstanden hab.
Interessant mal zu sehen und auch hier mal eine Möglichkeit, aber dazu müsste erst mal Regen kommen damit wieder was wachsen kann.

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 885
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2019
« Antwort #47 am: 03.07.19, 12:46 »

das Gras zum 3 Schnitt ist am fallen, morgen soll der LU mit Ladewagen kommen
Agrele

Online Dette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 758
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grassilage 2019
« Antwort #48 am: 03.07.19, 19:59 »
Hallo zusammen, Göga mäht grad den zweiten Schnitt, wir wollen morgen fahren.
Gruß Dette

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2302
  • Geschlecht: Männlich
Re: Grassilage 2019
« Antwort #49 am: 17.07.19, 21:44 »
Gestern kam der 3. Schnitt ins Silo.
Nur die Wiesen mit Untermieter wurden abgestreut, damit der Boden etwas heraus fällt. Der Rest der Flächen direkt von den Matten in den Schwad gelegt.
Heute hatte die Plane schon eine schöne Gashaube

Offline Milli

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1081
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2019
« Antwort #50 am: 18.07.19, 06:25 »
Bei uns alles nur braun,an mähen ist hier nicht zu denken.


Offline gina67Topic starter

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 5798
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Grassilage 2019
« Antwort #51 am: 24.07.19, 21:33 »
Wir haben unseren 3. Schnitt heute gefahren. Sohn hat gestern gesehen, dass das Gras auf dem Halm vertrocknet. Da hat er den Lohnunternehmer für heute Morgen zum mähen bestellt, heute Mittag kam der Schwader und um 16 Uhr die Häckselkette. Kreiseln hat sich nicht gelohnt.
Gleich sind 50 ha unter der Folie. Menge wird wohl bescheiden sein.

Offline Nanne

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1020
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2019
« Antwort #52 am: 25.07.19, 12:46 »
Hallo,
3. Schnitt auf den Wiesen ist auf dem Halm verdorrt bzw. kriegt man gar nicht so schnell ins Silo, dass sich rentiert. Luzerne wird wahrscheinlich nächste Woche zu Wickelballen verarbeitet.

lg
Nanne

Offline Paule

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 258
Re: Grassilage 2019
« Antwort #53 am: 28.07.19, 15:06 »
Im anmoorigem Nachbardorf, gibt es auch nicht viel bis garnichts zu ernten . Mäusealarm................

Offline MeLissa

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 194
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2019
« Antwort #54 am: 01.09.19, 17:35 »
Kommende Woche kommt hoffentlich der 5. Schnitt rein!
Heute Nacht und morgen ist nochmal Regen gemeldet. Hoffentlich kommt der auch. Bisher schaut es nicht danach aus.... :(
Und dann wieder Sonne....

Online Dette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 758
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grassilage 2019
« Antwort #55 am: 01.09.19, 18:13 »
Hallo zusammen, wir haben unseren 3. Schnitt fertig und er ist besser als erwartet. So einzelne Gewitter sind für das Gras nicht schlecht, nur für die Wälder leider viel zu wenig.
Schönen Sonntagabend wünscht euch Dette

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2302
  • Geschlecht: Männlich
Re: Grassilage 2019
« Antwort #56 am: 01.09.19, 19:54 »
Letzte Woche konnten wir einen passablen 4. Schnitt ins Hochsilo ernten. Unser Nachbar hat heute den 5. Aufwuchs einsiliert.
Wir waren nicht erpicht 6 mal zu mähen, deshalb ließen wir es 6 Wochen wachsen. Bin schon auf die Futterwerte gespannt. Wenn wir ins Hochsilo silieren, nehme ich immer wenn es vom Ladewagen in die Grube fällt eine Handvoll weg. Daraus wird dann eine Mischprobe mit angewelktem Gras fürs Labor in Grub.

Online Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3253
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grassilage 2019
« Antwort #57 am: 07.09.19, 08:25 »
Wir haben gestern den 3. Schnitt (Luzerne teilweise 4. Schnitt) gewickelt. Ausbeute zufriedenstellend.

Offline gina67Topic starter

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 5798
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Grassilage 2019
« Antwort #58 am: 20.09.19, 19:36 »
Heute haben wir den 4. Schnitt gefahren. Menge wesentlich mehr als der 3. Schnitt, die Männer sind sehr zufrieden.
Morgen geht's mit Mais häckseln weiter.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7445
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grassilage 2019
« Antwort #59 am: 21.09.19, 17:51 »
Wir haben heute 4. Schnitt siliert.  Siloballen.  Ein kleiner Teil war nochmal Luzerne.
Sohn hat sich von Bekannten Press-Wickel-Combi geliehen weil unser Wickler immer mal muckt.
113 Ballen sind es geworden, teilweise schon alt, das wurde täglich weniger.